Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich habe noch unberührte (ursprüngliche) Bitcoin Cash (sind jetzt ja wohl Bitcoin Cash ABC) auf meinem Ledger Nano.

Kann ich den Bitcoin Cash noch irgendwie splitten und noch über die Bitcoin SV verfügen oder sind die Bitcoin SV verloren?

Würde mich sehr über eine Antwort freuen!

MfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb sohnderdonner:

Hallo,

ich habe noch unberührte (ursprüngliche) Bitcoin Cash (sind jetzt ja wohl Bitcoin Cash ABC) auf meinem Ledger Nano.

Kann ich den Bitcoin Cash noch irgendwie splitten und noch über die Bitcoin SV verfügen oder sind die Bitcoin SV verloren?

Würde mich sehr über eine Antwort freuen!

MfG

das sollte problemlos möglich sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen lieben Dank für alle Antworten. Coins sind jetzt über Coinomi gesplittet. Hier möchte ich ausdrücklich den Coinomi Support erwähnen, der sehr hilfreich war. Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Ich hatte erst überlegt ob ich Coinomi dafür empfehlen sollte - hatte es dann aber doch gelassen, da es hier schon einmal heftige Kritik gegen Coinomi gab.

Noch ein Tipp: Über http://www.findmycoins.ninja gleich noch ermitteln, welche weiteren Forkcoins auf der Adresse liegen "könnten". Die Anzeige ist nicht immer aktuell. Über Coinomi kann man auch noch andere Forkcoins runter bekommen, z.B. BTCP - mittlerweile hat der Coin aber kaum noch einen Wert.

Bei den Forkcoins schaue ich zuerst ob ich die auf einer Exchange gegen Bitcoins tauschen kann auf der ich auch ausreichend verifiziert bin um dort Auszahlungen vorzunehmen.

Anbei noch eine kurze Anleitung:

1. Coinomi installieren (Appstore oder Google Playstore)
2. Wallet mit Seed einrichten
3. Seed sichern
4. Prüfen ob Seed wirklich sicher verwahrt ist
5. Seed nochmal an anderer Stelle sichern
6. Auch das prüfen
7. Auch das Passwort zu Coinomi sichern
8. Oben links auf "Settings +Coin" klicken
9. Den gewünschten Coin suchen und in die Wallet einfügen
10. Dann in der Wallet den Coin anklicken
11. Oben rechts die drei Punkte anklicken und "Sweep Wallet" auswählen
12. Mit "Scan QR Code" den Private Key der Wallet scannen (oder händisch eingeben)
13. Mit "Sweep" den Transfer anfordern
14. Nun wird geprüft ob eine Balance vorhanden ist
15. Bei Erfolg wird angezeigt was transferiert wird und welche Gebühren entstehen.

Hab gerade aus einer alten 5-BTC-Wallet "Bitcoin Atom" im Wert von insgesamt sagenhaften 0,94 USD übertragen.
Die kann man bei Exrates einzahlen und dort gegen Bitcoin tauschen
Exrates erlaubt Bitcoin-Auszahlungen ohne Verifizierung - das macht das Ganze ganz praktisch.

(und nein, der Aufwand lohnt für diesen Betrag nicht wirklich)

bearbeitet von Jokin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.