Jump to content

http://bitcoin.de down


FuchZ
 Share

Recommended Posts

Aufgrund der Berichterstattung in den Medien und der aktuellen Kursentwicklung ist bitcoin.de derzeit nur unbefriedigend erreich-, bzw. nutzbar. Unsere Zugriffszahlen haben sich innerhalb weniger Tage verzehnfacht. Das freut uns auf der einen Seite natürlich, stellt uns aber vor große Herausforderungen. Wir arbeiten aktuell mit Hochdruck an Optimierungen und Aufrüstung unserer Systeme, können aber wohl in den nächsten Stunden keine wesentliche Verbesserung in Aussicht stellen.

 

Zitat von bitcoin.de vor 21 Stunden via Facebook.

 

Nur die Ruhe. ;)

Link to comment
Share on other sites

Ich merke überhaupt nichts von längeren Ladezeiten oder sonstigem, weder gestern noch Heute. oO

 

Sicher, dass Du von der selben Site redest? O.o bitcoin.de war über Strecken kaum benutzbar und es kamen schon Fehlermeldungen von deren Proxy-Dienstleister Cloudflare, dass da nix mehr wär wo man Proxy für sein könnte.

 

Aufgrund der Berichterstattung in den Medien und der aktuellen Kursentwicklung ist bitcoin.de derzeit nur unbefriedigend erreich-, bzw. nutzbar. Unsere Zugriffszahlen haben sich innerhalb weniger Tage verzehnfacht. Das freut uns auf der einen Seite natürlich, stellt uns aber vor große Herausforderungen. Wir arbeiten aktuell mit Hochdruck an Optimierungen und Aufrüstung unserer Systeme, können aber wohl in den nächsten Stunden keine wesentliche Verbesserung in Aussicht stellen.

 

10fache Last sollte man nun aber echt weg stecken können. Das ist nichts. Ich hatte hier mit einer anderen Größenordnung gerechnet. Da muss ein Marktplatz drauf eingerichtet sein. Das ist ja nicht das erste mal dieses Jahr. Aber an der Infrastruktur spart man eben als erstes …

Link to comment
Share on other sites

Guest terrorfreak

Im Firefox schalte ich über die Extension "ImageBlock 2.1" die Bilderchen ab und per "NoScript" das JavaScript.

Nur für den Handel(wegen der Währungssymbole und der Berechnung des Nettowerts = Preis*Menge) sowie die Liniengraphik der Kurshistorie braucht man Skript.

 

Dann klappt das Laden schneller.

Link to comment
Share on other sites

Im Firefox schalte ich über die Extension "ImageBlock 2.1" die Bilderchen ab und per "NoScript" das JavaScript.

Nur für den Handel(wegen der Währungssymbole und der Berechnung des Nettowerts = Preis*Menge) sowie die Liniengraphik der Kurshistorie braucht man Skript.

 

Dann klappt das Laden schneller.

 

[Durchstreich]Das dürfte Einbildung sein, oder Deine Festplatte ist sehr langsam. Bilder, Scripte und CSS sind nach dem ersten Laden eh im Browser-Cache … Und selbst beim ersten Laden, kommen die bloß aus dem Cache des Cloudflare-Proxies. Die Webanwendung ansich ist zu langsam.[/Durchstreich] Das nehme ich zurück. Habs grad mal getestet. Offensichtlich haben die da Klump programmiert. Die Script-Verarbeitung ist arsch lahm, weil vermutlich auf irgend welchen Ajax-Krempel gewartet wird, und blockiert den genzen Seitenaufbau. Mann, mann, mann …

Edited by falxter
Link to comment
Share on other sites

Sicher, dass Du von der selben Site redest? O.o bitcoin.de war über Strecken kaum benutzbar und es kamen schon Fehlermeldungen von deren Proxy-Dienstleister Cloudflare, dass da nix mehr wär wo man Proxy für sein könnte.

 

Ja ganz sicher... Bei dem Kursverlauf war ich auch durchgehend am aktualisieren :D

Link to comment
Share on other sites

Lustig, die Leute beschweren sich über alle Ausfälle und Serverproblemen an allen Börsen.

Die Ausfälle entstehen, weil die Infrastruktur nicht mit ausreichend Reserven designt war.

 

Und dann wollen Leute verhindern, dass im Bitcoinprotokoll selbst das Volumen hochskaliert wird.

Es gibt immer noch das maximale Limit von 7tx/s, die Anhebung ist echt das drängendste Problem (inklusive einer Erhöhung der minimalen Blocksize).

Wir träumen von einer massenhaften Nutzung von Bitcoin. Leider wird Bitcoin zusammenbrechen, sobald es so etwas auch nur annähernd geben sollte. (VISA zum Vergleich hat durchschnittlich mehr als 1700 tx/s)

 

Vielleicht checken ja mal einige, dass ein Protokoll, dass zu klein designt ist einen extrem zerstörerischen Effekt auf Bitcoin haben kann, wenn es denn mal mehr User gibt.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Im Firefox schalte ich über die Extension "ImageBlock 2.1" die Bilderchen ab und per "NoScript" das JavaScript.

Nur für den Handel(wegen der Währungssymbole und der Berechnung des Nettowerts = Preis*Menge) sowie die Liniengraphik der Kurshistorie braucht man Skript.

 

Dann klappt das Laden schneller.

Ja, echt der Witz! Ohne script bei mir auch schneller... Das Aktualisieren dauert sonst einfach zu lange für eine Webseite!!

Link to comment
Share on other sites

...Und dann wollen Leute verhindern, dass im Bitcoinprotokoll selbst das Volumen hochskaliert wird.

Es gibt immer noch das maximale Limit von 7tx/s, die Anhebung ist echt das drängendste Problem (inklusive einer Erhöhung der minimalen Blocksize).

Kannst du zu dem OT Thema mal einen Link posten, oder das genau benennen? Sonst wissen viele nicht von was du sprichst! und du wolltest ja dass sich Leute dafür interessieren.
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.