Jump to content

Steuern beim traden


Sebastian7
 Share

Recommended Posts

Hallo 

ich weiß das wenn man sich zb für 1000€ bitcoin kauft und die Bitcoins ein Jahr später für 2000€ verkauft das der Gewinn dann steuerfrei ist 

aber wie ist es wenn ich jetzt zb 10 litecoins kaufe diese dann steigen und ich sie in ethereum tauschen und jetzt fällt zb litecoin und ethereum steigt und ich tausche dann wieder zurück in litecoin aber nicht in 10 sondern habe dann 13 litecoin wie ist das jetzt mit den steuern kann ich jetzt die 13 litecoin ein Jahr halten und dann in Fiat umtauschen oder ist das dann nicht steuerfrei 

mfg

Link to comment
Share on other sites

Hallo Sebastian7,

vor 8 Minuten schrieb Sebastian7:

ich weiß das wenn man sich zb für 1000€ bitcoin kauft und die Bitcoins ein Jahr später für 2000€ verkauft das der Gewinn dann steuerfrei ist 

Richtig.

vor 8 Minuten schrieb Sebastian7:

aber wie ist es wenn ich jetzt zb 10 litecoins kaufe diese dann steigen und ich sie in ethereum tauschen und jetzt fällt zb litecoin und ethereum steigt und ich tausche dann wieder zurück in litecoin aber nicht in 10 sondern habe dann 13 litecoin

Immer, wenn du Coins verkaufst, ist das ein privates Veräußerungsgeschäft, dessen Gewinn (bei Haltezeit < 1 Jahr und mehr als 600€ Gewinn insgesamt) steuerpflichtig ist. Wenn du einen Coin in einen anderen tauschst, ist das eine Veräußerung und eine zeitgleiche Anschaffung. In deinem Beispiel:

1.) Kauf LTC: Jahresfrist für LTC beginnt jetzt
2.) Tausch LTC --> ETH: Veräußerung LTC, Anschaffung ETH --> Gewinn beim Verkauf der LTC ist steuerpflichtig, wenn < 1 Jahr gehalten, Jahresfrist für ETH beginnt jetzt
3.) Tausch ETH --> LTC: Veräußerung ETH, Anschaffung LTC --> Gewinn beim Verkauf der ETH ist steuerpflichtig, wenn < 1 Jahr gehalten, Jahresfrist für die "zurückgetauschten" LTC beginnt jetzt
4.) Verkauf LTC: Gewinn beim Verkauf der LTC ist steuerpflichtig, wenn < 1 Jahr gehalten

vor 13 Minuten schrieb Sebastian7:

wie ist das jetzt mit den steuern kann ich jetzt die 13 litecoin ein Jahr halten und dann in Fiat umtauschen oder ist das dann nicht steuerfrei  

Wenn du sie ein Jahr hältst und dann verkaufst, ist das steuerfrei. Beachte aber die steuerpflichtigen Verkäufe bei 2.) und 3.) oben.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

Cointracking zeigt mit bei einem Gewinn von ca. 539 Euro eine zu versteuernden Betrag von 123.69 € an. Jedoch bin ich unter der Freigrenze von 600 € und verstehe das nun nicht so ganz...

Evtl. kann mich hierzu jemand aufklären. Vielen Dank im Voraus !

 

Mit freundlichen Grüßen Cube

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb jscr:

Hallo Sebastian7,

Richtig.

Immer, wenn du Coins verkaufst, ist das ein privates Veräußerungsgeschäft, dessen Gewinn (bei Haltezeit < 1 Jahr und mehr als 600€ Gewinn insgesamt) steuerpflichtig ist. Wenn du einen Coin in einen anderen tauschst, ist das eine Veräußerung und eine zeitgleiche Anschaffung. In deinem Beispiel:

1.) Kauf LTC: Jahresfrist für LTC beginnt jetzt
2.) Tausch LTC --> ETH: Veräußerung LTC, Anschaffung ETH --> Gewinn beim Verkauf der LTC ist steuerpflichtig, wenn < 1 Jahr gehalten, Jahresfrist für ETH beginnt jetzt
3.) Tausch ETH --> LTC: Veräußerung ETH, Anschaffung LTC --> Gewinn beim Verkauf der ETH ist steuerpflichtig, wenn < 1 Jahr gehalten, Jahresfrist für die "zurückgetauschten" LTC beginnt jetzt
4.) Verkauf LTC: Gewinn beim Verkauf der LTC ist steuerpflichtig, wenn < 1 Jahr gehalten

Wenn du sie ein Jahr hältst und dann verkaufst, ist das steuerfrei. Beachte aber die steuerpflichtigen Verkäufe bei 2.) und 3.) oben.

