Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 34 Minuten schrieb jodeldijodelda:

Klar, bei aller Schwäche, der Pantos scheint  nicht von seinem Ausgabekurs wegzukommen, das deutet sehr nach verpaztem Start hin, wird das einer von vielen rohrkrepierern ?

Der Ausgabekurs von Pantos war 0,008708 Euro pro Pan. Zur Zeit steht er bei 0,0139. Ist schon einiges vom Ausgabekurs entfernt.

vor 5 Minuten schrieb 4payer:

Kann man ihn nur bei Bitpanda kaufen?

 

Ja.

  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verpatzter Start? Ich hab den Großteil meiner im ICO gekauften PAN bei ca. 400% Gewinn abgestoßen. Bitte mehr so verpatzte Starts!

  • Thanks 1
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 53 Minuten schrieb Aktienspekulaant:

Der Ausgabekurs von Pantos war 0,008708 Euro pro Pan. Zur Zeit steht er bei 0,0139. Ist schon einiges vom Ausgabekurs entfernt.

Ja.

Super vielen dank fuer die Info

  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Aktienspekulaant:

Der Ausgabekurs von Pantos war 0,008708 Euro pro Pan. Zur Zeit steht er bei 0,0139. Ist schon einiges vom Ausgabekurs entfernt.

Ja.

Ja, 0,0135  hab den Mist wi3dr weggehauen , mit verlust 😥🤐😞

  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es sollte bitte jedem klar sein das pantos noch am anfang steht, der kurs wird erst steigen richtig, wenn die entwicklung abgeschloßen ist, und die aufmerksamkeit  dadurch auch wieder höher wird, dann wird auch die nachfrage steigen, aber naja hier verkaufen lieber welche panisch mit verlusten anstatt geduld zu haben.... pantos ist noch immer deutlich über den ausgabekurs, also bitte.

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 30.12.2018 um 21:56 schrieb jodeldijodelda:

Mal ne Frage zu pantos, wann rechnest du mit einem stabilen Anstieg über 2cent

nur 2 cent hahahaha

  • Down 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten schrieb Krypto-Patty:

Guten Frage ob das damit gemeint war ?

Na ich hoffe doch mal nicht das da jemand schneller wahr!!!??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 33 Minuten schrieb Bx11:

Na ich hoffe doch mal nicht das da jemand schneller wahr!!!??

Na Moment .. hier geht es um den Vorgang der Umwandlung Aktie -> Token. NICHT um das swapen von einer Blockchain zur anderen. Dort würde nämlich Pantos ansetzen. Dies zeigt mir aber, dass es einen - theoretischen - Markt für Pantos gibt.

  • Love it 1
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat wer von euch eine Therorie warum Pantos derzeit am stärksten als alle anderen Kryptos, welche auf Bitpanda gehandelt werden, steigt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb Fioravanti:

Hat wer von euch eine Therorie warum Pantos derzeit am stärksten als alle anderen Kryptos, welche auf Bitpanda gehandelt werden, steigt?

Weil das so gesteuert ist. Dauert nicht lange und Pantos wird selbst wieder 1 Mill verkaufen🙈 und der Preis stürzt wieder

  • Haha 1
  • Down 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 51 Minuten schrieb Bx11:

Weil das so gesteuert ist. Dauert nicht lange und Pantos wird selbst wieder 1 Mill verkaufen🙈 und der Preis stürzt wieder

Das ist nicht gut, da halt ich mich fern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 57 Minuten schrieb Bx11:

Weil das so gesteuert ist. Dauert nicht lange und Pantos wird selbst wieder 1 Mill verkaufen🙈 und der Preis stürzt wieder

gibts ne seriöse  antwort auch 😄

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Simon6592:

 

bearbeitet von Bx11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.1.2019 um 20:27 schrieb Bx11:

Weil das so gesteuert ist. Dauert nicht lange und Pantos wird selbst wieder 1 Mill verkaufen🙈 und der Preis stürzt wieder

Bitpanda oder Pantos GesmbH hat es nicht nötig bei dem Kurs zu verkaufen. Bei annähernd 1 Millarde Euro Umsatz und 9 Millionen Euro Einnahmen (1500 BTC zu 6000 Euro/pro Bitcoin als annahme) aus ICO kann man lange entwicklen ohne jemanden zu entlassen oder PAN zum Schleuderpreis zu verkaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten schrieb pixelmanwebagent:

Bitpanda oder Pantos GesmbH hat es nicht nötig bei dem Kurs zu verkaufen. Bei annähernd 1 Millarde Euro Umsatz und 9 Millionen Euro Einnahmen (1500 BTC zu 6000 Euro/pro Bitcoin als annahme) aus ICO kann man lange entwicklen ohne jemanden zu entlassen oder PAN zum Schleuderpreis zu verkaufen.

wie kommst auf eine milliarde?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb pixelmanwebagent:

Bitpanda oder Pantos GesmbH hat es nicht nötig bei dem Kurs zu verkaufen. Bei annähernd 1 Millarde Euro Umsatz und 9 Millionen Euro Einnahmen (1500 BTC zu 6000 Euro/pro Bitcoin als annahme) aus ICO kann man lange entwicklen ohne jemanden zu entlassen oder PAN zum Schleuderpreis zu verkaufen.

Ich glaube da liegst Du nicht ganz richtig. Auf Etherscan kann man seit Einführung des Pantos verfolgen das regelmäßig Pantos verkauft werden und das immer im 6-7 stelligen Bereich sobald der Kurs sich immer ein wenig erholt hat. Und die Adresse des Verkäufers ist immer die gleiche .....geschätzt reden wir hier von ca. 40 Mill Pantos und das ist sicherlich keine Privatpersone.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb Bx11:

Auf Etherscan kann man seit Einführung des Pantos verfolgen das regelmäßig Pantos verkauft werden und das immer im 6-7 stelligen Bereich sobald der Kurs sich immer ein wenig erholt hat.

Wo sieht man das auf Etherscan? Eine Transaktion bedeutet nicht, dass es verkauft oder gekauft wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Amsi:

Wo sieht man das auf Etherscan? Eine Transaktion bedeutet nicht, dass es verkauft oder gekauft wurde.

Wenn eine Transaktion von sagen wir mal 1Mill Pantos stattgefunden hat und gleichzeitig der Wert des Pantos  von einigen % nach unten geht kann man ja wohl von einen Verkauf ausgehen. Kauf= Pantos steigt , Verkauf = Pantos fällt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf Etherscan siehst du keine Verkäufe oder Käufe sondern PAN Holder die Ihre Token auf andere Wallets transferiert haben. Oder wieder zu Bitpanda zurückgesendet haben. Das der Preis so runtergegangen ist hat damit zu tun das es noch kein fertiges Produkt ist und die Traders, die hin und her swappen weil sie Gewinne generieren wollen mit anderen Token. 325 Personen haben erst ihre PAN auf eigene Wallets transferiert. Der Rest liegt bei Bitpanda auf dem cold storage system mit über 98 Prozent anteil.

   
   
   
   
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.