Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 2 Stunden schrieb Männergruppe Monk:

Ich habe mal die Geschichte gelesen : 

https://www.internetkanzlei.to/einem-betrug-auf-der-spur/

Zu aller erst, ich bin immer wieder beeindruckt, auf was für Ideen die Leute kommen. Und dann, auf was  die Leute reinfallen.

Das Problem ist aber immer, inwieweit diese Internetgeschichten so stimmt, so sollte man vorsichtig sein. Andere Seiten, wie der Gerlach Report, sind ja einfach nur Schund.

Ist schon klar, ging in diesem Thread schon ausführlicher um die Dame und ich wollte die Frage der Teilnehmer kurz und bündig beantworten!

Da gibt es ihre FB Seite, sonstige soz. Medien und was weiss ich noch... Wer sucht findet bei anet auch was 😂

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Hugenotte:

Ist schon klar, ging in diesem Thread schon ausführlicher um die Dame und ich wollte die Frage der Teilnehmer kurz und bündig beantworten!

Da gibt es ihre FB Seite, sonstige soz. Medien und was weiss ich noch... Wer sucht findet bei anet auch was 😂

Ja, Dir vielleicht. Aber bitte beachten, dass es Leute gibt, die hier nur passive mitlesen.

In meinen Augen ist es richtig, die einzelnen Personen zu beleuchten, die mit PLC Provisionen so ihr Geld verdienen, jedoch sollte man es fair machen, so dass die Leute sich besser selber ein Bild machen. 

  • Thanks 1
  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten schrieb Männergruppe Monk:

Ja, Dir vielleicht. Aber bitte beachten, dass es Leute gibt, die hier nur passive mitlesen.

In meinen Augen ist es richtig, die einzelnen Personen zu beleuchten, die mit PLC Provisionen so ihr Geld verdienen, jedoch sollte man es fair machen, so dass die Leute sich besser selber ein Bild machen. 

https://mobile.twitter.com/bitcoins_4u

BESSER???

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 50 Minuten schrieb Hugenotte:

Wenn Du dann noch einen kleinen Satz dazu schreibst, dann treibt das die Leute Pippi in die Augen.

Wie Du siehst, hat die Kryptoprenuering ja bereits auf die von Dir gezeigte Webseite von der Internetkanzlei reagiert. Wir können nicht bewerten, was da so alles läuft und wer da wen mit Haftbefehl sucht, aber aufzeigen, informieren und die Leute sollen sich selber ein Bild machen.

 

Aber sicher, wenn ich Dinge da lese wie (das treibt Pippi in die Augen) : 

"Wenn historische Chancen zu Ende gehen, wuenscht sich danach jeder, dabei gewesen zu sein. Hier hast Du noch einmal die Chance! 30% pro Jahr. Garantiert by Mathematik der Blockchain. "

Rest kneiff ich mir ...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Hugenotte:

Interessant zu sehen womit sich die PLC-Leader vor PLC beschäftigten:

http://www.referralkey.com/welfunding

Welfunding: 

 

Dieses Konzept könnte bei Platincoin den nächsten Hype auslösen :D

Und auch supermatrix sollte zur "Finanziellen Freiheit" führen.

Beides Projekte, die einige Menschen um ihr Vermögen brachten - und die TOP-Leader zu viel Geld.

Sorry, aber von solchen Menschen würde ich doch keinerlei Vermögensberatung annehmen.

Liebe PLC-Partner, registriert Euch hier anonym und lasst mal den Namen von TOP-Leadern fallen.

Wir recherchieren gerne für Euch deren (womöglich) "verbrauchertäuschende" Vergangenheit.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb Jokin:

Interessant zu sehen womit sich die PLC-Leader vor PLC beschäftigten:

http://www.referralkey.com/welfunding

Welfunding: 

 

Dieses Konzept könnte bei Platincoin den nächsten Hype auslösen :D

Und auch supermatrix sollte zur "Finanziellen Freiheit" führen.

Beides Projekte, die einige Menschen um ihr Vermögen brachten - und die TOP-Leader zu viel Geld.

Sorry, aber von solchen Menschen würde ich doch keinerlei Vermögensberatung annehmen.

