Jump to content

Empfohlene Beiträge

Ich glaube auch nicht, das dieses  Jahr irgendetwas geliefert wird. Debit-card geplatzt bei 150? Megamarche die Bezahl funktion mit PLC wird nicht mehr erwähnt oder? Platinhero gibt's wohl Bewegung aber mehr als eine Spenden Gala ist das auch nicht geworden? Pendingcoins können nicht ausbezahlt werden dann wäre ende? Die Börsen sprechen ein ganz klares Bild.

Die Voices sowie Elvn gibt's auch nicht mehr, die voices waren ja Geschenke so wie alles andere auch, aber egal einfach weg. Elvn dümpelt vor sich hin da werden lieber Tg und Co bevorzugt. Bankkonto hat Platincoin dieses Jahr wie oft gewechselt? Und es ist erst Ende Februar. 

Und wenn ich dann bei Tg lese das plc der einzige coin sei der steigt und alle anderen ja fallen 🙈 sorry 6 setzen, im anderen chat werden die Leute mit der Bankverbindung zum x mal vertröstet das sei ja alles die Schuld der nicht Verifizierten  🙈

Ich weiß nicht, aber was ich weiß das dieses Jahr wird wie das letzte und das vor letzte und das Jahr davor, es wird einfach nichts kommen ausser versprechen und Geschenke. 

  • Thanks 1
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb s.manfred:

es gab in TG schon Diskussionen drüber das es später oder erstmal gar nicht frei wird und einige fanden das ok. Den PLC Lemmingen ist nicht zu helfen

Ich könnte mir auch vorstellen, dass das Geschrei wesentlich leiser sein wird als wir hier annehmen... Aber wer weiss 😏

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb KeinPlan19:

Platinhero gibt's wohl Bewegung aber mehr als eine Spenden Gala ist das auch nicht geworden?

Unglaublich spannende Projekte gibt’s da bei Platinhero, ich zitiere mal:

"Hi im Patrick. I want to pimp my car because its cool. So I can drive from morning to evening to make Werbung for PLC. Lets take a donate to win 10%"

Hat aber trotzdem noch keiner gespendet. Versteh ich gar nicht. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte ja die Tage geschrieben, das meine Frau eine Freundin (noch) hat, die da mit dabei ist und den Vertrieb in Afrika macht. Die hatte wohl gestern meine Frau angerufen. Und gesagt, das sie das gerne persönlich mit ihr besprechen möchte und das das mit den Paketen nicht so einfach zu erklären wären. Sie meinte dann zu meiner Frau, ob sie sich mit Krypto auskennt. Darauf hin sagte sie, das sie nur in den Medien zuletzt von Bitcoin gehört hätte und nicht viel Ahnung hat. Die Freundin meinte dann, das Bitcoin nicht das richtige ist und die das bessere Projekt haben... ohne Worte

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Platinheld:

Sell limit bei Coinsbit nur wegen Corona bei 20 PLC / 2 Monate. 

Danke Alex für die Richtigstellung ❤️

https://ibb.co/K9LFnpL

Passives Einkommen, wenn man mit 40€ Euro im Monat über die Runden kommt. Lol.

Einfach nachhaken liebe Mitleser. Was hat Corona damit zu tun? Die blockchain zahlt doch. Oder zahlen eben doch nur Neunutzer die altnutzer, und die Nummer ist doch ein Schneeballsystem?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb Platinheld:

Sell limit bei Coinsbit nur wegen Corona bei 20 PLC / 2 Monate. 

Danke Alex für die Richtigstellung ❤️

https://ibb.co/K9LFnpL

Herzlich Willkommen Mr. Platinhero (Dein Username-auf Englisch) 

Das was du hier reingeschrieben hast, kann icke absolut nicht nachvollziehen.

Ick erkläre es dir warum ick diese Aussage vom Alex nicht nachvollziehen kann: Alex seine Worte waren damals (ungefähr so vom Inhalt wurde es mir dupliziert)

Die Begrenzung mit den 20 PLC wurde deswegen gewählt, das jeder Investor die Möglichkeit hat seine PLC verkaufen zu können. (Das hatte nix mit Corona zu tun!)

