Jump to content

Bitfinex Marging Liquidation vor dem eigtl. Liquidationspreis


TotalError
 Share

Recommended Posts

Guten Abend zusammen,

ich bin recht frisch in der Tradingwelt und habe vor Kurzem mit Margin bei bitfinex begonnen. Zuletzt habe ich eine Longposition auf Iota gesetzt. Leider kam es dann zum Kurseinbruch, worauf ich zusätzliches Geld auf mein Marginkonto überwies, um den Liquidationspuffer zu vergrößern. Ich habe gesehen, dass es einen starken Support bei 1.65 gab und habe gerade soviel eingezahlt, das ich erst bei 1.6420 liquidiert worden wäre. Tatsächlich ging der Kurs runter bis auf 1.6440, ehe er drehte. Dennoch wurde ich laut Orderbook schon bei 1.6444 liquidiert. Ich habe Screenshots, auf denen klar und deutlich als Liquidationspreis 1.6420 vermerkt ist. Ein Kollege hat das sogar gesehen und mir morgens geschrieben, dass ich ja Glück gehabt hätte. Wie ihr wisst, hat der Kurs nach dem Triggern der 1.6444 gedreht. 

Kann mir hier jemand erklären, warum ich bei einem (wenn auch minimal) höheren Kurspreis liquidiert wurde? Ist das rechtens? 

Bitte keine Vorträge über Stop-Losses oder dergleichen. Es geht mir vor allem ums Prinzip. Ich möchte das verstehen.

Viele Grüße!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.