Jump to content

Empfohlene Beiträge

Ohne die Miner läuft bei Bitcoin gar Nichts.

Naja dass stimmt schon, ...aber,

Ohne die Fullnodes läuft bei Bitcoin ebenso nichts. UASF zwingt die Miner eben in eine "Richtung",  wenn die Blöcke abgelehnt werden verheizen sie ihr Geld "wortwörtlich".

 

 

Ohne Miner-Unterstützung wird es keinen Split geben

auch dass stimmt, ...aber,

Die Fullnodes entscheiden welche Blöcke sie akzeptieren, somit entscheiden sehr wohl die Fullnodes über den Split.

Keiner kann ohne den anderen. Sonst würde es diese Debatte nicht geben, bzw. das System Bitcoin.

bearbeitet von c0in

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Panikmodus bei bitcoin.de :( 1600€

Dem traurigen smiley entnehme ich, dass ein weiterer Kurssturz nicht deinen Wünschen entspricht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke, bis 25.07 wird es noch runter gehen. Da wird sich ein kleiner Boden bei ca. 1200€ bilden und bis 01.08 wird sich das eher seitwärts bewegen. Nach SegWit2X wird es wieder nach oben gehen. Ende vom Jahr 2017 sehen wir die 3000€ und damit ein neues ATH. 

 

Meine Einschätzung ist einfach nur Spekulation und vllt auch ein wenig Wunschdenken, also würde ich mich nicht drauf verlassen :D Ich hab auf jeden Fall einiges an FIAT gebunkert um endlich eine 2 stellige BTC-Zahl zu haben.

 

Zudem denke ich, dass es in 5 Jahren den Euro nicht mehr geben wird. Allgemein muss in Deutschland etwas passieren, wenn es ums Geld geht. In der Schweiz beispielsweise wird alles mit EC-Karte bzw. Kreditkarte bezahlt und wenn es ein Wasser in nem Club ist. Da könnte BTC, durch die bevorstehende Lösung der Skalierungsdebatte, ein großes Wörtchen mitreden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Fisch

Naja boardfreak hat auch bei 1000$ angefangen btc in USD "umzuschichten" . Von daher muss der Kurs noch etwas runter.

 

ETH Kurs treibt mir Tränen in die Augen, vor lachen ????

 

Stay LTC, stay Safe ????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm, kraken hat gerade Probleme Order abzuwickeln ...?

 

Kann das jemand bestätigen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja boardfreak hat auch bei 1000$ angefangen btc in USD "umzuschichten" . Von daher muss der Kurs noch etwas runter.

 

ETH Kurs treibt mir Tränen in die Augen, vor lachen

 

Stay LTC, stay Safe

ich freue mich schon, wenn endlich wieder grafikkarten verfügbar werden.

wollte wir langsam neue komponenten zulegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

UASF akzepiert alle SW Blöcke, also auch SegWit2x. Zumindest meines Wissens nach.

 

Nun das ist aber gerade die wichtige Frage. Sonst haben wir ja nachher doch nen ChainSplit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal schauen ob die 1850$ halten und der Kurs abprallt beim ersten Test...

edit: hmm..eher nicht. Das kann heute noch ein langer Abend werden.

bearbeitet von Hagen Skolik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal schauen ob die 1850$ halten und der Kurs abprallt beim ersten Test...

edit: hmm..eher nicht. Das kann heute noch ein langer Abend werden.

Laut kursexperten sollte eig. Schon bei 1930$ abprallen.

Das war der Support.

Der nächste Support ist 1630$

 

Beim ersteren ist er wie Butter hindurchgegleitet.

bearbeitet von Kim Jong-il

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mensch bin ich froh wenn die Diskussion  vorbei ist und alles wieder ganz normal seine wege geht.

Ätzend bei 2120€ nochmal nachgekauft zu haben und jetzt die Kurse zu betrachten :D

Naja mal sehen was noch kommt, das spiel ist noch nicht vorbei ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer ist dieser Jörg Molt eigentlich, dass man seiner Meinung irgendeine Relevanz beimessen sollte? Hab jetzt hier in diesem Forum schon öfters den Namen gelesen...

 

Laut LinkedIn ist "Blockchain Experte" sein erster Beruf überhaupt... Davon abgesehen wirbt er noch mit seinen rudimentären Englisch-Kenntnissen auf B1-Niveau (entspricht 9. Klasse Realschule...)

 

Auf seiner Homepage (https://joerg-molt.de/) kann man dann bewundern, dass dieser Typ seine Muttersprache offenbar auch nicht beherrscht. Das hält ihn natürlich nicht ab fleißig Artikel sowohl in Deutsch, Englisch oder hin und wieder auch gemischt zu veröffentlichen. Und da kann man dann so interessante Sachen lesen wie: "Was wird also aus den AltCoins ? Zumal alle AltCoins hackbar sind ja wirklich alle"  :rolleyes: 

 

Naja, immerhin kann ich mich von Jörg Molt für 8000€ zum Bitcoin-Experten ausbilden lassen. Also von einem Typen, dessen Englischkenntnisse nicht mal ausreichen um das Whitepaper zu lesen...  :D

 

Sein deutsch klingt auch eher merkwürdig:

Mein Job ist es, Bitcoin dir begreifbar zu machen.

Alles klar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mensch bin ich froh wenn die Diskussion  vorbei ist und alles wieder ganz normal seine wege geht.

Ätzend bei 2120€ nochmal nachgekauft zu haben und jetzt die Kurse zu betrachten :D

Naja mal sehen was noch kommt, das spiel ist noch nicht vorbei ;)

 

Bezüglich des Kaufes  frage dich ich Ende September nochmal  B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bezüglich des Kaufes  frage dich ich Ende September nochmal  B)

Mach das, ich bin echt gespannt :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.