Jump to content

Empfohlene Beiträge

 

vor 2 Stunden schrieb Flir:

Laut Bode könnte es bald soweit sein:

https://de.tradingview.com/chart/BTCUSD/eNozeTfw/

Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, sollte der Kurs noch mindestens knapp die 7.2 erreichen, damit seine Zählung für ihn bestätigt ist. Danach soll die nächste Welle uns in den Bereich 4k runterspülen...

 

und ich wurde eben ausgelacht dafür das ich gesagt habe, dass der 5k Kurs erst in ein paar Wochen kommt....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb battlecore:

Grundlinie auf 6500 beibehalten

Ich sehe die grundlinie momemtan bei 5.8k .Kann mir aber vorstellen dass sie noch absackt auf 5k oder drunter.

Falls wir 2014 wiederholen würde es erst 2019 wieder hochgehen ab Juni oder so.

P.s.also ich lache meisten wenn ich was lustig finde...und sonst ist es auch nicht bös gemeint.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

soll das schon die komplette Korrektur gewesen sein?

Edit: Da kommt noch was...

bearbeitet von coinmasterberlin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb sim:

Falls wir 2014 wiederholen...

Ich hoffe nicht das wir so lange nachsitzen müssen...

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb Exodus:
vor einer Stunde schrieb sim:

Falls wir 2014 wiederholen...

Ich hoffe nicht das wir so lange nachsitzen müssen...

Ich denke auch, es dürfte / könnte so ähnlich wie 2014 laufen...

Obwohl damals war es mit "China Verbot", drohendes Verbot USA und der Mtgox Pleite besonders schlimm, kein Vergleich zu 2018. So schlimm wird es dieses Mal wohl nicht, aber der Zeitbereich könnte so ähnlich sein.

Bis halt die positive Übertreibung (Blase) abgebaut ist und es langfristig wieder hoch gehen kann. 

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es schon 2018 so weit sein könnte und es nachhaltig hoch geht...

Geduld ist angesagt...

Edit:
Ich rechne mit nachhaltig steigenden Kursen ab irgendwann in 2019. Dann in Richtung neue ATH in 2021/22 von vielleicht 50k bis 100k oder sogar mehr (wie schon etwa 78 Mal von mir hier geschrieben :D )

bearbeitet von fjvbit
  • Thanks 1
  • Like 6
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb koiram:

Ich denke das war nur ein kleiner Dip und steigt noch auf 7,3 k und fällt dann auf ca. 5 k...

Mit welcher Begründung sollte das so kommen???

  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
2 hours ago, timbosambo said:

irgendwie erinnert mich das an die mt gox verkäufe im Frühjahr, die waren auch jeden abend pünktlich um 6 uhr

Das erinnert mich, der Mt.Gox Insolvenzverwalter sollte ja irgendwann mitte September wieder auf den Plan treten.<_<

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Puh - endlich wieder die gewohnt angenehm roten Zahlen & Kerzen, wenn man die Kurse checkt. Dieses grelle Grün ist ja nicht auszuhalten ?

 

  • Haha 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb timbosambo:

irgendwie erinnert mich das an die mt gox verkäufe im Frühjahr, die waren auch jeden abend pünktlich um 6 uhr

Aha...Du hast also einen Einblick in die OTC-Abwicklung...krass ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Orakel:

Aha...Du hast also einen Einblick in die OTC-Abwicklung...krass ?

Wie? Du hast wohl kein Einblick? ?

 

Das können nur die Mt.Gox Verkäufe sein. Wäre doch auch völlig unverständlich, wenn diese nicht mit einem Paukenschlag auf den Markt geworfen werden. Stück für Stück dem Markt zuführen kann doch jeder... ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Will uns niemand wieder über 7020 schieben? Ich machs jedenfalls nicht nach der Nummer heute früh..

Letzte Chance.. sonst müssen wir wieder weiter unten nachschauen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb Lorcent:

https://www.tradingview.com/x/BR8AhcL1/

Nur ein Update des Btc Charts vom 17.08.

Wird langsam spannend!

Gn8

Möchtest du erklären, wie du auf exakt diesen Zeitpunkt und Kurs Höhe gekommen bist? Alleine aus dem Wavetrend und RSI kann es nicht sein. 

Ich erkenne, dass du Wellen nimmst, die einem sagen, dass Bewegung kommt, du aber nicht sagen kannst, ob es rauf geht oder runter. 

Es muss doch möglich sein, nicht 3 Möglichkeiten zu haben, sondern eher eine richtige. 

bearbeitet von coinflipper

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb coinflipper:

Möchtest du erklären, wie du auf exakt diese Zeitpunkt und Kurs Höhe gekommen bist? Alleine aus dem Wavetrend und RSI kann es nicht sein. 

