Jump to content

Welche digitalen Währungen gibt es ?


Empire
 Share

Recommended Posts

Hallo @LL :)

 

Die digitale Währung ist momentan in aller Munde - mich persönlich interessiert, welche verschiedene digitale Währungen gibt es bereits ?

 

Falls ihr auch einen Link zur Technik, Entstehung, die Verwendung habt und ob die digitale Währung aktiv genutzt wird oder am Aussterben ist - bitte hier posten ?

 

Vielleicht schaffen wir in diesem Thread eine Übersicht wo sich auch Neulinge zu verschiedenen digitalen Währungen informieren können :rolleyes:

 

Ich nenne hier die mir bis jetzt bekannt sind:

 

natürlich an erster Stelle Bitcoin B) Link zu Wikipedida: http://de.wikipedia.org/wiki/Bitcoin

Litcoin http://de.wikipedia.org/wiki/Litecoin

Feathercoin http://en.wikipedia.org/wiki/Feathercoin

Namecoin http://de.wikipedia.org/wiki/Namecoin

Peercoin http://en.wikipedia.org/wiki/PPCoin

 

 

Welche kennst du noch ?

Link to comment
Share on other sites

Ebenfalls Danke für den Link. Und es sind sicherlich noch viele mehr. Klar, zur Zeit unangefochte Nummer eins BTC. Interessant, wer, wann, wo landet? Ich bin mir relativ sicher, DASS digitale Währungen sich durchsetzen werden. Dennoch wird es weiterhin Papergeld geben müssen, evtl. nach diversen Währungsreformen auch goldgedeckt. Ab dieses Thema hat hier wenig verloren, ergo zurück dazu, welche der "COINS" sich durchsetzen wird. Ich persönlich denke, er wird nicht nur eine sein.

 

Ich möchte einmal einen Vergleich ansetzen, der natürlich mächtig hinkt, dennoch wohl nicht ganz so weit weg ist. Wir erinnern uns an die Zeit, als Yahoo weltweit und unangefochten die Nummer eins der Suchmaschinen war. Yahoo war eher eine Mischung aus Portal und Suchmaschine (wie heute auch noch). Was aus reinen Portalen a la AOL wurde, weiss jeder. Es kamen eine Menge anderen dieser Mischungen hinzu, deren Namen man schon wieder vergesen hat. Dann gab es auf einmal Google. Die machten irgendwie das Gleiche, aber dennoch anders, nämlich einfacher! Ich bin technisch wenig bewandert, und ein Bekannter zeigte mir seinerzeit Google. Seither habe ich nie wieder Yahoo oder sonste eine Suchmaschine genutzt.

 

Das Selbe trifft auch auf soziale Netzwerke zu. MySpace war eine Art dessen, was Facebook heute ist, ist aber komplett verschwunden. StudiVZ oder unzählige andere ebenfalls. Warum? Nicht, weil Facebook unbedingt der erste war, sondern, weil die den Nerv getroffen haben. Google hat es mit Google+ versucht, aber keiner mag Google+. Es ist und bleibt eine Totgeburt. Ok, über den Sinn bzw. Unsinn von Facebook will ich nicht diskutieren...

 

Für mich zählt eben auch, wo komme ich am einfachsten klar?! Wie kann ich später mal problemlos in Geschäften zahlen? Ich höre Argumente, pahhh, BTC beruhen auf Vertrauen, man hofft nach dem Bazahlen mit BTCs auch Waare zu bekommen. Es gibt keine Kontrolle. Und? Bei Ebay ist es doch nicht anders! Ebay ist ja keine Bank, welche die Käufe abwickelt. Ein riesiger Vorteil, den wir alle nutzen, die Bewertungen bei Ebay. Wir kaufen/verkaufen lieber mit einem Käufer/Verkäufer, der möglichst viele und gute Bewertungen hat. Für mich ist es denkbar, dass einer der COINS damit beginnen wird, ein solches, ich sag mal "Bewertungsprotokoll" einzuführen und zB. in der jeweiligen Wallet, (wie auch immer, ich habe Null Ahnung von IT) für alle sichtbar zu machen. Und es muss eben alles einfach und schnell zu bedienen sein. Beim Thema schnell könnte BTC, so ich mich belesen habe, alsbald an Grenzen stossen, was die minütlichen Transaktionen betrifft.

 

Derzeit ist BTC Gold so sagt man, und Litecoin Silber. Yahoo war damals Gold, ist es auch heute noch (mal regionale wie in Russland ausgeklammert). Denn Google ist das Platin! Ich habe mich nicht mit allen digitalen Währungen vertraut gemacht, glaube aber für mich zu erkennen: am einfachsten ist für mich Peercoin. Und offenbar ist es technisch ein wenig besser ausgelegt als BTC. Ihr müsst bedenken, dass eine digitale Währung von der breiten Masse angenommen werden muss. Die jungen Leute, für die ist das alles kein Ding, aber Menschen die heute 50 oder 60 sind, dort ist genügend Kaufkraft vorhanden. Ich denke, der Coin, dem es gelingt die breite Masse für den Handel zu gewinnen, der wird das Platin sein!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.