Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
ocmone

Ist dies ein echtes Lebenszeichen von Satoshi Nakamoto?

Empfohlene Beiträge

Dies hier fand ich heute auf pastebin:

"What I'm going to present is even better evidence of who I am than access to mere private keys (which can be stolen). And it's definitely more convincing than what was ever offered by CSW.
 
The point here is to demonstrate superior understanding of Bitcoin encryption. I will manipulate the first and last digit of a hash (md6-256) that's not native to Bitcoin, to produce a vanity address ON BITCOIN that coincides with the signed statement. 

The original hash, before being manipulated, will be derived from " v0.1 ", the first version of Bitcoin.  
 
To recognize the significance of this, you will need to bring your attention to the similarities in the two hashes.
 
"v0.1" was the first version of Bitcoin. It was hashed in md6-256 which is not sha-256. Slightly modified it exposes a hidden vanity address that starts out with "1MyFun".
 
1MyFun5vPzSgAhCQLuFrRz11213RcrK8M5
----BEGIN BITCOIN SIGNED MESSAGE----
Creating Bitcoin Was All About "My Fun".
-----END  BITCOIN SIGNED MESSAGE----
 
----BEGIN SIGNATURE----
HA5V2RstFymbo4Z1/dSi/4VVYDG3T8svnlAEOriUdCOwLs2ivkOnJ03rKlxqSapfjCS2duuLH+Korm7+3K9HxAI=
----END BITCOIN SIGNED MESSAGE----
Private Hexidecimal Key
1C04E262DCAF32C396EC666AAD9A53D97464572E71C0748EA29205B41ACC2561
---------------------------------------------------------------------
Bitcoin v0.1 Alpha Release
" v0.1"  (md6-256)
4C04E262DCAF32C396EC666AAD9A53D97464572E71C0748EA29205B41ACC2566
--------------------------------------------------------------------

The odds of anyone being able to manipulate the first and last digits of any hash relating to the first version of Bitcoin to reveal a hidden vanity address are about 10 trillion to 1.  

Not accepting this as undeniable proof means you don't understand the statistical probability ratios involved with knowing where to look and what to change.

Greedy and uneducated people are only interested in ‘where the money is’ (access to keys) instead of real cryptographic evidence.

NOTE: Do not attempt to add these private keys to your wallet.  
PS: I live in Bali,  Indonesia."

bearbeitet von ocmone
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

"Was ich vorstelle, ist ein noch besserer Beweis dafür, wer ich bin, als Zugang zu privaten Schlüsseln (die gestohlen werden können). Und es ist definitiv überzeugender als das, was jemals von CSW angeboten wurde.
 

Der Punkt hier ist, überlegenes Verständnis der Bitcoin-Verschlüsselung zu demonstrieren. Ich manipuliere die erste und letzte Ziffer eines Hashes (md6-256), die nicht in Bitcoin enthalten ist, um eine Vanity-Adresse auf BITCOIN zu erzeugen, die mit der signierten Aussage übereinstimmt.

Der ursprüngliche Hash wird, bevor er manipuliert wird, von "v0.1" abgeleitet, der ersten Version von Bitcoin.
 

Um die Bedeutung davon zu erkennen, müssen Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die Ähnlichkeiten der beiden Hashes lenken.
 

"v0.1" war die erste Version von Bitcoin. Es wurde in md6-256 gehackt, was nicht sha-256 ist. Leicht verändert zeigt es eine versteckte Vanity-Adresse, die mit "1MyFun" beginnt.
 

1MyFun5vPzSgAhCQLuFrRz11213RcrK8M5
---- BEGIN BITCOIN UNTERSCHRIEBENE NACHRICHT ----
Beim Erstellen von Bitcoin ging es um "My Fun".
----- ENDE BITCOIN UNTERSCHRIEBENE NACHRICHT ----
 

---- BEGIN SIGNATURE ----
HA5V2RstFymbo4Z1 / dSi / 4VVYDG3T8svnlAEOriUdCOwLs2ivkOnJ03rKlxqSapfjCS2duuLH + Korm7 + 3K9HxAI =
---- ENDE BITCOIN UNTERSCHRIEBENE NACHRICHT ----
Privater hexadezimaler Schlüssel
1C04E262DCAF32C396EC666AAD9A53D97464572E71C0748EA29205B41ACC2561
-------------------------------------------------- -------------------
Bitcoin v0.1 Alpha-Version
"v0.1" (md6-256)
4C04E262DCAF32C396EC666AAD9A53D97464572E71C0748EA29205B41ACC2566
-------------------------------------------------- ------------------

Die Wahrscheinlichkeit, dass jemand in der Lage ist, die ersten und letzten Ziffern eines Hashes zu manipulieren, das sich auf die erste Version von Bitcoin bezieht, um eine versteckte Eitelkeitsadresse aufzudecken, beträgt etwa 10 Billionen zu 1.

Wenn Sie dies nicht als unleugbaren Beweis akzeptieren, bedeutet das, dass Sie die statistischen Wahrscheinlichkeitsverhältnisse, die damit verbunden sind, zu wissen, wo Sie suchen und was Sie ändern müssen, nicht verstehen.

Gierige und ungebildete Menschen interessieren sich nur für "wo das Geld ist" (Zugang zu Schlüsseln) statt für echte kryptographische Beweise.

HINWEIS: Versuchen Sie nicht, diese privaten Schlüssel zu Ihrer Brieftasche hinzuzufügen.
PS: Ich lebe in Bali, Indonesien. "

Bitcoin Genesis-Block #0:

https://blockchain.info/block-index/14849

https://blockchain.info/de/address/1A1zP1eP5QGefi2DMPTfTL5SLmv7DivfNa

bearbeitet von koiram

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Patwoll:

:):D

oh oh - @Amsi sieht dir aber verdammt ähnlich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.