Jump to content

Meine IOTAS sind verschwunden


Fuzzy
 Share

Recommended Posts

Hallo, vielleicht kann mir einer bitte helfen.

Ich hatte auf meinem IOTA Light Wallet 102 Iotas liegen.   Seit dem Update auf 2.5.7 sind meine Bilnazen 0.

Ich habe nun schon laut Anleitung die Empfangsadressen wieder generiert, aber bei 250 erfolglosen Adressen habe ich dann aufgehört. 

Saldo leider immer noch 0.

Ich habe auch noch die Adressen von denen ich die Iotas von Binance auf mein Wallet transferiert habe.

Hat vielleicht noch irgen jemand eine Idee wie ich wieder zu meinen Iotas komme?     Wäre euch sehr dankbar.

LG

Enrico

 

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden schrieb Fuzzy:

Ich habe auch noch die Adressen von denen ich die Iotas von Binance auf mein Wallet transferiert habe.

  1. Überprüfe deine Adressen hier: https://thetangle.org/
  2. Hast du den richtigen Seed?
  3. Wie viele Adressen hast du ungefähr mit deinem Seed damals angehängt? 

 

 

vor 13 Stunden schrieb Ascot123:

Dein seed wurde gehackt bekommst die nicht wieder.

Vorsicht bei Ascot, er selbst sagt,

Am 30.3.2018 um 21:33 schrieb Ascot123:

Ich bin ein troll falls noch nicht aufgefallen.

Edited by c0in
Link to comment
Share on other sites

vor 17 Stunden schrieb Ascot123:

Dein seed wurde gehackt bekommst die nicht wieder.

Wenn man keine Ahnung hat einfach mal die..... halten ;)

@Mods, danke das ihr diesen selbsternannten Troll weiterhin hier im Forum Asyl gewährt.

@Fuzzy, versuche mal das was @c0in geschrieben hat.

  • Like 2
  • Down 1
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb c0in:
  1. Überprüfe deine Adressen hier: https://thetangle.org/
  2. Hast du den richtigen Seed?
  3. Wie viele Adressen hast du ungefähr mit deinem Seed damals angehängt? 

 

 

Vorsicht bei Ascot, er selbst sagt,

Hallo, habe es mit der Adresse gemacht, sieht so aus:

Link to comment
Share on other sites

Ok, nochmal:
...und du musst mir jede Frage einzeln beantworten wenn du Hilfe brauchst.

  1. Hast du den richtigen Seed?
  2. Wie bzw. wo hast du den Seed generiert?
  3. Hast du die Prüfsumme (3 Buchstaben in der Wallet) beachtet?
  4. War die Prüfsumme korrekt?
  5. Wie viele Adressen hast du ungefähr mit deinem Seed damals angehängt? 
  6. Welche Adressen hattest du:
    a: ist das DEINE Adresse?
    b: ist das  DEINE Adresse?
  7. Welches Guthaben war auf deinen Adressen?

Ohne eine detaillierte Beschreibung mit genauen Adressen von dir, kann man dir nicht helfen.  

Edited by c0in
Link to comment
Share on other sites

Hallo, danke für die Hilfe!

also zu 1:   habe ich mit dem Generator generiert, nach dem ich von dem Hack erfahren habe habe ich geschaut ob meine Iotas noch am Wallet sind.   Sie waren noch da.

                   Danach habe ich das neue Wallet installiert.   Meine iotabilanz war dann 0 .   Danach habe ich ein paar Empfängeradressen generiert bis meine iotas wieder auf der Wallet

                   angezeigt wurden.  ( Es wurden ca. 10 Adressen generiert )  War am 4.2.2018.    

                   Am 4.4.18 wollte ich wieder nachsehen ob meine iota Bilanz noch passt, war dann wieder auf 0.    Danach habe ich das neue Wallet ( derzeitiger Stand) installiert.  Danach probierte ich die iotas wieder mit den generieren von Empfängeradressen herzustellen.  ( ca. 150 Versuche)    Es tat sich aber nichts, immer noch 0.

Ich habe dann im Internet nach einer Lösung gesucht und ich habe ein Video gefunden dass man den Seed mit dem Reclaim Tool beu erstellen soll,  habe ich dann einen von mit händischen Seed erstellt.   Danach habe ich wieder probiert mit den Adressen meine iotas wiederzufinden, leider ohne Erfolg.

