Jump to content

Falsches Konto benutzt - was nun?


EVO Media
 Share

Recommended Posts

Hallo an Alle,

 

habe versehentlich statt von meinem Privatkonto (welches bei bitcoin.de hinterlegt ist) von meinem Firmenkonto an den Verkäufer überwiesen. Leider hat der Verkäufer bis jetzt noch nicht auf meine gestrige Nachricht reagiert, daher meine Frage an Euch, wie ich Vorgehen soll. Soll ich dem Verkäufer den Betrag erneut vom richtigen Konto überweisen und das Geld, welches ich vom Firmenkonto überwiesen habe, durch die Bank zurückholen lassen bzw. den Verkäufer um Rücküberweisung bitten? Oder gibt es da eine bessere Möglichkeit?

 

Viele Grüße

 

EVO Media

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.