Jump to content

Prognose


fjvbit

Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb rushfaktor:

Ich bin ja nun auch kein Jungspund mehr aber GM war schon immer ein Begriff für Gamemaster. Anscheinend läuft hier nur noch die Altersheim Party, da muss ich wohl doch passen 😅

Game Master "zu meiner Zeit" hieß viel "Arbeit". – Geschichten erdenken, Karten zeichnen, intuitiv, jedoch realistisch und "on point" auf Ereignisse eingehen.

Das ist wahre "Kunst".

Ich war nie GM, jedoch habe ich die Menschen als solche wertgeschätzt.

Denn ohne sie, kein Spiel.

Fantastisch!

 

;*))

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 44 Minuten schrieb Skogen:

Und weiter geht's mit 216milionen Zufluss..davon mehr als die Hälfte allein BlackRock..   läuft...

man stelle sich vor Bitcoin wäre tatsächlich eine Art wichtigste Wertanlage für die Zukunft.... und Deutschland verkauft das einfach 🤦‍♂️🙈😂 ohne nennswerten Sinn, weil sie A zu wenig davon haben und B sie diese Menge an Geld locker als Schulden erschaffen könnten 🤷‍♂️

 

Also wer mir erzählt, die deutschen Politiker seien einfach nur alle dumm und gierig, dem glaube ich nicht. Schaffen sich Atomkraft ab, um später ein Energieproblem zu haben. Laden Fremde ins Land ein, um später dann ein Migranten und Rechtspopulismusproblem zu haben. Fahren Lohnkosten und Bürokratie hoch, um später als Exportland den Preiskampf gegen die Chinesen zu verlieren...

Und zu guter letzt nehmen sie den Leuten langsam alles weg, was ihnen Spaß macht 😬😂 

und nun Bitcointhema 😂

Warum die an jedem Ast sägen, auf dem sie saßen, verstehe ich bei Gott nicht.

Aber als Investor gibt es eigentlich nur eine recht klare Linie: man investiert in die Felder und Regionen, die Wachstumspotential haben und nicht in diese, die Wachstum schon hatten und dann stagnieren. Deutschland zählt zu letzterem... Wie altcoins, nach einer Schubphase, kommt hier scheinbar eine Phase der Stagnation bis sie sich neu erfinden mMn. Oder wirkt sas nur so, nach außen?

Edited by coinflipper
  • Love it 4
  • Thanks 2
  • Like 6
Link to comment
Share on other sites

Es würde schon einen Sinn ergeben, wenn sie die beschlagnahmten BTC aus regulatorischen Gründen verkaufen müssen und die Coins kurz darauf zurückkaufen.
(Dann würde ich das aber 100% OTC machen. Wo ist das Problem? Kraken, Coinbase bieten das an..)
Glaube aber nicht, dass das passiert. (Gerade diese Woche wurde ja wie gesagt gerade mal das letzte Faxgerät abgeschafft im Bundestag..)

Link to comment
Share on other sites

Die Regierungsverkäufer verhalten sich aber streng nach der Regel: Not your key, not your coin.

Weil sie die, nicht verkauften, Bitcoin abends wieder auf die Wallet ziehen 😁

Link to comment
Share on other sites

vor 46 Minuten schrieb R3ap3r:

Unsere deutsche Behörde gibt Vollgas 😂

Direkt mal 6000 BTC versendet. 

weitere 5k startklar gemacht

  • Up 1
Link to comment
Share on other sites

Kann man abschätzen, wann die Verkäufe des Staates und von Mt.Gox vorbei sind? Dann sollte sich der Kurs ja deutlich erhöhen.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb coinflipper:

 

Also wer mir erzählt, die deutschen Politiker seien einfach nur alle dumm und gierig, dem glaube ich nicht.

Ich schon.

Wohingegen nicht alle dumm. Aber so ziemlich alle gierig.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb ratzfatz:

P.S.

Ist da draußen jemand?

Oder bin ich allein, sind alle aus De. abgehauen?

Oder gabs Atomkrieg in De. und ich bin der/die Letzte? 👀

Du bist der Vorletzte. Es gibt noch die 120 Kilo Uschi. Es liegt jetzt an dir, die Menschheit wieder zu vermehren.

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb ratzfatz:

Ist da draußen jemand?

Ich sende auf allen Frequenzen. Ich bin jeden Tag am South Street Sea Port um die Mittagszeit, wenn die Sonne am höchsten steht. Wenn ihr da draußen seid. Wenn irgendjemand da draußen ist: Ich kann Nahrung bieten, ich kann Unterkunft bieten, ich kann Schutz bieten.

  • Love it 4
  • Like 1
  • Up 2
Link to comment
Share on other sites

vor 46 Minuten schrieb Amsi:

Ich sende auf allen Frequenzen. Ich bin jeden Tag am South Street Sea Port um die Mittagszeit, wenn die Sonne am höchsten steht. Wenn ihr da draußen seid. Wenn irgendjemand da draußen ist: Ich kann Nahrung bieten, ich kann Unterkunft bieten, ich kann Schutz bieten.

Klar mittags erst mal n kaffe am Strand schlürfen 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Amsi:

Ich sende auf allen Frequenzen. Ich bin jeden Tag am South Street Sea Port um die Mittagszeit, wenn die Sonne am höchsten steht. Wenn ihr da draußen seid. Wenn irgendjemand da draußen ist: Ich kann Nahrung bieten, ich kann Unterkunft bieten, ich kann Schutz bieten

"I am Legend" 😁
Wir gucken wohl zu viele Filme..... 😁

 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Amsi:

Ich sende auf allen Frequenzen. Ich bin jeden Tag am South Street Sea Port um die Mittagszeit, wenn die Sonne am höchsten steht. Wenn ihr da draußen seid. Wenn irgendjemand da draußen ist: Ich kann Nahrung bieten, ich kann Unterkunft bieten, ich kann Schutz bieten.

I am Legend

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.