Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 6 Minuten schrieb aarke:

 

und jetzt, nach Monaten … dämmert ihnen, dass sie für ihre umfangreichen Kommissions- und Arbitragegeschäfte möglicherweise gewerblich gehandelt haben, u.U. sogar die Erlaubnis der BaFin gebraucht hätten ? 

Oder wie ist der hektische Aufruf zur Löschung sämtlicher Kauf- und Verkaufsangebote zu verstehen ?

Sollen hier Spuren verwischt werden, um einem drohenden Steuer- und Strafverfahren zu entgehen ?

Als Inhaber der Gruppe und damit Verantwortliche würde ich an deren Stelle jetzt aber auch nervös werden 

ich sag nur, Hochmut kommt vor dem Fall … 

(“Möchtest du jetzt anfangen darüber zu diskutieren was wir sollen und was nicht? Lass es lieber sein. Dieser Chat wurde genau dafür (Handel mit PLC, Anm. der Redaktion) eingerichtet und nicht dafür das man anfängt uns zu belehren.”)

Es ist sicher einigen schon aufgefallen, dass manche der Platincoin Aktivisten sich selber als unangreifbar und baldige Millardäre sehen. Das Problem in einem solchen Verhalten ist einfach, man verliert den Blick für das Wesentliche und dann macht man Fehler. Ich habe das schon oft gesehen. Als Grundregel gilt, wenn man fliegt, muss man auch landen. Die Frage ist dann einfach wie ...

Was den inoffiziellen Handel angeht, sicher ist das im Ausgangspunkt eine Art Verzweiflungstat einiger und von anderen, die hier Verdienstmöglichkeiten gesehen haben.

Ob das nun irgendwelche gesetzlichen Konsequenzen hat, müssen andere entscheiden, aber man stoppt sowas in der Regel nur, wenn es einen triftigen Grund gibt.

Du wirst evtl dicht dran sein  ...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Männergruppe Monk:

Das ist das, was ich meine, der Zerfall kommt von innen. Am Ende schießen sich die Networker dann selber ab, da kann der @Alex Reinhardt noch so von den großen Visionen reden.

Man muß sich nur mal anschauen was für schräge Gestalten in den CoffeeTalks zu sehen sind.

Auch die Profilbilder in den TG-Gruppen sind sehr aussagekräftig. 

@Alex Reinhardt Mit diesen Leuten willst du wirklich ein weltweites Projekt umsetzen? Die können teilweise nichtmal englisch sprechen. Die herausragende und alle einende Eigenschaft ist deren Gutgläubigkeit. Sie sind alle leicht zu überzeugen mit Geschwurbel. So manch einer durchschaut dieses Geschwurbel mit der Zeit.

Ich behaupte: 100% der PLC-Partner werden es durchschauen. Der eine früher. Der andere später.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neue Lügen im Coffee-Talk von @Alex Reinhardt.

54:33 - Er behauptet es haben sich innerhalb von wenigen Tagen in Afrika 15.000 Menschen neu registriert.
Richtig ist: An "wenigen Tagen" waren es deutlich weniger als 10.000 Menschen. Innerhalb der letzten 3 Wochen waren es insgesamt ca. 10.000 Menschen.

Er hat erstmal maßlos übertrieben.

54:50 - Alex behauptet: "Die gleiche Geschichte mit Indien. Tausende Topleader, die sagen die Milliarde machen wir allein in Indien."
Richtig ist: Täglich werden ca. 70 neue Inder eingeschrieben. 
Es braucht 100.000 Inder die alle ein 10.000er-Paket kaufen müßten um die Milliarde Umsatz zu erzielen.

4 Jahre dauert es bis bei dem Tempo 100.000 Menschen registriert sind und jeder ein 10.000er-Paket gekauft hat.

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb Anevay:

Neue Lügen im Coffee-Talk von @Alex Reinhardt.

54:33 - Er behauptet es haben sich innerhalb von wenigen Tagen in Afrika 15.000 Menschen neu registriert.
Richtig ist: An "wenigen Tagen" waren es deutlich weniger als 10.000 Menschen. Innerhalb der letzten 3 Wochen waren es insgesamt ca. 10.000 Menschen.

Er hat erstmal maßlos übertrieben.

54:50 - Alex behauptet: "Die gleiche Geschichte mit Indien. Tausende Topleader, die sagen die Milliarde machen wir allein in Indien."
Richtig ist: Täglich werden ca. 70 neue Inder eingeschrieben. 
Es braucht 100.000 Inder die alle ein 10.000er-Paket kaufen müßten um die Milliarde Umsatz zu erzielen.