Liebe PLC-Partner, registriert Euch hier anonym und lasst mal den Namen von TOP-Leadern fallen.

Wir recherchieren gerne für Euch deren (womöglich) "verbrauchertäuschende" Vergangenheit.

Ohnn Mann, schon wieder ein Vorschlag, der mir Gänsehaut macht und Pippi in die Augen treibt.

Du hast vergessen zu betonen, dass die nicht aus dem Forum geworfen werden, wenn man eine Frage kritisch fragt !

 

bearbeitet von Männergruppe Monk
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

https://www.youtube.com/watch?v=2Edl7D2xZFk&feature=youtu.be

der Link wurde schon mal gepostet. Ich habe es mir angetan und angehört. Ab etwa min 1:00:40 ….. –

Auszug aus den Video von Dirk.F. :

…. ist halt unsere Aufgabe und da fühle ich mich auch berufen diese Information vernünftig zu transportieren, wöchentlich zu transportieren, das jeder weiß woran er ist und das wir merken mit welcher Kraft wir hier mit Platinhero unterwegs sind. Und das was Alex gesagt hat, Platinhero, das sorgt für unsere Nachfrage des Coins, darum ist es ja logisch das nicht wir die Coins dort reinpacken sollen, sondern ich hätte mich gefreut wenn heute für das kleine Mädchen viele neue Kunden Geld investiert hätten, hätten Coins von den Bürgern gekauft. Das ist die Idee dahinter dass wir wirklich eine Nachfrage schaffen. In dem Fall war das natürlich eine sehr coole Sache das die Community eingriffen hat. (Anm: ach, sollte wohl gar nicht sein?)  Aber wenn es dann um die großen Projekte geht, da brauchen wir frisches Geld weil der Markt die Liquidität natürlich benötigt und wir auf der einen Seite die Coins die von den freien Bürgern gekauft werden, werden eingefroren und ,……..

 

Ihr erinnert Euch an das arme kranke Mädchen für das gespendet werden sollte? Ich lass o.g. Text unkommentiert außer die evt Verflechtung von D.F. selbst im Satz gebunden;  für kranke Kinder spenden im Zusammenhang mit den vom Dirk erwähnten frischen Geld?

,,… und NICHT wir..`` -  mit ,,NICHT wir..`` verstehe ich so, NICHT COINS, sondern frisches GELD, nämlich das was offenbar fehlt. Also um Coins ging es gar nicht?

bearbeitet von s.manfred
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Twitter ist bei den meisten "leadern" bißl veraltet:

https://mobile.twitter.com/froximun_center?lang=de

Was finden wir denn da in der Timeline alles so... Mightybuyer - Sozialshopping (ohne Worte) 

Hierzu gibt es Erfahrungsberichte, deren Echtheit evtl. hinterfragt werden kann ...

https://verbraucherschutz.de/wer-hat-erfahrung-mit-dem-konzept-mighty-buyer/comment-page-4/?amp=1#comments

In den Kommentaren findet man eine Querverbindung zu der Frau Meyer, welche wiederum FARMA-NATURE, die ehemalige Firma von Dirk F. führt.

Achso, und holt euch noch ne Dosis froximun des zeux ist der absolute Wahnsinn! Finde den funktionierenden Link zum Shop nur gerade nicht 😉

 

https://www.froximun24.de/ - so ein Glück!

bearbeitet von Hugenotte
Erg.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb s.manfred:

https://www.youtube.com/watch?v=2Edl7D2xZFk&feature=youtu.be

der Link wurde schon mal gepostet. Ich habe es mir angetan und angehört. Ab etwa min 1:00:40 ….. –

Auszug aus den Video von Dirk.F. :

…. ist halt unsere Aufgabe und da fühle ich mich auch berufen diese Information vernünftig zu transportieren, wöchentlich zu transportieren, das jeder weiß woran er ist und das wir merken mit welcher Kraft wir hier mit Platinhero unterwegs sind. Und das was Alex gesagt hat, Platinhero, das sorgt für unsere Nachfrage des Coins, darum ist es ja logisch das nicht wir die Coins dort reinpacken sollen, sondern ich hätte mich gefreut wenn heute für das kleine Mädchen viele neue Kunden Geld investiert hätten, hätten Coins von den Bürgern gekauft. Das ist die Idee dahinter dass wir wirklich eine Nachfrage schaffen. In dem Fall war das natürlich eine sehr coole Sache das die Community eingriffen hat. (Anm: ach, sollte wohl gar nicht sein?)  Aber wenn es dann um die großen Projekte geht, da brauchen wir frisches Geld weil der Markt die Liquidität natürlich benötigt und wir auf der einen Seite die Coins die von den freien Bürgern gekauft werden, werden eingefroren und ,……..

