Jump to content

CoinTracking Steuer Report erstellen


gigacoin
 Share

Recommended Posts

Hallo CoinForum,

 

endlich ist es mir gelungen das Problem mit der Depottrennung zu lösen. Die Trennung habe ich durch Gruppierung der Adressen realisiert. Danke hier nochmals an @Jokin und @skunk für Denkanstöße bei diesem Problem. Nun stehe ich vor meinem nächsten Problem. Wenn man einen neuen Steuer Report bei CoinTracking erstellen möchte, eröffnet sich ein Fenster, wo man einige Daten ergänzen bzw. einstellen kann. Die Unterteilung ist in drei Hauptgruppen gegliedert.

Zu exportierende Daten: 

Zusätzliche Option:

Angaben zur Steuermethode:

Ich habe ein wenig mit der Einstellung experimentiert und bin zum Ergebnis gekommen, dass zwei Punkte die Steuerlast bzw. den Gewinn signifikant ändern, Fifio, Lifo und andere Varianten ausgenommen, da ich Zukunftsorientiert bei der Fifo Methode bleiben möchte und bekanntlich man nur einmal die Entscheidung treffen darf und sie dann beibehält. Zum Einen ist das der Punkt "Margin Trading", der sich in der Gruppe "zusätzliche Optionen" befindet und zum Anderen und diesen Punkt möchte ich gerne vertiefen, die "Umrechnung ", die in der Gruppe "Angaben zur Steuermethode" zu finden ist. Die Umrechnung kann in drei Varianten erfolgen, Bester Preis, Tranksaktions Preise und Gegenwert Preise. Zu diesen drei Varianten findet man auf der Seite folgende Infos:

Umrechnung von Coins in Ihre Landeswährung:
Um den Gewinn und die Steuer zu berechnen, müssen alle Trades zum Zeitpunkt der Transaktion in Ihre Landeswährung umgerechnet werden.
Angenommen, Sie haben 60 ETH für 1 Bitcoin gekauft.
Transaktions Preise: wandelt 60 ETH in Ihre Landeswährung um
Gegenwert Preise: wandelt 1 BTC in Ihre Landeswährung um
Bester Preis: Es wird die Währung mit der geringsten Umrechnungsdifferenz (Spread) verwendet und zwar in dieser Reihenfolge:
1. Fiat Währungen (USD, EUR, GBP...)
2. Bitcoins (BTC)
3. Altcoins und Rohstoffe (ETH, LTC, XAG...)

Alle drei Varianten führen zu unterschiedlichen Steuerlasten. Gibt es hier Vorgaben seitens Finanzamt bei der Steuerermittlung? 

Kennt sich jemand damit aus bzw. mit Hilfe von CoinTracking Steuer Report seine Steuererklärung bereits abgegeben hat? 

Welche Umrechnung habt ihr gewählt und warum? 

 

Ich bedanke mich im Vorfeld

Lg gigacoin

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

okay, sollten eigentlich nicht verrechnet sein den laut FAQ sind diese nicht drin ...

 

Geändert am: Mi, 14 Feb, 2018 at 12:08 PM

Zur Zeit werden die Gebühren nicht von den Gewinnen im Steuerreport abgezogen.

Du findest sie auf der "Trading Fees" Seite und kannst sie selber vom Gewinn abziehen.

Wir werden uns bemühen, dies irgendwann auch automatisch zu machen.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb gigacoin:

okay, sollten eigentlich nicht verrechnet sein den laut FAQ sind diese nicht drin ...

Das ist von Exchange zu Exchange unterschiedlich.

Du musst das per Hand an einigen Beispielen nachrechnen.

Edited by Jokin
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.