Jump to content

Unnötige Panikmache/Preis drücken


Valansch
 Share

Recommended Posts

Hallo alle zusammen!

Wie einige von euch mit sicherheit gerade miterleben ist das passiert was alle erwartet haben: Der BTC ist nachdem er den "milestone" 1000$ erreicht. B) hat wieder gefallen.

Eigendlich kein Problem, war ja abzusehen. Und klar richten wir uns alle an den andern Börsen (Ist ja eigendlich ziemlich cool, dass bitcoin.de immer bisschen hinterher hinkt)

Aber bei was ich gerade zusehen musste, da kam mir echt die Kotze hoch :mad:

Der Kurs geht runter und Leute werden um 20 Euro unterboten!!!

Der kurs war auf 718 und der nächste stellt für ca. 695 rein! Was soll das? Nur weil mtgox bei 700 ist heißt das doch nicht, dass diese Preise übernommen werden müssen!

Die andern reihen zu dann natürlich darunter ein!

Was meint ihr? Warum macht jemand soetwas (Es waren mehrere Leute). Vielleicht sind es ja Leute die den Kurs drücken wollen um möglichst günstig zu kaufen :confused:

Wer so schlechte nerven hat und das aus Panik macht sollte echt nicht mit BTC handeln.

Link to comment
Share on other sites

Guest Erforderliche Angaben

@ Valansch: Das mit dem Markt habt ihr noch nicht so begriffen: Angebot und Nachfrage und so.

 

Es ist vielleicht auch eine Altersfrage. Unsereins hat die Euphorie des Neuen Marktes bewußt miterlebt, bevor der Nemax dann auf 5% seines Wertes schrumpfte. Ich weiß noch, wie wir damals auf Arbeit(natürlich nur in den Pausen;)) dauern über Aktien gequatscht haben.

Edited by Erforderliche Angaben
Link to comment
Share on other sites

@ Valansch: Das mit dem Markt habt ihr noch nicht so begriffen: Angebot und Nachfrage und so.

 

Es ist vielleicht auch eine Altersfrage. Unsereins hat die Euphorie des Neuen Marktes bewußt miterlebt, bevor der Nemax dann auf 5% seines Wertes schrumpfte. Ich weiß noch, wie wir damals auf Arbeit(natürlich nur in den Pausen;)) dauern über Aktien gequatscht haben.

 

Ich kenn das auch noch. Die Leute wollten nur verdoppeln, keiner war kritisch.

 

Die Phase haben wir bei Bitcoins noch lange nicht, niemand kennt Bitcoins.

 

Das könnte den Bitcoins auch irgendwann passieren, aber noch nicht im Moment.

Link to comment
Share on other sites

@ Valansch: Das mit dem Markt habt ihr noch nicht so begriffen: Angebot und Nachfrage und so.

 

Es ist vielleicht auch eine Altersfrage. Unsereins hat die Euphorie des Neuen Marktes bewußt miterlebt, bevor der Nemax dann auf 5% seines Wertes schrumpfte. Ich weiß noch, wie wir damals auf Arbeit(natürlich nur in den Pausen;)) dauern über Aktien gequatscht haben.

 

Bitcoin ist aber kein Sammelsurium verschiedener Ideen, sondern ein quelloffenes Konzept. Nicht, dass Bitcoin damit kein ähnliches Schicksal drohen könnte, aber außer den Hype, der um beide entstanden ist, haben sie wenig Gemeinsamkeiten.

Link to comment
Share on other sites

Bitcoin ist aber kein Sammelsurium verschiedener Ideen, sondern ein quelloffenes Konzept. Nicht, dass Bitcoin damit kein ähnliches Schicksal drohen könnte, aber außer den Hype, der um beide entstanden ist, haben sie wenig Gemeinsamkeiten.

 

In Deutschland gibt es gar kein Hype. Wir haben viel aufzuholen.

 

In China scheint es aber eine Hype zu geben. Wenn das auf andere Länder schwappt haben die das große Geschäft gemacht.

 

Bitcoins sind auch noch nicht bereit für beliebig viele Nutzer. Da ist noch viel zu tun, aber es ist machbar.

Link to comment
Share on other sites

In Deutschland gibt es gar kein Hype. Wir haben viel aufzuholen.

 

In China scheint es aber eine Hype zu geben. Wenn das auf andere Länder schwappt haben die das große Geschäft gemacht.

 

Bitcoins sind auch noch nicht bereit für beliebig viele Nutzer. Da ist noch viel zu tun, aber es ist machbar.

 

Jetzt hast du dich geoutet was du für ein Kenner bist...

Nur weil es gerademal 1-2% der Chinesen nutzen soll es ein Hype sein....

 

Wow.... Ich denke die Blase wird irgendwann hochgehen und dann ist der Bitcoin da wo er am Anfang war.

Leider zerstört durch die eigenen Befürwörter

Link to comment
Share on other sites

Jetzt hast du dich geoutet was du für ein Kenner bist...

Nur weil es gerademal 1-2% der Chinesen nutzen soll es ein Hype sein....

 

Wow.... Ich denke die Blase wird irgendwann hochgehen und dann ist der Bitcoin da wo er am Anfang war.

Leider zerstört durch die eigenen Befürwörter

 

Ich hab nie behauptet ich bin ein Kenner, ich weiß ganz viel nicht. Aber ich lerne gern dazu :-)

 

Die Chinesen hatten schon positive Beiträge im TV usw. Von unseren massen Medien (wie Bildzeitung, TV) werden Bitcoins totgeschwiegen.

 

Es werden keine armen Chinesen Bitcoins kaufen. Also vielleicht nie mehr als 5%. Nur 5% * 1.2 Milliarden sind 60 Millionen, wenn ich mich nicht verrechnet habe...

 

Sei ehrlich, du ärgerst Dich, weil du glaubst den Zug verpasst zu haben.

 

Ich denke das nicht, da geht noch viel, sollten die Bitcoins nicht verschwinden...

Edited by fjvbit
Link to comment
Share on other sites

In Deutschland gibt es gar kein Hype. Wir haben viel aufzuholen.

 

In China scheint es aber eine Hype zu geben. Wenn das auf andere Länder schwappt haben die das große Geschäft gemacht.

 

Bitcoins sind auch noch nicht bereit für beliebig viele Nutzer. Da ist noch viel zu tun, aber es ist machbar.

 

Das ist richtig. Deutschland spielt bei diesem Hype überhaupt keine Rolle, wir befinden uns hier im Bitcoin-Niemandsland.

Link to comment
Share on other sites

Also ich find dass bitcoin.de mit Abstand der ruhigste Markt ist. Ich konnte hier noch nie große Panikverkäufe feststellen.

Schaut euch mal die Kerzen auf Gox oder BTC-E an. Gut, bei BTC-E reicht es schon bei leichten Kursrückgängen in die Chatbox zu sehen :D Da ist bei 0.01% Kursverlust der lang erwartete BTC-Crash gekommen und morgen geht die Welt unter :D

 

Auch wenn wir im Bitcoin-Niemandsland sind, so können wir doch auf der Welle mitschwimmen, da sich der Preis nach wie vor grob an den großen Börsen orientiert. Dass bitcoin.de niemals den Kurswert vorgeben wird, da sind wir uns ja wohl alle einig.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.