4 Jahre dauert es bis bei dem Tempo 100.000 Menschen registriert sind und jeder ein 10.000er-Paket gekauft hat.

 

 

 

Wenn ich höre, dass man nach Afrika expandiert, möchte ich nochmals (und man möchte man mir die Wiederholung verzeihen) auf den OneCoin Artikel der BBC verweisen.

Besonders der Teil mit Afrika und Uganda sollte man sich genau durchlesen.

https://www.bbc.com/news/stories-50435014

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr geehrte Partner,

wir freuen uns, 2021 mit dem Start eines grandiosen Updates von Platin Hero zu beginnen, auf welches alle Plattformbenutzer gewartet haben! Jetzt kann jeder registrierte Benutzer seine eigenen Projekte auf der Plattform starten!

Im Oktober 2020 haben wir Platin Hero gestartet und mehrere Dutzend Projekte von PLATINCOIN-Partnern der Plattform hinzugefügt. Während dieser ganzen Zeit haben wir hart daran gearbeitet, um neue Funktionen in die PLATINCOIN-Blockchain zu integrieren. Und am 11. Januar 2021 gelang es unseren technischen Spezialisten, nach zweieinhalb Monaten harter Arbeit, die Möglichkeit für Benutzer aus aller Welt zu schaffen, ihre Projekte auf Platin Hero zu veröffentlichen.

 

Was ist den los liebe Partner? Darauf wartet ihr schon seit Monaten, jetzt ist es da und immernoch kein einziges Projekt eingestellt? 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 28 Minuten schrieb Alex86:

Sehr geehrte Partner,

wir freuen uns, 2021 mit dem Start eines grandiosen Updates von Platin Hero zu beginnen, auf welches alle Plattformbenutzer gewartet haben! Jetzt kann jeder registrierte Benutzer seine eigenen Projekte auf der Plattform starten!

Im Oktober 2020 haben wir Platin Hero gestartet und mehrere Dutzend Projekte von PLATINCOIN-Partnern der Plattform hinzugefügt. Während dieser ganzen Zeit haben wir hart daran gearbeitet, um neue Funktionen in die PLATINCOIN-Blockchain zu integrieren. Und am 11. Januar 2021 gelang es unseren technischen Spezialisten, nach zweieinhalb Monaten harter Arbeit, die Möglichkeit für Benutzer aus aller Welt zu schaffen, ihre Projekte auf Platin Hero zu veröffentlichen.

 

Was ist den los liebe Partner? Darauf wartet ihr schon seit Monaten, jetzt ist es da und immernoch kein einziges Projekt eingestellt? 

Vielleicht sollte jemand ganz einfach ein Coinforum Hamstersalami Projekt  als erstes bahnbrechendes Projekt reinstellen, wir können ja zusätzlich zum Platincoin den CFtok des Coinforums als Zahlung nehmen. Da gibt es dann Hamstersalami satt für alle ...

Das werden die sicher ganz lustig finden ...

  • Haha 1
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frage in die Runde?

wenn man zBsp eine Firma besitz, zusätzlich >hintenrum< illegal Geld einnimmt, die Einnahmen künstlich hochtreibt (paar Steuern zahlt, wenn überhaupt), wird das illegale Geld doch zur >realen< Einnahme. Zusätzlich noch paar andere Firmen betreibt.....  Kann man auf diese Weise Geld waschen? Wenn man dann noch paar Versprechungen macht, die gut klingen, nach einer seriösen Firma, aber hinauszögert, immer wieder.....

Und kann man das auch in der Kryptowelt, einer Kryptofirma machen?

 

bearbeitet von s.manfred
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na endlich!

"‼️ Wichtige Info ‼️

Ab 14.01 wird es bei den Double Packs keine gratis Power Minter mehr dazu geben. Also nur die Standard Minting Unit noch.

(Paket :107/268/535/2680)

Bei der Limited Edition wird es auch in sehr naher Zukunft dann mit den gratis POWERMINTER und den blockchain Plätzen zu Ende gehen..

(Paket: 1070/5350/9951)

Daher nutzt die Chance noch eure Farmen zu vergrößern. Die neuen Produkten stehen in den Startlöchern."

 

Ab 14.01. gibt es keine Promoverlängerung mehr!

Wie lange haben wir auf diesen Tag gewartet!

