Jump to content
CryptoBRO

ALTCOIN Chart Updates XRP/IOTA/ETH co.

Empfohlene Beiträge

Geschrieben (bearbeitet)
43 minutes ago, dennw3 said:

xrp hat einen relativ hohen coin Anteil den sie verkaufen immer nach und nach oder. Kann da denn noch ein großer Anstieg  kommen. 

bullshit Argument.

1. Preis interessiert sich nicht dafür, ob so eine fundamentale Möglichkeit besteht. $BCH ist auch kompletter scam und es pumpt hart af.

2. XRP ist mit das stärkste meme in der Crypto scene. Normies lieben diese coin, weil sie günstig ist.

3. Denk doch mal etwas nach. Warum sollten sie ihre Stacks für einen so niedrigen Preis verkaufen. Wenn verkauft man seinen Stack an XRP an der Spitze

4.In Zukunft ignoriere ich Beiträge zu fundamentalen Argumenten, weil sie a.) wie von dir ohne Quelle sind b.) das komplette Gegenteil dieser Topic darstelLen. Es geht hier um TECHNISCHE ANALYSE. Der Chart stellt bereits alle vorhanden Informationen in Form eines Preisverlaufs da!

5. XRP IS THE STANDARD

6. Buy low sell high

IMG_8296_-_selected_1024x1024.jpg

bearbeitet von CryptoBRO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

XRP fängt grad an, sehr guter Call von dir Bro! 

  • Haha 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
On 5/20/2019 at 8:18 PM, CryptoBRO said:

btt moon time

Download (31).png

btt  Update:

Über 50% gains. moontime. 

 

Was ein Altcoin Monat:)

Download (42).png

bearbeitet von CryptoBRO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

XRP kleines live update.

Preis erreicht neue  Preisebene. Retest der durchbrochenen resistance -> Preise sollte von hier aus weiter steigen.

Download (43).png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb CryptoBRO:

bullshit Argument.

1. Preis interessiert sich nicht dafür, ob so eine fundamentale Möglichkeit besteht. $BCH ist auch kompletter scam und es pumpt hart af.

2. XRP ist mit das stärkste meme in der Crypto scene. Normies lieben diese coin, weil sie günstig ist.

5. XRP IS THE STANDARD

 

1. "xrp hat einen relativ hohen coin Anteil den sie verkaufen immer nach und nach oder" 
*Preis interessiert sich nicht dafür, ob jemand verkauft oder kauft*  :lol:

2. *negative

5. "bullshit Argument."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
18 hours ago, luckynuke said:

 

1. "xrp hat einen relativ hohen coin Anteil den sie verkaufen immer nach und nach oder" 
*Preis interessiert sich nicht dafür, ob jemand verkauft oder kauft*  :lol:

2. *negative

5. "bullshit Argument."

 

 

images.jpg

bearbeitet von CryptoBRO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ICX

- Bullish Stoch Cross

- RSI nicht mehr Oversold

- bullish Godmode Cross

-Daily candle (bis jetzt) über 20 Moving Average

 

Download (45).png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

ICX

Analyse mit verschiedenen geläufigen Indikatoren, die das selbe Ziel signalisieren.

Download (46).png

Download (47).png

Download (48).png

Download (49).png

 

Der Chart bisher beinhaltete den daily timeframe.

Jetzt zoomen wir in den 4h timeframe rein und erkennen stärkere Signale, sie sich evtl. auf den Daily timeframe ausbreiten werden. (jeder starke Upmove hat seine Geburtsstunde).

Es bleibt denke fortan bei englischen Formulierungen, weil ich keine Lust habe jedesmal alles umzuschreiben.

 

Download (50).png

bearbeitet von CryptoBRO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
On 5/27/2019 at 6:28 PM, CryptoBRO said:

 

make me rich bitch

Download (41).png

XRP weiterhin die interessanteste Altcoin für mich. Jetzt mal analysiert am BTC pair.

