Jump to content

Empfohlene Beiträge

Der Typ erzählt aber ganz schönen Blödsinn, von wegen der Nachbar eines Steuerhinterziehers ... usw.

 

"Die Vorschriften für die Zulassung der Maßnahmen durch einen Richter orientierten sich „streng an den Maßnahmen, die auch für die Wohnraumüberwachung gelten“. Nur bei „besonders schweren Straftaten“ dürften sie zum Einsatz kommen."

(Quelle: https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2017/kw25-de-aenderung-stgb/511182)

 

Das klingt etwas anders, als die alternativen Fakten des lieben Herren in dem Youtube Video.

 

Ich finde, das siehst du etwas zu gelassen.

Ich zitiere erst mal aus der Liste der schweren Straftaten, wann das Gesetz Anwendung finden kann:

Besonders schwere Straftaten im Sinne des Absatzes 1 Nummer 1 sind:

Straftaten [...] der Gefährdung des demokratischen Rechtsstaates [...]

Verbreitung, Erwerb und Besitz kinderpornografischer Schriften [...]

Verschleierung unrechtmäßig erlangter Vermögenswerte [...]

Einschleusen von Ausländern [...]

Verbrechen gegen die Menschlichkeit [...]

Das entspannt mich schon mal gar nicht. Der Rechtsstaat fühlt sich inzwischen immer gefährdet, sogar durch abweichenden Meinungen, insbesondere wenn sie gut begründet werden.

Wer bei mir einen Trojaner installieren kann, kann auch beliebige Inhalte auf meinen Rechner kopieren, damit ist die Maßnahme auf Wunsch nachträglich immer legalisierbar.

Der Bitcoin wird zwar jedes Verbot durch einen Staat überdauern, aber ggf. nicht in meinem Besitz. Oder soll ich anfangen zu verschleiern, wenn ein solches Verbot kommt? => Trojaner

In "Verbrechen gegen die Menschlichkeit" kann man auch alles reininterpretieren, was man mag. Viele finden offenbar, die Politik von Trump gehöre in diese Rubrik...

 

Kommen wir zu der Behauptung, dass es genügt, wenn man Nachbar verdächtigt wird (z.B. Trump-Supporter oder Putin-Troll zu sein):

Die Maßnahme darf sich nur gegen den Beschuldigten richten. Ein Eingriff in informationstechnische Systeme anderer Personen ist nur zulässig, wenn auf Grund bestimmter Tatsachen anzunehmen ist, dass die Durchführung des Eingriffs in informationstechnische Systeme des Beschuldigten allein nicht zur Erforschung des Sachverhalts [...] führen wird

Uff. Jetzt fühle ich mich aber sicher. Weil die ganze Maßnahme (möglicherweise) ungeeignet ist, darf man sie beliebig erweitern?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@enderlin5

Ich würde das auch nicht auf die leichte Schulter nehmen. Diese Regierung eckt mir viel zu oft mit dem Grundgesetz an. Kompetent ist was anderes und ich mißtraue den jetzigen Machthabern. Allein: "Straftaten [...] der Gefährdung des demokratischen Rechtsstaates [...]" können (und werden die bestimmt auch) so zu ihren Gunsten auslegen, dass ein wenig zu emotionaler Facebookpost, sog. "Hate-Speech" dafür ausreichen wird dass einem der PC dauerhaft überwacht wird, während sie selbst nicht so viel mit Demokratie anfangen können. Könnte mir persönlich zwar nicht passieren da ich bei keinem dieser Datenkraken einen Account habe aber wer weiss wie die "staatsgefährdend" noch so auslegen.

Wie dem auch sei: Ich würde mit Windows schon mal gar nicht ins Internet gehen sondern verwende lieber Linux. Wenn ich was Besonderes, das erhöhte Anonymität fordert zu tun habe, dann öffne ich zusätzlich noch eine virtuelle Maschine. Selbstverständlich verschlüssele ich sämtliche Festplatten und verbinde mich nur mit Non-Logging VPNs (kaskadierte Verbindungen) + Tor ins Internet. Smartphones betrachte ich von Haus aus als kompromittiert und für mich sind das Abhörwanzen. Ein Handy habe ich mit normaler Telefonkarte und zwei andere Handys mit anonymer SIM und die verwende ich strikt extra.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

kann jemand mal was zu Gnosis [GNO] und Eos [EOS] berichten? 

Beide wurden bei Kraken eingeführt.

Gnosis vor ca. 2 Monate, nach dem Start sank der Kurs bis auf 45€, und am jetzigen Wochenende schoss der Kurs kurz auf 300€.

EOS wurde am Samstag eingeführt, nach dem Start sank der Kurs auf 0,90€ und liegt nun aktuell bei 5,50€.

 

Wie ist der starke Zuwachs, vorallem bei EOS, zu erklären?

EOS wirbt mit iwas einzigartigem..?

 

Peace out und fette Beute ~WAMA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oder is da einfach nur mal wieder Dump&Pump im Spiel?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kurze frage

ist es richtig, dass ich mich unter finex vollständig verifizieren muss?

oder ist es nur nötig, um USDT zu transferieren?

wenn ich jetzt BTCs zu meiner finex adresse sende, bin ich dann bzgl. changes und limit eingeschränkt?

