Es gibt bei Bitcoin mittlerweile zwei Formate. Die einen sind in Groß- und Kleinbuchstaben und fangen mit einer 1 oder einer 3 an - das sind P2PKH oder P2SH Adressen - und die anderen fangen mit einer btc1 an und bestehen nur aus Kleinbuchstaben. Das sind bech32-Adressen. Ledger SegWit gibt dir glaube ich eine P2SH Adresse, die mit einer 3 beginnt. Dahin kannst du problemlos Bitcoins von Bitcoin.de aus überweisen. Sei halt vorsichtig, dass du nicht versehentlich Bitcoin Cash überweist. Das
    • Like
    2