Okay also heißt das wenn ich zb ltc für 100€ kaufe und dann in eth tauschen aber meine ltc 130€ wert sind sind diese 30€ Steuerpflichtig 

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb Sebastian7:

Okay also heißt das wenn ich zb ltc für 100€ kaufe und dann in eth tauschen aber meine ltc 130€ wert sind sind diese 30€ Steuerpflichtig 

Genau - wenn zwischen dem Kauf der LTC und dem Tausch in ETH weniger als ein Jahr liegt.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Am 30.4.2018 um 22:45 schrieb jscr:

Hallo Sebastian7,

Richtig.

Immer, wenn du Coins verkaufst, ist das ein privates Veräußerungsgeschäft, dessen Gewinn (bei Haltezeit < 1 Jahr und mehr als 600€ Gewinn insgesamt) steuerpflichtig ist. Wenn du einen Coin in einen anderen tauschst, ist das eine Veräußerung und eine zeitgleiche Anschaffung. In deinem Beispiel:

1.) Kauf LTC: Jahresfrist für LTC beginnt jetzt
2.) Tausch LTC --> ETH: Veräußerung LTC, Anschaffung ETH --> Gewinn beim Verkauf der LTC ist steuerpflichtig, wenn < 1 Jahr gehalten, Jahresfrist für ETH beginnt jetzt
3.) Tausch ETH --> LTC: Veräußerung ETH, Anschaffung LTC --> Gewinn beim Verkauf der ETH ist steuerpflichtig, wenn < 1 Jahr gehalten, Jahresfrist für die "zurückgetauschten" LTC beginnt jetzt
4.) Verkauf LTC: Gewinn beim Verkauf der LTC ist steuerpflichtig, wenn < 1 Jahr gehalten

Wenn du sie ein Jahr hältst und dann verkaufst, ist das steuerfrei. Beachte aber die steuerpflichtigen Verkäufe bei 2.) und 3.) oben.

Hi 

Was ich nicht vetstehe wenn ich jetzt coinX kaufe sagen wir der Preis ist 10 € . Dann tausche ich  coinX  in coinY ( coinY 1€ Wert) habe dann 10 coinX wo liegt da der Gewinn....

in Bezug auf dein Vergleich..2.) Tausch LTC --> ETH: Veräußerung LTC, Anschaffung ETH --> Gewinn beim Verkauf der LTC ist steuerpflichtig, wenn < 1 Jahr gehalten, Jahresfrist für ETH beginnt jetzt.

Merci

Edited by Franky2203
Antwort gefunden:)
Link to comment
Share on other sites

vor 34 Minuten schrieb Franky2203:

Was ich nicht vetstehe wenn ich jetzt coinX kaufe sagen wir der Preis ist 10 € . Dann tausche ich  coinX  in coinY ( coinY 1€ Wert) habe dann 10 coinY wo liegt da der Gewinn....

In dem Fall hast Du keinen Gewinn, da Dein CoinX zum Zeitpunkt der Veräußerung genausoviel wert ist (10 x CoinY à 1 Euro = 10 Euro) wie zum Zeitpunkt der Anschaffung (10 Euro)

Link to comment
Share on other sites

vor 53 Minuten schrieb Jokin:

In dem Fall hast Du keinen Gewinn, da Dein CoinX zum Zeitpunkt der Veräußerung genausoviel wert ist (10 x CoinY à 1 Euro = 10 Euro) wie zum Zeitpunkt der Anschaffung (10 Euro)

Also wenn ich coinX gekauft hätte für 10 € am 1.5 und dann am 20.5 ( Kurs dann 12 €) alle coinX eingetauscht hätte in coinY ( Kurs ist ja egal) dann hätte ich für 2018 die 12 € versteuern müssen..Richtig .

Also wenn ich Krypto mit Euronen kaufe und dann tausche ist immer Ankaufswert - Verkauswert zu rechnrechnen tun Zeitpunkt des Tausch ....bei Gewinn Steuern zahlen wenn innerhalb eines Jahres über 600€ =25% Kapitalsteuer .....

und wenn ich Verlust mache wird dies verrechnet mit dem Gewinn ..Richtig

....wenn ich nur Verlust mache Pech gehabt Richtig  

wenn dem nun so ist;)

Merci

Link to comment
Share on other sites

nein, dem ist nicht so.

Deine Gewinnermittlung ist falsch und es wird mit Deinem pers. Steuersatz versteuert.

Und Verlust ist nicht direkt Pech.

... das ist doch wirklich nicht so schwer.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.