Jump to content

Empfohlene Beiträge

Geschrieben (bearbeitet)
vor 45 Minuten schrieb battlecore:

Das hat ja auch schon total gut funktioniert. Sind ja echt unglaubliche Massen an Nutzern weltweit.

Paypal als Bezahldienst ist auch massentauglich. Haben die Secureboxen oder hat PayPal den Euro als MLM rausgebracht ?

bearbeitet von Männergruppe Monk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Iota-Juenger:

Wann schreiten hier eigentlich die Admins ein? Es wird immer wieder vor Altcoins, als langfristige Geldanlage gewarnt. Gleichzeitig dürfen sich hier aber die PLC Sockenpuppen anmelden und ihr Advertising gnadenlos durchziehen. Im Endeffekt, ob Betrug oder nur schlechte Performance, das Resultat ist das Selbe. Wahrscheinlich ist euer Gedanke dahinter, dass die Community die Unwahrheiten aufgedeckt und der Thread somit als Google Ziel dient, damit nicht noch mehr Leute auf den Scam drauf reinfallen. Diese Aufklärung findet aber nicht mehr in dem Ausmaß statt, in dem das diverse Forenmitglieder letztes Jahr konsequent verfolgt haben. Dann ist es eben aber jetzt der Job der Admins hier im Thread die Notbremse zu ziehen. Ansonsten macht könnt ihr euch eure "Warnungen" vor anderen Coins tatsächlich wirklich sparen. @fjvbit

Ich verfolge Platincoin ehrlich gesagt nicht. Ich habe da keine Erfahrung damit. Wenn etwas nicht in Ordnung ist, einfach melden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Männergruppe Monk:

Paypal als Bezahldienst ist auch massentauglich. Haben die Secureboxen oder hat PayPal den Euro als MLM rausgebracht ?

Ja na klar. Die haben ja quasi damit angefangen mit sone Boxen. Das ging ohne sone Box garnicht. Wenn man was bezahlen wollte musste man die dreimal nach Norden schwenken und dann noch einmal nach Süden und dann wusste die was sie machen soll. Wenn das nicht ging musste man die Hand auflegen und dreimal schnell hintereinander "Bitte tu es" sagen.

Hast du damals keine bekommen von Paypal?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb battlecore:

Ja na klar. Die haben ja quasi damit angefangen mit sone Boxen. Das ging ohne sone Box garnicht. Wenn man was bezahlen wollte musste man die dreimal nach Norden schwenken und dann noch einmal nach Süden und dann wusste die was sie machen soll. Wenn das nicht ging musste man die Hand auflegen und dreimal schnell hintereinander "Bitte tu es" sagen.

Hast du damals keine bekommen von Paypal?

Das war am Anfang von Paypal, wie lange ist das her, 20 Jahre ? Da war die IT noch nicht soweit. Wir reden aber vom Heute und State-of-the-Art Technologie. Mir hat sich der Sinn der Secureboxen als solches noch nicht erschlossen, genauso warum man mir eine ATM Maschine als Disruptive verkaufen will, nur weil die PLC kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb Brave:

Fakten die für platincoin sprechen. 
secure Box  (ich betone es keine kryptowährungen Besitz Direkt vom Hersteller sowas) 

plc farm generiert dir ein passives Einkommen. ( Siehe oben in Klammern) 

der Kurs ist von 0.10cent auf knapp 5€ gestiegen nenn ich Wertsteigerung. 

kommen wir zu den Fakten die dagegen sprechen

hetz Kampagne gegen platincoin 

Bitte teilt mir wirkliche und ich rede von wirkliche Fakten Tatsachen mit Quellen die das beweisen können. Und nicht sinnloses gequatsche was passieren kann 

SecureBox: "Der Marktwert des Geräts liegt nach Expertenschätzungen bei knapp 5.000 €." Was für ein gequirlter Quatsch. Das ist eine Litecoin-Fork Node auf einem SoC. Einer der Chips auf dem Board ist ein ESP32. Den schickt dir AliExpress für 2,50€ inklusive Versand. Den Rest kannst du dir denken. Quelle: offizielles Video. Das ganze Teil kostet wohlwollend in kleiner Stückzahl vielleicht 100€ in der Produktion. Und da das Ding auch nicht mehr, sondern eher viel weniger als ein RaspberryPi kann hat die Secure vielleicht einen Wert von 30€. Und keine 5000...

