Jump to content

2-Wochen-Frist?


proeliat0r
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

warum genau gibt es die 2-Wochen-Frist in der ich die Bitcoins nicht transferieren kann? Vor allem bei dem sehr instabilen Kurs meiner Meinung nach ziemlich sinnlos. Gibt es eine Möglichkeit diese Sperre aufzulösen OHNE 4 Bitcoins zu kaufen um mein Konto überhaupt erstmal verifizieren zu können und OHNE ein Postident-Verfahren? Finde das alles unnötig umständlich bis unverschämt, da sehr teuer.

Danke schonmal für Antworten!

 

LG

Link to comment
Share on other sites

Gilt diese Sicherungsfrist von 14 Tagen nur für die beim ersten Kauf gekauften Bitcoins oder kann ich mir generell in den ersten 14 Tagen nach meinem 1. Kauf keine durch nachfolgende Käufe getätigten Bitcoins auszahlen lassen?

 

Und gilt diese Sperre immer noch sobald ich komplett mittels PostIdent verifiziert bin?

 

Danke!

Link to comment
Share on other sites

Genau wissen tu ich es leider auch nicht, da es die Sperre noch nicht gab, als ich hier neu war... Aber was ich jetzt aus schilderungen herausgelesen habe:

Man kann generell als Neuling 2 Wochen lang, ab dem ersten Kauf, keine Coins an andere Adressen schicken, egal wieviele Käufe man dann noch macht. Man kann die Coins aber jederzeit auf bitcoin.de wieder verkaufen!

 

Ich vermute mal schon, dass das Postident-Verfahren diese Sperre aufhebt, zumindest wäre es logisch.. Aber bei bittcoin.de sollte man nicht mit Logik argumentieren, demnach geh eher von "nein" aus :D

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.