Mittlerweile wurde das Bullish momentum  von XRP (leider) von bekannten Größen auf Twitter  kommuniziert. Um Fomo unter resistance hier zu vermeiden... Bullish ist der Preis ERST, wenn die 5500 Sat Marke gebrochen und retested wurde. Nur dann ist ein neuer Trend gewährleistet. Andernfalls weiterhin ranging.

Download (51).png

Download (52).png

bearbeitet von CryptoBRO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Heute habe ich nach längerer Zeit mal wieder versucht die Elliot Wave Theorie im Detail zu praktizieren. Defenitiv ein Themenbereich, in dem ich mich dieses Jahr weiter entwickeln will.

WXY Korrekturen  innerhalb Akkumulierungsphasen, puhh...

 

Die wenigsten beherrschen dieses Instrument.

Download (54).png

Elliot Waves wird in Verbinung mit Fibonacci Verhältnissen angewandt. Jeder der nicht weuß warum Fibonacci Verhältnisse so "magisch" sind und überall auf der Welt auftreten, sollte sich dieses Video angucken. Empfehlenswert! Danach wird evtl. für den einen oder anderen Verständlicher warum sich die Fib-Verhältnisse auf jedem Chart anwenden lassen.

 

bearbeitet von CryptoBRO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

BTC bewegt sich und beeinflusst die Alts. Wenn der grüne Bereich nicht hält, ist der positive Trend vorerst gebrochen.

 

Edit. gebrochen. Flat

Download (56).png

bearbeitet von CryptoBRO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

LTC Monatschart ineressant hier.

Sieht nach erfolgreichem Test des durchbrochenen Supports aus. Mal sehen wie weit LTC von hier aus steigt. 

 

Download (61).png

 

bearbeitet von CryptoBRO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
11 hours ago, CryptoBRO said:

LTC Monatschart ineressant hier.

Sieht nach erfolgreichem Test des durchbrochenen Supports aus. Mal sehen wie weit LTC von hier aus steigt. 

 

Download (61).png

 

Mein Gameplan auf den "kleinere" timeframes bezüglich LTC. Nur wenn der Preis eines der folgenden Szenarien ausführt, werde ich eine Position beziehen. Aktuell befindet

sich der Preis unter Resistance und damit sind die Wahrscheinlichkeiten nicht auf unserer Seite. Wir warten ab, dass die obere Resistance zum Support gewonnen wird und warten darauf, dass der Preis den neu geformten Support (grüner Bereich) testet.

 

Download (64).png

bearbeitet von CryptoBRO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ADA Break out trade Plan:

- Hidden bullish divergence auf dem Stoch RSI

- Godmode long signal

- MAs vorm bullish cross; konsolidierung  am 200 MA -> bullish

-> RSI über 50

-> low tf close über 1110 Sats würde ein Einstieg für mich sein

Download (68).png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1 hour ago, CryptoBRO said:

ADA Break out trade Plan:

- Hidden bullish divergence auf dem Stoch RSI

- Godmode long signal

- MAs vorm bullish cross; konsolidierung  am 200 MA -> bullish

-> RSI über 50

-> low tf close über 1110 Sats würde ein Einstieg für mich sein

Download (68).png

Einstieg

Download (69).png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Update ADA:

unverändert, gehe von 1200 sats als nächstes mind. aus.

 

Neue Trade Idee: Zil/BTC

 

Daily close über Channel resistance sollten 400 Sats das nächste Ziel sein, da sich dazwischen keine erhebliche Resistance befindet und in solchen Situationen der Preis einen starken Impuls bis zur nächsten Resistance einleitet. Angeblich auch nen paar fundamentale Sachen nächste Woche im kommen, welche aber für mich persönlich als tA Trader nicht wichtig sind.

 

download.png

bearbeitet von CryptoBRO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

WTC - Trade Idee

 

Preis genau auf Support und Verkäufe ziemlich ausgelauft aufgrund der kleinen Candle bodys auf dem weekly Chart.

