Jump to content

Empfohlene BeitrÀge

LooL. Man beachte auch die Antworten drunter. 😂😂

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb burschujez:

Ja der LTC hat den Ausbruch aus dem Dreieck schon gestern volzogen und marschiert als erster, man darf aber auch nocht vergessen dieses Jahr ist das Halving Jahr bei dem LTC, Bitcoin zieht jetzt aber auch nach, sehr schön ;)

Der Anstieg hat aber nichts mit halving zutun, dieser ist schon lĂ€ngst eingepreist bzw. die Auswirkung wird vielleicht erst paar Monate danach leicht spĂŒrbar sein.

Es ist eigentlich nur ein Mythos/Glaube, dass LTC die Richtung vorgibt und je mehr Menschen dran glauben um so wahrscheinlicher ist es. ;)

Eine hunderte Jahre alte Weisheit besagt: "Der Glaube kann WiderstÀnde versetzen und Kurse zum Mond befördern." ;)    

bearbeitet von Xaladilnik
  • Love it 1
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine GĂŒte, ich dacht schon ich hĂ€tte was wichtiges verpasst. Meint ihr diese kleine grĂŒne 200-Dollar-Kerze da bei btc??

bearbeitet von battlecore
  • Haha 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb battlecore:

Meine GĂŒte, ich dacht schon ich hĂ€tte was wichtiges verpasst. Meint ihr diese kleine grĂŒne 200-Dollar-Kerze da bei btc??

Bist du etwa noch nicht nicht feucht im Höschen? :D

  • Haha 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb coinflipper:

LooL. Man beachte auch die Antworten drunter. 😂😂

 

Ich versteh den Schwachsinn da nicht. Da schreibt einer das er BTC verschenkt wenn man ihm ein Selfie mit Daten und Passwort undso schickt? Das macht doch nicht ernsthaft irgendwer?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb battlecore:

Ich versteh den Schwachsinn da nicht. Da schreibt einer das er BTC verschenkt wenn man ihm ein Selfie mit Daten und Passwort undso schickt? Das macht doch nicht ernsthaft irgendwer?

Der Witz ist, dass er stĂ€ndig Anfragen bekommt, ob er nicht mal ein paar Coins hergeben wĂŒrde, also schreibt er, dass er jemandem dem RNR_0 ein paar geschickt hĂ€tte und der das nun verwaltet und sie sollen sich bei ihm melden... und der antwortet drauf, dass sich zig Leute gemeldet haben und ihn nicht in Ruhe lassen, lol...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 48 Minuten schrieb coinflipper:

Der Witz ist, dass er stĂ€ndig Anfragen bekommt, ob er nicht mal ein paar Coins hergeben wĂŒrde, also schreibt er, dass er jemandem dem RNR_0 ein paar geschickt hĂ€tte und der das nun verwaltet und sie sollen sich bei ihm melden... und der antwortet drauf, dass sich zig Leute gemeldet haben und ihn nicht in Ruhe lassen, lol...

Achso, ja, dieser andere soll das angeblich fĂŒr ihn verwalten. Klar. Das war warscheinlich einer von denen die ihn am meisten angebettelt haben. Also ich finds interessant wieviele Leute darauf schreiben. Als wenn ernsthaft jemand was in dieser Menge einfach so an wildfremde Leute verschenkt. Da spend ich lieber was an die Arche oder sonstwo.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Jokin:

Gibt es unter all den Tausenden von Vorhersagen nicht immer mindestens eine, die genau getroffen wird?

schon und ich glaube auch nicht an die EINE Vorhersage usw. Aber den Fahrplan hat er ja schon recht lange und der haut bis jetzt auch gut hin. Mag bei Ihm das er einem nichts aufquatschen will, einfach sachlich bleibt und seine Ansicht teilt.  

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb battlecore:

Meint ihr diese kleine grĂŒne 200-Dollar-Kerze da bei btc??