PLC Farm: bezahlt durch das Schneeball-System sowie der massiven PreMine von 600.000.000 PLC.

Kursanstieg? Der PlatinCoin hatte nie einen Wert von 0,1cent. Ich finde keine verlässliche Quelle, aber der Platincoin hatte schon immer MINDESTENS den Wert den die Leute beim Kauf ihrer MintingPakete bezahlt haben. Das müssten die 5€ sein, die er immer noch hat weil er nirgendswo gehandelt wird. Wobei er auf nicht kontrollierten Exchanges scheinbar schon auf 2$ und weniger fällt. Und man findet auch Werbung für die bekannten MintingPakete, bei denen von einem Anstieg des "internen Index" auf 10€ gefaselt wird, der kurz bevor stehe aber nie passierte. 

 

Da hast du ein paar Fakten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 24.6.2020 um 12:34 schrieb Brave:

 

plc farm generiert dir ein passives Einkommen. ( Siehe oben in Klammern) 

 

welches passive Einkommen, Aktuell kannst du nur Farm-Pakete kaufen. Versuch doch mal 1000 PLC zu verkaufen und das sollen bitte mal paar 100 Mitglieder (von den angeblich 500000) täglich machen. Das wäre umgesetzt das der PLC massentauglich wäre. Wenn wenigstens diese Gummibärenautomaten vermehrt stehen würden, du errinserst dich an das Werbevideo von Alex?...  Gummibären sind nämlich wichtig und ein starkes Argument zum PLC-kauf. Aber du hast eigentlich recht, die Farmen GENRIEREN nur die Möglichkeit eines passiven Einkommens...

....Gummibärfarmen.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 3 Stunden schrieb Männergruppe Monk:

Das war am Anfang von Paypal, wie lange ist das her, 20 Jahre ? Da war die IT noch nicht soweit. Wir reden aber vom Heute und State-of-the-Art Technologie. Mir hat sich der Sinn der Secureboxen als solches noch nicht erschlossen, genauso warum man mir eine ATM Maschine als Disruptive verkaufen will, nur weil die PLC kann.

Ok, ich markiere die Ironie nächstes Mal. Natürlich gabs nicht irgendwelche dösigen Boxen, wozu auch. Mir erschliesst sich der Sinn von den Dingern auch nicht. Zumal ja mal irgendjemand von PLC mal meinte das die überflüssig wären weil es da ja schon was noch viel besseres gäbe.

  

vor 17 Stunden schrieb Brave:

Du kannst platincoin coin direkt an der Börse kaufen oder als minting Paket Bei platincoin direkt. Verkaufen habe ich bisher noch nicht außer gegen Ware was aber nicht vergleichbar ist. Aber bei bithump kannst du auch Plc verkaufen wieso nicht ? Bei coinsbit ist die Limitierung drin ! Aber das deren eigene Entscheidung ich muss sie ja nicht bei coinsbit verkaufen! 

 

vor 17 Stunden schrieb Brave:

BITTE RICHTIG LESEN !!Platincoin hat damals angekündigt das sie an einer eigenen Börse und oder mitwirken ich weiß es nicht so genau was sie damals promotet haben und diese Börse nennt sich coinsbit. Das bitte richtig lesen bezieht sich auf MEINE Nachricht die JETZT GRAD verfasst wird! 

Ok die haben eine eigene Börse. Wieso wird der nicht an anderen normalen Börsen gehandelt? Die könnten ein so riesiges Erfolgsprojekt (das es ja angeblich ist) locker an zig Börsen bringen. Wieso nicht gleich bei Binance?

