Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 13 Minuten schrieb ratzfatz:

 

Mann kann es auch so sehen wie er erzählt, jedoch erwähnt er anschliessend das Programm "Meta Trader" das vorwiegend für den Forexhandel gebraucht wird. Forex bzw. Devisenhandel ist noch viel spekulativer. Unter Umständen verliert man nicht nur alles, sondern mann muss noch drauf zahlen..

  • Thanks 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb ratzfatz:

Muss man doch nur hier ins Forum schaun, alles Erpresser, Drogen-Händler und Junkies. Ein paar hab ich auch als Sklavenhändler im Verdacht😀😀

Ich bin aber kein Erpresser! Aber einen doppelten erpresso hätte ich um die Uhrzeit gerne! 

Wäre jemand so gnädig und bringe mir einen? Aber bitte mit nem halben Teelöffel Zucker und 5 mal linksherum gerührt! Danke! 🧐

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb dandy:

sondern mann muss noch drauf zahlen..

Das ist glaube ich - zumindest im regulierten Markt - nicht mehr möglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ne, Spaß bei Seite. Ich denke dass jetzt erstmal bis morgen Nachmittag nicht mehr all zuviel passieren wird.

100$ hin oder her, hoch oder runter, rein oder raus... das ist der Rede und der Zeit nicht wert und daher lasse ich das künftig.

Wenn ich mich wieder melde, dann wirklich mit einer Vorwarnung die es rechtfertigt und mit der sich paar % machen lassen.

Also, brav bleiben und immer schön die satoshis in Bettchen bringen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Fantasy:

Das ist glaube ich - zumindest im regulierten Markt - nicht mehr möglich.

Vor einigen Jahren, als die Schweizerische Nationalbank den SchweizerFranken an Eurokurs angepasst hat, gab es sehr sehr viele Leute die sehr viel Geld daraufzahlen mussten. Es ist heute noch so, dass in den Verträgen von den Forex Brokern dies ausdrücklich erwähnt wird. Dabei hat es sich überhaupt nichts geändert. Das grösste Risiko bei Forex Handel ist der Hebel. Dabei kann ich mit kleinen Beträgen 100Tausende von USD im Markt handeln. Einige Broker bieten eine Hebel von 100 andere von 400, ist ganz unterschiedlich. Je höher der Hebel umso risikoreicher wird das ganze. Mann kann alles nachlesen unter Pips'sologie, z.B. wieviel Wert hat ein Pips? Googlen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten schrieb Lorcent:

Was glaubst du warum ich das vorhin schrieb?

Schau mal was passiert nachdem die linke Kerze verschwindet!

Es gibt eine neue laaange Kerze 🤥

https://imgur.com/a/KPgkqEZ

Ja grad auch gesehn.

Hab nur keinen Plan wohin es geht. Für mich isses eigentlich egal, bin erst mit so wenig wieder eingestiegen das mir auch sub 2k nicht wehtun. Aber wenn ich son merkwürdiges Gefühl bekomm dann ist da immer was.

EDIT:

Huppala...da ist ja die Kerze

bearbeitet von battlecore
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb boardfreak:

"... Xrp 0.4 spannend ..." - kredithai4life ;)  https://cryptolend.net/rates.html

XRP

Bitfinex

1333.5% yr

:)

Bedeutet das dass wenn es Chart dass jetzt abschließe, ich in einem Jahr 1425% (stand gerade auf der seite) zurück bekomme? Wie krank ist das denn?

ich glaube ich muss doch anfangen zu verleihen bzw. so zu denken wie ein Bitcoinmillionär, auch wenn ich es nicht bin, wenn ich mal evtl. Einer werden möchte.

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Entscheidung für den Vorschlag von Vaneck ETF wurde nun um weitere 180 Tage verlängert, wobei die Möglichkeit besteht, danach eine Verlängerung von 60 Tagen zu erteilen.

https://www.sec.gov/rules/sro/cboebzx/2018/34-84231.pdf

Also erstmal wieder verschoben!

https://theicojournal.com/postponed-sec-delays-decision-on-vaneck-bitcoin-etf/

bearbeitet von coinmasterberlin
  • Thanks 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb coinmasterberlin:

Die Entscheidung für den Vorschlag von Vaneck ETF wurde nun um weitere 180 Tage verlängert, wobei die Möglichkeit besteht, danach eine Verlängerung von 60 Tagen zu erteilen.

https://www.sec.gov/rules/sro/cboebzx/2018/34-84231.pdf

Also erstmal wieder verschoben!

