Jump to content
OliSo

bitcoin.de Support regt sich nicht

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

nachdem ich bereits zwei Mal an den Support geschrieben habe, ist bis heute, nach Wochen, keine Antwort erfolgt. Eine telefonische Hilfe scheint es ja auch immer noch nicht zu geben. Dieser Art Service lässt, aus meiner Sicht, extrem zu wünschen übrig, zumahl ich dort nicht nur Centbeträge an Provisionen bezahle. Falls jemand eine Idee haben sollte, was ich noch machen könnte, bedanke ich mich für einen wertvollen Tipp vorab. VG 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stell Deine Frage doch mal hier. Es gibt ein paar User hier, die haben einen sehr guten Draht zum Support.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für Eure Antworten. Dann hier die Frage: Ich habe über das Guarda Wallet meine BSV gesplittet. Irgendwann später dann habe ich diese dann an bitcoin.de gesandt, um sie dort zu verkaufen. Später ist mir aufgefallen, dass ich, ungewollt, meine BCH, die vorher auf einem PaperWallet lagen, parallel mit der BSV-Transaktion vom Guarda Wallet zu bitcoin.de, transferriert habe. Jetzt ist mir klar, dass ich keine BCH an eine BSV-Adresse etc. senden kann. Und dass ich verpennt habe, meine BCH nach dem Splitt etc. gesondert weiter zu transferieren etc. Allerdings habe ich dennoch den Support von bitcoin.de kontaktiert, und geschildert, dass eben meine BCH nun ungewollt auf meiner BSV-Adresse von bitcoin.de liegen, und ob man dort vielleicht etwas machen könne etc. Es antwortete eine Dame, dass bitcoin.de wohl bereits an diesem Thema bzw. Problem arbeite, und nach Lösungen suche. Nach einigen Wochen habe ich noch zwei Mal geschrieben, um nachzufragen, wann denn mit einer Lösung zu rechnen sei. Einmal unter der alten Ticketnummer, und später noch einmal, mit Verweis auf die Ticketnummer, neu an den Support. Ohne Antworten. Jetzt ist mir das Thema BCH an BSV - Adresse etc, bewusst, und mir geht es nicht darum zu erfahren, welchen Fehler ich gemacht habe, sondern warum ich keine Antworten mehr erhalte. Oder muss ich davon ausgehen, dass eine einmalige Antwort mich gefälligst zufriedenzustellen hat?  

bearbeitet von OliSo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok. Soweit ich in Foren mitbekommen hab, haben auch schon andere ihre BSV an BCH-Adressen transferiert und umgekehrt. Ist wohl ein üblicher Fehler. Für die Börsen ist es technisch möglich solche Fehler zu korrigieren. Allerdings bedeutet es auch Aufwand für die Börsen. Je nachdem um welche Summen es sich da handelt, kann die Börse für eine entsprechende Gebühr helfen. Ist alles was ich so zu diesem Thema mitbekommen hab. Soweit ich weiß, kannst du alleine nichts mehr ausrichten und bist auf die Hilfe der Börse angewiesen. Insofern kann ich nur empfehlen, erneut den Support anzuschreiben. Aber dabei bedenken, dass du wohl nicht der erste und einzige bist und es nicht ein Fehler der Börse war. Kurz: ich würde freundlich und geduldig bleiben und es weiterhin versuchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb OliSo:

Es antwortete eine Dame, dass bitcoin.de wohl bereits an diesem Thema bzw. Problem arbeite, und nach Lösungen suche. Nach einigen Wochen habe ich noch zwei Mal geschrieben, um nachzufragen, wann denn mit einer Lösung zu rechnen sei

Keine Antwort zu erhalten bedeutet, dass es derzeit keine Lösung gibt.

Es hilft nicht weitere Tickets zu demselben Problem zu öffnen, da es derzeit keine Lösung gibt.

Die alte Ticketnummer alle paar Wochen mal am Leben zu halten kann hilfreich sein - aber mit einer Lösung sollte man nicht rechnen.

Das hat auch nix mit Unfreundlichkeit zu tun sondern damit, dass sehr viele Tickets dieser Art vorliegen dürften und diese nicht alle individuell beantwortet werden.

Hilfreich könnte ein Angebot sein, dass der entstandene Aufwand vom Guthaben einbehalten werden darf. Vielleicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Jokin:

sondern damit, dass sehr viele Tickets dieser Art vorliegen dürften und diese nicht alle individuell beantwortet werden.

Grundsätzlich richtig, allerdings ist die Anzahl der Tickets eher irrelevant. Auch Tickets mit sinnvollen, weil rechtlich relevant, Verbesserungsvorschlägen (Stichpunkt: Kommunikation nach Abbruch offen lassen) werden großzügig -nicht- beantwortet.

Keine Lösung, keine Antwort.

  • Thanks 1
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum muss zu jedem Verbesserungsvorschlag was zurück kommen?

Wenn ich sowas hinschicke, schreibe ich sogar dazu, dass keine Antwort nötig ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb Jokin:

Warum muss zu jedem Verbesserungsvorschlag was zurück kommen?

Höflichkeit? Eine kleine Form der Anerkennung dafür, dass User sich Gedanken machen? Verhindern, dass die User weiterhin mit dem gleichen Thema x-mal schreiben und im schlimmsten Fall den Support fluten? Es gibt da mehrere Gründe. Eine kurze Antwort wie z.B. "danke für den Hinweise, leiten wir weiter", "wir kennen das Problem, arbeiten dran" oder "können wir leider bis auf Weiteres nicht berücksichtigen" wäre ja vollkommen ausreichend.

  • Thanks 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb ap7fxm:

Eine kurze Antwort wie z.B. "danke für den Hinweise, leiten wir weiter", "wir kennen das Problem, arbeiten dran" oder "können wir leider bis auf Weiteres nicht berücksichtigen" wäre ja vollkommen ausreichend.

Wobei man fairerweise sagen muss, das haben sie in diesem Fall auch getan.

Am 2.2.2019 um 17:38 schrieb OliSo:

Es antwortete eine Dame, dass bitcoin.de wohl bereits an diesem Thema bzw. Problem arbeite, und nach Lösungen suche.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe also nochmals versucht, und auch ein preisliches Angebot für den Aufwand eingereicht, aber bisher immer noch keine Reaktion.  Wenn ich meine Kunden in dieser Form behandeln würde, wäre ich längst ohne Geld. Wie man es dreht und wendet: Für mich ist das ein Grund bitcoin.de zukünftig zu meiden, und ich werde auch keinen Hehl daraus machen, dies zu propagieren. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb OliSo:

Ich habe also nochmals versucht, und auch ein preisliches Angebot für den Aufwand eingereicht, aber bisher immer noch keine Reaktion.  Wenn ich meine Kunden in dieser Form behandeln würde, wäre ich längst ohne Geld. Wie man es dreht und wendet: Für mich ist das ein Grund bitcoin.de zukünftig zu meiden, und ich werde auch keinen Hehl daraus machen, dies zu propagieren. 

Ich habe ähnliche Erfahrungen mit denen machen dürfen. Der Laden ist für mich schon länger gestorben.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@OliSo : Ich werde ein Youtube-Video über die Problematik mit der Firma machen. Darf ich Deinen Fall zitieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb Joistda:

@OliSo : Ich werde ein Youtube-Video über die Problematik mit der Firma machen. Darf ich Deinen Fall zitieren?

Kannst Du gerne machen, bei Weiterem private Message bitte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.