 

Ihr erinnert Euch an das arme kranke Mädchen für das gespendet werden sollte? Ich lass o.g. Text unkommentiert außer die evt Verflechtung von D.F. selbst im Satz gebunden;  für kranke Kinder spenden im Zusammenhang mit den vom Dirk erwähnten frischen Geld?

,,… und NICHT wir..`` -  mit ,,NICHT wir..`` verstehe ich so, NICHT COINS, sondern frisches GELD, nämlich das was offenbar fehlt. Also um Coins ging es gar nicht?

Jo, packt aber selbst 50.000 PLC in die Bank und ins Crowdfunding. Wen will der eigentlich noch veräppeln? :D

Edit: aber seht ihr? Sie wissen, dass ihr System ohne den Zufluss neuer Gelder nicht funktioniert. Die neuen Gelder generieren aber wieder 30% mehr PLC in der gleichen Zeit. Wer finanziert dann das?

bearbeitet von Flenst
  • Love it 1
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb Flenst:

 

Edit: aber seht ihr? Sie wissen, dass ihr System ohne den Zufluss neuer Gelder nicht funktioniert. Die neuen Gelder generieren aber wieder 30% mehr PLC in der gleichen Zeit. Wer finanziert dann das?

diese Frage steht ja schon mehr als eine Mondphase. Unbeantwortet kann man davon ausgehen, dass das nur über Paketkäufe, wie hier schon prognostiziert, finanziert werden kann. Alex hat diese Frage ja auch nie wirklich schlüssig beantwortet. Wie das ganze ausgeht, wurde auch schon gedeutet....   Wann wachen die Topleader auf?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 38 Minuten schrieb Flenst:

Jo, packt aber selbst 50.000 PLC in die Bank und ins Crowdfunding. Wen will der eigentlich noch veräppeln? :D

 

der Mantel wird halt stets nach den Wind gedreht. Und wenn das alle 2 Minuten sein muss. Da scheint der kleine rote mit den Dreizack das Sagen haben 😜

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Hugenotte:

Twitter ist bei den meisten "leadern" bißl veraltet:

https://mobile.twitter.com/froximun_center?lang=de

Was finden wir denn da in der Timeline alles so... Mightybuyer - Sozialshopping (ohne Worte) 

Hierzu gibt es Erfahrungsberichte, deren Echtheit evtl. hinterfragt werden kann ...

https://verbraucherschutz.de/wer-hat-erfahrung-mit-dem-konzept-mighty-buyer/comment-page-4/?amp=1#comments

In den Kommentaren findet man eine Querverbindung zu der Frau Meyer, welche wiederum FARMA-NATURE, die ehemalige Firma von Dirk F. führt.

Achso, und holt euch noch ne Dosis froximun des zeux ist der absolute Wahnsinn! Finde den funktionierenden Link zum Shop nur gerade nicht 😉

 

https://www.froximun24.de/ - so ein Glück!

kleiner Tip: wenn du zu PLC-Themen über die Suchmaske im Forum statt Google gehst, dann findest du in aller Regel über Janik, Swisscoin-Fricke, froximum, u.a.m. schon fast alles, meist sogar bereits verknüpft und aufbereitet - dann musst gar keine neue, aufwendige Eigenrecherche mehr betreiben ;o)

aber Wiederholungen bzw. Auffrischungen schaden keineswegs !

anyway, besagte Nicole ist jedenfalls .... die Holde von DF. Er hat sich irgendwann entschieden, das Klumpenrisiko nicht nur geographisch (Deutschland, Schweiz, Bulgarien, Malaysia, u.a.), sondern auch personell zu minimieren - und ZACK, macht er sie zur Geschäftsführerin.

