Jump to content

Empfohlene Beiträge

Moin, ich suche für unser Project noch Entwickler. Der Coin ist Ansich schon life, aber manchen Sachen gehen in einem Team schon besser. auch wollte ich den Coin hier mal vorstellen, aber die Bodyguards haben mich, samt meinen Coin vor die Tür gesetzt ^^. 
Also bitte mal einen Admin melden, wegen der Vorstellung.. (ich hab euch schon dazu ungeschrieben, aber warscheinlich gehen DM's bei euch in der flut von Narichten unter)

Und der Rest, der neugierig ist und mitmachen möchte, einfach schreiben 🙂

 

Grüße, Lein Ad
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.4.2019 um 09:50 schrieb LeinAd:

Moin, ich suche für unser project/Projekt noch Entwickler. Der Coin ist an sich schon live, aber manchen Sachen gehen in einem Team schon besser. Auch wollte ich den Coin hier mal vorstellen, aber die Bodyguards haben mich, samt meinem Coin vor die Tür gesetzt ^^. 
Also bitte mal einen Admin melden, wegen der Vorstellung.. (ich hab euch schon dazu angeschrieben, aber wahrscheinlich gehen DM's bei euch in der Flut von Nachrichten unter.

Und der Rest, der neugierig ist und mitmachen möchte, einfach schreiben 🙂

 

Grüße, Lein Ad
 

Meine Initiativbewerbung als Lektor siehe oben. 🤦‍♂️ 

bearbeitet von awdl
  • Love it 1
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.4.2019 um 09:50 schrieb LeinAd:

Moin, ich suche für unser Project noch Entwickler.

Wie willst du die Entwickler bezahlen? Ist dir bewusst wie teuer ein Entwickler ist?

Am 14.4.2019 um 09:50 schrieb LeinAd:

auch wollte ich den Coin hier mal vorstellen, aber die Bodyguards haben mich, samt meinen Coin vor die Tür gesetzt ^^.

Ich denke auf den Teil verzichten wir vorerst. Du hast keine Entwickler aber der Coin ist schon live. Sowas bekommen nur Scam Coins hin. Du hast nicht zufällig wie üblich den Quellcode von PIVX oder Dash kopiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ähm... 

vor 7 Stunden schrieb skunk:

Du hast keine Entwickler

das habe ich nicht gesagt ^^

vor 7 Stunden schrieb skunk:

Du hast nicht zufällig wie üblich den Quellcode von PIVX oder Dash kopiert?

Nein, warum?
 

 

vor 7 Stunden schrieb skunk:

Wie willst du die Entwickler bezahlen? Ist dir bewusst wie teuer ein Entwickler ist?

Ja. Nur es gibt auch viele, die sich mit dem Projekt/Coin an sich profilieren. So Ziemlich alle Coins vor 2017 hatten "ehrenamtliche" Entwickler.  Bezahlte Entwickler kenne ich zu genüge für: Icos usw 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soll heißen du suchst Praktikanten frisch von der Uni, die sich bei deinem Projekt mal austoben dürfen. Ja sowas gibt es natürlich recht kostengünstig. Viel Glück beim Suchen. Melde dich wenn du vor hast Entwickler mit Berufserfahrung einzustellen. Dann können wir nochmal über realistische Gehälter reden.

Ich habe bereits vor 2017 für einen Coin gearbeitet und einen ordentlichen Stundenlohn dafür bekommen. Soviel zum Thema Ehrenamtliche Entwickler.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb skunk:

2017 für einen Coin gearbeitet und einen ordentlichen Stundenlohn dafür bekommen

Würdest du dich auch mit dem Coin an sich "bezahlen" lassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb LeinAd:

Würdest du dich auch mit dem Coin an sich "bezahlen" lassen?

Ja genau so wurde ich in in all den Jahren bezahlt. Bedeutet natürlich etwas mehr Aufwand bei der Steuererklärung und den Sozialversicherungen. Wichtig wäre allerdings, dass ich die Coins auch innerhalb weniger Stunden am Markt verkaufen kann ohne größere Verluste. Dafür ist also ein gewisses Volumen notwendig. Bei Coins die dieses Volumen nicht haben, lasse ich mich lieber in BTC bezahlen. Dann hat mein Arbeitgeber das Problem seine Coins in BTC zu wandeln und nicht ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb skunk:

. Dafür ist also ein gewisses Volumen notwendig. Bei Coins die dieses Volumen nicht haben, lasse ich mich lieber in BTC bezahlen. Dann hat mein Arbeitgeber das Problem seine Coins in BTC zu wandeln und nicht ich.

Das ist richtig. Naja wir sind im Moment ein Buntes Team und haben uns über verschiedene Projekte gefunden. Sagt dir Masari, Dero oder TRTL was?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja die sagen mir etwas und es erklärt auch warum dein Projekt zügig entfernt wurde. Das sind alles 3 Scam Coins. Such dir lieber ordentliche Entwickler die mehr können als nur fremden Quellcode zu kopieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb skunk:

die mehr können als nur fremden Quellcode zu kopieren.