 

(will noch jemand mit mir wetten daß es am 17.01. wieder eine ganz ähnliche Promo geben wird?)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Anevay:

Neue Lügen im Coffee-Talk von @Alex Reinhardt

weitere Fundstücke aus dem Coffee-Talk vom 12.01.2021 …. (und ich bin bereits nach dem ersten Viertel von Alex raus)

• “an Nr. 1 über allem muss immer stehen, dass das Netzwerk was zu verkaufen hat” - na bitte, ganz unverblümt … 

• “die meisten Programmierer kommen aus dem russisch-sprachigen Bereich … “ - das stützt unsere Alex&Igor-These ! ;o)

• auf Nachfrage zu den Blockchain-Plätzen wurde Alex dann überraschend konkret:

"sie sind dabei … fast schon fertig … das werde zeitig geschaltet …. also schon sehr bald … aber sie müssen noch getestet werden … sind also noch nicht ganz fertig …. aber der erste Schritt ist gemacht ! "

• 10.000 Wohneinheiten … im Wert von 1 Milliarde ! - UND: Alex hat sogar schon einen Plan … und wenn DER aufgeht … ist das Ding in wenigen Monaten durch !

• “wenn das so weiter läuft, wie bisher, dann …. werde Platin Hero die größte Plattform, die das Internet je gesehen hat” - HALLELUJA !

 

ich wunder mich nur: die haben doch für den Start schon die angeblichen Rosinen rausgesucht - wie Bank, Immoblilien, Wasserfilter, usw. …. und NIX geht ! 

wie soll das erst werden, wenn Hunz & Kunz jetzt ihre Gartenlaube oder Campingbus einstellen ....

  • Haha 1
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alex hat während dem Rückflug beschlossen, 10x nacheinander eine Yacht in Dubai zu mieten für die weltweiten Leader (42:30).

Viel Spass beim Geld verpulvern, welches die Mitglieder (hart Erspartes!) gespendet haben :D 

PLC-Partner: Findet Ihr ein solches Vorgehen korrekt? Die Grossen feiern fette Partys auf Kosten Eures Geldbeutels - und noch viel schlimmer: Dem Eurer (noch) besten Freunde!

bearbeitet von Argus
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 59 Minuten schrieb Argus:

PLC-Partner: Findet Ihr ein solches Vorgehen korrekt? Die Grossen feiern fette Partys auf Kosten Eures Geldbeutels - und noch viel schlimmer: Dem Eurer (noch) besten Freunde!

die finden das alle Super, mehr noch: sie jubeln ihm begeistert zu … schließlich wollen und kommen die selbst alle auch noch dort hin, weißte doch !^^

und mal ehrlich, nach Abzug von 60% Provisionen verbleiben noch 40% - wofür sollen die das sonst ausgeben, als für Werbung und Anwaltskosten ? ^^

 

extra für dich als Bertil-Fan, ein Remake des Dubai-Klassikers: keiner versteht es, soo schön soo sinnfreie Clips zu drehen ! ;o)

bearbeitet von aarke
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb aarke:

die finden das alle Super, mehr noch: sie jubeln ihm begeistert zu … schließlich wollen und kommen die selbst alle auch noch dort hin, weißte doch !^^

und mal ehrlich, nach Abzug von 60% Provisionen verbleiben noch 40% - wofür sollen die das sonst ausgeben, als für Werbung und Anwaltskosten ? ^^

 

extra für dich als Bertil-Fan, ein Remake des Dubai-Klassikers: keiner versteht es, soo schön soo sinnfreie Clips zu drehen ! ;o)

:D :D :D Besten Dank, Comedy pur! Nicht mal der Finger fehlt!
Ich dreh gleich durch... oder am Rad :) 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Platincoin-Coinsbit Gruppe auf TG entwickelt sich auch langsam zum Ventil. Unterschied zu den anderen Gruppen: Die Nachrichten bleiben viel eher bestehen oder werden gar nicht gelöscht, siehe aktuell (23:48 Uhr) letzte Posts 👍

bearbeitet von Argus
  • Like 1
  • Up 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer mal Langeweile hat gibt mal bei telegram Platincoin ind ein. Gibt es ein paar Gruppen. Die Bilder sind sehr interessant (Geschenke). Am fliegen sind die Mitglieder zahlen ja richtig in Indien manmanman. Am genialsten finde ich immer noch die Gruppe platincoin Team india die Jungs sind die besten😂

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja ja, der CT vom 12.1.20201 hat es mal wieder rausgerissen und gezeigt wie es sich lohnt in die Gartenstühle zu investieren. Ich bin echt gespannt wann der Tag X kommt wo alles integriert wird und aktiv ist. (Ein Witz mal umgewandelt: Chuck Norris glaubt nicht an PLC, PLC glaubt an Chuck Norris 😉 )

Auch die PLC-Jüngerer kommen bestimmt jetzt in die Phase aufzuwachen, denn seit ende August 2020 werden die Promos immer wieder verlängert (ja es gibt kleine Abweichungen) aber halten wir Alexs Aussage fest von damals, das diese Promo diesmal nicht verlängert werden kann! (Jetzt haben wir 2021 😂)

Applaus Applaus.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Alex86:

Sehr geehrte Partner,

wir freuen uns, 2021 mit dem Start eines grandiosen Updates von Platin Hero zu beginnen, auf welches alle Plattformbenutzer gewartet haben! Jetzt kann jeder registrierte Benutzer seine eigenen Projekte auf der Plattform starten!