Kleine Candle bodys = Preis konsolidert auf engem Raum.

download (2).png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
On 5/11/2019 at 11:28 AM, CryptoBRO said:

Major Altcoins(ETH,LTC,BCH) beginnen i.d.R. nach einem BTC Anstieg auch an zu steigen, gefolgt von den Midcaps.

Das BTC Momentum sollte vorerst vorrüber sein (siehe BTC Analyse in meiner BTC Topic).

LTC sieht meiner Meinung nach am interessantesten aus. Warum?

Ethereum befindet sich in einem deutlichen downtrend bzgl. des BTC Pairs. LTC hingegen hat seinen Run anfang des Jahres nicht mehr als 100% Retraced und setzt - vorausgesetzt natürlich der Preis bounced an dieser Stelle- einen höheren Tiefpunkt. Dies hätte zur Folge, dass ein positiver Trend gesetzt wird und der down move der letzten Wochen lediglich eine Korrektur war.

 

Folgende Punkte sprechen für einen Bounce:

- Monatssupport

- 0.618 fib level des vorherigen Up Moves

- BTC Momentum vorbei, i.d.R. folgen Altcoins

- LTC USD Chart lässt eine starke Konsolidierung unter resistance erkennen.

Download (99).png

Download (100).png

LTC blüht auf, mittlerweile bei 137 $ angekommen.

170$ ist mein Endziel zur Profitentnahme. 

Wird 170$ als Support gewonnen (eher unwahrscheinlich), wird die Analyse neu aufgefahren.

 

Somit aktueller Stand bis 170$ Profit mitnehmen bzw. SL höher setzen.

download.png

bearbeitet von CryptoBRO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
On 6/1/2019 at 1:07 PM, CryptoBRO said:

Mein Gameplan auf den "kleinere" timeframes bezüglich LTC. Nur wenn der Preis eines der folgenden Szenarien ausführt, werde ich eine Position beziehen. Aktuell befindet

sich der Preis unter Resistance und damit sind die Wahrscheinlichkeiten nicht auf unserer Seite. Wir warten ab, dass die obere Resistance zum Support gewonnen wird und warten darauf, dass der Preis den neu geformten Support (grüner Bereich) testet.

 

Download (64).png

Der weekly close war das Entry Signal für den verspäteten Entry.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

binance news für mich eine art black swan event. Alle trades vorerst gecancelt.

Fazit der letzten Wochen aus Mai/Juni:

MINUS Trades

ETH (ETHBTC Pair trade im juni), WTC, icx und ADA trade stopped out 3-5% Risk.

PLUS Trades

LTCUSD 50%+

ETHUSD im Mai 50%+

Matic 200%+ 

BTT 50%+

BNB + 20%

XRP 10% (konnte den Trend leider nicht halten)

__________________________________

Stop loss hat höhere Verluste verhindert.

das Hochsetzen von stop loss orders bei trending coins wie Matic und BTT hat optimal funktioniert. Durch diese Art von Strategie verhindert man sich über entgangene Gewinne zu ärgern und reitet den Trend mit.

Neue Trade Set ups, sobald höhere Timeframe eine Richtung deuten lassen. Auch wenn einzelne Coins steigen sollte, ist es mir keinen Trade wert, weil das RISK/Reward Verhältnis mMn nicht profitabel ist. Der Markt läuft nicht weg und es werden wieder ideale Einstiege kommen. 

 

patience wins.

 

bearbeitet von CryptoBRO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
On 5/21/2019 at 10:06 PM, CryptoBRO said:

LINK EW + Fib edition

Download (37).png

Vergessen zu Updaten.

Punktlandung hier. Generell bei preiserforschung Fibonachi-Ziele setzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
On 5/27/2019 at 6:28 PM, CryptoBRO said:

 

make me rich bitch

Download (41).png

Xrp/usd

die einzige Coin, die ich noch halte aufgrund der fraktaen Grundlage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.