Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 58 Minuten schrieb coinflipper:

wann ist die ETF-Entscheidung? am 25.Sep?

Glaube schon.....und da die auf Februar 2019 vertagt wird rauscht der Kurs durch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da hält man sich die ganze Zeit mit Investitionen zurück... Tage, Wochen... Man wartet geduldig darauf, dass es runtergeht... doch nix passiert... Im Gegenteil: Rücksetzer werden sofort wieder gekauft. Gestern Abend geh' ich dann also doch mal mit ein paar Euros rein in den Markt... und... tada! Oh, welch' Wunder, heute kracht's auf einmal wieder voll runter... ja, nee, is klar...

vor 39 Minuten schrieb battlecore:

Irgendein Judas hat da doch dick verkauft. 

Nee, nur irgend so ein Dödel (in diesem Fall ich) hat mal wieder gekauft, da kann's ja nur bergab gehen... :rolleyes:

  • Haha 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb NouCoin:

Nee, nur irgend so ein Dödel (in diesem Fall ich) hat mal wieder gekauft, da kann's ja nur bergab gehen... :rolleyes:

So ging’s mir vor 2 Wochen ?? heute wartete ich zum Großteil brav an der Seitenlinie deshalb ist’s nimmer so wild ... hoffe, das wars jetzt mal f die nächsten Monate (oder eher Stunden)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wollte bei 6.2 wieder rein, aber wenn das weiter so runterrasselt, dann doch eher bei 6.0.

Die ETF-Sache sollte eigentlich eingepreist sein, weiß doch eh jeder, dass der auf Februar verschoben wird. Setze nächsten Monat auf Bakkt, darum fällt es mir auch schwer zu glauben, dass der Kurs Richtung 4 oder gar 3 gehen soll.

Erschreckend finde ich eher, dass die Shorts noch weiter ansteigen, obwohl der Kurs schon so fällt.

bearbeitet von Farnsworth

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Nucoin

Was war denn der Grund für den Kauf?

Am 13.9.2018 um 11:23 schrieb Lorcent:

https://www.tradingview.com/x/2GBr8D60/

Nicht täuschen lassen!

Ich will nicht den Finger in die Wunde legen aber darauf hinweisen dass es durchaus mahnenden Worte gab bzw. es nicht aus dem nichts kam. Gestern Abend gab es dann nochmal ne Erinnerung von mir dass es heute runter gehen wird.

Daher kann ich diese Entscheidung eigentlich nicht wirklich nachvollziehen.

@battlecore

die 1h bis 4h Chart haben doch deutlich darauf hingewiesen dass es runter geht. Wieso dachtest du dass es bis 6,7 oder 6,8 k geht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es sind aktuell auch noch zu viel schwangere coins da draußen. Die müssen auch bluten, bevor das hier aufhört, ich meine, wer will denn einen Coin, der schwanger ist, von wem anderen und nicht von einem selbst ;) Man muss schon bei der Zeugung dabei sein, sonst wird das kostspielig :D (ich liebe meine Schangerschaftsmetapher)

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mittlerweile glaube ich, dass ein großer Teil der Bitcoins in Händen ist, die ihre Coins nicht mehr abgeben wollen. Aktuell kann ich mir nicht vorstellen, dass wir großartig unter 6k rutschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube für den momentanen Kursverfall ist auch Mt Gox mit verantwortlich.

https://bitcoinblog.de/2018/09/17/der-geist-von-mt-gox-spukt-weiter-warum-der-unterschied-zwischen-einer-bankrottabwicklung-und-einer-zivilen-entschaedigung-die-bitcoin-maerkte-erschuettern-koennte/

Je nachdem wie das ausgeht. Und dieser Prozess nach japanischem Insolvenzrecht eben sehr, sehr unsicher ist, könnte ich mir vorstellen: Viele Early adopter, die heute noch so etwa 250 bis 500 BTC haben, sagen: "Erst mal raus mit x Prozent, Gewinne mitnehmen. Von Gewinnmitnahmen ist noch keiner arm geworden".

Und wenn die Konsequenzen aus einem Urteil für Mt Gox sichtbar sind, dann handeln die wieder.

Rainer

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Aktienspekulaant:

Wenn die wirklich auszahlen, dann wird sich bestimmt über die Hälfte für Cash entscheiden, dann müsste der Insolvenzverwalter noch immer 80.000 Coins verkaufen. Puhhh das trübt meine Pakkt erwartungen. Bei dem Kurs im Vergleich zu 2014 kann ich das auch keinem verübeln. Damit wären dann in der Tat 3K Kursziel drin. Bei der angeblichen Silk Road Geschichte gabs ja mal eben einen Sprung von 1000 Dollar nach unten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb Lorcent:

Was war denn der Grund für den Kauf?

Tron & Cardano fehlten noch in meinem Portfolio...

vor 19 Minuten schrieb Onouagh:

Aktuell kann ich mir nicht vorstellen, dass wir großartig unter 6k rutschen.