 

Ok, daher die rote Kerze, eventuell. Danke fürs auf den Punkt bringen mit dem Datum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"... jetzt abschließe, ich in einem Jahr 1425% (stand gerade auf der seite) zurück bekomme? ..." - nein - auf finex kannst max 30 tage verleihen und der kreditnehmer kann jederzeit vorzeitig zurückzahlen und die zinsen gibts dann für jede angefangene stunde

"... Die Entscheidung für den Vorschlag von Vaneck ETF wurde nun um weitere 180 Tage verlängert, ..." - oder anders ausgedrückt: bewegung ;)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke für die info, war aber keine große Reaktion.

aber runde 2 bei xrp beginnt, glaube ich, wenn btc mitspielt. erneuter angriff auf die 0,42

spannender als ein fußballspiel

  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und zwar ne Seitwärtsbewegung? Die "Kerze" ist ja fast nicht mehr sichtbar. Vorausgesetzt natürlich da kommt nicht noch was ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schau mir gerade endlich mal die glorreichen 7 an und wollte keine Charts schauen :)

  • Haha 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ripple echt nur wegen der Ankündigung der Banken? Wahnsinn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja letztes Jahr wars wegen Tests von Banken und hype, jetzt wird langsam anscheinend eine wirkliche Anwendung daraus, deswegen bin ich auch rein. Auch wenn das paar Tage eher schon besser gewesen wäre. Schauen wir mal wo die Reise hingeht. Rechne eigentlich noch mal mit kräftigen dip nach dem Anstieg, aber wer weiß das schon. 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb MN7:

Ripple echt nur wegen der Ankündigung der Banken? Wahnsinn

Na ja...wieso nur ? Das ist nun der real use case für Ripple...es wurde nur noch nicht kommuniziert ob xcurrent oder XRP genutzt wird...denke mal beides...das XRP system hat nun mal Vorteile gegenüber xcurrent....aber der Garlinghouse hat mal gesagt das xcurrent für die Testphase war / ist und danach dann XRP zum Einsatz kommen soll...

Hab endlich mal bisschen Glück gehabt und habe vor 2 tagen mein XRP Portefolio aufgestockt...schön zu sehen im Moment...aber wenn es läuft wie sonst immer sind wir nächste Woche wieder da wo wir vorher waren ;)....bin ja eher der Hodler und nur Gelegenheits(verzweiflungs)trader...von daher bringen mir eigentlich nur nachhaltige Kursanstiege was...mal schauen wo wir in einem 1 Jahr liegen

bearbeitet von TodaGround
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Black-Angel:

Viel ist beim btc ja wirklich nicht passiert...

Vielleicht wird ja XRP der neue King 😎 so ein neuer Bitcoin wäre von mir aus gesehen schon noch begrüssenswert..

Habe mal Kauforder bei 62 und 61 gesetzt...

bearbeitet von dandy
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie man es auch macht, man macht es immer falsch... <_< Hab war - neben ADA & TRX - vor drei Tagen auch etwas XRP (nach-)gekauft gehabt, aber ärgere mich gerade trotzdem voll, dass ich nicht viel mehr gekauft hab.:lol:

Nachtrag: Immerhin ist Karl-Theodor zu Guttenberg :rolleyes: Berater bei Ripple Labs - da will ich eigtl. ungern so viel Geld in Ripple investieren. :lol:

bearbeitet von NouCoin
  • Like 1
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

oooooohhhhhh hätte noch mehr xpr kaufen sollen.. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb NouCoin:

Wie man es auch macht, man macht es immer falsch... <_< Hab war - neben ADA & TRX - vor drei Tagen auch etwas XRP (nach-)gekauft gehabt, aber ärgere mich gerade trotzdem voll, dass ich nicht viel mehr gekauft hab.:lol:

vielleicht ist es ja noch nicht zu spät.. aber ich weiss, es ist immer so eine Sache..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.