Dero? Golang?? Und warum Scam? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Scam ist es weil sie den Quellcode kopiert haben aber den Ursprung mit keinem Wort erwähnen. Sie verkaufen fremde Arbeit als ihre eigene. Es gibt mehrere Gründe warum das Projekt früher oder später gegen die Wand fährt. In erster Linie ist das Problem, dass das Original Projekt fleißig hunderte Commits macht während der Clone gerade mal ein paar Readme Updates macht. Wenn ich als Investore dann vor der Wahl stehe in welches der beiden Projekte ich investiere dann werde ich das Original nehmen weil da eine Weiterentwicklung vorhanden ist. Der Scam Coin bekommt dagegen was er verdient hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.4.2019 um 09:50 schrieb LeinAd:

aber die Bodyguards haben mich, samt meinen Coin vor die Tür gesetzt ^^. 
Also bitte mal einen Admin melden, wegen der Vorstellung.. (ich hab euch schon dazu ungeschrieben, aber warscheinlich gehen DM's bei euch in der flut von Narichten unter)

Es wird schon einen Grund haben wieso Deine Coinvorstellung von den Moderatoren entfernt wurde.

Und dass Dir kein Moderator antwortet wird ebenso seine Gründe haben.

Dass Du nun für diesen Coin auch noch Entwickler suchst, macht es nicht besser.

Du schreibst ja noch nichtmal was entwickelt werden soll, denn der Coin ist ja schon fertig.

Daher: Tu Dir selbst einen Gefallen und geh woanders suchen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb skunk:

Ein Scam ist es weil sie den Quellcode kopiert haben aber den Ursprung mit keinem Wort erwähnen

Das ist so nich richtig, wenn man sich den Code ansieht. Dero hat Ihn komplett umgeschrieben (C++ in Go) usw. Ist halt wie auf Automarkt. Wir fahren ja nun nicht alle Benz, oder? Naja. es scheint hier ziemlichen Pesimissums zu geben und das kann ich nicht wirklich verstehen. 
Ursprung war, das ich noch Entwickler suche, die aus Spaß an der Freude dabei sind und etwas im Team erreichen wollen. Da hätte ne PM gereicht, oder ein: "hier bin ich, erzähl mal". 
 

Der Coin steht, das ist richtig, aber jeder der sich die Codes, ob ERC20, Cryptonote oder gar Waves ansieht, weiß das das schnell gemacht is. Der Rest sind dann die Features und genau da such ich Kreative Ideen bzw. Lösungswege. Heißt nicht, das ich keine eigenenen Ideen habe 🙂 nur die gilt es eben auch umzusetzen.

Wie dem auch sei. Es gibt Menschen die sagen: geil, bin ich dabei. wenns schief geht auch nicht schlimm und es gibt eben andere Leute 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bleib mal realistisch. Dero ist ein Scam Coin. Das der Coin jetzt von C++ in Go konvertiert wurde ändert nichts daran, dass die Grundidee für den Coin geklaut ist. Von Monero um genau zu sein. Monero in Go umschreiben? Sicher warum nicht. Das ganze als eigenständigen Coin verkaufen? Nein das ist dann ein Scam!

Wie man einen Scam Coin mit Waves vergleichen kann, verstehe ich nicht.

Mal zum Vergleich das Github Repository von Waves mit über 11.000 Commits: https://github.com/wavesplatform/Waves
Dagegen bringt es Dero gerade mal auf 32: https://github.com/deroproject/derosuite bzw 13 im alten repository: https://github.com/deroproject/dero

vor 6 Stunden schrieb LeinAd:

Wie dem auch sei. Es gibt Menschen die sagen: geil, bin ich dabei. wenns schief geht auch nicht schlimm und es gibt eben andere Leute 

Ich gehöre dann wohl zu den anderen Leuten. Der Witz ist, dass ich mir meinen Arbeitgeber aussuchen kann. Die Großen Projekte haben alle zu wenig Entwickler. Einfach das schönste Projekt raussuchen und dann anfragen ob man da mal etwas mithelfen darf. Das Github Repository ist dabei eine Art Lebenslauf. Die spannende Frage ist dann was man in seinem Lebenslauf stehen haben möchte. 32 Commits in 3 Monaten auf einer Monero Kopie? Ich kann dir versichern eine solche Bewerbung wird recht zügig in die Rundablage gelegt. Soviel zum Thema wenn es schief geht ist das auch nicht schlimm.

bearbeitet von skunk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo wir gerade dabei sind. Mein aktueller Arbeitgeber sucht noch:

Software Entwickler egal welche Sprache (interne Umschuldung auf Go)
Test Engineer
Strategy R&D Engineer

Das ganze mit einem deutschen Arbeitsvertrag inklusive aller Lohnnebenkosten. Bei Interesse einfach melden. Selbst wenn ihr mit mir als Person ein Problem habt und daher nicht im selben Unternehmen arbeiten wollt, können wir uns zumindest austauschen über Themen wie Gehaltsvorstellungen oder was euch sonst so auf dem Herzen liegt. Viel zu oft höre ich von befreundeten Entwicklern, dass sie auch gern im Bereich Blockchain arbeiten würden. Also einfach melden und den Traum wahr machen.

  • Thanks 1
  • Like 2
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.4.2019 um 09:50 schrieb LeinAd:

Moin, ich suche für unser Project noch Entwickler. Der Coin ist Ansich schon life, aber manchen Sachen gehen in einem Team schon besser. auch wollte ich den Coin hier mal vorstellen, aber die Bodyguards haben mich, samt meinen Coin vor die Tür gesetzt ^^. 
Also bitte mal einen Admin melden, wegen der Vorstellung.. (ich hab euch schon dazu ungeschrieben, aber warscheinlich gehen DM's bei euch in der flut von Narichten unter)

Und der Rest, der neugierig ist und mitmachen möchte, einfach schreiben 🙂

 

Grüße, Lein Ad
 

Moin, dein Beitrag ist schon ein paar Monate her..

suchst du noch einen Entwickler?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.