Sie vertreibt sehr erfolgreich begehrte Merchandising Artikel wie z.B. T-Shirts, Basecaps, Stofftaschen, u.ä. bei den PLC-Events während der Pausen im Foyer; alternativ auch über den hauseigenen fashion-shop !

Es soll hier aber bitte niemand auf die Idee kommen und fragen, ob man im PLC-Shop die PLC-Artikel mit PLC bezahlen dürfe - dann zieht Bertil glatt Rot !

Unbestätigten Gerüchten zufolge wollen Paparazzis DF im Milardt-Atelier gesehen haben - ob er "der Unternehmer ist, der seiner Frau einen Ring zum Jahrestag schenken möchte", von dem Mila sprach ?^^  ;o)

Günstig war/wird der bestimmt nicht .... hmmm

bearbeitet von aarke
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich schmeiß mich weg:

"aktuell werden von den Topleadern Kritiker generiert indem sie jetzt schon reihenweise Leute aus den Gruppen werfen die bis zum Sonntag noch zeit hatten....   Ich finde das sehr schädigend für den Ruf von PLC und damit den Vertrieb. Es hat 2 meiner Leute erwicht die noch nicht einmal was geschrieben hatten. Die hams einfach laufen lassen, immer mal mitgelesen und sind sauer. Das macht die Runde und ist wie gesagt eher schädigend."

Da in der betreffenden Gruppe weniger TOP-Leader mitlesen als hier im Coinforum ...

... Glückwunsch, Eure Möchtegern-Leader reißen mit dem Arsch ein was Ihr TOP-Leader aufgebaut habt.

Es läuft alles nach Drehbuch.

Die Coinforum-Accounts werdet Ihr definitiv mit dem Durchsieben erwischen. Aber ein Vielfaches der paar Coinforen-Acounts habt Ihr gleich mit gekillt.

Und naja - ich denke, die Coinforen-Accounts hätten nie so einen Schaden verursachen können wie Ihr Euch selbst zufügt.

Ihr seid nicht so die Allerhellsten, oder?

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Jokin:

Ich schmeiß mich weg:

"aktuell werden von den Topleadern Kritiker generiert indem sie jetzt schon reihenweise Leute aus den Gruppen werfen die bis zum Sonntag noch zeit hatten....   Ich finde das sehr schädigend für den Ruf von PLC und damit den Vertrieb. Es hat 2 meiner Leute erwicht die noch nicht einmal was geschrieben hatten. Die hams einfach laufen lassen, immer mal mitgelesen und sind sauer. Das macht die Runde und ist wie gesagt eher schädigend."

Da in der betreffenden Gruppe weniger TOP-Leader mitlesen als hier im Coinforum ...

... Glückwunsch, Eure Möchtegern-Leader reißen mit dem Arsch ein was Ihr TOP-Leader aufgebaut habt.

Es läuft alles nach Drehbuch.

Die Coinforum-Accounts werdet Ihr definitiv mit dem Durchsieben erwischen. Aber ein Vielfaches der paar Coinforen-Acounts habt Ihr gleich mit gekillt.

Und naja - ich denke, die Coinforen-Accounts hätten nie so einen Schaden verursachen können wie Ihr Euch selbst zufügt.

Ihr seid nicht so die Allerhellsten, oder?

 

ich sag mal so;  wenn der Vertrieb richtig gut laufen würde, dann würden die Ziehsöhne von Alex nicht so eine Aktion starten. Aber die Felle schwimmen weg und die Angst und die Finger der Topleader sind schneller als der Geist

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb s.manfred:

ich sag mal so;  wenn der Vertrieb richtig gut laufen würde, dann würden die Ziehsöhne von Alex nicht so eine Aktion starten. Aber die Felle schwimmen weg und die Angst und die Finger der Topleader sind schneller als der Geist

Das sehe ich genauso.

Wenn der Vertrieb brummen würde, dann würden wir paar Forenfreaks nicht die Bohne jucken.

Aber nun kanten die da zig Leute aus den Gruppen raus wo jeder mindestens drei weitere Partner "umstimmt".

Und das nur um geschätzte 10 Accounts von geschätzten 5 Coinforums-Usern rauszuwerfen?