 

MFG

bearbeitet von TheCoinAnaconda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

kurze frage

ist es richtig, dass ich mich unter finex vollständig verifizieren muss?

oder ist es nur nötig, um USDT zu transferieren?

wenn ich jetzt BTCs zu meiner finex adresse sende, bin ich dann bzgl. changes und limit eingeschränkt?

 

MFG

 

Keine Einschränkung solange du keine Dollar auszahlst, was derzeit sowieso nicht möglich ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt sind Bitcoin nach oben jetzt schon ausgebrochen.

 

Früher als erwartet.

 

Bin gespannt, wie hoch es jetzt geht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

für usd und usdt musst du verifziert sein auf finex - crypto rein/raus geht ohne veri

bearbeitet von boardfreak

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt sind Bitcoin nach oben jetzt schon ausgebrochen.

 

Früher als erwartet.

 

Bin gespannt, wie hoch es jetzt geht...

 

Nach oben ausgebrochen? Wo denn???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Nach oben ausgebrochen? Wo denn???

 

Bitfinex 1d chart

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

für usd und usdt musst du verifziert sein auf finex - crypto rein/raus geht ohne veri

danke

 

aber USD und USDT kann ich benutzen, oder?

nur die einzahlung/auszahlung geht nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

kann jemand mal was zu Gnosis [GNO] und Eos [EOS] berichten? 

Beide wurden bei Kraken eingeführt.

Gnosis vor ca. 2 Monate, nach dem Start sank der Kurs bis auf 45€, und am jetzigen Wochenende schoss der Kurs kurz auf 300€.

EOS wurde am Samstag eingeführt, nach dem Start sank der Kurs auf 0,90€ und liegt nun aktuell bei 5,50€.

 

Wie ist der starke Zuwachs, vorallem bei EOS, zu erklären?

EOS wirbt mit iwas einzigartigem..?

 

Peace out und fette Beute ~WAMA

 

 

Ich bin bei EOS seeehr skeptisch.. habe zwar auch gestern mit mulmigem Gefühl investiert und hatte mich schon damit abgefunden, dass das mal wieder ne wenig durchdachte Aktion war, aber wurde dann heute morgen überrascht. Knapp 2k Gewinn.

 

EOS war jetzt mal gut für ein paar kurzfristige Gewinne.. aber ich traue dem Braten mittel-, langfristig nicht.

 

Hat jemand Waves im Portfolio? Und irgendwie sagt mein Gefühl mir, dass LTC in absehbarer Zeit steigen könnte...ist aber nur so ein Gefühl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"...aber USD und USDT kann ich benutzen, oder?..." - bei usdt kann ich es nicht genau sagen da ich das noch nie gemacht habe weil man sie nicht verleihen kann ;) usd geht auf jeden fall ohne veri: crypto rein -> crypto gegen usd verkaufen -> zb usd verleihen -> usd gegen crypto tauschen -> crypto raus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2300 Euro durchbrochen.

 

Ich hoff, Ihr ausreichend Coins für den Kursaufstieg im Gepäck :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wir ham grad ma die 2600 usd wieder geschafft - als nächstes wäre die 2800 dran und danach das ath - bin da skeptisch dass es nicht nur ein strohfeuer ist weil zb das volumen mager ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja, ich bin mit 2400 zufrieden - vor Ende Juli rechne ich mit keinem neuen ATH.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Fischer

BTC bleib ich long, alles unter 1000$ ist günstig...

 

 LTC long, alles unter 100$ ist günstig...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was sagt ihr zum Ltc ? Habe bei 30 ein paar gekauft.. ich vermute das es jetzt in Richtung 80-100 geht wie sind eure Vermutungen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was sagt ihr zum Ltc ? Habe bei 30 ein paar gekauft.. ich vermute das es jetzt in Richtung 80-100 geht wie sind eure Vermutungen?

Ich denke, dass Mitte Juli viele von BTC zu LTC umschichten werden und es dann LTC-Kursgewinne geben wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau, um den 21.Juli werden die Leute in LTC und andere Coins umschichten, was zu steigenden Preisen führen wird. Im August werden dann (sofern es beim  BTC keine bösen Überraschungen geben sollte) die Altcoin Preise wieder sinken.
 

LTC dümpelt jetzt schon seit seiner Entstehung mal mehr mal weniger vor sich hin und wurde schon von zig anderen Coins in der Zeit überholt. Ich glaube nicht das LTC einen Absturz auf lange Sicht erleben wird, da es als Testplatform für den BTC zu gut fungiert, aber auch nicht dass man damit große multible Gewinne einfahren kann. 

 

bearbeitet von SkullyXXL

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jaja, Staatstrojaner.... Ehe für Alle... aber das die Regierung das Bankengeheimnis letzte Woche mit der Einführung der "Ehe für Alle" abgeschafft hat, das stört hier keinen mehr ?

Bye bye Demokratie....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bye, bye . . .

 

Du vergisst zu erwähnen, geschieht alles nur zu unserem Besten, im Zweifelsfall sind wir halt doch alle "Terroristen" da muss man doch was gegen tun :D

 

Und am Schlimmsten sind diese "Crypto Nerds" mit ihrem "Crypto Zeugs" . . .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.