Im Oktober 2020 haben wir Platin Hero gestartet und mehrere Dutzend Projekte von PLATINCOIN-Partnern der Plattform hinzugefügt. Während dieser ganzen Zeit haben wir hart daran gearbeitet, um neue Funktionen in die PLATINCOIN-Blockchain zu integrieren. Und am 11. Januar 2021 gelang es unseren technischen Spezialisten, nach zweieinhalb Monaten harter Arbeit, die Möglichkeit für Benutzer aus aller Welt zu schaffen, ihre Projekte auf Platin Hero zu veröffentlichen.

Um das mal zu beleuchten:

auch die bisherigen Projekte wurden von Nutzern eingestellt (den Nutzernamen sieht man auf der "Explore" Seite. Projekt xy by Nutzer). Was man hier als "zweieinhalb Monate harte Arbeit" darstellt war das Umstellen des Crowdfunding Baukasten von einer Art moderiertem Crowdfunding (nur Nutzer xy dürfen einstellen) hin zu jeder darf einstellen.

Und das meine Lieben ist ein Arbeitsaufwand von etwa 5 Minuten, da das in der Administration des Baukastens ein Häkchen bei den Gruppenberechtigungen ist. Ich sags hier wieder ganz deutlich: sie verar.schen euch nach Strich und Faden :)

Hier der Link zur FAQ des Baukasten Anbieters den sie nutzen: https://www.thrinacia.com/faq/post/how-do-i-make-created-campaigns-be-auto-approved

Wie ich sagte: ein Häkchen setzen dauert bei den weltbesten Programmierern von PLC zweieinhalb Monate... xD

  • Love it 1
  • Thanks 4
  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Flenst:

Um das mal zu beleuchten:

auch die bisherigen Projekte wurden von Nutzern eingestellt (den Nutzernamen sieht man auf der "Explore" Seite. Projekt xy by Nutzer). Was man hier als "zweieinhalb Monate harte Arbeit" darstellt war das Umstellen des Crowdfunding Baukasten von einer Art moderiertem Crowdfunding (nur Nutzer xy dürfen einstellen) hin zu jeder darf einstellen.

Und das meine Lieben ist ein Arbeitsaufwand von etwa 5 Minuten, da das in der Administration des Baukastens ein Häkchen bei den Gruppenberechtigungen ist. Ich sags hier wieder ganz deutlich: sie verar.schen euch nach Strich und Faden :)

Hier der Link zur FAQ des Baukasten Anbieters den sie nutzen: https://www.thrinacia.com/faq/post/how-do-i-make-created-campaigns-be-auto-approved

Wie ich sagte: ein Häkchen setzen dauert bei den weltbesten Programmierern von PLC zweieinhalb Monate... xD

Immer wieder ein großen Dankeschön @Flenst für das Aufzeigen der Aussagen vom Alex und die Tatsachen was es wirklich an Arbeitszeit kostet.

Nochmal vielen vielen Dank auch an alle Anderen die sich hier engagieren in diesem Thread!!! Egal ob er nur Investor war und seine Erfahrungen berichtet oder die Kryptoenthusiasten die sich wirklich mit den Hintergründen der Blockchaintechnologie auskennen. Danke auch allen Anderen für das Aufzeigen der Orderbücher von den Börsen. Und deswegen ist dieser Thread, für mich die Verbraucherzentrale! Hier bekomme ich die Fakten Aufgezeigt und Tatsachen!!! 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Flenstwas verlangst du den Igor hat bestimmt den Knopf verlegt und konnte das nicht aktivieren, und seit dem die weltbesten Programmierer beim CFtok und Super CFtok sind läuft es noch langsamer (gar nicht) bei Plc. Aber die Leute wachen ganz langsam auf und merken das sie ihr Geld nie wieder sehen werden. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb insider6465:

Immer wieder ein großen Dankeschön @Flenst für das Aufzeigen der Aussagen vom Alex und die Tatsachen was es wirklich an Arbeitszeit kostet.

