Jump to content

Empfohlene Beiträge

Bei mir verrecken derzeit die Lüfter an den ASUS 470er Karten ( Laufen bereits ein Jahr durch). Derzeit beziehe ich Ersatzlüfter über Alibaba.

Könnt ihr mir alternativen empfehlen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würde mich auch interessieren.

Brauch für meine Asus RX580 Dual auch einen Lüfter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt Nachruestkids fuer Watercooling, die sehr effektiv sind. Kommen aus Europe, mir faellt nur der Name gerade nicht ein. Einfach mal googlen.

Auch Corsair bietet sowas an : 

https://www.pcworld.com/article/2977023/components/how-to-liquid-cool-your-gpu-in-20-minutes.html

 

Ich habe meine Karten auch so umgeruestet, ging ganz einfach. Und ich kann die etwas schneller fahren 🙂

Adrian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
2 hours ago, Adriana Monk said:

Es gibt Nachruestkids fuer Watercooling, die sehr effektiv sind. Kommen aus Europe, mir faellt nur der Name gerade nicht ein. Einfach mal googlen.

Auch Corsair bietet sowas an : 

https://www.pcworld.com/article/2977023/components/how-to-liquid-cool-your-gpu-in-20-minutes.html

 

Ich habe meine Karten auch so umgeruestet, ging ganz einfach. Und ich kann die etwas schneller fahren 🙂

Adrian

Ist zwar eine Nette Idee nur bei Mining wird der GPU Chip kaum beansprucht, diesen per WAKÜ zu Kühlen ist Unsinn.  Hier wäre Fullcover angesagt, sodas die SPAWAs und die Speicherchips gekühlt werden, was aber wesentlich teuerer ist.

Wer Kosten sparen will oder eben nicht in China bestellen will, der nimmt die Plastikabdeckung ab und befestigt direkt 80 oder 90 mm Lüfter auf den "nackten" Kühler.

In einem geschlossenem Case könnte man theoretisch komplett darauf verzichten.

bearbeitet von hagbase

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb hagbase:

Ist zwar eine Nette Idee nur bei Mining wird der GPU Chip kaum beansprucht, diesen per WAKÜ zu Kühlen ist Unsinn.  Hier wäre Fullcover angesagt, sodas die SPAWAs und die Speicherchips gekühlt werden, was aber wesentlich teuerer ist.

Wer Kosten sparen will oder eben nicht in China bestellen will, der nimmt das Plastikabdeckung ab und befestigt direkt 80 oder 90 mm Lüfter auf den "nackten" Kühler.

In einem geschlossenem Case könnte man theoretisch komplett darauf verzichten.

Ja, mag sein. Ich nutz mein Rack fuer Machine Learning, da brauch ich mehr Power als Mining.

 

Adrian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1 hour ago, Adriana Monk said:

Ja, mag sein. Ich nutz mein Rack fuer Machine Learning, da brauch ich mehr Power als Mining.

 

Adrian

Dann ist es was anderes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 10.5.2018 um 11:17 schrieb vTorus:

Bei mir verrecken derzeit die Lüfter an den ASUS 470er Karten ( Laufen bereits ein Jahr durch). Derzeit beziehe ich Ersatzlüfter über Alibaba.

Könnt ihr mir alternativen empfehlen?

Mal ne vielleicht "blöde" Frage, aber hat man nicht einen Garantieanspruch auch auf die Lüfter?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 12.5.2018 um 12:29 schrieb Josche:

Mal ne vielleicht "blöde" Frage, aber hat man nicht einen Garantieanspruch auch auf die Lüfter?

Naja, jetzt habe ich es selbst herausgefunden indem ich mal in die Garantiekarte meiner Asus GPUs geschaut habe:

ASUS gewährleistet nicht, dass dieses Produkt unterbrechungs- oder
fehlerfrei funktionieren wird. Die Garantie erstreckt sich nur auf technische
Hardwareprobleme während der Garantiezeit bei gewöhnlicher
Verwendungsweise. Sie findet Anwendung bei Problemen mit der
Firmware, jedoch nicht bei anderen Softwareproblemen oder vom Kunden
herbeigeführten Schäden oder Umständen, wie unten aufgeführt, aber nicht
beschränkt auf:
...
(n) Beschädigungen des Produkts, die aufgrund des 'Minings'/der Erzeugung
von Kryptowährungen oder ähnlichen Aktivitäten entstehen, es sei denn,
das Model ist speziell für das Mining ausgelegt.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir sind heut nacht gleich zwei lüfter verreckt rx570 itx gpus

habe diese mal geordert. möcht nur den lüfter abnehmen u. Auf die karten hängen...

https://www.amazon.de/ARCTIC-Accelero-PLUS-Grafikkartenkühler-Kühlleistung/dp/B005I9IM4E/ref=mp_s_a_1_4?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1529656989&sr=8-4&pi=AC_SX236_SY340_QL65&keywords=grafikkartenlüfter&dpPl=1&dpID=41n%2By7KpigL&ref=plSrch

 

jemand erfahrung mit den lüftern?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sooo kleines update... lüfter sind gekommen und funktionieren einwandfrei temp zwischen 50-58grad. Stromanschluss passt an der GPU. Habe das Gehäuse abgenommen und den neuen Lüfter auf den alten Kühlkörper mit Kabelbinder montiert. Postiver neben effekt das die Artic Lüfter um einiges leiser sind

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.