Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 5 Minuten schrieb Solomo:

Für die ganzen Trader hier, bis 15k habt ihr freies Schussfeld! :P

Wenn ich dich haftbar machen darf, trade ich mal wild darauf los und du gleichst mir (im unwahrscheinlichen Fall) meine Verluste aus? :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die EU-Kommission hat angesichts der Entwicklungen rund um umstrittene Krypto-Währungen für 26. Februar zu einem hochrangigen Runden Tisch geladen. Der Vizepräsident der EU-Kommission, Valdis Dombrovskis, erklärte Dienstag nach dem EU-Finanzministerrat in Brüssel, daran würden Vertreter der Aufsichtsbehörden, Zentralbanken und des Marktes teilnehmen. "Wir wollen uns den langfristigen Tendenzen im Zusammenhang mit Kryptowährungen zuwenden und sehen, wie weit wir hier zusammenarbeiten können" sagte er.

https://de.investing.com/news/forex-nachrichten/eukonferenz-zu-kryptowahrungen-geplant-544949

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Fantasy:

Wenn ich dich haftbar machen darf, trade ich mal wild darauf los und du gleichst mir (im unwahrscheinlichen Fall) meine Verluste aus? :rolleyes:

Gut! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb ThomasSchwager:

Die EU-Kommission hat angesichts der Entwicklungen rund um umstrittene Krypto-Währungen für 26. Februar zu einem hochrangigen Runden Tisch geladen. Der Vizepräsident der EU-Kommission, Valdis Dombrovskis, erklärte Dienstag nach dem EU-Finanzministerrat in Brüssel, daran würden Vertreter der Aufsichtsbehörden, Zentralbanken und des Marktes teilnehmen. "Wir wollen uns den langfristigen Tendenzen im Zusammenhang mit Kryptowährungen zuwenden und sehen, wie weit wir hier zusammenarbeiten können" sagte er.

https://de.investing.com/news/forex-nachrichten/eukonferenz-zu-kryptowahrungen-geplant-544949

Interessiert uns in Deutschland aktuell nicht. Lahme Ente und so ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb KINDI:

also wo isse denn nun

Grob gesagt -> Scheiß auf irgendwelche Trendlinien.

Der Abwärtstrend ist solange intakt, solange tiefere Hochs und tiefere Tiefs generiert werden. 

Übergeordnet ist immer die Höhere Zeitebene. 

Wenn auf mehreren Zeitebenen dieses Bild ersichtlich ist, verstärkt sich der Trend. Z.B. Tageschart und Wöchentlicher

Die 12k wird vermutlich ne harte Nuss... anschließend würde sich das Chartbild aber deutlich aufhellen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Konsolidieren wie jetzt mehr oder weniger da wo wir gerade sind. Haben wir im 4 h chart ne Monster inverse sks, Die uns bestimmt zum Mond führt. 

 

Edit: oder es wird das von allen präferierte große W und wir knallen erst nochmal runter. Aber egal beides wirs gut sein für btc 

bearbeitet von Benny1907

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Benny1907:

Konsolidieren wie jetzt mehr oder weniger da wo wir gerade sind. Haben wir im 4 h chart ne Monster inverse sks, Die uns bestimmt zum Mond führt 

Jo, Ziel 17.000$ :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sag euch mal wie es weiter geht.

Im Normalfall würde ein kurzer Dip auf die 12.5k erfolgen, dann erstmal wieder runter auf 8k (+-1k), bevor es weiter Richtung 20k geht.
Da das ganze im Wochenchart aber doof aussähe, geht der Kurs bis Ende der Woche direkt zur 14k über, gefolgt von einem Rücksetzer auf 12k und erst danach weiter Richtung 20k. 

Wochencharts sehen einfach schöner aus.

  • Love it 1
  • Like 1
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 44 Minuten schrieb DefinierMirCoin:

Ich sag euch mal wie es weiter geht.

Im Normalfall würde ein kurzer Dip auf die 12.5k erfolgen, dann erstmal wieder runter auf 8k (+-1k), bevor es weiter Richtung 20k geht.
Da das ganze im Wochenchart aber doof aussähe, geht der Kurs bis Ende der Woche direkt zur 14k über, gefolgt von einem Rücksetzer auf 12k und erst danach weiter Richtung 20k. 

Wochencharts sehen einfach schöner aus.

Und übernächste Woche dann schon bei 50k? Und in drei Wochen dann Lambo und Moon $€$€

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb 5B06:

Und übernächste Woche dann schon bei 50k? Und in drei Wochen dann Lambo und Moon $€$€

Jetzt bleib mal realistisch, das dauert mindestens 6 Wochen.

  • Haha 4
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb HolyBlood85:

Ist wieder heiße Zeit ab 16:00 Uhr. Wirds ein Dip oder Test der 12k heute..

Die seit Vormittags leicht aufstreigende Trendlinie ist wieder unterschrittten.. Mal sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt pendelt der wieder 30 min auf einer Linie und dann Zündet wieder die Rakete.

 

Edit: Sry meinte das U-Boot Richtung 5000$

;-)

 

bearbeitet von 4Helden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Just now, 4Helden said:

Jetzt pendelt der wieder 30 min auf einer Linie und dann Zündet wieder die Rakete.

 

hmpf... bis jetzt ging meine Strategie leider nicht auf... :-/
Ich hoffe doch noch mal auf einen Rücksetzer in die Richtung 11k oder leicht darunter um noch einmal Schwung zu holen.

