Jump to content
Nafro

HYGH - Deutsches Startup - STO - Etwas für den No-Risk-Investor aus DE

Empfohlene Beiträge

vor einer Stunde schrieb Bezoar:

10 Showcases. In den nächsten Wochen.😂 Also das, was so eine kleine DooH Bumsbude mit vier Angestellten in Tagen nebenbei macht... inkl. Planung und Fertigung.

Kannst du mir zeigen welche? Wäre sehr nett

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 46 Minuten schrieb 5miles:

Kannst du mir zeigen welche? Wäre sehr nett

nice try 

Aber nein, es funktioniert nicht den Spieß umzudrehen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Jokin:

nice try 

Aber nein, es funktioniert nicht den Spieß umzudrehen.

 

Warum nicht? Ich stand letztens in einem Berliner U Bahnhof da hatten die Firma Ströer ein paar Geräte aufgestellt die mich echt beeindruckt haben. Ich habe noch nicht ganz raus bekommen wie sie die angesteuert haben. Die Teile waren gigantisch und in einer Stückzahl vorhanden, dass man sie praktisch nicht übersehen konnte. Ich würde behaupten die haben ihren Zweck erfüllt. Vielleicht kann sich HYGH davon eine Scheibe abschneiden.

In einem großen Einkaufscenter hier in Berlin habe ich auch Bildschirme mit 3D Werbung gesehen. Da springt dir ein Tiger ins Gesicht. Das war auch erstaunlich wie gut das funktioniert. Ich habe mir leider nicht gemerkt welche Firma das war. Ich achte beim nächsten mal darauf.

Edit: Die Bildschirme von HYGH habe ich bisher noch nirgends in meiner Umgebung gesehen obwohl ich bereits dafür sensibilisiert bin. Ich behaupte weiterhin es gibt nur 15 Bildschirme und nicht 250. Laut dem Screenshot auf der Homepage sollten von den 250 auch welche in meiner Umgebung sein aber ohne eine Map mit dem genauen Standort lässt sich das nicht überprüfen. Inzwischen bin ich überzeugt davon, dass es die 250 Geräte nicht gibt und mit Absicht nur ein nicht überprüfbarer Screenshot veröffentlicht wurde.

bearbeitet von skunk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb skunk:

Ich habe noch nicht ganz raus bekommen wie sie die angesteuert haben.

Monitor + Raspi + LTE-Modul

Dann kommen die Werbefilme über's Internet auf das Gerät und werden dann nur noch zeitgesteuert abgespielt. Die Displays sehe ich bei mir auch überall. Das Konzept ist super!

Krass, was Ströer für Preise aufruft: https://www.stroeer.de/fileadmin/de/Buchung/Mediadaten/2020/Public_Video/2020_Mediadaten_Station_Video.pdf

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten schrieb Jokin:

Monitor + Raspi + LTE-Modul

Dann kommen die Werbefilme über's Internet auf das Gerät und werden dann nur noch zeitgesteuert abgespielt. Die Displays sehe ich bei mir auch überall. Das Konzept ist super!

Grundsätzlich ja. Bei einem U-Bahnhof wäre sogar eine ordentliche Verkabelung anstelle eines LTE Moduls denkbar. Kabelkanäle gibt es direkt neben den Gleisen^^

Was mich eher Stutzig gemacht hat war die Bauart der Bildschirme. Die sind so groß, dass ich mit einem einzigen Bildschirm mein komplettes Zimmer füllen könnte. Gleichzeitig waren sie aber flach gebaut. Ich hatte fast das Gefühl das war nur eine große Projektor Fläche. Beim nächsten mal muss ich mal darauf achten wie genau sie das gemacht haben. Das wird kein 0815 Bildschirm sein so wie sie kennen. Das war schon etwas ungewöhnlich. Leider waren sie noch nicht im Betrieb sodass ich nicht erkennen konnte wie genau das Bild zustande kommt. Pixeldichte usw hätten mich da schon mal interessiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Manchmal hilft es auch einfach den Text zu lesen. Ich hatte die Teile ja schon verlinkt: https://www.stroeer.de/nc/aussenwerbung/werbemedien/kategorie/public-video/produkt/infoscreen.html

Demnach sind das tatsächlich nur Projektor Flächen und dann dürfte in der Decke jeweils ein Beamer verbaut sein. Die Teile können flexibel angesteuert werden. Nach einer Sportveranstaltung kann man direkt geeignete Werbung schalten. Auch kurzfristige Buchungen sind wohl möglich.

