Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Fehu

Kauf von Bitcoins und Ethereum - was beachten

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

So, bald sollte der nano x bei mir ankommen und ich bald bereit für meinen ersten Kryptokauf.

Wie gehe ich das nun konkret an? Welche Plattform eignet sich hierfür am besten? Hab gehört das Binance hohe Transaktionsgebühren hat?

welche Fallen lauern? Was gilt es zu vermeiden? Erfahrungstipps?

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lies dir allgemein die FAQs durch bzw. speziell

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb Amsi:

Lies dir allgemein die FAQs durch bzw. speziell

 

Ich hab gehört Binance hat sehr hohe Gebühren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ne eigentlich nicht.
0,1% vom jeweiligen Trade und die kann man um 25% senken, wenn man BNB (Binance Coin) in der Wallet hält und somit die Gebühren davon bezahlt.

Aber vergleich doch selber bei diversen Börsen:

https://www.binance.com/en/fee/schedule
https://www.kraken.com/en-us/features/fee-schedule
https://www.bitfinex.com/fees

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb Amsi:

Ne eigentlich nicht.
0,1% vom jeweiligen Trade und die kann man um 25% senken, wenn man BNB (Binance Coin) in der Wallet hält und somit die Gebühren davon bezahlt.

Aber vergleich doch selber bei diversen Börsen:

https://www.binance.com/en/fee/schedule
https://www.kraken.com/en-us/features/fee-schedule
https://www.bitfinex.com/fees

Okay Danke. 0.1% ist ok.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Fehu:

So, bald sollte der nano x bei mir ankommen und ich bald bereit für meinen ersten Kryptokauf.

Auch ohne Ledger kannst Du bereits Kryptowährungen kaufen. 

Registriere Dich bei bitcoin.de, schließe die Verifizierung ab und verbinde Dein Bankkonto mit Deinem Account.

Auch ohne Verifizierung kannst Du erstmal für 2.500 Euro einkaufen. Die Coins liegen dann in Deinem bitcoin.de-Account und da läufst Du nicht Gefahr wichtige Daten zu verlieren - da kommste immer wieder dran.

vor einer Stunde schrieb Fehu:

Hab gehört das Binance hohe Transaktionsgebühren hat?

Bei Binance kannst Du nicht mit Euros kaufen, btw. musst die Euros da erstmal hinbekommen. Bei bitcoin.de bezahlst Du als Neueinsteiger nach dem Kauf per Überweisung.

Gerade zu Beginn würde ich das nicht zu kompliziert machen.

vor einer Stunde schrieb Fehu:

welche Fallen lauern? Was gilt es zu vermeiden? Erfahrungstipps?

Schau Dich bei bitcoin.de um. Rechne mit dem Taschenrechner nach.

Meide Verkäufer mit negativen Bewertungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Jokin:

Auch ohne Ledger kannst Du bereits Kryptowährungen kaufen. 

Registriere Dich bei bitcoin.de, schließe die Verifizierung ab und verbinde Dein Bankkonto mit Deinem Account.

Auch ohne Verifizierung kannst Du erstmal für 2.500 Euro einkaufen. Die Coins liegen dann in Deinem bitcoin.de-Account und da läufst Du nicht Gefahr wichtige Daten zu verlieren - da kommste immer wieder dran.

Bei Binance kannst Du nicht mit Euros kaufen, btw. musst die Euros da erstmal hinbekommen. Bei bitcoin.de bezahlst Du als Neueinsteiger nach dem Kauf per Überweisung.

Gerade zu Beginn würde ich das nicht zu kompliziert machen.

Schau Dich bei bitcoin.de um. Rechne mit dem Taschenrechner nach.

Meide Verkäufer mit negativen Bewertungen.

Kann man bei Bitcoin.de auch über Kreditkarte bezahlen? Wie sind die Gebühren?

Sind auch andere Kryptowährungen möglich ausser Bitcoin auf bitcoin.de?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Fehu:

Kann man bei Bitcoin.de auch über Kreditkarte bezahlen? Wie sind die Gebühren?

Sind auch andere Kryptowährungen möglich ausser Bitcoin auf bitcoin.de?

Ich würde mich auf mehreren Plattformen registrieren.
Sollte mal eine Down sein....

Kreditkarte wird meines Wissens nur bei Coinbase (nicht die günstigsten Gebühren) akzeptiert.

Bitcoin.de hat glaub ich auch Eth und Bch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb wobbler:

Ich würde mich auf mehreren Plattformen registrieren.
Sollte mal eine Down sein....

Kreditkarte wird meines Wissens nur bei Coinbase (nicht die günstigsten Gebühren) akzeptiert.

Bitcoin.de hat glaub ich auch Eth und Bch.

Das ist dumm. Ich hab das Geld zurzeit auf Kreditkarte.

Mir gefällt es auch nicht, mein Bankkonto preiszugeben, ehrlich gesagt.

Wie hoch sind die Gebühren auf Coinbase denn?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb Fehu:

Mir gefällt es auch nicht, mein Bankkonto preiszugeben, ehrlich gesagt.

Man könnte ja z.B. bei der Fidorbank ein Konto eröffnen und dieses dann exklusiv für Bitcoin nutzen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Cryptos via KK oder PayPal kaufen würde ich absolut von abraten.

vor 49 Minuten schrieb Fehu:

Wie hoch sind die Gebühren auf Coinbase denn?

4%

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Fehu:

 

Wie hoch sind die Gebühren auf Coinbase denn?

Zu Coinbase gehört auch Coinbase Pro mit deutlich niedrigeren Gebühren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Fehu:

Mir gefällt es auch nicht, mein Bankkonto preiszugeben, ehrlich gesagt.

Was spricht dagegen was jedoch nicht gegen Kreditkartenzahlung spricht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Also ich würde mir an deine stelle mal Bitpanda anschauen,das ist eine sehr bekannte und vertrauenswürdige Plattform.Die Coin`s welche auch immer würde ich an deiner stelle direkt auf ein Hard Wallet packen wie z.B die Leger Reihe (https://shop.ledger.com/products/ledger-nano-x ) oder der Trezor (https://trezor.io/ ) wenn du dir einen Stick zulegen willst empfehle ich dir den Stick auf der Offiziellen Hompage zu kaufen,dann weißt du auch das er Original ist.Und du bist von Exit Scams sicher.

bearbeitet von SHROX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.