Jump to content

BTC-e.com - Dollar einzahlen


flash10101
 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

hat schon mal jemand Dollar bei BTC-e.com eingezahlt? Wie gehts das am besten? Kann ich per SEPA Euro einzahlen und dann in Dollar umwandeln?

 

Oder geht das nur über "international wire transfer"? Bieten deutsche Banken das standardmäßig an? In meinem Online banking habe ich nur die Option SEPA überweisungen zu tätigen. Geht "internationl wire transfer" nur direkt am schalten? Oder funktioniert über die selbe Eingabemaske wie die SEPA Überweisung, weil dabei ja scheinbar auch SWIFT und IBAN zu funktionieren.

 

Über eine paar Erahrungen/Tipps wäre ich sehr Dankbar!

flash

Link to comment
Share on other sites

Kann ich per SEPA Euro einzahlen und dann in Dollar umwandeln?

 

Das sollte funkionieren, ob das jedoch Sinn macht waage ich zu bezweifeln! Bedenke alleine Gebühren und Zeitaufwand/Zeitrisiko

 

Die Überweisung dauert per SEPA schonmal sicher 2 Tage bis sie da ist. Dann haltet btc-e dein Geld auch noch 3-7 Tage (hab nun auch schön öfter von bis zu 14Tagen gehört) und erst dann kannst du kaufen... wenn du dir die Charts der letzten zwei Wochen ansiehst, musst du schon eine gute Glaskugel besitzen um das Risiko völlig beruhigt einzugehen...

 

Denke der beste Weg ist nach wie vor hier BTC kaufen und bei btc-e umwandeln. Hilft dir natürlich nicht, wenn du btc kaufen möchtest...

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mal 500 Eur auf das BTC-E Dollar-Konto (Deutsche Bank) überwiesen. Es sind 630 USD angekommen (EUR/USD war ca. 1,35). Ein paar Tage später wollte ich 4000 Eur überweisen, das Geld kam aber nach ein paar Tagen wieder zurück, Auftrag storniert, weiß nicht warum. Seitdem nicht mehr probiert.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mal 500 Eur auf das BTC-E Dollar-Konto (Deutsche Bank) überwiesen. Es sind 630 USD angekommen (EUR/USD war ca. 1,35). Ein paar Tage später wollte ich 4000 Eur überweisen, das Geld kam aber nach ein paar Tagen wieder zurück, Auftrag storniert, weiß nicht warum. Seitdem nicht mehr probiert.

Am besten ist es, hier auf bitcoin.de Bitcoins zu kaufen und dann zu btc-e.com transferieren. Dann kannst du dort traden. Dass die Überweisung i.H.v. 4.000 EUR zurückgekommen ist, dürfte an der fehlenden Verifizierung liegen. Das ist sicherlich etwas unglücklich, spricht aber m.E. eher für die Seriosität von btc-e.com.

 

EDIT: Könnte sein, dass du per Mail zum Einsenden von Verifizierungsunterlagen aufgefordert wurdest, die E-Mail aber vom Spamfilter geschluckt wurde.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.