Was mir auch gerade auffällt ist, dass die nicht dämlich sind. Sie mischen die Werbung mit interessantem Inhalt. Das hatte ich mir bei den Monitoren in der U-Bahn fast schon gedacht aber bisher war mir nicht bekannt, dass die Wetter Vorhersage eigentlich direkt und mit voller Absicht auf der Werbefläche ausgegeben wird. Ich dachte es wäre andersrum. Die Monitore sind zum informieren da und ab und zu wird ein Werbespot eingeblendet. Den Anschein wollen sie auch mit voller Absicht erwecken und ich bin darauf reingefallen. Es funktioniert also.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb skunk:

Demnach sind das tatsächlich nur Projektor Flächen und dann dürfte in der Decke jeweils ein Beamer verbaut sein.

Ach soo ...

... ja, in den U-Bahnen sin das Projektorflächen. Die U-Bahnen werden auch angestrahlt. In Deinem Link sind die Projektoren mehrfach sehr gut zu sehen 😉

vor 5 Minuten schrieb skunk:

Sie mischen die Werbung mit interessantem Inhalt.

Jupp - das ist deren Konzept um Aufmerksamkeit zu erhalten.

Ströer macht das sehr, sehr gut!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fehlen nur die Standorte der 250 Bildschirme. Wenn da einer 30 Minuten Fußweg von mir entfernt ist, verspreche ich, dass ich hinlaufe und es mir ansehe. Mal sehen ob wir die dann auch so gut loben können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb 5miles:

Kannst du mir zeigen welche? Wäre sehr nett

Klar, z. B. die oder die. Da hat meine alte Firma immer Leads abgegeben bzw. Kunden weitergeschoben, die eben nur "Kleinmengen" (unter 10 Filialen/unter 50 Einheiten) ordern wollten, weil die das eben in wenigen Tagen abgerackert haben. Ist ja auch kein großes Ding...

Es gibt mittlerweile auch schon große LED-Walls, siehe Timesquare, die Barney-Stinson-Style locker über ein paar m² gehen und trotzdem 'ne hohe ppi haben. Aber Ströer verbaut immer nur günstigen Kram bis mittlere Preiskategorie, deswegen fällt sowas raus. 3D Signage kann vieles sein - oft ist es nur ein transparentes Display oder so ein Billigteil.

bearbeitet von Bezoar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb Bezoar:

Klar, z. B. die oder die. Da hat meine alte Firma immer Leads abgegeben bzw. Kunden weitergeschoben, die eben nur "Kleinmengen" (unter 10 Filialen/unter 50 Einheiten) ordern wollten, weil die das eben in wenigen Tagen abgerackert haben. Ist ja auch kein großes Ding...

Es gibt mittlerweile auch schon große LED-Walls, siehe Timesquare, die Barney-Stinson-Style locker über ein paar m² gehen und trotzdem 'ne hohe ppi haben. Aber Ströer verbaut immer nur günstigen Kram bis mittlere Preiskategorie, deswegen fällt sowas raus. 3D Signage kann vieles sein - oft ist es nur ein transparentes Display oder so ein Billigteil.

Beide sind keine "bumsbuden" mit 4 Angestellten. Beide sind über 15 Jahre dabei. 

Wenn wir schon vergleichen, dann bitte auch mit Zahlen. Wie viele Bildschirme haben diese Firmen aufgestellt und wo? Und in welcher Zeit wurden diese aufgestellt und wie schnell hat man Kunden akquiriert bzw Verträge abgeschlossen? 

Ströer ist seit über 30 Jahren dabei und es wird mit einem Startup verglichen 😂

Ich denke nicht das hygh 250 Bildschirme erfindet. Wobei des öfteren über Instragram die Bildschirme präsentiert wurden. 

 was glaube ich viele hier immernoch nicht verstehen ist, das hygh es Prrivatpersonen ermöglicht durch die Aufstellung ihrer oder hygh displays, Einkommen zu generieren. 

