Jump to content

Litecoins die neuen Bitcoins


Matze360
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

was haltet ihr von Litecoins. Im Handelsblatt war jetzt ein Bericht, dass dies die neuen Bitcoins sind.

In den letzten sieben Tagen allein 400-500% Wertsteigerung. Etwas ärgere ich mich, da ich vor zwei Wochen bereits überlegt habe mir Litecoins zuzulegen.

Ich habe mir jetzt Litcoins zugelegt, mal sehen ob diese auch gehyped werden.

Anbei ein Link wie easy man diese Litecoins erwerben kann:

http://www.netz2null.de/litecoins/li...n-alternative/

Das ganze hat in Summe mit übertragen ca. 1 Stunde gedauert, mann muss auch nciht unbedingt das Wallet installieren, habeich auch nciht gemacht. Habe die BTC von bitcoin.de einfach mittel key-Überweisung (Auszahlung) an BTC-E überwiesen und dort in LTC getauscht.

 

Was haltet ihr davon?

 

Gruß Matze

Link to comment
Share on other sites

Ich halte den FTC und TRC momentan für sehr gute alternativen, da diese sehr günstig sind und viele nunmal auf steigende Kurse bei denen spekulieren werden.

Ich denke sobald der Balken grün ist springen viele auf und es kommt zum BOOM....

 

SIehe zb LTC die letzten beiden Wochen

 

LTC halte ich momentan schon für überpuffert, bzw sehe dort nicht so das potential um nochmal 500% zu knacken....

Link to comment
Share on other sites

Welchen (ernsthaften!) Vorteil haben denn z.B. Litecoin & Feathercoin?

Abgesehen vom Nachteil, einen lange nicht so gut getesten Algorithmus wie Bitcoin zu verwenden.

 

Auf den Bitcoin kann man auch ganz gut verzichten, es ist nunmal ein Spekulationswerkzeug und wird kaum zum zahlen genutzt....

Link to comment
Share on other sites

Auf den Bitcoin kann man auch ganz gut verzichten, es ist nunmal ein Spekulationswerkzeug und wird kaum zum zahlen genutzt....

Ein "Spekulationswerkzeug"? Es ist ein Spekulationsgut. Und es wird zum Zahlen genutzt, in steigender Zahl. Und der langfristige Wert kommt nur aus dieser Fähigkeit.

 

LTC und Konsorten bieten bis auf Peercoin keine echte Verbesserung, deshalb ist es langfristig vollkommener Quark sich LTC zu kaufen. Die sind überflüssig wie ein Kropf. Scrypt ist neu und unerprobt, SHA kann man mittlerweile als bombensicher betrachten.

LTC ist nur ein Spielzeug für die Spekuliererei.

Link to comment
Share on other sites

Ein "Spekulationswerkzeug"? Es ist ein Spekulationsgut. Und es wird zum Zahlen genutzt, in steigender Zahl. Und der langfristige Wert kommt nur aus dieser Fähigkeit.

 

LTC und Konsorten bieten bis auf Peercoin keine echte Verbesserung, deshalb ist es langfristig vollkommener Quark sich LTC zu kaufen. Die sind überflüssig wie ein Kropf. Scrypt ist neu und unerprobt, SHA kann man mittlerweile als bombensicher betrachten.

LTC ist nur ein Spielzeug für die Spekuliererei.

 

In den anderen COins steckt nunmal aber momentan mehr potentiel, da Sie am Erfolg BTC teilnehmen und den Nachfragern günstiger erscheinen.

 

Ein Freund von mir hatte vor 3 Wochen LTC für knapp 6000€ gekauft....Weißt bescheid.....

Link to comment
Share on other sites

Langsam aber sicher zieht der Litecoin an, er könnte sich langfristig zur zweitwichtigsten Cryptowährung etablieren. Momentan ist der LTC eher ein Spekulationsobjekt, was man aber auch mit etwas Trading-Geschick dazu nutzen kann, sein Bitcoin-Vermögen zu mehren (Trading ist z.B. bei btc-e.com möglich).