Nochmal vielen vielen Dank auch an alle Anderen die sich hier engagieren in diesem Thread!!! Egal ob er nur Investor war und seine Erfahrungen berichtet oder die Kryptoenthusiasten die sich wirklich mit den Hintergründen der Blockchaintechnologie auskennen. Danke auch allen Anderen für das Aufzeigen der Orderbücher von den Börsen. Und deswegen ist dieser Thread, für mich die Verbraucherzentrale! Hier bekomme ich die Fakten Aufgezeigt und Tatsachen!!! 

Ich denke, wir sollten uns besonders bei Platincoin bedanken. Seit nun mehr als 4 Jahren, nachdem da einige aufgehört haben, Geschäfte aus dem Kofferraum zu machen. liefern sie Stoff, der immer mehr Menschen als Unterhaltung fesselt. Genau wie in einem Krimi, wo sich bis zum Showdown die Frage stellt, wer war der Mörder, stellt sich bei Platincoin den Menschen die Frage, "Werden sie liefern, wenn ja, was und kann Alex die Gesetze der Schwerkraft außer Kraft setzen ...   ".

Und ein Ende ist immer noch nicht in Sicht ...

bearbeitet von Männergruppe Monk
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Flenst:

Um das mal zu beleuchten:

auch die bisherigen Projekte wurden von Nutzern eingestellt (den Nutzernamen sieht man auf der "Explore" Seite. Projekt xy by Nutzer). Was man hier als "zweieinhalb Monate harte Arbeit" darstellt war das Umstellen des Crowdfunding Baukasten von einer Art moderiertem Crowdfunding (nur Nutzer xy dürfen einstellen) hin zu jeder darf einstellen.

Und das meine Lieben ist ein Arbeitsaufwand von etwa 5 Minuten, da das in der Administration des Baukastens ein Häkchen bei den Gruppenberechtigungen ist. Ich sags hier wieder ganz deutlich: sie verar.schen euch nach Strich und Faden :)

Hier der Link zur FAQ des Baukasten Anbieters den sie nutzen: https://www.thrinacia.com/faq/post/how-do-i-make-created-campaigns-be-auto-approved

Wie ich sagte: ein Häkchen setzen dauert bei den weltbesten Programmierern von PLC zweieinhalb Monate... xD

Ach deswegen haben sie auch wahrscheinlich das erste mal überhaupt rechtzeitig geliefert.

Alex kann man ja nun an seiner Aussage, er habe 250 fest eingestellte Mitarbeiter festnageln. Wir wissen, networker sind freelancer, also fallen sie schonmal weg.

Er hat zwar immer wieder mal beeindruckende Büros gezeigt, welche aber irgendwie immer leer sind. Die 250 Mitarbeiter sind da, man muss nur die Augen zukneifen und ganz fest daran glauben, ganz bestimmt. Ich denke @Alex Reinhardtversucht nur, seine Mitarbeiter zu schützen (covid-19) und hat daher alle ins Home office geschickt. Aber die Büroräume sind da und bald, wirklich sehr sehr bald geht es los!

Ich nehme jetzt mal als Kategorien:

- Wirtschaftsmathematiker

-Marketing

- Programmierer

Also, wie würdet ihr die 250 Mitarbeiter aufteilen? Ich finde es ganz spannend, wie Alex seine Personalstruktur aufgebaut hat.

Vielleicht kann und @Alex Reinhardtpersönlich ja einen Einblick geben und uns hier erleuchten

P.S.: Da seine Horde von Programmierern nun endlich die große Hürde genommen hat und man jetzt eigene Projekte einstellen kann , freue ich mich auf 2 Dinge:

- Die prognostizierte Nachfrage muss jetzt definitiv kommen und das wird sie auch, Alex hats versprochen ;)

- An welches große und spannende Projekt Alex seine Horde von Programmierern jetzt loslässt

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb KeinPlan19:

@Flenstwas verlangst du den Igor hat bestimmt den Knopf verlegt und konnte das nicht aktivieren, und seit dem die weltbesten Programmierer beim CFtok und Super CFtok sind läuft es noch langsamer (gar nicht) bei Plc. Aber die Leute wachen ganz langsam auf und merken das sie ihr Geld nie wieder sehen werden. 

Vielleicht hat der Igor versucht über Monate nen Plasteknopf auf die Homepage am Monitor zu nähen, paarmal verissen, Tippex....  und irgendwann mach 10 Wochen .... ups...  geht doch nicht, dann >Gelbe Seiten< durchgeblättert.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.