Und firmen es ermöglicht für 20 minuten oder Stunden ihre Werbung auszustrahlen.  

Kann der Versicherungsvertreter oder ein Veranstalter es sich leisten bei ströer seine werbung auszustrahlen? 

 

Die idee ist neu. Nur hier scheint man gegen die Zeit zu leben und nicht mit. 

 

 

 

 

 

bearbeitet von 5miles

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb 5miles:

Ströer ist seit über 30 Jahren dabei und es wird mit einem Startup verglichen 😂

 

HYGH hat vor sich mit Ströer anzulegen und großspurig behauptet das wäre ein super Geschäft weil die Konkurrenz es nicht ermöglicht kurzfristig und gezielt Werbung zu schalten. Wer solche Behauptungen aufstellt, muss sich dann nicht wundern wenn wir hier die Alternativen aufzählen, die es eben doch ermöglich. Mit der Kritik muss HYGH leben und sollte besser daraus lernen. Wenn sie so innovativ sind wie sie selbst behaupten, dann ist der Vergleich doch überhaupt kein Problem.

vor 29 Minuten schrieb 5miles:

Ich denke nicht das hygh 250 Bildschirme erfindet. Wobei des öfteren über Instragram die Bildschirme präsentiert wurden. 

Warum wurde dann die Karte entfernt? Das passt nicht zusammen.

vor 29 Minuten schrieb 5miles:

was glaube ich viele hier immernoch nicht verstehen ist, das hygh es Prrivatpersonen ermöglicht durch die Aufstellung ihrer oder hygh displays, Einkommen zu generieren. 

Das haben wir schon verstanden. Ich bezweifeln nur, dass HYGH damit gewinne generieren kann. In einer Großstadt wie Berlin wären schon einige Tausend Bildschirme notwendig und HYGH hat bisher nur 15 Bildschirme (ohne die alte Karte bezweifel ich, dass es die 250 Bildschirme überhaupt gibt). Natürlich kann man selbst für ein Verlust Geschäft Investoren finden und sich durchfüttern lassen.

Ich sehe auch weiterhin kein Anzeichen dafür, dass das Projekt Open Source werden möchte. Ich hatte ganz am Anfang geschrieben was ich davon halte. Aktien verkaufen gerne. Dann können die Investoren im Jahresbericht genau nachlesen wie viel Umsatz die Bildschirme generiert haben. Geld am Krypto Markt beschaffen ist eine andere Hausnummer. Da kann man zwar auf den Jahresbericht verzichten weil die Investoren einfach alles live auf der Blockchain verfolgen können und sich so jederzeit einen Jahresbricht generieren können. HYGH nimmt jetzt einfach die Nachteile aus beiden Welten. Weil es keine Aktien sind, hat der Investor keine Rechte und weil es nicht Open Source ist, hat der Investor keine Möglichkeit gemachte Angaben zu überprüfen. Das klingt doch nach einem super Geschäft....

vor 37 Minuten schrieb 5miles:

Die idee ist neu. Nur hier scheint man gegen die Zeit zu leben und nicht mit. 

Jetzt kommt das Totschlag Argument wieder. Wo ist der Quellcode? HYGH arbeitet gegen die Zeit und hat nicht verstanden was auf dem Krypto Markt erwartet wird. Wir gehen mit der Zeit und investieren lieber in andere Projekte, die verstanden haben wie es funktioniert. Es gibt genug positive Beispiele. Ja selbst IOTA ist ein Traum vergleichen mit HYGH. Ich bin kein Fan von IOTA aber immerhin ist es Open Source womit jeder Investor die Möglichkeit hat sich den Quellcode genau anzusehen oder jemanden zu fragen der das kann. Ob IOTA jemals erfolgreich sein wird, weiß niemand. In jedem Fall ist es spannend was sie bisher erreicht haben, was gegebenenfalls nicht funktioniert hat und was man beim nächsten mal vielleicht anders machen sollte. Genau diese Transparenz ist wichtig am Krypto Markt. Das bezeichne ich als die Zukunft. Bei HYGH sehe ich diese Bemühungen nicht. Das kann doch dann aber nicht unsere Schuld sein. Einfach mal ein Open Source Projekt daraus machen und mit der Zeit gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@skunk