Weil sie das nicht wollen?? Aus welchen Gründen? Vielleicht weil sie den Handel dort nicht selbst kontrollieren und bestimmen können? Weil dann vielleicht zu viele direkt ihre Coins vertickern und der Kurs dann abschmiert gen Null?

vor 23 Stunden schrieb Brave:

Was bedeutet geläutert ? Ich Stempel ungern Menschen ab wegen ihrer Vergangenheit. Aber da gibt es 2 Seiten. Die erste Seite: die Armen Menschen haben ein falsches System vertraut (swisscoin) 2 Seite die bösen Menschen waren sich zu 100% bewusst was sie da tun und haben arme Menschen das Geld aus den Taschen gezogen. Was davon richtig ist bleibt wage Vermutungen wenn man aber sagt eine von den Seiten und ich beziehe das jetzt auf die 2te Seite das es IST und das sind alle böse Menschen dann stellt man eine Behauptung auf und man kann dafür belangt werden. Wenn ich ein Burger laden aufmache und meine Burger mit 100% Rindfleisch anbiete und ein Kunde kommt beißt in den Burger und behauptet dann in der Welt das sei reine Ente die ich da verkaufe dann mahne ich erst ab. wenn ich nett bin. macht er das weiter muss juristische Wege gehen sowas ist Geschäfts und Ruf schädigen. Asoo und von one coin wüsste ich keinerlei Zusammenhänge aber ich kann auch eines besseren belehrt werden 

Ok du denkst also das PLC was völlig anderes ist? Obwohl es genauso gemacht wird? Das ist aber echt optimistisch.

Am 24.6.2020 um 12:34 schrieb Brave:

Fakten die für platincoin sprechen. 
platindeal ein eBay Kleinanzeigen für Plc ( ich betone es keine kryptowährungen besitzt direkt von Hersteller sowas) 

secure Box  (ich betone es keine kryptowährungen Besitz Direkt vom Hersteller sowas) 

plc farm generiert dir ein passives Einkommen. ( Siehe oben in Klammern) 

der Kurs ist von 0.10cent auf knapp 5€ gestiegen nenn ich Wertsteigerung. 

Umweltschonender im Vergleich zum bitcoin 

kommen wir zu den Fakten die dagegen sprechen

hetz Kampagne gegen platincoin 

Bitte teilt mir wirkliche und ich rede von wirkliche Fakten Tatsachen mit Quellen die das beweisen können. Und nicht sinnloses gequatsche was passieren kann 

Platindeal. 617 Anzeigen da drin. Naja. Was bringt das für Vorteile wenn eine Kryptowährung sowas hat? Bringen tut das doch erst was wenn diese Kryptowährung WOANDERS benutzt wird, also wenn sie sich durchgesetzt hat.

Securebox. Gleiche Frage. Wozu muss eine Kryptowährung sowas haben und dann noch zu diesem Preis der damals verlangt wurde? Sowas bekommt man bei allen anderen Kryptowährungen umsonst, nennt sich Node.

PLC-Farm. Die PLC-Farm ist eine PLC-Adresse mit dolle vielen pregeminten PLC. Von dort werden ständig Kleinstmengen an viele andere Adressen verschoben. Mehr nicht. Das ist schon alles. Konnte man im Blockexplorer ja immer sehen.

Kurs von PLC. Der ist nicht von 0,1 Euro auf 5 Euro gestiegen. Er kam mit 5 Euro zur ersten Börse und das wars. Da es den vorher auch nirgends an anderen Börsen gab war da nix mit Handel.

Umweltschonend. Also Vollkostenrechnung. Gut. Was ist an der rumfliegerei nach Dubai und den tollen Sportwagen die sie da rumfahren lassen denn Umweltschonender als bitcoin? Was verbrauchen die Tausenden Boxen die es angeblich geben soll und die man bei anderen Kryptowährungen gar nicht braucht? (Du schreibst selbst das es keine andere Kryptowährung gibt die sone Boxen hat) Wo sind die Zahlen z.b. über den Stromverbrauch? Ich meine nicht Zahlen von irgendnem Typ der sich was aus der Nase zieht, sondern offizielle Zahlen. Bei PLC muss das ja möglich sein sone Zahlen zu haben, denn der ist ja voll Zentralisiert und gesteuert von den Leuten. Im Gegensatz zu echten Coins die Open Source sind. So wie Litecoin von dem der PLC kopiert wurde.

bearbeitet von battlecore

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb s.manfred:

welches passive Einkommen, Aktuell kannst du nur Farm-Pakete kaufen. Versuch doch mal 1000 PLC zu verkaufen und das sollen bitte mal paar 100 Mitglieder (von den angeblich 500000) täglich machen. Das wäre umgesetzt das der PLC massentauglich wäre. Wenn wenigstens diese Gummibärenautomaten vermehrt stehen würden, du errinserst dich an das Werbevideo von Alex?...  Gummibären sind nämlich wichtig und ein starkes Argument zum PLC-kauf. Aber du hast eigentlich recht, die Farmen GENRIEREN nur die Möglichkeit eines passiven Einkommens...

