Jump to content

Empfohlene Beiträge

uuuuuuuuund die 1. Erholung kommt - wer jetzt nicht nachgekauft hat, wirds vermutlich bereuen

Bei Coinbase BTC bei 11.800

bearbeitet von Timsche2210

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mistmistmist :D

LTC xxxx€ zu 279 gekauft

LTC xxx€ zu 251€ gekauft

LTC xxxx€ gerade beim Frühstück nicht getraut bei 145€ zu kaufen und schon wieder bei 200 eingependelt.. das wäre wohl der Zeitpunkt gewesen um nachzukaufen und die Verluste auszugleichen die ich bei 279/251 gemaht habe.. :ph34r:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Coinbase hat ja jetzt für Abhebungen unter 1000 $ bis zu 10 Tage Bearbeitungszeit angegeben.
Mal abgesehen davon, dass ich das grezwertig finde, heißt das auch, dass ich jetzt nichts (zeitnah und unter 1000 $) an eine andere Börse schicken kann?
Oder gilt das nur für wirkliche Auszahlungen aufs Fiat-Konto?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb fjvbit:

Ich vermute, so tief wird wohl nicht gehen. Jetzt ist auf jeden Fall eine prima Gelegenheit die Coinmenge vorsichtig zu erhöhen. Das geht am Besten bei solchen Abstürzen.

Davor kann ich aktuell nur warnen!

Niemals ins fallende Messer greifen!

Das Nachkaufen muss einer wohl überlegten Strategie folgen und aktuell sehe ich keine gute Möglichkeit.

Beobachte das schon länger, und es werden alle Kursanstiege sofort wieder abverkauft. 

Das ist aktuell eine Abwärtspirale und diese endet erst, wenn das Volumen runtergeht.

Solange würde ich mal die Finger still halten.

Ich sehe noch die 8000er Marke anlaufen (nein ich meine nicht EUR ;))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Cutter111th:

Weil der Kurs mal etwas hochgeht. Heute früh stand der schon bei 13.000, stieg dann wieder auf 14.600 und ist dann auf 12.000 gefallen. Es gibt hier wegen einer grünen Kerze keinen Grund sich zu entspannen

Das meine ich nicht, aber ich denke viele haben / werden jetzt nachkaufen und den Kurs stabilisieren nach oben treiben - der zweite sturz wird entweder noch heftiger oder (vermutlich) etwas flacher.
Wer also jetzt nicht nachgekauft hat, wird sich vlt später ärgern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Skar:

Coinbase hat ja jetzt für Abhebungen unter 1000 $ bis zu 10 Tage Bearbeitungszeit angegeben.
Mal abgesehen davon, dass ich das grezwertig finde, heißt das auch, dass ich jetzt nichts (zeitnah und unter 1000 $) an eine andere Börse schicken kann?
Oder gilt das nur für wirkliche Auszahlungen aufs Fiat-Konto?

so wie ich das gelesen habe gilt das nur für Einzahlungen via SEPA?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb mike_grh:

Davor kann ich aktuell nur warnen!

Niemals ins fallende Messer greifen!

Das Nachkaufen muss einer wohl überlegten Strategie folgen und aktuell sehe ich keine gute Möglichkeit.

Beobachte das schon länger, und es werden alle Kursanstiege sofort wieder abverkauft. 

Das ist aktuell eine Abwärtspirale und diese endet erst, wenn das Volumen runtergeht.

Solange würde ich mal die Finger still halten.

Ich sehe noch die 8000er Marke anlaufen (nein ich meine nicht EUR ;))

Glaub ich nicht 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Shit... Immer wenn ich beim Arzt sitze sind die besten Nachkaufgelegenheiten... Xd

bearbeitet von Crusader123

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb Cutter111th:

Weil der Kurs mal etwas hochgeht. Heute früh stand der schon bei 13.000, stieg dann wieder auf 14.600 und ist dann auf 12.000 gefallen. Es gibt hier wegen einer grünen Kerze keinen Grund sich zu entspannen

Das stimmt, es könnte noch ordentlich runter gehen. Der Anstieg dieses Jahr war schon verrückt.

Wer seine Bestände vergrößern will, dem würde ich raten nach und nach vorsichtig nachkaufen. Das Tief erwischt man sowieso nie. Aber besser jetzt einkaufen, als bei 19000$.

Ich denke unter 5000$ wird der Kurs wohl nicht fallen.

Edit:

Die meisten meiner Bitcoins habe ich mir mit der Methode ab Mitte 2014 bis Anfang 2015 geholt. Da ging es mehr als 1 Jahr abwärts. So konnte ich meine Zielmenge noch erreichen, womit ich 12/2013 nie gerechnet hätte...

bearbeitet von fjvbit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nochmal: es gab seit Tagen keinen einzigen nachhaltigen Kursrücksetzer.

Verbrennt euch nicht Finger ;)

vor 4 Minuten schrieb J3ossy:

Sehen wir bald ein neues ATH

Bald ist relativ...

Aber wir werden wieder ein ATH sehen.

Es kann aber durchaus jetzt erstmal eine Durststrecke folgen

bearbeitet von mike_grh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb sonicimpact:

Was meint ihr zum ETH nachkaufen, sind wir schon am Boden angekommen?

Kauf doch jetzt einen Teil und warte mit dem restlichen Fiat an der Seitenlinie. Geht’s hoch...bist Du dabei.

Gehts noch weiter runter...kannst Du noch einmal tiefer nachkaufen.

Achtung: Keine Anlageempfehlung ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb sonicimpact:

Was meint ihr zum ETH nachkaufen, sind wir schon am Boden angekommen?

Vermutlich noch kein Boden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu gut, sogar eben im Regionalradiosender wurde über den Kursverlust des Bitcoin berichtet :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb kekaka:

Zu gut, sogar eben im Regionalradiosender wurde über den Kursverlust des Bitcoin berichtet :D

Ist doch logisch – weil alle, die nicht mit dabei sind, sich jetzt hämisch draufstürzen und sagen „hab ich’s doch gewusst!“ ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das einzige was noch viel mehr nervt ist, ist dass die gegner und skeptiker nun wieder aus ihren löchern herausgekrochen kommen und schnappatment ihr "wir habens immer gewusst und gesagt" rauspressen :D

bearbeitet von treegartl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Gerade eben schrieb treegartl:

das einzige was noch viel mehr nervt ist, ist dass die gegner und skeptiker nun wieder aus ihren löchern herausgekrochen kommen und schnappatment ihr "wir habens immer gewusst und gesagt" rauspressen :D

Ist doch gut. Dann wird die Hauptmasse nochmal einen Zyklus ferngehalten. In der Zeit können wir uns weiterhin gut aufstellen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und wenn der Kurs sich wieder stabilisiert hat, verkriechen Sie sich wieder. Mir ist das Egal ich hodle bis ich 35 bin, das sind noch 5 Jahre. Da möchte ich gerne in Rente gehen :D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann den Hodlern nur raten zu halten, wenn sie mit dem Finanzamt nichts zu tun haben wollen. Ich muss noch bis nächstes Jahr November warten. Den Seitenlienhalter sage ich, schaut genau hin wenn der Boden erreicht ist. Frohe Weihnachten allen angeschlossenen Funkhäusern. Wir sehen uns im Januar wieder :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.