 

Guten Abend,

 

hier hast du schon mal ein paar HYGH Standorte. Viel Spaß beim anschauen. Damit solltest du eine Woche beschäftigt sein. Danach schicke ich dir gerne die nächste Liste. Schönen Abend

Chausseestraße 51    10115    Berlin    Germany
Torstr. 222    10115    Berlin    Germany
Alte Schönhauser Str. 4    10119    Berlin    Germany
Kastanienallee 58    10119    Berlin    Germany
Torstr. 139    10119    Berlin    Germany
Brückenstr. 10a    10179    Berlin    Germany
Heinrich-Heine-Straße 38c    10179    Berlin    Germany
Boxhagenerstr. 48    10245    Berlin    Germany
Kopernikusstr.9    10245    Berlin    Germany
Krossener Str. 22    10245    Berlin    Germany
Libauerstr. 13    10245    Berlin    Germany
Neue Bahnhofstr. 26a    10245    Berlin    Germany
Simon - Dach - Straße 18    10245    Berlin    Germany
Wühlischstraße 14    10245    Berlin    Germany
Wühlischstraße 2    10245    Berlin    Germany
Mainzerstr. 13    10247    Berlin    Germany
Landsberger Allee 38    10249    Berlin    Germany
Greifswalderstr. 46    10405    Berlin    Germany
Bötzowstraße 36    10407    Berlin    Germany
Prenzlauer Allee 170    10409    Berlin    Germany
Danziger Str.4    10435    Berlin    Germany
Danziger Straße 41    10435    Berlin    Germany
Danzigerstr. 12    10435    Berlin    Germany
Sredzkistr 29    10435    Berlin    Germany
Gleimstr. 38    10437    Berlin    Germany
Lychenerstr. 63    10437    Berlin    Germany
Stargarder str. 2    10437    Berlin    Germany
Erich-Weinertstr. 14    10439    Berlin    Germany
Beussel str. 72    10553    Berlin    Germany
Lehrterstr. 24    10557    Berlin    Germany
Alt-Moabit 107    10559    Berlin    Germany
Kaiserin-Augusta Allee 84    10589    Berlin    Germany
Kaiserin-Augusta-Allee 45    10589    Berlin    Germany
Kantstr 131    10625    Berlin    Germany
Kantstraße 37    10625    Berlin    Germany
Bismarckstraße 86    10627    Berlin    Germany
Kantstr. 62    10627    Berlin    Germany
Leibnizstraße 48    10629    Berlin    Germany
Mommsenstraße 41    10629    Berlin    Germany
Roscherstr. 7    10629    Berlin    Germany
Fehrbelliner Platz 0    10707    Berlin    Germany
Kurfürstendamm 116    10711    Berlin    Germany