Ansonsten muss ich mich halt mit etwas weniger BTC im Konto zufrieden geben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe jetzt überraschend etwas Fiat zur Verfügung bekommen (kein großer Betrag),den ich gerne zusätzlich investieren möchte in Btc. Wie seht ihr den Zeitpunkt gerade?

Jetzt rein, auch wenn es zwei Wochen zu spät ist oder lieber die magischen 12,5k noch abwarten? Ist echt schwierig gerade. Vor allem, wer sagt dass nach den 12,5k nicht trotzdem noch ein größerer Dip kommt? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Just now, Antares1337 said:

wer sagt dass nach den 12,5k nicht trotzdem noch ein größerer Dip kommt? 

Niemand sagt das.
Persönlich würde ich sogar eher damit rechnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Fantasy:

Meine Begründung in Kurzform: das Leben ist zu kurz, um sie mit solchen Tätigkeiten zu verschleudern.

 

Also ich würde mit den Stunden runtergehen oder etwas anderes arbeiten was meinen Interessen entspricht. Aber ich wäre zu geizig die Krankenkasse allein zu bezahlen. :lol:

Der größte Luxus am "Ausgesorgt haben" wäre nicht Konsum und dicke Lambos sondern das Gefühl nichts mehr zu müssen und mehr Freizeit und Zeit für Menschen die mir wichtig sind. 

  • Love it 2
  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"... Ich hab bei 8k tatsächlich mal kurz die Nerven verloren und verkauft ..." - und ich hab sub8k usd 2mal kurz gekauft :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Antares1337:

Ich habe jetzt überraschend etwas Fiat zur Verfügung bekommen (kein großer Betrag),den ich gerne zusätzlich investieren möchte in Btc. Wie seht ihr den Zeitpunkt gerade?

Jetzt rein, auch wenn es zwei Wochen zu spät ist oder lieber die magischen 12,5k noch abwarten? Ist echt schwierig gerade. Vor allem, wer sagt dass nach den 12,5k nicht trotzdem noch ein größerer Dip kommt? 

Ist doch völlig egal wo der Boden ist... ab einem bestimmten Wert / Kurssturz interessiert es keine Sau (zumindest keinen, der auf Rendite aus ist) mehr, ob ein BTC dann 1000 EUR oder 100 EUR wert ist. Nach einem solchen Sturz ist mit einem erneuten Anstieg oder sogar ATH eh nicht mehr zu rechnen. Ich vermute, dass der BTC jetzt noch weiter auf ein sehr niedriges Niveau fallen wird und dann dort mit zig tausend anderen Kryptowährungen über Jahre oder länger rumdümpeln wird. 

Einen "Bounce" oder sogar neue krasse Anstiege wird es meiner bescheidenen Meinung nach nicht mehr geben. Dazu ist inzwischen viel zu viel verbrannte Erde da. 

Das Ganze mag vor Jahren noch funktioniert haben, als der Bitcoin ein absolutes Insider-Ding war. Ich kenne aber zumindest keinen Kursverlauf, der so dermaßen in der Öffentlichkeit war und sich nach einem solchen Sturz wie aktuell wieder erholt hat. Das Ding is durch und Bitcoin wieder da, wo er hergekommen ist. 

Haken dahinter setzen und auf die nächste Blase von was anderem warten und hoffen, dass man da dann rechtzeitig dabei ist.

Also DU solltest eigentlich alles machen, aber bloß nicht weiter in Krypto investieren :). Blase geplatzt und so weiter... Du warst dir doch noch vor 2 Wochen ziemlich sicher.

  • Haha 4
  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ich schnüffele mal wieder am Braten. Die 11500 haben ihren Schrecken verloren, 11650 ist das Maß der Dinge. Geht es da heute  noch darüber und ich setze da auf euch liebe Asiaten, dann klopfen wir an die 12000er Tür.

Was ich gestern gesagt habe, die wären nicht in Kauflaune, würde ich gerne ungeschehen machen! Ich hoffe keiner hat mir zugehört :wacko:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb sleepwalkerxxx:

Ich habe zum 18. die Häfte meines Führerscheins bezahlt bekommen ??

ich habe in der nacht zu meinem 18ten inne spielhalle gesessen und um punkt 0.00uhr schmiss die kiste 50 topspiele,nachdem ich 800dm drinn hatte^^

daraufhin hab ich des teil angerotzt:D

und als die tuse anfing zu blubbern sagte ich sie könne mich mal weil ich getz 18 bin:rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
22 minutes ago, Der Neue-69 said:

Also ich würde mit den Stunden runtergehen oder etwas anderes arbeiten was meinen Interessen entspricht. Aber ich wäre zu geizig die Krankenkasse allein zu bezahlen. :lol:

Der größte Luxus am "Ausgesorgt haben" wäre nicht Konsum und dicke Lambos sondern das Gefühl nichts mehr zu müssen und mehr Freizeit und Zeit für Menschen die mir wichtig sind. 

Genau das meinte ich, aber nicht so geschickt ausgedrückt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb Antares1337:

Ich habe jetzt überraschend etwas Fiat zur Verfügung bekommen (kein großer Betrag),den ich gerne zusätzlich investieren möchte in Btc. Wie seht ihr den Zeitpunkt gerade?

Jetzt rein, auch wenn es zwei Wochen zu spät ist oder lieber die magischen 12,5k noch abwarten? Ist echt schwierig gerade.  

Das kommt drauf an, was du willst. Willst du MEHR Bitcoins für dein Geld, dann geh jetzt rein. Willst du WENIGER, dann warte auf die 12.5. Du kannst das beliebig skalieren. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.