Ich schÀtze in diesem ganzen Jahr 2019 wird der Kurs sich nicht viel bewegen, vielleicht so im Bereich zwischen 2k bis 7k $/BTC...

bearbeitet von koiram
  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Jokin:

Gibt es unter all den Tausenden von Vorhersagen nicht immer mindestens eine, die genau getroffen wird?

Joa eine unter tausend wÀre vielleicht zu viel der Ehre, aber das wÀre was die letzten Monate angeht tatsÀchlich dann die Vorhersage vom Bode;)

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb Flir:

Joa eine unter tausend wÀre vielleicht zu viel der Ehre, aber das wÀre was die letzten Monate angeht tatsÀchlich dann die Vorhersage vom Bode;)

Ja und natĂŒrlich meine Prognosen. Weisst ja...wann kommt es schon vor das ich mich irre.. :ph34r:

Ich wĂŒrde sagen das es noch vor 12 Uhr wieder abwĂ€rts geht mit einer mindestens genausolangen roten Kerze. Der typische Bart Simpson. Danach sollte es langsam aufgrund von Angst mit einer möglichen Lisa weiter runtersacken.

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb dandy:

Das ist mir auch schon aufgefallen. Jemand hatte gesagt, dieses Jahr sei das Jahr des Produktes. Ich kann mir vorstellen, dass ALT's welche kein Shitcoin sind bzw. ein gutes Team haben etc. dieses Jahr fett zulegen könnten. Diejenige EinkĂ€ufe bei diesen Coins könnten quasi den kĂŒnftigen Boden bilden. Diese Idee ist bei mir als Gedankenblitz durch den Kopft geschossen. NatĂŒrlich gibt auch reichlich an Gegenargumente ...

Oh ich hoffe ihr habt recht!!! Oute mich jetzt mal als Hodler von APPC und VIBE seit 10.01.18, also ziemlich genau seit ATH, Zeitpunkt fĂŒr einen halbwegs sinnvollen Verkauf schon lang verpasst (Verluste realisiert hab ich mit anderen coins). Als Hype-Neueinsteiger war ich natĂŒrlich besonders clever und hab mir gedacht "na den ollen BTC kauf ich nicht, der is ja völlig ĂŒberholt". Wollte meine Kohle lieber auf viele verschiedene Alts verteilen, weil "irgendeiner wird schon der nĂ€chste BTC werden", und zu dem Zeitpunkt sah es ja so aus, als könnte man in Alles investieren und wĂŒrde ein Vielfaches rauskriegen. Außerdem haben mir bei APPC und VIBE auch die Ideen gefallen. Meine Meinung hat sich mittlerweile natĂŒrlich grĂŒndlich geĂ€ndert. Habe begriffen, dass BTC nicht nur an der Spitze steht, weil er 'zuerst da war', sondern weil es da einfach ein riesen Netzwerk an Leuten gibt, die an den Verbesserungen weitertĂŒfteln und so BTC konkurrenzfĂ€hig halten. Hab deswegen seit Mitte des Jahres angefangen, BTC zu kaufen und mache das aktuell immer noch monatlich.

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

laaangweilig ;)

 

 

kann hier mal bitte jemand stimmung in den thread bringen? dieser thread ist so ziemlich das letzte was mich noch hier im forum hÀlt - aber nur noch bro statt brian hier zu finden - selbst das letzte mo-video gabs hier nicht ;) gelobt besserung ;)

 

"... Oh ich hoffe ihr habt recht!!! Oute mich jetzt mal als Hodler von APPC und VIBE seit 10.01.18, also ziemlich genau seit ATH, Zeitpunkt fĂŒr einen halbwegs sinnvollen Verkauf schon lang verpasst (Verluste realisiert hab ich mit anderen coins). Als Hype-Neueinsteiger war ich natĂŒrlich besonders clever und hab mir gedacht "na den ollen BTC kauf ich nicht, der is ja völlig ĂŒberholt". Wollte meine Kohle lieber auf viele verschiedene Alts verteilen, weil "irgendeiner wird schon der nĂ€chste BTC werden", und zu dem Zeitpunkt sah es ja so aus, als könnte man in Alles investieren und wĂŒrde ein Vielfaches rauskriegen ..." - ;)

 

  • Haha 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast aber nicht lange durchgehalten Board :)

  • Haha 4
  • Confused 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb battlecore:

 

Ich wĂŒrde sagen das es noch vor 12 Uhr wieder abwĂ€rts geht mit einer mindestens genausolangen roten Kerze. Der typische Bart Simpson. Danach sollte es langsam aufgrund von Angst mit einer möglichen Lisa weiter runtersacken.