Eben. Genau so denken auch viele andere und hodln fleißig, solange sich BTC über 6k hält. Falls die Unterstützung bei 6k aber brechen sollte... ouch. :mellow: Dann wird's ähnlich wie bei ETH, fürchte ich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Farnsworth:

Wenn die wirklich auszahlen, dann wird sich bestimmt über die Hälfte für Cash entscheiden, dann müsste der Insolvenzverwalter noch immer 80.000 Coins verkaufen. Puhhh das trübt meine Pakkt erwartungen. Bei dem Kurs im Vergleich zu 2014 kann ich das auch keinem verübeln. Damit wären dann in der Tat 3K Kursziel drin. Bei der angeblichen Silk Road Geschichte gabs ja mal eben einen Sprung von 1000 Dollar nach unten.

3.000 US$ halte ich für sehr optimistisch, wenn 80% der Mt Gox Gläubiger verkaufen. Dann geht es sehr viel weiter runter: 1.500 US$ oder so. Und deshalb sichern sich jetzt viele Early Adopter mit 200 bis 500 BTC ab und verkaufen einen Teil, um dann wieder einzusteigen (oder ganz draußen zu bleiben). Bleibt spannend.

Rainer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fakt ist, meine StopLoss Order zog bei 6440 heut irgendwie nicht, konnte dann bei 2350 noch raus.. nun lehne ich mich zurück und schaue es mir entspannt an.  Meinetwegen kann es nun kräftig bergab gehen

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb timbosambo:

hat noch jemand Probleme mit binance, seite lädt sich nicht mehr bei mir?

Jo...wollt ich auch grad fragen....bei mir das gleiche

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann ich nicht bestätigen bei mir läuft binance ohne Probleme

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 51 Minuten schrieb Aktienspekulaant:

Ich glaube für den momentanen Kursverfall ist auch Mt Gox mit verantwortlich.

https://bitcoinblog.de/2018/09/17/der-geist-von-mt-gox-spukt-weiter-warum-der-unterschied-zwischen-einer-bankrottabwicklung-und-einer-zivilen-entschaedigung-die-bitcoin-maerkte-erschuettern-koennte/

Je nachdem wie das ausgeht. Und dieser Prozess nach japanischem Insolvenzrecht eben sehr, sehr unsicher ist, könnte ich mir vorstellen: Viele Early adopter, die heute noch so etwa 250 bis 500 BTC haben, sagen: "Erst mal raus mit x Prozent, Gewinne mitnehmen. Von Gewinnmitnahmen ist noch keiner arm geworden".

Und wenn die Konsequenzen aus einem Urteil für Mt Gox sichtbar sind, dann handeln die wieder.

Rainer

 

Wobei ich mich schon frage - wer sich darüber noch wundert - das war ja genau so für September angekündigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
11 minutes ago, Onouagh said:

Kann ich nicht bestätigen bei mir läuft binance ohne Probleme

hier auch, seit dem letzten hack ohne probs

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb timbosambo:

hat noch jemand Probleme mit binance, seite lädt sich nicht mehr bei mir?

Funds are safu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Lorcent:

Ich will nicht den Finger in die Wunde legen aber darauf hinweisen dass es durchaus mahnenden Worte gab bzw. es nicht aus dem nichts kam. Gestern Abend gab es dann nochmal ne Erinnerung von mir dass es heute runter gehen wird. 

?

Naja, ist ja nicht so, dass alle Prognosen immer eintreffen. Gewarnt hattest du schon seit Donnerstag, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

Ansonsten wurde mein erster 1/5 Kauf vorhin erfüllt. Wenn es so läuft, wie die letzten beiden Male, geht es jetzt wieder hoch... Schwung/Druck nach unten scheint aber noch vorhanden zu sein. Bin mal vorsichtig optimistisch, dass wir diesmal wenigstens die 6k erreichen. Für neue Tiefstände ist die Stimmung jetzt schon viel zu schlecht, hab gestaunt, dass es überhaupt so schnell so weit runter geht. Dass die 5,8k halten, dürfte eh klar sein. ?

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

6,25 k - war's das etwa schon...?

Das letzte mal habe ich vor 9 Tagen bei 6,15 k nachgekauft, und wollte eigentlich nochmal unter 6 k nachlegen...

bearbeitet von koiram

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Lorcent Ich dachte immer, manche Charts sollt man ned veröffentlichen und so, weil, naja die Leute klauen deine Ideen und so :) lol,... das interessiert niemanden^^ so läuft das ;) Man schreibt sich hier die Finger wund und dann sackt der Kurs ab, und keiner wusste davon^^

  • Haha 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb coinflipper:

@Lorcent Ich dachte immer, manche Charts sollt man ned veröffentlichen und so, weil, naja die Leute klauen deine Ideen und so :) lol,... das interessiert niemanden^^ so läuft das ;) Man schreibt sich hier die Finger wund und dann sackt der Kurs ab, und keiner wusste davon^^

So oder so, wird immer verkehrt sein?

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten schrieb timbosambo:

hat noch jemand Probleme mit binance, seite lädt sich nicht mehr bei mir?

war bei mir auch,... ich glaube es geht wieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.