Jump to content

Handelsplattoform für Kryptowährungen


canalier
 Share

Recommended Posts

Ich suche eine vernünftige Handelsplattform auf welcher ich mit Kryptowährungen Handeln kann. Das Ganze ist im kleinen Rahmen und just for fun.

Ich habe mich bei Coinbase registriert, leider kann man da lediglich mit 4 Währungen handeln. Kennt jemand eine Plattform auf welcher man mehr verschiedene Währungen handeln kann?

Da ich nur mit kleinen Beträgen handeln möchte wäre es natürlich von Vorteil wenn kleine Beträge auch niedrige Gebühren haben.

Edited by canalier
Link to comment
Share on other sites

Ich mache es so: bei coinbase oder bitcoin.de hole ich mir ETH gegen Euro.

Ich habe mich ausserdem bei Binance und Huobi angemeldet, wo es die meisten Altcoins gibt.

https://www.binance.com/?ref=17007692

https://www.huobi.pro/de-de/

Bei Binance kann man wählen, die Tradinggebühren mit BNB zu zahlen, dann sind es nur 50%. Dasselbe, wenn man einen Referral-Link anklickt (dann bekommt der Empfehelnde etwas und der andere die 50% Gebühren).

Huobi hat eine ganze reihe recht exotischer Coins, wenn man damit mal experimentieren will.

Zu beiden Börsen bekommt man zig Tutorials im Netz.

 

Link to comment
Share on other sites

auf der seite findest du auch die reflinks zu binance und coinbase - dürfte der einzige grund sein warum er sich die mühe macht dir ausgerechnet diese beiden zu empfehlen ;) dass coinbase lt deren agb keine deutschen erlaubt wird natürlich verschwiegen und dass der gdax-kurs meits premium hat klingt natürlich auch nicht so doll wie dass es keine withdrawfees gibt - bei bitstamp-net werden übrigens auch keine withdraw-fees erhoben

Edited by boardfreak
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Es lohnt sich meist auch für die größten 3, 4 Börsen Reviews durchzulesen. Dass es Reflinks gibt, finde ich übrigens eher positiv. Warum auch nicht? Coinbase bietet sowas aber nicht.

Link to comment
Share on other sites

Es wurden ja schon viele große Börsen genannt, ich kann noch Poloniex.com empfehlen, habe bisher gute Erfahrungen dort. Hat zwar nicht das Volumen wie Binance oder Huobi, aber dort werden auch ca. 100 Coins gehandelt. Grundsätzlich macht es Sinn, die Gebührenstrukturen und Limits der Börsen genau anzuschauen sich bei mehreren Börsen anzumelden - so kann man je nach gewünschtem Tradepair jeweils die günstigsten Bedingungen nutzen.

Am 18.5.2018 um 15:16 schrieb canalier:

Das Ganze ist im kleinen Rahmen und just for fun.

Ein Hinweis dazu: denk bitte daran, dass du mit jedem Trade grundsätzlich steuerelvante Veräußerungen tätigst. Solange du mit deinem Gewinn pro Jahr unter 600 € bleibst, musst du noch keine Steuern zahlen, aber ich kenne deinen "kleinen Rahmen" ja nicht :-) Sorge am Besten von Anfang an für eine vollständige und nachvollziehbare Dokumentation aller Trades, damit du nicht später in Probleme läufst, falls der Rahmen doch mal wachsen sollte. Ist am Anfang sicher nervig, aber das kann dir später viel Kopfzerbrechen und Aufwand ersparen ?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.