Jump to content

Problem nach Update Ledger Live


 Share

Recommended Posts

Hallo,

nach dem letzten update des Ledger Live  wird mein Portfolio nicht mehr angezeigt - wohl normal?

Beim Versuch die einzelnen Währungen wieder einzugeben, komme ich nicht weiter. Der Nano S hängt nach dem Einschalten auf "settings" !

Hat da vielleicht jemand eine hilfreiche Idee?

Vielen Dank im Voraus.

Link to comment
Share on other sites

Hallo @phokos,

 

versuch einmal, deinen Leder mit der Ledger Live Desktop App zu verbinden. Als nächstes gehst du dann in der Desktop App bei Ledger Live in den Reiter Manager. Dort kannst du die einzelnden Wallets auf den Ledger Nano S installieren. Nach der Installierung findest du dann auch wieder deine Wallets auf dem Ledger Nano S und nicht nur die Settings. 

 

Probier es mal aus.. bei mir ging es problemlos wie beschrieben.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Guten Tag allerseits, 

ich habe eine Frage zu ERC-20 Token, die sich auf dem Ledger Nano S befinden.

Diese sind nicht sichtbar bei Ledger Live. Es handelt sich hierbei um den Coin Indahash. Allerdings ist auch jeder andere ERC-20 Token davon betroffen. Wo sehe ich, wie viel auf meinem Ledger drauf sind? Weg sind die ja nicht... allerdings auch nicht sichtbar. 

PS: ich finde Ledger Live ziemlich gut und bin auf glücklich, dass Ledger eine eigene App für die Wallets kreiert hat.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
vor 1 Stunde schrieb Histech:

Wie genau suche ich meine Adresse auf etherscan.io? Und welche Adresse muss ich da suchen?

Rechts oben gibst du in das Suchfeld deine ETH-Adresse ein, auf welche du die ERC20 Token überwiesen hast.

vor 1 Stunde schrieb Histech:

Und wo kann ich mit myetherwallet drauf zugreifen?

Auf MEW hast du unter "View Wallet Info" ja mehrere Möglichkeiten auf einen Account zuzugreifen und unter anderem steht dort "Ledger Wallet".
Steht zwar eh auch dort, aber du musst am Ledger dann Browser Support auf YES stellen und es geht meines Wissens nach wie vor nur mit dem Chrome Browser.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Interessiertan:

bei mir will der Ledger jetzt das ich ihn neu konfiguriere ist das normal? hab das doch schon mal gemacht und als ich ihn vor 2 Stunden benutzt habe war alles ganz normal hattet ihr das auch schon mal??

Eher nicht. Was meinst du mit neu konfigurieren? Will er den Seed?
Das kann imho nur nach einem "größeren" Firmwareupdate sein, wenn du das jetzt dazwischen nicht gemacht hast, klingt das eher merkwürdig.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Amsi:

Eher nicht. Was meinst du mit neu konfigurieren? Will er den Seed?
Das kann imho nur nach einem "größeren" Firmwareupdate sein, wenn du das jetzt dazwischen nicht gemacht hast, klingt das eher merkwürdig.

das ganze ist echt merkwürdig er schreibt mir willkommen  und configure as new device restore configuration .. und will dann quasi eine kpl Neuinstallation .. neustes Firmwareupdate hab ich aber schon vor einiger Zeit gemacht ..  was sollte man denn da jetzt tun?

Link to comment
Share on other sites

Habe da mal eine Frage. Wenn man auf der App einen Account löscht (z.B. Stellar), sind dann auch die Coins verloren? Weil soweit ich das verstanden habe, wird bei dem Account ja auch eine Adresse generiert, die mit dem Seed verknüpft ist, oder? Und wenn ich einen neuen Account erstelle, wird ja auch eine neue Adresse generiert, oder verstehe ich das falsch?

Mal angenommen, man hat das gelöscht und auch längere Zeit nicht mehr installiert und man dann in 2 Jahren wieder den account erstellt, sind dann durch die Weiterentwicklung die Coins evt. verloren?

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Jokin:

Solange Du im Besitz des Seeds bist, ist nichts verloren.

(zumindest den Privatekey musst Du aufbewahren, wenn Du keinen Seed hast)

Generiert der Nano Ledger denn auch einen Privatekeys? Oder bekommt man da nur den Seed?

Falls ja, kann man den Privatekey irgendwo ansehen?

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

ich wollte meine BCH vom Nano Ledger zu Coinbase in mein Wallet schicken. Wenn ich aber im Manager vom Nano Ledger die Adresse eingebe, zeigt der mir an, das diese ungültig ist. Weiß einer woran das liegen kann? Muß ich vielleicht vorher auf Coinbase BCH gekauft haben? Weil ich habe damals nur geringe Mengen BTC und ETH gekauft und transferiert.

Edited by Master1980
Link to comment
Share on other sites

vor 32 Minuten schrieb Amsi:

Die Adresse ist sicher eine Bitcoin Cash Deposit Adresse? Nochmal verglichen?

Ok, habe das Problem gefunden. Es liegt wohl daran, das coinbase irgendwie andere Adressen verwendet und man dann bei den Tools noch ne andere Adresse auswählen muß.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.