Ick selber habe bei Coinsbit mal 15PLC verkauft bei Coinsbit im April, und es kann nicht sein das das über 6 Wochen dauerte, und da habe icke die Verkaufsorder im Februar gesetzt.

Der Coinsbit-Store wo man Produkte kaufen kann mit PLC, daaaa hätte icke eine solche Richtigstellung nachvollziehen können im Bezug warum der Store nicht liefern konnte, wegen Corona. Alles andere ist für mich eine Ausrede. Für den Investor der wirklich dran geglaubt hatte an dieses Projekt, wurde auch bei Coinsbit ins Gesicht geschlagen als es hieß: das die Produktkäufe im Store bei Coinsbit nur bis 100PLC geht.  

Und ich weiß nicht wie lange du bei PLC bist ? Denn Alex redet heute so, morgen so, vor einem Jahr so und so weiter.

Wirklich rein sachlich betrachtet kann ich diesen CEO leider nicht mehr ernst nehmen, genauso wie diesen PLATINCOIN.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 50 Minuten schrieb Flensburg:

Es gibt wieder einen neuen Pro PlatinCoin Artikel:

https://www.suedwestfalen-nachrichten.de/themen/verschiedenes/platincoin-plant-zahlreiche-neuveroeffentlichungen-fuer-2021/

Auch wieder gesponsert oder was denkt ihr?

Ich hab' dort gleich mal einen Kommentar hinterlassen mit Link zu dem bekannten t-online Artikel.

"Dein Kommentar wartet auf die Moderation."

steht da jetzt, mal schauen ob der Kommentar freigegeben wird. 🤔

EDIT: kaum ne halbe Stunde später ist nichts mehr von meinem Kommentar zu sehen 😟 war ja nicht anders zu erwarten 🤑

bearbeitet von Nihilus
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Flensburg:

Es gibt wieder einen neuen Pro PlatinCoin Artikel:

https://www.suedwestfalen-nachrichten.de/themen/verschiedenes/platincoin-plant-zahlreiche-neuveroeffentlichungen-fuer-2021/

Auch wieder gesponsert oder was denkt ihr?

Da alle negative Berichterstattung "von der Konkurrenz lanciert" sein soll kommt das direkt von einem Vertriebler. Das hat natürlich mit der Realität nichts zu tun.

Edit: der Anbieter der Plattform scheint seriös genug. Ich geb dem Artikel keine lange Standzeit ;)

bearbeitet von Flenst
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Flensburg:

Es gibt wieder einen neuen Pro PlatinCoin Artikel:

https://www.suedwestfalen-nachrichten.de/themen/verschiedenes/platincoin-plant-zahlreiche-neuveroeffentlichungen-fuer-2021/

Auch wieder gesponsert oder was denkt ihr?

Icke denke ja, auf jedenfall! Denn, von dem Artikel gibt es eine Verbindung wo du dann hier her kommst:

https://cashinfo.at/platincoin/

Da gibt es auch eine Chat-Funktion, wo du dich beraten lassen kannst 😇 das habe ich natürlich gleich mal gemacht 😂 denn der CT ist mir zu langweilig geworden 😅

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Anevay:

Hoppala:

Wie viele Menschen auf der Lotusyacht ohne Mundschutz?

lotusyacht.com

Wie viele dürfen drauf sein?

https://www.thenationalnews.com/uae/health/coronavirus-dubai-police-take-action-after-yacht-party-breaks-covid-19-rules-1.1087444

Scheinbar ist den PLC-Partnern die aktuelle Corona-Situation so ziemlich egal.

ob das die Behörden interessiert?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, icke finde das das Corona-Thema hier nicht reinpasst! Wie der Vertrieb arbeitet, und wie wer sich an welche Regeln hält, muss jeder selber wissen! (Im Allgemeinen)

Spannender finde ick diesen Artikel: https://de.cointelegraph.com/news/ecb-wants-final-say-on-the-legal-status-of-private-stablecoins-in-the-eu

Es heißt ja Coinforum, und nicht Corona-Forum! 

