Jump to content

hashtoro Cloud Mining


EinKryptoNutzer
 Share

Recommended Posts

Hallo,

da ich sehr schlechte Erfahrungen mit diesem Anbieter gemacht habe und ich der Meinung bin, dass ich damit nicht alleine bin, hoffe ich hier Leidensgenossen zu finden die Ihre Erfahrungen mit mir teilen.

Ich weiß Cloud Mining ist nicht mehr das was es mal war. Trotzdem sollte doch wenn es Erträge abwirft nicht zu Problemen mit den Anbietern kommen.

Nun zu meinen Erfahrungen mit Hashtoro.com:

...

Wer nicht bis zum Ende lesen möchte, hier das Fazit: LASST DIE FINGER WEG!!!

Leider habe ich mich durch positive Artikel in den Medien verleiten lassen Geld bei Hashtoro zu investieren. Mit erschrecken musste ich nun feststellen, dass die Artikel wohl eher Werbeanzeigen des Unternehmens waren.

Gründe für mein Erschrecken:

Hier gibt es KEINEN SERVICE. Keine zusammenhängende Kommunikation über ein Problem möglich. Jedes Mal muss die Webseite aufgerufen werden um eine Mail, bei mir waren es mehr als ein Dutzend Beschwerden, zu schreiben.

1. Wartungsarbeiten, die durchgeführt werden, dauern mehrere Tage, keine Berechnung=keine Einnahmen.

2. Beim Kauf von Hashrate/Reinvest Fehler zu meinen Ungunsten. Mehrere Tage dieses Problem zu beseitigen, keine Berechnung=keine Einnahmen.

3. Abhebungen von meiner Wallet auf eine zuvor eingerichtete Adresse schlug jetzt schon mehrmals fehl. Keine Antwort vom Service, mehrere Tage bis zur Klärung. Auf die letzte Abhebung warte ich nun schon über zwei Wochen. mehrmals per Mail angeschrieben, keine Antwort erhalten.

LASST DIE FINGER WEG!!!

...

Ich würde mich freuen hier Erfahrungen auszutauschen oder sogar Unterstützung zu bekommen.

Gruß

Volker

 

  • Sad 1
Link to comment
Share on other sites

  • 3 years later...

Heute Morgen hatte ich eine email von den Jungs von Hashtoro in meinem Postfach und will hiermit eine Lanze für sie brechen.

Zitat

Dear Customer, 

As you know, 2022 year was a disaster for crypto. BTC and Eth down 
70%, FTX is gone, a lot of people lost their funds. It is not 
profitable to mine it with current electricity prices. 

Moreover, we want to share that, Hashtoro was hacked in June and We 
had to take the site in "maintenance mode" in order to prevent new 
attacks and in order to investigate the scope of the atack. 


However we also have some good news. Nothing has been stolen! 
The scope of the hack was to increase mining contract revenue which 
resulted in creation of fake balances on some accounts. For this 
purpose any withdrawal was blocked and no actual money has been paid 
out to hackers. 


However, it took some time to investigate the issue and calculate user 
balances. Because mining has been unprofitable we also had to shut 
down all mining operations. 

Eventually, after consideration, we decided to close the project 
Hashtoro.com and refund all users their initial payments. 
This is a loss for us, but we do not think that our users have to suffer. 

For this purpose, you need to send us your BTC/LTC or ethereum wallet 
address in order to receive a compensation 


In order to receive compensation, please sign a confirmation letter 
which you can find in attachment, that you agree with compensation and 
that you do not have any claims against hashtoro.com and Hashtoro 
LLP.. 

Compensation amount will be calculated according to this formula: 
(Initial purchase amount in Euro) - (mining profit which has been paid 
out)=Compensation amount. 

So in case you ordered mining power for 100 euro and got mining 
profit paid out for 20 euro, you will get 80 euro compensation 
according to the exchange rate. 

Also please attach a copy of your id/passport together with a letter 
scan. This is just to match your signature. 

We kindly ask you to duplicate "Confirmation of no Claim.docx " text 
in email and put your payout address in email so we do not make any 
typo during payout. 

This also will be extra confirmation that you do not have any claims against us. 


Please accept our deepest apology for this situation, but we are happy 
that you can at least return your initial payment. 


-- 
Kind Regards, 

Mike Rutte 
Hashtoro.com Support 

Ich habe mich umgehend bei Hashtoro gemeldet, mich einverstanden Erklärt, die Unterlagen eingereicht und schwupps war meine Kompensationszahlung in BTC auf einer meiner BTC Adressen. – Hut ab und dickes Danke! ;o))

PS. Lang, lang ist es her da habe ich bei Hashtoro zwei 10 Jahresverträge abgeschlossen, dies war damals noch möglich.

 

So long and thanks for the fish …

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.