Da keiner von uns ganz doof ist, zieht jeder noch weitere Telegram-Accounts nach. Natürlich mit neuen Platincoin-Registrierungen, die selbstredend noch nicht verifiziert sind.

Um es den TOP-Leadern nochmal deutlich zu machen wie man das macht:

Man besorgt sich eine neue Rufnummer für'n Zehner. Dann pickt man sich mehrere der zig Funnel-Landingpages heraus. Man registriert sich mit der extra dafür eingerichteten gmail-Adresse und wartet darauf, dass der Sponsor einen anschreibt.

Man lässt sich von ihm anwerben. Man telefoniert mit ihm, fragt ihn und lässt sich in Gruppen aufnehmen um weitere Informationen zu erlangen.

Zwei Dinge, die man nicht tun wird: Nie mit echten Ausweisunterlagen verifizieren und nie ein Paket kaufen.

Liebe TOP-Leader, schmeißt alle unverifizierten Nichtkäufer aus Euren WhatsApp- und Telegram-Gruppen raus und Ihr seid die Maulwürfe los.

 

Besonders perfide wäre es, wenn es gar keine Maulwürfe aus dem Coinforum gibt sonder wir hier nur die Infos von verifizierten jedoch zutiefst frustrierten PLC-Partnern erhalten, die  aufgrund von Foto, Realnamen, Ref-Nummer und persönlichem Sponsorkontakt überhaupt niemals aus den Gruppen entfernt werden.

 

Ach herrje - da zerlegt sich die Platincoin-Community selbst ohne jegliche Aussicht auf Erfolg.

 

Übrigens ist der Stand auf der Messe ziemlich cool und Alex ist echt ein richtig klasse Redner. Vollkommen klar, dass er weniger technisch versierte ältere Menschen um ihr Vermögen "bringen könnte wenn er denn wollen würde". Rein hypothetisch.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Jokin:

Das sehe ich genauso.

Wenn der Vertrieb brummen würde, dann würden wir paar Forenfreaks nicht die Bohne jucken.

Aber nun kanten die da zig Leute aus den Gruppen raus wo jeder mindestens drei weitere Partner "umstimmt".

Und das nur um geschätzte 10 Accounts von geschätzten 5 Coinforums-Usern rauszuwerfen?

Da keiner von uns ganz doof ist, zieht jeder noch weitere Telegram-Accounts nach. Natürlich mit neuen Platincoin-Registrierungen, die selbstredend noch nicht verifiziert sind.

Um es den TOP-Leadern nochmal deutlich zu machen wie man das macht:

Man besorgt sich eine neue Rufnummer für'n Zehner. Dann pickt man sich mehrere der zig Funnel-Landingpages heraus. Man registriert sich mit der extra dafür eingerichteten gmail-Adresse und wartet darauf, dass der Sponsor einen anschreibt.

Man lässt sich von ihm anwerben. Man telefoniert mit ihm, fragt ihn und lässt sich in Gruppen aufnehmen um weitere Informationen zu erlangen.

Zwei Dinge, die man nicht tun wird: Nie mit echten Ausweisunterlagen verifizieren und nie ein Paket kaufen.

Liebe TOP-Leader, schmeißt alle unverifizierten Nichtkäufer aus Euren WhatsApp- und Telegram-Gruppen raus und Ihr seid die Maulwürfe los.

 

Besonders perfide wäre es, wenn es gar keine Maulwürfe aus dem Coinforum gibt sonder wir hier nur die Infos von verifizierten jedoch zutiefst frustrierten PLC-Partnern erhalten, die  aufgrund von Foto, Realnamen, Ref-Nummer und persönlichem Sponsorkontakt überhaupt niemals aus den Gruppen entfernt werden.

 

Ach herrje - da zerlegt sich die Platincoin-Community selbst ohne jegliche Aussicht auf Erfolg.

 

Übrigens ist der Stand auf der Messe ziemlich cool und Alex ist echt ein richtig klasse Redner. Vollkommen klar, dass er weniger technisch versierte ältere Menschen um ihr Vermögen "bringen könnte wenn er denn wollen würde". Rein hypothetisch.