Und bei dem Artikel frage ick mich wie das PLC dann Handhabt???? Auf der einen Seite Stable und aber Irgendwie auf der anderen BiBoxen 😅

Bin gespannt wie dann das Unternehmen Platincoin reagiert oder Vorkehrungen trifft.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Flenst:

Edit: der Anbieter der Plattform scheint seriös genug. Ich geb dem Artikel keine lange Standzeit

Ich hab dort einen Kommentar hinterlassen, dass es Scam ist. Mal sehen, oder der Moderator den freischaltet.

Auf jeden Fall habe ich diesen Artikel gesichert, denn sowas ist kriminell.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Anevay:

Hoppala:

 

Professionalität fängt ja schon beim geschriebenen an. Bin ich der einzige der sich über die Schreibweise von Meeting amüsiert :D oder ist Mitting ein offizielles Wort, welches mir nicht geläufig ist.

 

An dieser Stelle möchte ich anmerken, dass ich ein stiller Mitleser von diesem Thread bin. Finde es super und wichtig, dass dieses Thema so aktiv hier behandelt wird. Weiter so! :) 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Anevay:

Hoppala:

Wie viele Menschen auf der Lotusyacht ohne Mundschutz?

lotusyacht.com

Wie viele dürfen drauf sein?

https://www.thenationalnews.com/uae/health/coronavirus-dubai-police-take-action-after-yacht-party-breaks-covid-19-rules-1.1087444

Scheinbar ist den PLC-Partnern die aktuelle Corona-Situation so ziemlich egal.

Mutantenviren in Dubai ?

 

Ich finde das gar nicht lustig und ja, das ist ein Platincointhema. Es zeigt, wie die Leute im System die geltenden Regeln befolgen.

Mein Vorschlag : Schickt das Video an die Polizei in Dubai und macht auf den Event aufmerksam. Die sitzen wohl jeden Tag auf dem Boot. Schreibt dem Seuchenschutz und auch der Hafenbehörde. Lasst die Behörden entscheiden, inwieweit die das akzeptieren können, nur informiert die.

Ich habe auch gerade an die Polzei geschrieben, die haben da ein Kontaktformular. Einfach und schnell.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Master1980:

Ich hatte ja die Tage geschrieben, das meine Frau eine Freundin (noch) hat, die da mit dabei ist und den Vertrieb in Afrika macht. Die hatte wohl gestern meine Frau angerufen. Und gesagt, das sie das gerne persönlich mit ihr besprechen möchte und das das mit den Paketen nicht so einfach zu erklären wären. Sie meinte dann zu meiner Frau, ob sie sich mit Krypto auskennt. Darauf hin sagte sie, das sie nur in den Medien zuletzt von Bitcoin gehört hätte und nicht viel Ahnung hat. Die Freundin meinte dann, das Bitcoin nicht das richtige ist und die das bessere Projekt haben... ohne Worte

Drückerkolonne.

Exakt darauf werden sie in ihren Duplikations-Webinaren getrimmt. Alle Kontakte wieder aufwärmen, nicht direkt mit der Tür ins Haus fallen, also den Namen "Platincoin" nicht am Telefon nennen damit der Angerufene nicht parallel Google befragen kann.

Und das trainieren sie immer und immer wieder.

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Nihilus:

Ich hab' dort gleich mal einen Kommentar hinterlassen mit Link zu dem bekannten t-online Artikel.

"Dein Kommentar wartet auf die Moderation."

steht da jetzt, mal schauen ob der Kommentar freigegeben wird. 🤔

EDIT: kaum ne halbe Stunde später ist nichts mehr von meinem Kommentar zu sehen 😟 war ja nicht anders zu erwarten 🤑

Dann mach mal folgendes.

1. Schreib nicht in Kommentaren, sondern der Chefradaktion. Kontakt muss im Impressum stehen.

2. Schick den T-Online Artikel und verweiss auf dieses Forum.

3. Bitte um Prüfung des Artikels und ob da jemand einen Artikel aus finanziellen Gründen plaziert hat. Wenn ja, muss dies gezeigt sein. Frag auch, ob sie die Verantwortung aus diesem Artikel übernehmen, wenn evtl. Menschen einen Totalverlust hinnehmen müssen.