....Gummibärfarmen.....

Wir pflanzen einen roten Gummibär in die Erde und dann wächst ein Riesenbaum nur mit roten :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 37 Minuten schrieb battlecore:

Ok, ich markiere die Ironie nächstes Mal. Natürlich gabs nicht irgendwelche dösigen Boxen, wozu auch. Mir erschliesst sich der Sinn von den Dingern auch nicht. Zumal ja mal irgendjemand von PLC mal meinte das die überflüssig wären weil es da ja schon was noch viel besseres gäbe.

Nein, das ist bei mir anders gewesen. Also wenn ich bei PayPal einkaufe, dann ist das automatisch mit meiner Kreditkarte gelinked. Diese Karte kann aber nur verwendet werden, wenn ich dann noch mit meiner Bank Codebox den Kauf bestätige. Sowas gab es nie in Deutschland, da seit ihr 10 Jahre hinter den Skandinavischen Ländern.

Aber die Securebox hat natürlich eine andere Aufgabe, dessen Rolle sich mir nie so richtig erschlossen hat, genau wie E-Roller und Wasserscooter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten schrieb s.manfred:

welches passive Einkommen, Aktuell kannst du nur Farm-Pakete kaufen. Versuch doch mal 1000 PLC zu verkaufen und das sollen bitte mal paar 100 Mitglieder (von den angeblich 500000) täglich machen. Das wäre umgesetzt das der PLC massentauglich wäre. Wenn wenigstens diese Gummibärenautomaten vermehrt stehen würden, du errinserst dich an das Werbevideo von Alex?...  Gummibären sind nämlich wichtig und ein starkes Argument zum PLC-kauf. Aber du hast eigentlich recht, die Farmen GENRIEREN nur die Möglichkeit eines passiven Einkommens...

....Gummibärfarmen.....

Meinst Du diese "Vending Maschines" ? Wo Du Geld reinschmeisst und da kommt was raus, wie Gummibärchen, Cola Dosen oder wie in Japan Gebrauchte Unterwäsche zum Schnuppern  ?

So ca. 1999 kam WAP auf. Da konnte man auch Cola Automaten mit bezahlen. Bei uns in der Firma hat die Firma die Handyrechnungen bezahlt und wir haben den Cola Automaten damit leer gemacht, bis es dann langsam wirklich teuer wurde und die Firma den Automaten wieder umgestellt hatte. Also sind die Disruptiven AnwendungsIdeen von PLC aus den 90gern ...

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Wireless_Application_Protocol#:~:text=Das Wireless Application Protocol (WAP,von Mobiltelefonen verfügbar zu machen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Männergruppe Monk:

Meinst Du diese "Vending Maschines" ? Wo Du Geld reinschmeisst und da kommt was raus, wie Gummibärchen, Cola Dosen oder wie in Japan Gebrauchte Unterwäsche zum Schnuppern  ?

So ca. 1999 kam WAP auf. Da konnte man auch Cola Automaten mit bezahlen. Bei uns in der Firma hat die Firma die Handyrechnungen bezahlt und wir haben den Cola Automaten damit leer gemacht, bis es dann langsam wirklich teuer wurde und die Firma den Automaten wieder umgestellt hatte. Also sind die Disruptiven AnwendungsIdeen von PLC aus den 90gern ...

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Wireless_Application_Protocol#:~:text=Das Wireless Application Protocol (WAP,von Mobiltelefonen verfügbar zu machen.