Ich erkenne, dass du Wellen nimmst, die einem sagen, dass Bewegung kommt, du aber nicht sagen kannst, ob es rauf geht oder runter. 

Es muss doch möglich sein, nicht 3 Möglichkeiten zu haben, sondern eher eine richtige. 

hoch oder runter oder seitwärts

Nur noch 3 Möglichkeiten übrig. Ist doch super. Beim Lotto ist es komplizierter.

  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb _/\_:

hoch oder runter oder seitwärts

Nur noch 3 Möglichkeiten übrig. Ist doch super. Beim Lotto ist es komplizierter.

Wer es einfach mag nimmt Rubbellose...nur zwei Möglichkeiten ??

 

  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Master1980:
vor 8 Stunden schrieb koiram:

Ich denke das war nur ein kleiner Dip und steigt noch auf 7,3 k und fällt dann auf ca. 5 k...

Mit welcher Begründung sollte das so kommen???

Bauchgefühl, Betrachtung des auf 1 Jahr rausgezoomten Charts, und bisher viele Ähnlichkeiten zum Kurs nach dem ATH 2013/14.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb coinflipper:

Möchtest du erklären, wie du auf exakt diesen Zeitpunkt und Kurs Höhe gekommen bist? Alleine aus dem Wavetrend und RSI kann es nicht sein. 

Ich erkenne, dass du Wellen nimmst, die einem sagen, dass Bewegung kommt, du aber nicht sagen kannst, ob es rauf geht oder runter. 

Es muss doch möglich sein, nicht 3 Möglichkeiten zu haben, sondern eher eine richtige. 

Das wäre jetzt zuviel Text um am Smartphone zu tippen.

Drei Möglichkeiten? Es sind fünf indem Chart! https://www.tradingview.com/x/RALr9c3h/

Ich bin selbst kein Fan von davon und hatte eigentlich immer genau ein Ziel mit exakten Terminen genannt und wurde dafür Kritisiert. Von wegen Plan B, Plan C, vorbereitet sein falls es nicht so kommt, bla bla bla.

Wollte mit dem Chart eben einfach dieser Kritik nachkommen und alle glücklich machen. Naja, das geht halt dann doch nicht.

Stattdessen werden von den vorherigen  Kritikern provokativ Charts mit zwei Linien gepostet, die aufzeigen sollen wie einfach das doch zu bestimmen ist (nur dass sie 1 1/2 Wochen später kommen und ohne die bereits entstande Bewegung/ des Musters nicht in der Lage wären das aufzuführen!).

Naja, wichtig ist doch nur dass wir irgendwann in der Kirche paar satoshi in die Kollekte spenden können denn spätestens dann ist er in Gesellschaft angekommen und die die jetzt investiert sind, werden glücklich sein!

Bis Bald 

Edit: Hab die blaue Linie vergessen! Es sind sogar drei Linien die einem die Marschrichtung zeigen!

bearbeitet von Lorcent
  • Haha 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten schrieb Lorcent:

Naja, wichtig ist doch nur dass wir irgendwann in der Kirche paar satoshi in die Kollekte spenden können denn spätestens dann ist er in Gesellschaft angekommen und die die jetzt investiert sind, werden glücklich sein!

Demnach können wir uns bestimmt sehr bald sehr glücklich schätzen. Kaum vorstellbar, dass eines der erfolgreichsten und ältesten Unternehmen der Welt es ablehnen würde, wenn ich ihnen meine Kryptos geben würde ?

 

...und Gott lässt dann plötzlich die Kurse explodieren. Ne ne, kenn ich schon den Trick ?

bearbeitet von ChillBit
edit
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten schrieb ChillBit:

...und Gott lässt dann plötzlich die Kurse explodieren. Ne ne, kenn ich schon den Trick

Wenn mal jemand den Bitcoin segnen würde wäre das mit Sicherheit eine Wertsteigerung- die Kirche sollte man da nicht unterschätzen.

Und wenn die Kirche das auch noch als Zahlungsmittel akzeptieren würde ... uih!

Man stelle sich das mal vor - an die Decke mit einem Beamer mitten zwischen die Engel der QR-Code projeziert und alle beten diesen mit ihren Smartphones an und singen „Transaktion signieren, A-meeen“ 

  • Haha 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb koiram:

Bauchgefühl, Betrachtung des auf 1 Jahr rausgezoomten Charts, und bisher viele Ähnlichkeiten zum Kurs nach dem ATH 2013/14.

Gut, dann weißt du ja genau so viel wie alle anderen auch hier ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einen Jesuscoin gibt es ja schon, allerdings ganz schön krass das Ding, nur Christen kommen in den Himmel wenn sie den kaufen, alle Muslime, Juden, Hindus etc müssen weiter in der Hölle braten! ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.