4. Bitte um Antwort innerhalb von 7 Tagen, weil Du sonst den Presserat einschalten wirst, damit die das prüfen.

 

Ich werde das gleiche am Wochende machen. Aber mach eine Kopie von diesen Artikel, damit man was rechtliches in der Hand hat,

 

bearbeitet von Chantal Krüger
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Chantal Krüger:

Mutantenviren in Dubai ?

 

Ich finde das gar nicht lustig und ja, das ist ein Platincointhema. Es zeigt, wie die Leute im System die geltenden Regeln befolgen.

Mein Vorschlag : Schickt das Video an die Polizei in Dubai und macht auf den Event aufmerksam. Die sitzen wohl jeden Tag auf dem Boot. Schreibt dem Seuchenschutz und auch der Hafenbehörde. Lasst die Behörden entscheiden, inwieweit die das akzeptieren können, nur informiert die.

Ich habe auch gerade an die Polzei geschrieben, die haben da ein Kontaktformular. Einfach und schnell.

 

so ist es... PLC umgeht offenbar Auflagen. Warum zieht Platincoin solche Konferenzen nicht in den angeblich grossen Büro in Dubai durch? Achja.... könnten wohl Behörden mitbekommen ? Oder ist das soooo grosse Dubaibüro ein Fake gewesen ...

bearbeitet von s.manfred
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Master1980:

Ich hatte ja die Tage geschrieben, das meine Frau eine Freundin (noch) hat, die da mit dabei ist und den Vertrieb in Afrika macht. Die hatte wohl gestern meine Frau angerufen. Und gesagt, das sie das gerne persönlich mit ihr besprechen möchte und das das mit den Paketen nicht so einfach zu erklären wären. Sie meinte dann zu meiner Frau, ob sie sich mit Krypto auskennt. Darauf hin sagte sie, das sie nur in den Medien zuletzt von Bitcoin gehört hätte und nicht viel Ahnung hat. Die Freundin meinte dann, das Bitcoin nicht das richtige ist und die das bessere Projekt haben... ohne Worte

Das hatte ich früher in einem anderen System auch schon. 

Ich sehe das so, dass ich Menschen nicht als Freunde bezeichnen kann, die mir was gegen Provisionen verkaufen wollen. Mich wundern auch immer wieder Menschen, die ihr ganzes soziales Umfeld riskieren, nur weil die gierig geworden sind.

In Deinem Fall sehe ich zwei Optionen. Du investierst alles, was Du hast. Also auch Rente auszahlen, Kredite aufnehmen und was Du sonst noch so locker machen kannst oder gibst Deine "Freundin" Hausverbot bis die von dem Trip runter ist. Bei mir war es so, dass ich am Schluss angeschrien wurde, weil ich keine Ahnung hatte und alle dick Geld verdienen. Nach zwei Jahren habe ich die Person dann wieder getroffen. War sehr kleinlaut, sagte nur, ich hätte recht gehabt und er würde das Land verlassen. Muss eben jeder selber wissen, was er aufs Spiel setzt.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb s.manfred:

so ist es... PLC umgeht offenbar Auflagen. Warum zieht Platincoin solche Konferenzen nicht in den angeblich grossen Büro in Dubai durch? Achja.... könnten wohl Behörden mitbekommen ? Oder ist das soooo grosse Dubaibüro ein Fake gewesen ...

Es gibt auch andere Eventvideos mit vollen Räumen und Afrikanern. Schau mal bei der Voice of Platincoin auf Facebook nach.

Ich denke, wir können nichts anderes machen, als die Polizei in Dubai informieren und darum bitten, das ganze aufzuklären.

Das ist kein Witz mehr. Lass mal einen mit der brasilianischen Variante nach Deutschland kommen, die machen das gesammte Bundesland für Wochen zu.

Ich halte das für unverantwortlich, sowas in der jetzigen Zeit überhaupt durchzuführen. Andere haben auch Digitale Events, warum macht Platincoin das nicht. Können die nicht digital arbeiten ?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.