Sag mal, sind solche "Säuberungsaktionen" nicht extrem schädlich für das auf Provision basierten MLM System von PLC ? Demotiviert das nicht die Menschen ? Merken die in den Gruppen jetzt langsam, dass auf einmal immer mehr verschwinden ? Wo bleiben diese Menschen ?

Wie will man denn noch weitere Menschen zum Geld einzahlen bewegen, wenn die schon solche Methoden anwendet ? Ich bin beeindruckt, wie schnell die jetzt beschlossen haben, sich selber zu senken. Hatte Proxi nicht mal geschrieben, dass die paar Forum Hansel nichts ausmachen ? Da mag er wirklich recht gehabt haben, das machen die selber und das wesentlich besser und effektiver.

Aber trotz allen, die sollten Ihren OberAttilla dennoch fragen, woher er denn all das Geld für seinen Visionen nehmen will. Das Interesse der liquiden Märkte kann man wohl als "nicht existent" bezeichnen. Exploding Demand, wo bist Du ? Und das Neukundengeschäft wird nach diesen Säuberungsaktionen wohl auch gegen Null gehen.

 

  

 

bearbeitet von Männergruppe Monk
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Männergruppe Monk:

Exploding Demand, wo bist Du ?

Exploding demand ist schon wieder Schnee von gestern... Gemäss Aussagen von Alex (Coffee Talks) muss das jetzt zuerst mal anlaufen und das dauert seine Zeit. Und danach wird es nicht mehr zu stoppen sein.

Floskeln, wie wir sie seit 4 Jahren kennen. Bla. Bla. Bla.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ab ca. 5 Minuten erklärt Alex die PlC-Ökonomie:

Interessant, dass er sagt, dass das Geld da liegt - es vermehrt sich also nicht.

Die "Chips" hingegen tun irgendwas.

Wie nun eine jährlich um 30% steigende Anzahl an Chips auf eine gleichbleibende Geldmenge wirkt, erklärt er nicht.

Er benutzt den Begriff "spielen".

"finanziell Gebildete" antworten mit "Chips verlieren dementsprechend an Wert".

PLC-Partner: "so ein krasses System geschaffen"

 

Leute, aufwachen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb insider6465:

Ich hau mich Weg!!! 😂 bei the Voice of Platincoin (Vom Dirk sein Youtube Kanal) 

Beschreibt er das echtes Geld eingefroren wird. Da habe ich laut gelacht! Unglaublich! ab 4:40 Minute

Damit es echtes Geld wäre müsste ich es uneingeschränkt Nutzen können.

Tag 1 der Messe ist rum, vom demand nichts zu sehen. Auf coinsbit stapeln sich mittlerweile fast 40.000PLC bzw. wieder 200.000€ die "Nutzer" abstoßen wollen, kauft halt keiner. Gestern hat wieder jemand am Limit vorbei 50 Verkaufsaufträge a 20PLC erstellt, manche Nutzer sind scheinbar ein bisschen gleicher als andere.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen,

gestern Abend hat mich Harald Heigl (Purple Diamond, Swisscoin, Cludtoken, Platincon, https://www.geldthemen.de/kryptowaehrungen/cloud-token/attachment/cloud-token-3/) kontaktiert weil er auf dieses Forum gestoßen ist.

Er wirft mir jetzt verleumdung und Rufschädigung vor, Anstatt sich in das Forum was mit Fakten gefüllt ist sich sachlich einzubringen.

  • Confused 2
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Berlin:

Guten Morgen,

gestern Abend hat mich Harald Heigl (Purple Diamond, Swisscoin, Cludtoken, Platincon, https://www.geldthemen.de/kryptowaehrungen/cloud-token/attachment/cloud-token-3/) kontaktiert weil er auf dieses Forum gestoßen ist.

Er wirft mir jetzt verleumdung und Rufschädigung vor, Anstatt sich in das Forum was mit Fakten gefüllt ist sich sachlich einzubringen.

Ach damit ist bei sone "Firmen" immer zu rechnen. Was solln sie sonst machen ausser zetern und jammern.

Es sollte halt jedem klar sein das man FRAGEN stellen kann. VERMUTUNGEN und BEHAUPTUNGEN sollte man sich lieber verkneifen, oder einfach danach fragen. Mit Fragezeichen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • fjvbit locked this Thema
  • fjvbit unlocked this Thema

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.