 

war in einen Webinarvideo wo man mit einen Code des sagenhaften ELVN Messenger an einen Automaten paar Gummibären kaufen konnte. der Betrag wurde dann vom Wallet abgebucht. soll angeblich später schon nicht mehr funktioniert haben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb s.manfred:

war in einen Webinarvideo wo man mit einen Code des sagenhaften ELVN Messenger an einen Automaten paar Gummibären kaufen konnte. der Betrag wurde dann vom Wallet abgebucht. soll angeblich später schon nicht mehr funktioniert haben

Ich glaube mal gelesen zu haben, dass nur für das Video 4 Transaktionen in der Blockchain abgebildet waren, danach nie mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat überhaupt schon jemand - ausser auf den Messen - POS-Terminals und ATMs gesehen? 😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Stunden schrieb Argus:

Hat überhaupt schon jemand - ausser auf den Messen - POS-Terminals und ATMs gesehen? 😁

Was POS Terminals angeht, das ist einfach. Du kannst auf den Videos den Hersteller der POS Terminals sehen. Soweit ich mich erinnere, war das eine Schwedische Firma.

Das besondere an Schwedischen Firmen, Du kannst deren Umsatz in der Datenbank dafür lesen. Wieviel Umsatz würdest Du schätzen ? Demzufolge kann PLC, wenn die ausschließlich diese POS Terminals verwenden, auch nicht sehr viel damit gemacht haben. Ich denke mal, das wurde unter "Proof of Concept" verbucht.

Mal ehrlich, hat das mit den POS Terminals bei Bitcoins funktioniert ? Nenne mir mal einen Grund, warum der PLC jetzt besser ist ?  POS Terminals hat in Skandinavien jeder Schuh Putzer, nimmt die Bankkarte und die Transaktion ist kostenlos. Warum PLC ?

bearbeitet von Männergruppe Monk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Ja, die gezeigten Terminals sind von Cyclebit, die wiederum eine Tochtergesellschaft von einer Holding in Schweden ist.

Jahresumsatz gemäss Internet: 0 SEK

bearbeitet von Argus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Argus:

Ja, die gezeigten Terminals sind von Cyclebit, die wiederum eine Tochtergesellschaft von einer Holding in Schweden ist.

Jahresumsatz gemäss Internet: 0 SEK

Du kannst die genauen Zahlen und Geschäftsbericht in Schweden abrufen, dann siehst Du auch, wem die gehört. Kostet 8 Euro oder so 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stell doch den Link hier rein, dann können alle, die es interessiert, 8 Euro ausgeben 🤗

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 10 Stunden schrieb Argus:

Stell doch den Link hier rein, dann können alle, die es interessiert, 8 Euro ausgeben 🤗

https://bolagsverket.se/en

https://forvalt.no/Regnskap/Tilleggsfunksjonalitet/utenlandske-foretak

 

Es gibt relativ viele davon. Du musst unter dem richtigen Namen suchen. Ich habe versucht welche in Englisch zu finden. 

Die geben ja Umsatzzahlen auf ihrer Webseite an, vielleicht stimmen die ja.

bearbeitet von Männergruppe Monk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke sehr 😁

Übrigens, Ihr mögt Euch erinnern, dass NewsBTC mal einen positiven Artikel über PLC drin hatte? Siehe Link im PLC-Blog:

https://blog.platincoin.com/de/plc/newsbtc-hat-platincoin-produkte-in-die-liste-der-besten-investitionstools-aufgenommen/

So wie es ausschaut hat NewsBTC den Artikel entfernt:

https://www.newsbtc.com/2020/03/20/top-investment-instruments

Die Gründe darf sich jeder selbst ausmalen, auch User Brave 😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Argus:

Danke sehr 😁

Übrigens, Ihr mögt Euch erinnern, dass NewsBTC mal einen positiven Artikel über PLC drin hatte? Siehe Link im PLC-Blog:

https://blog.platincoin.com/de/plc/newsbtc-hat-platincoin-produkte-in-die-liste-der-besten-investitionstools-aufgenommen/

So wie es ausschaut hat NewsBTC den Artikel entfernt:

https://www.newsbtc.com/2020/03/20/top-investment-instruments

Die Gründe darf sich jeder selbst ausmalen, auch User Brave 😁

Funzt nun wieder ;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.