Jump to content

Funktion von "Stop-Limit" bei Binance...?


koiram
 Share

Recommended Posts

Hallo,

kann mir jemand erklären (oder einen Link / Video nennen wo das gut und einfach erklärt wird), wie die Stop-Limit-Funktion bei Binance genau funktioniert?

Ich habe das so verstanden: Wenn ich z.B. hier https://www.binance.com/trade.html?symbol=XVG_BTC auf "Stop-Limit" klicke, und da bei "Stop" 0.00001150 BTC eingebe, und bei "Limit"  0.00001100 BTC eingebe, würde eine Verkaufsorder zum Kurs von 0.00001100 BTC/XVG von Verge XVG gesetzt, sobald der XVG-Kurs auf oder unter 0.00001150 BTC/XVG fällt...!?

Aber: Würde XVG Verge dann über oder unter dem Limit-Kurs von 0.00001100 BTC/XVG verkauft werden...?

Edited by koiram
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Die 0.000011 werden nach dem erreichen von 0.0000115 wie eine normale Limit Order gesetzt.

Bei einer Limit Sell Order von 0.000011 darf nicht billiger verkauft werden. Falls im Orderbuch aber zb. einer 0.0000113 zahlt, wird dieser Wert verwendet.

  • Thanks 1
  • Down 1
Link to comment
Share on other sites

Ich habe es immer gleich gestellt also beide auf 0.00001150 BTC zb, dann wird bei dem Wert zu dem Kurs verkauft und es hat immer funktioniert.

Sicher wären bei 0.00001100 BTC die Chancen evtl höher es zu verkaufen, aber du verschenkst auch was.

Bei mir hat es bis jetzt immer hingehauen wenn ich beide auf den selben Wert, zB 0.00001150 stelle.

PS: bei mir sind es aber immer nur Kleibeträge (höchstens 100$/€) bei größeren könnte es sein dass nicht alles verkauft wird!

Edited by siwun
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Wo wir gerade bei den Funktionen auf Binance sind, möchte ich gerne eine ähnliche Frage anhängen, falls das genehm ist:

Ich wollte sicher gehen, dass ein Kauf sofort ausgeführt werden kann, und habe deshalb im Reiter Market auf 100% und Kaufen geklickt. Ich nahm an, damit wäre garantiert, dass der Auftrag ausgeführt wird, aber tatsächlich wurden erst zweimal Meldungen angezeigt, dass das Geld nicht ausreicht (den Wortlaut weiß ich nicht mehr), und erst beim dritten Versuch klappte es dann. Woran kann das liegen, und war das zu erwarten?

Link to comment
Share on other sites

vor 51 Minuten schrieb PrusaMK3:

Wo wir gerade bei den Funktionen auf Binance sind, möchte ich gerne eine ähnliche Frage anhängen, falls das genehm ist:

Ich wollte sicher gehen, dass ein Kauf sofort ausgeführt werden kann, und habe deshalb im Reiter Market auf 100% und Kaufen geklickt. Ich nahm an, damit wäre garantiert, dass der Auftrag ausgeführt wird, aber tatsächlich wurden erst zweimal Meldungen angezeigt, dass das Geld nicht ausreicht (den Wortlaut weiß ich nicht mehr), und erst beim dritten Versuch klappte es dann. Woran kann das liegen, und war das zu erwarten?

Sagen wir du hast 100 USDT und willst 2 NEO kaufen. 1 Neo ist 50 USDT wert.

Beim Kurs von 50 USDT gibst du deine 100% ein, du kannst also 2 NEO kaufen, allerdings steigt gerade in dem Moment der Kurs auf 50.1 USDT. Nun steht bei dir aber schon 2 NEO drin und das geht sich mit deinen 100 Dollar bei einem Kurs von 50.1 nicht aus. Darum die Fehlermeldung.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen

Hab's jetzt endlich auch gecheckt wie das funktioniert und bereit ein Trade mit dem Stop-Limit getätigt. Jetzt eine Frage: Kann man irgendwo einstellen, dass man ein E-mail bekommt wenn der Trade ausgeführt wurde ? Ich schaute heute zufällig bei Binance vorbei und sah, dass der Verkauf ausgeführt wurde :-O

 

Gruss - Ivanos

Edited by ivanos
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.