Jump to content

Solo Mining mit Innosilicon A4+


asker2112
 Share

Recommended Posts

Hallo Liebe Gemeinde,

 

ich bin eigentlich ein stiller Leser und habe nun mal eine Frage siehe Betreff.

 

Bislang habe ich mit meinem Scrypt Miner Innosilicon a4+ immer in irgend welchen Pools gemined, jetzt ist meine Frage. 

Ist es möglich Solo Mining damit zu betreiben? Und wenn ja wie geht das?

In der Suche habe ich nur in Verbindung mit "GPU" Infos gefunden.

 

Vielen Dank vorab.

Link to comment
Share on other sites

Wenn man von der Profitabilität absieht, kann man SOLO minen. Es gibt Pools die extra fürs SOLO-MINING sind. Je nach Coin kann man sein Wallet mit einer einfachen Config Änderung zu einem Stratum-Server umändern und man lässt die Hashleistung in dieses Wallet laufen welches diese an das Netzwerk weitergibt und die Coins jedes gefundenen Blockes direkt auf das Wallet bucht.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb KHM:

Wenn man von der Profitabilität absieht, kann man SOLO minen. Es gibt Pools die extra fürs SOLO-MINING sind. Je nach Coin kann man sein Wallet mit einer einfachen Config Änderung zu einem Stratum-Server umändern und man lässt die Hashleistung in dieses Wallet laufen welches diese an das Netzwerk weitergibt und die Coins jedes gefundenen Blockes direkt auf das Wallet bucht.

Hast du mir so ein Beispiel? Aber wirklich Solo scheint das ja dann auch nicht zu sein oder, wenn ich meine Leistung dem Server Übergebe? Die Wallet spielt eine eine gesonderte Rolle, ich meine darf die bei einem beliebigen Exchange ein oder benötige ich in diesem Fall eine Desktop Wallet etc?

Link to comment
Share on other sites

Hi. Du benötigst ein Desktop-Wallet. Dieses fungiert dann als Server zwischen deinem Miner und dem Netzwerk. Das ist 100% SOLO-MINING. Noch mehr SOLO geht nicht. Du hast dann praktisch dein Wallet zu einem Miningpool gemacht worauf nur du aus deinem eigenen Heimnetzwerk minen kannst. Hie mal ein SOLO-POOL für LTC und DOGE http://ltc.tbdice.org/ und hier mal ein kurzes und grobes Beispiel wie man die Wallet-Config abändert fürs SOLO-MINING (auch für LTC) https://bitcointalk.org/index.php?topic=83371.0

 

Theoretisch kann man jeden Coin solo minen.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb KHM:

Hi. Du benötigst ein Desktop-Wallet. Dieses fungiert dann als Server zwischen deinem Miner und dem Netzwerk. Das ist 100% SOLO-MINING. Noch mehr SOLO geht nicht. Du hast dann praktisch dein Wallet zu einem Miningpool gemacht worauf nur du aus deinem eigenen Heimnetzwerk minen kannst. Hie mal ein SOLO-POOL für LTC und DOGE http://ltc.tbdice.org/ und hier mal ein kurzes und grobes Beispiel wie man die Wallet-Config abändert fürs SOLO-MINING (auch für LTC) https://bitcointalk.org/index.php?topic=83371.0

 

Theoretisch kann man jeden Coin solo minen.

Was ich jetzt aber nicht verstehe ist wie ist die Wallet zu configurieren?

Ich habe bereits mein Wallet aktualisiert und habe aber keinerlei Optionen diese einzustellen für meinen Miner benötige ich auch eine IP und Zugang damit ich überhaupt starten kann.

Vermutlich weißt du das außer "Übersicht / Überweisen / Empfangen / Transaktionen" nicht sonderlich was steht.

Das mit dem LTC Pool habe ich bereits in google gefunden kann damit aber nicht wirklich viel anfangen, oder ich blicks einfach nicht.

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.