Mit dem ersten Teil hast du recht, obwohl du sicher sarkastisch sein wolltest :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Stefan129:

Mit dem ersten Teil hast du recht, obwohl du sicher sarkastisch sein wolltest :D

hat zumindest den Stunden RSI ganz gut getan :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb CryptoBRO:

*4250

 

 

Ich denke nur wir gehen nach den 4150 / 4250 wieder runter 😉

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 46 Minuten schrieb Stefan129:

Mit dem ersten Teil hast du recht, obwohl du sicher sarkastisch sein wolltest :D

Nönö, war ernst gemeint. Wenn wir doch eins in der letzten Zeit gelernt haben dann das diese grĂŒnen Kerzen selten mehr als einige Stunden nachwirken. Wer immer da gekauft hat will auch wieder Gewinn rausziehen. Seit fast einem Jahr wird doch selbst die kleinste grĂŒner Kerze gleich wieder verkauft, jeder kleinstmögliche Gewinn wird mitgenommen.

2018 war es anfĂ€nglich so das es mit langen grĂŒnen Kerzen zwar auch wieder relativ schnell abwĂ€rts ging, aber dann bleib der Kurs auf etwas höherem Niveau zurĂŒck. Bei langen roten Kerzen ging es anschliessend auch relativ schnell wieder hoch, aber nicht ganz so hoch wie vorher. So ist der Kurs also mit jeder langen Kerze stĂŒckweise höher gekrabbelt bzw. tiefer. Das hat sich bisher auch nicht wirklich durchschlagend geĂ€ndert. Daraus ist dann ja Bart Simpson als Begriff geworden.

Aber ich kann mich natĂŒrlich irren und der Kurs geht weiter höher. Nur wie warscheinlich ist das? So lange Kerzen waren noch nie nachhaltig. Wobei "lang" natĂŒrlich nur in den niedrigen Stundencharts zutrifft, im 1D ist es eine Kerze wie viele. Aber da sich in wenigen Stunden viel abspielt wĂŒrde ich auch hier wieder die niedrigen Stundencharts 1h und 2h als gĂŒltig heranziehen und mich danach richten bzw. eine Prognose daraus machen.

Statistisch betrachtet ist auch diese Lange Kerze ein ausreisser und muss eliminiert werden, also in einer Analyse nicht berĂŒcksichtigt. Ebenso wie die darauffolgende rote Kerze. Also eigentlich jeder Pump&Dump, was man nun als Bart Simpson bezeichnet.

EDIT: Die Lisa ist ein eher leicht treppenförmiger Abstieg.

bearbeitet von battlecore
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Siehste. Aber RSI war ja auch gigantisch hoch...Nachdem man teils einstelligen RSI gewohnt ist..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schauen wir mal was passiert wenn Bitfinex wieder online geht. Finde aber das die Alts sich relativ gut halten fĂŒr den Absacker.

bearbeitet von Stefan129

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab auch alle alts abgeworfen. Bin nun rein im btc. Bin nicht sicher, was der vorhat, also lieber nicht auch noch die Multiplikatoren halten.

bearbeitet von coinflipper

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb coinflipper:

Hab auch alle alts abgeworfen. Bin nun rein im btc. Bin nicht sicher, was der vorhat, also lieber nicht auch noch die Multiplikatoren halten.

Und Ich bin gerade zu 50% rein in in ADA :) Rest falls es absackt dann auch rein. Wenns ein Fass ohne Boden wird Zwangshodl :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto fĂŒr unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem GerÀt, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren DatenschutzerklÀrungen finden sie weitere Informationen.