Berliner Straße 141    10715    Berlin    Germany
Mainzerstr. 8    10715    Berlin    Germany
Wexstraße 33    10715    Berlin    Germany
Bundesallee 199    10717    Berlin    Germany
Uhlandstraße 106a    10717    Berlin    Germany
Joachimsthaler Str. 33    10719    Berlin    Germany
Joachimsthaler str.15    10719    Berlin    Germany
Schaperstraße 14    10719    Berlin    Germany
Uhlandstr. 167    10719    Berlin    Germany
Nachodstr 5    10779    Berlin    Germany
Hohenstaufenstraße 67    10781    Berlin    Germany
Goebenstr.11    10783    Berlin    Germany
Potsdamer Str. 141    10783    Berlin    Germany
Potsdamerstr. 156    10783    Berlin    Germany
Pohlstraße 58    10785    Berlin    Germany
Potsdamer Straße 71    10785    Berlin    Germany
Potsdamerstr. 109    10785    Berlin    Germany
Kurfürstenstraße 114    10787    Berlin    Germany
Nürnberger Str.23    10789    Berlin    Germany
Akazienstraße 15    10823    Berlin    Germany
Belzigerstr. 74    10823    Berlin    Germany
Dominicus Straße 28    10823    Berlin    Germany
Hauptstraße 146    10827    Berlin    Germany
Hauptstraße 160    10827    Berlin    Germany
Mehringdamm 38    10961    Berlin    Germany
Anhalter str.12    10963    Berlin    Germany
Yorckstraße 90    10965    Berlin    Germany
Hasenheide 115    10967    Berlin    Germany
Hermannplatz 4    10967    Berlin    Germany
Kottbusser Damm 81    10967    Berlin    Germany
Kottbusser Damm 103    10967    Berlin    Germany
Falckenstein Str. 5    10997    Berlin    Germany
Köpenicker Straße 1    10997    Berlin    Germany
Köpenicker Straße 1A    10997    Berlin    Germany
Skalitzer Straße 41    10997    Berlin    Germany
Skalitzer Straße 99    10997    Berlin    Germany
Wrangelstr. 44    10997    Berlin    Germany
Wrangelstr. 5    10997    Berlin    Germany
Wrangelstr. 52    10997    Berlin    Germany
Adalbertstraße 6    10999    Berlin    Germany
Lausitzer Str.49    10999    Berlin    Germany
Ohlauerstr. 29    10999    Berlin    Germany

Oranienstr. 202    10999    Berlin    Germany

Reichenberger Straße 119    10999    Berlin    Germany
Skalitzer str. 129    10999    Berlin    Germany
Wiener Str. 28    10999    Berlin    Germany
Wiener Straße 23    10999    Berlin    Germany
Karl-Marx-str. 184    12043    Berlin    Germany
Hermann str. 31    12049    Berlin    Germany
Hermann str. 34    12049    Berlin    Germany
Hermann Straße 50    12049    Berlin    Germany
Hermannstrasse 70    12049    Berlin    Germany
Hermann str. 111    12051    Berlin    Germany
Hermann str. 115    12051    Berlin    Germany
Kienitzer Str. 5    12053    Berlin    Germany
Karl Marx Str. 278    12057    Berlin    Germany
Sonnenallee 128    12059    Berlin    Germany
Sonnenallee 136    12059    Berlin    Germany
Sonnenallee 137    12059    Berlin    Germany
Sonnenallee 164    12059    Berlin    Germany
Tempelhofer Damm 144    12099    Berlin    Germany
Friedrich-Karl-Straße 5    12103    Berlin    Germany
Mariendorfer Damm 447    12107    Berlin    Germany
Mariendorfer Damm 46    12109    Berlin    Germany
Rheinstraße 9    12159    Berlin    Germany
Schnellerstraße 126    12439    Berlin    Germany
Allee der Kosmonauten 151    12685    Berlin    Germany
Allee der Kosmonauten 151B    12685    Berlin    Germany
Berlinerstr. 1    13187    Berlin    Germany
Berlinerstr. 84    13189    Berlin    Germany
Berlinerstr. 93    13189    Berlin    Germany
Fennstr. 3     13347    Berlin    Germany
Maxstraße 19 a    13347    Berlin    Germany
Kamerunerstr. 56    13351    Berlin    Germany
Badstr. 31    13357    Berlin    Germany
Scharnweber Straße 54    13405    Berlin    Germany
Aroser Allee 63    13407    Berlin    Germany
Aroser Allee 67    13407    Berlin    Germany
Lindauer Allee 49a    13407    Berlin    Germany
Berliner Str. 137    13467    Berlin    Germany
Berliner Str. 137    13467    Berlin    Germany
Grußdorfstr. 10    13507    Berlin    Germany
Am Juliusturm 105    13597    Berlin    Germany
Am Juliusturm 105a    13597    Berlin    Germany

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank. In einer Karte eingezeichnet wäre es noch etwas schöner aber ein paar der Straßennahmen liegen in meiner Umgebung. Das sollte ich hin bekommen.

Magst du nicht vielleicht gleich die komplette Liste veröffentlichen? Einfach nur als Beweis, dass es wirklich 250 und nicht nur 130 Bildschirme sind.

bearbeitet von skunk
  • Love it 1
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb 5miles:

Beide sind keine "bumsbuden" mit 4 Angestellten. Beide sind über 15 Jahre dabei.