 

Bedenkt bitte, dass wir erst am Anfang des Cryptowährungs-Hypes sind. Momentan konzentriert sich das ganze hauptsächlich auf USA, China und Europa. Was ist, wenn z.B. auch Südamerika auf den Hype aufspringt? Der Bitcoin-Kurs könnte nochmals explodieren, und andere Cryptos wie der LTC könnten und werden sicherlich davon profitieren. Ob sich der LTC&Co. langfristig neben dem BTC als Zahlungsmittel durchsetzen? Möglich, keine Ahnung. Aber für die kommende Zeit (2014/2015) sehe ich große Möglichkeiten für ordentliche Spekulationsgewinne (nicht nur durch Kurszuwächse, sondern auch und gerade durch Trading).

Link to comment
Share on other sites

Feathercoins sind zurzeit auch ein starkes Spekulationsobjekt. Haben momentan einen Marcet Cap von $ 21,441,505 und zählen somit zu den 10 größten Währungen. Mitlerweile gibt es ja auch schon nahe 100 Währungen wobei nahezu alle Klone von anderen Währungen sind und die Parameter nur leicht geändert wurden (FTC Basieren ja auch auf Litecoins). Ich erinnere mich noch von vor einem Jahr da waren nur Bitcoin Litecoin Feathercoin PPCoin Namecoin und Terracoin geläufig... aber Wettbewerb schadet dem Geschäft ja offensichtlich nicht :D

 

Momentan kann man diese sehr gut bei z.B. Cryptsy oder btc-e traden.

 

Hier wäre der Affiliate Link: https://www.cryptsy.com/users/register?refid=30486'>https://www.cryptsy.com/users/register?refid=30486

hier der normale https://www.cryptsy.com

Link to comment
Share on other sites

Setz momentan voll auf Litecoins, ziehen noch besser an als Bitcoins.. hab damals 1200 Stück bei 1.2 Euro eingekauft, momentan steht der Kurs bei 32 Euro.. bin auf Kraken.com unterwegs..

da geht noch deutlich was..

Natürlich besteht ein gewisses Risiko dass LC oder andere Currencies über kurz oder lang nicht mehr existieren werden, dann ist halt einfach Timing gefragt beim Sprung auf ne andere Currency oder im Notfall eben zurück auf Bitcoin.. geht ja dank Kraken und anderen Plattformen die direkte Umwandlung zulassen

Link to comment
Share on other sites

Vergesst die altcoins. Den aktuelle Anstieg von BTC haben wir nur den Chinesen zu verdanken und die machen das auch nur, weil sie so unbemerkt ihr Geld aus dem Land bekommen. Was für die zählt ist die Marktkapitalisierung, weil sie so ihre BTC auch sicher wieder verticken können. Wer sich die Umsätze der altcoins anschaut und deren Marktkapitalisierung versteht recht schnell, dass das nicht mehr als verdammt heiße Luft ist...

Link to comment
Share on other sites

Das seh ich anders.. es ist mittlerweile schon soviel Kapital in diesen digitalen Währungen im Spiel dass hier nix mehr gegen Null gehen wird und kann!

Das Kapital wird nur von einer digitalen Währung zur anderen weiterwandern je nach Entwicklung der ganzen Währungen (Sicherheitsaspekte, Akzeptanz in der Bevölkerung, regionale Unterschiede).. daher gilt es immer auf dem letzten Stand der Dinge zu bleiben und im Bedarfsfall schnell zu reagieren und das Vermögen umzutransferieren.. aber was jetzt schon mal an Kapital da reingepumpt wurde, kommt nicht einfach so mehr raus

Link to comment
Share on other sites

Seh Ich auch so mit einigen Altcoins wird das Wunder wie beim Bitcoin ein zweites mal passieren man muss nur den richtigen picken und laaaange aussitzen... Kursrückschläge wegstecken... Totalverluste zu akzeptieren und evtl. in ein paar Jahren... wir werden sehen

Link to comment
Share on other sites

Bingo.. seh da momentan den Litecoin und den Namecoin als die Kronprinzen.. kann sich aber natürlich schlagartig ändern wenn ne neue Cryptocurrency kommt (der Gamechanger wäre ne Currency bei der Zahlungen etc. rückgängig gemacht werden können ohne Verluste bei der Sicherheit).. auf die würd ich sofort ohne mit der Wimper zu zucken setzen.. earliest Adopter

Link to comment
Share on other sites

Viele sagen jetzt das der bitcoin erstmal wieder sinkt bzw da bleibt wo er ist.

Ich habe mir überlegt in LTC zu investieren könnt ihr mir mal nen kurze Meinung dazu abgeben ob es jetzt eher besser ist mal abzuwarten oder wie schätz ihr die kursentwicklung ein!

 

Greez

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.