Jump to content

Bitmain Antminer Z9 Goldgrube?


darkmen6667
 Share

Recommended Posts

Hallo Leute,

hab mir mal den neuen Antminer Z9 angeschaut, der soll ja eine Hashrate von 10k Sol/s ± 5% haben und nur 300W fressen.

Der Miner kostet ca. 1700€ Kostet + ca.400€ Zoll komm ich auf 2100.

Wenn ich die Werte des Miners bei cryptocompere eingebe müsste ich die Kosten nach ca. 2-3 Monaten schon wieder rein haben:
https://www.cryptocompare.com/mining/calculator/zec?HashingPower=10&HashingUnit=KH%2Fs&PowerConsumption=300&CostPerkWh=0.31&MiningPoolFee=1

 

Oder denkt ihr durch den Miner wird die Hashrate so durch die Decke schießen das es sich am Ende doch nicht lohnt?
Bzw. hab ich da irgendwo ein Denkfehler?

Link to comment
Share on other sites

Jeder neuer Miner klingt zu Beginn meist sehr gut.
Die Frage ist immer, wann kommt das Teil wirklich an, wie viel Stromkosten zahlt man und wie sieht die Difficulty dann aus.

Link to comment
Share on other sites

Kein Gerät von Bitmain wahr jemals eine Goldgrube. Bei Pre-Sale-Rechnungen kommen dort immer die unglaublichsten Ergebnisse raus. Sobald die Geräte ausgeliefert werden ist innerhalb weniger Tagen kaum noch ein ROI einzufahren, geschweige denn die laufenden Kosten zu decken.

 

Siehe D3 Miner, Siehe X3 Miner....Bitmain ist und bleibt eine mieße Firma.

Edited by KHM
Link to comment
Share on other sites

Hmm glaubt ihr wirklich das die Hashrate so explodiert immer hin sind die Geräte ja auch limitiert auf 1 Pro Kunde?

Wenn ich mir den E3 anschaue ist der nicht annähern zu rentable auch mit den Anfangskosten von 800 USD.

Aufjedenfall wird dadurch das Minen mit den Heim-PC aussterben...

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb darkmen6667:

Hmm glaubt ihr wirklich das die Hashrate so explodiert immer hin sind die Geräte ja auch limitiert auf 1 Pro Kunde?

Wenn ich mir den E3 anschaue ist der nicht annähern zu rentable auch mit den Anfangskosten von 800 USD.

Aufjedenfall wird dadurch das Minen mit den Heim-PC aussterben...

Dann rechne es dir mal aus. Limitiert auf einen Miner pro Käufer. Sagt gar nichts aus. Ob jetzt 50.000 Geräte an 100 Käufer gehen, oder 50.000 Geräte an 50.000 Käufer. Ergebnis bleibt das gleiche. Zumal kommen mit jedem Batch tausende neue Miner dazu. Ich selbst werde niemals was bei Bitmain kaufen und empfehle das auch jedem anderen. Alleine wenn man rechnen kann lässt man es. Aber jeder wie er möchte.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb KHM:

Dann rechne es dir mal aus. Limitiert auf einen Miner pro Käufer. Sagt gar nichts aus. Ob jetzt 50.000 Geräte an 100 Käufer gehen, oder 50.000 Geräte an 50.000 Käufer. Ergebnis bleibt das gleiche. Zumal kommen mit jedem Batch tausende neue Miner dazu. Ich selbst werde niemals was bei Bitmain kaufen und empfehle das auch jedem anderen. Alleine wenn man rechnen kann lässt man es. Aber jeder wie er möchte.

So habe ich das natürlich noch nicht betrachtet.
Da mir aber das Ergebniss der Rechnung selbst zu positiv war, wollte ich doch mal im Forum Nachfragen.

Da aber hier die Antminer Recht hoch gehandelt werden.
Wäre nicht dann theoretisch sogar ein Gewinn möglich wenn ich mir den Miner holl ca.1-2Monate mine und Ihn dann wieder Verkaufe?
Die werden ja teilweise 1000€ über den Einkaufpreis bei Bitmain gehandelt?

Link to comment
Share on other sites

Auch da kann ich dir ein Beispiel nennen.  Vor einigen Wochen konnte man bei Bitmain den L3+ für 1700-1800$ kaufen. Lieferzeit betrug 4 Wochen. Nach den 4 Wochen konnte man den L3+ für 800$ kaufen und brachte keinen Gewinn mehr ein. Deine Idee mir dem Kaufen, Minen, Verkaufen lese ich überall in den Foren oder von "Superschlauen Berufsminern". Die Geräte werden jetzt zu so Preisen gehandelt, weil es die noch gar nicht in Hand gibt. Da spielen alle verrückt. Sobald die Geräte ausgeliefert wurden wird der Preis enorm fallen. Auch die Leute die dann so einen überteuerten Miner gekauft haben, werden dumm aus der Wäsche gucken wie es schon immer mit den Antminern war. Du musst bedenken das es nur wenige Tage dauern kann bis so ein Miner im Preis und Erwirtschauftung fast auf Null fallen kann. Es gab in der Vergangenheit genügend Beispiele.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb KHM:

Auch da kann ich dir ein Beispiel nennen.  Vor einigen Wochen konnte man bei Bitmain den L3+ für 1700-1800$ kaufen. Lieferzeit betrug 4 Wochen. Nach den 4 Wochen konnte man den L3+ für 800$ kaufen und brachte keinen Gewinn mehr ein. Deine Idee mir dem Kaufen, Minen, Verkaufen lese ich überall in den Foren oder von "Superschlauen Berufsminern". Die Geräte werden jetzt zu so Preisen gehandelt, weil es die noch gar nicht in Hand gibt. Da spielen alle verrückt. Sobald die Geräte ausgeliefert wurden wird der Preis enorm fallen. Auch die Leute die dann so einen überteuerten Miner gekauft haben, werden dumm aus der Wäsche gucken wie es schon immer mit den Antminern war. Du musst bedenken das es nur wenige Tage dauern kann bis so ein Miner im Preis und Erwirtschauftung fast auf Null fallen kann. Es gab in der Vergangenheit genügend Beispiele.

Okay du hast mich davon überzeugt, die Finger davon zulassen.

Danke :)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.