Seit wann ist denn das Alter einer Firma relevant für deren Status? Mein Heizungsonkel hier im Ort ist auch seit 30 Jahren am Markt - und das als Alleinunternehmer. Sein Cousin die Straße runter hat in 12 Jahren ein 180 Mann GasWasserScheiße-Unternehmen hochgezogen. Hm, was würde man jetzt eher als Bumsbude sehen?

Genau dasselbe gilt für besagte Unternehmen: Kleine KMUs, der Markt wird hierzulande aber von ganz anderen dominiert, z. B. mein ehemaliger Brötchengeber, die mal eben in ein paar Wochen 'n paar hundert Märkte mit DS ausstatten. 

vor 3 Stunden schrieb 5miles:

Wenn wir schon vergleichen, dann bitte auch mit Zahlen. Wie viele Bildschirme haben diese Firmen aufgestellt und wo? Und in welcher Zeit wurden diese aufgestellt und wie schnell hat man Kunden akquiriert bzw Verträge abgeschlossen? 

Hab' ich Dir doch geschrieben. Ansonsten auf deren Webseite: hier und hier. Oder guckst Du bei IADEA (keine Bumsbude): Installation - "Installation von bis zu 10 Monitoren pro Tag (1 Mitarbeiter)"

Jetzt steht der Akquiseprozess auf einmal im Raum?🤔 Sorry, aber bei Außendisplays / Showcases - die Du ins Feld führst - gibt's den leider vorab nicht. Der kommt erst NACH der Installation. Und ich denke die Kunden drängeln sich nur so, weil dieses Produkt halt so geil ist.🤓

vor 3 Stunden schrieb 5miles:

Ströer ist seit über 30 Jahren dabei und es wird mit einem Startup verglichen 😂

Das spricht jetzt eher gegen ein Start-up, wenn es langsamer als der Öltanker Ströer ist, wo man schneller ohne deren Verwaltungsmoloch wäre. Wenn Du mal bei Ströer gebucht hättest, wüsstest Du das da im Vergleich zu deren Prozessen sogar Finanzbeamte zu Usain Bolt werden...

vor 3 Stunden schrieb 5miles:

Ich denke nicht das hygh 250 Bildschirme erfindet. Wobei des öfteren über Instragram die Bildschirme präsentiert wurden. 

Wo denn? Ich sehe da nur Selbstdarstellung. Von 44 Posts sind da gerade mal 4, 5 "produktbezogen" - ansonsten sieht man nur Hinz und Kunz für Stockpics posten.😶

vor 3 Stunden schrieb 5miles:

was glaube ich viele hier immernoch nicht verstehen ist, das hygh es Prrivatpersonen ermöglicht durch die Aufstellung ihrer oder hygh displays, Einkommen zu generieren. 

Und firmen es ermöglicht für 20 minuten oder Stunden ihre Werbung auszustrahlen.  

Kann der Versicherungsvertreter oder ein Veranstalter es sich leisten bei ströer seine werbung auszustrahlen? 

Die idee ist neu. Nur hier scheint man gegen die Zeit zu leben und nicht mit.

Warum sollte eine Privatperson denn daran Interesse haben? Die, die sich auch so ranzige Goldankaufschilder an den Gartenzaun für ein paar Euro kleben lassen?

Und Firmen kaufen seit eh und je Blöcke ein. Klar kann es sich auch ein Versicherungsvertreter leisten bei Ströer seinen Block laufen zu lassen.

Die Idee ist überhaupt nicht neu. Und warum die großen Anbieter bisher nicht an diesen Markt herangingen waren der hohe Aufwand und die (deswegen) geringen Margen. Du hast es indirekt ja selber festgestellt: Wie viele Stunden dauert es wohl von der Ansprache bis hin zur Akquise bis zur Installation, z. B. bei so einem Späti? Und für wie wenig, aus Gründen, lässt sich diese Werbefläche dann vermarkten? Wann hat man da also einen Breakeven? Wann ist der wohl bei einem Showcase?

bearbeitet von Bezoar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr interessante Einblicke in die Branche. Vielen Dank.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.