 

zu 3.  Auf die Prüfsumme habe ich leider nicht geachtet

zu 6.    ja, das sind meine 2 Adressen, Gsamtguthaben 102 Miota   ( die werden mir bei Binance angezeigt, wo ich sie dann auf mein Wallet transferiert habe)

zu 7:   

Completed
IOTA
33.466
2018-01-11 00:31:53
 
Address: MIPSQIFWRYVHQGBTD9AIUOFEFPFVAQNAFFB9ZEQFHSRVDXTAAAQCVXWUZCJMTXDTSIT9MTIACVMHLQ9IZREMOKRXBW
Txid:

AOECTZOPOP9DWBLF9IDUVCMPZ9JZEGEXCRHXUWFJYNUZZDAWOCOLOPDCGHP9PIEVYPMHAWVOUUN9A9999

 

Completed
IOTA
69.43
2018-01-03 21:25:13
 
Address: JVPWUVAKCFXALAUNSNI9SYILTELBJFRVFKSIASDKGUJMFDJPLHCFUPTRHPPUQKZKVFLUEOFULX9KXMPHW9NDNIPXMC
Txid:

PSKYCHUYYYQSRMMJIGETEVFLVZMTEYPJI9KTAB9IU9LLTPTQB9CFJSIUKQRN9MLOEDCOQDRPIVLIZ9999

 

LG   Enrico

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Minuten schrieb Tolotos:

Verstehe ich das richtig, du hast

1) deinen Seed mit dem Online-Generator erzeugt?

2) keinen neuen Seed nach Bekanntwerden des Betrugs erzeugt und deine IOTS auf den neuen Seed gesendet?

 

zu 1: ja leider

zu 2:  ja

 

Edited by Fuzzy
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Tolotos:

Dann fürchte ich, dass das Geld weg ist. Es sind ja zumindest eine "Abbuchung" schon bestätigt.

@c0in Wie siehst du das? Können die IOTAS ggf. von der IF noch gerettet werden?

Tja, aus Fehlern lernt man.  Werde das nächste mal vorsichtiger sein.

Danke an alle!

 

LG   Enrico

 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Fuzzy:

zu 1: ja leider

zu 2:  ja

 

WOW!!!

Das ist ja so als wenn Du Deine ec-Karte mit notiertem Pin auf der Parkbank liegen laesst, Dir dann jemand sagt, dass Du sie da liegen lassen hast und sie weiterhin dort liegen laesst.

vor 16 Minuten schrieb Fuzzy:

Tja, aus Fehlern lernt man. 

Ja, aus Fehlern kann man durchaus lernen.

Aber der Vergleich mit der ec-Karte deutet nicht auf einen "Fehler" hin aus dem man lernen koennte, das ist Dummheit. Sorry.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Tolotos:

 

@c0in Wie siehst du das? Können die IOTAS ggf. von der IF noch gerettet werden?

Nein leider nicht.

Die IOTA gingen an diese Adresse am "January 27, 2018 18:45:42"

Hmm, das passt aber nicht zu deiner Annahme!?

vor 2 Stunden schrieb Fuzzy:

angezeigt wurden.  ( Es wurden ca. 10 Adressen generiert )  War am 4.2.2018.    

 

Nur zwecks Info:

  1. Bei welcher Seite hattest du den Seed erzeugt?
  2. Hattest du einzelne Zeichen ausgetauscht, wenn ja wie viele?

 

Edited by c0in
Link to comment
Share on other sites

Am 10.4.2018 um 00:15 schrieb Ascot123:

Dein seed wurde gehackt bekommst die nicht wieder.

vor einer Stunde schrieb Ascot123:

Und wieder mal hatte der erste Beitrag mit 6 downvotes recht. :D

Nein, denn sein Seed wurde nicht gehackt, er ist auf eine Scam-Seite reingefallen, aber dafür hast du wieder ein down von mir:D

Edited by c0in
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Ascot123:

Das ist mir schon bewusst dass es nicht der korrekte Begriff ist, bleibt sich aber für mich gleich, verstanden wird er es haben. 

Es ging bei den Downvotes auch darum, dass du ohne genaue Hintergründe Behauptungen aufgestellt hast die du nicht wissen konntest. 
...und in keinster weise hilfreich für den Fragesteller war.

Edited by c0in
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb c0in:

Es ging bei den Downvotes auch darum, dass du ohne genaue Hintergründe Behauptungen aufgestellt hast die du nicht wissen konntest. 

Da es sich um seine ersten Beiträge hier im Forum handelt und er schon diverse Sachen ausprobiert hat mit Adressen generieren etc., war ich mir eigentlich zu über 90% sicher das er den Online Seed Generator benutzt hat. Also man konnte es schon erahnen, sowas hat nichts mit Behauptungen aufstellen zu tun :)

  • Down 2
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.