Jump to content

Empfohlene Beiträge

Vor 7-10 Tagen hatte Clara noch verkündet, dass ihre Indikatoren ein Kaufsignal geben obwohl der Kurs gerade am oberen Bereich des Trendkanals gekratzt hat. Leider existiert ihr Posting in der Form nicht mehr.

Wo isses nur hin?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Trading Guerilla:

Gut, klingt alles super professionell, Inhalt Deiner Aussage gleich Null... Primärdaten, Zwischenwerten... Wer soll damit was anfangen? Mit Fibonacci, SR, CS Pattern, Werte aus Standard Indis kann man ja was anfangen, aber so erzählst Du was vom heiligen Gral, aber sichtbar ist nichts. Ich seh bei Deinen Posts nichts konkretes.

Aber lass uns doch teilhaben und poste mal konkrete Prognosen mit Einstiegskurs, SL und Target. 


Danke

Ich hatte das schon mehrfach erläutert: Das Indikatoren-Set kann nichts vorhersagen. Niemand kann beim Bitcoin irgendwas zuverlässig vorhersagen. Wer auf Vorhersage tradet, betreibt Spekulation. Das Indikatoren-Set macht etwas anderes: Es erkennt gute Trading-Gelegenheiten mit günstigem Chance-Risiko-Verhältnis zuverlässig in der Frühphase und korrigiert Fehleinschätzungen schnell.

Der heilige Gral ist das nicht. Es gibt auch Fehl-Trades (siehe Statistiken von gestern), die allerdings schnell gestoppt werden. Es handelt sich um rationales Traden anhand eines systematischen Indikatoren-Sets. Auf diese Trading-Signale trade ich dann: In beide Richtungen long und short - ohne SL und ohne Target - bis zum nächsten Trading-Signal. Dieses System funktioniert bei mir seit langem und verdient mir sehr gutes Geld.

Aufgrund meiner guten Erfahrungen poste ich hier meine Trading-Signale, damit Forums-Mitglieder sich daran bei Interesse orientieren können. Den Anspruch, die Hintergründe zu erklären, habe ich hingegen nicht.

  • Thanks 3
  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dies ist doch der Prognose Chart...

Die meisten Prognosen stimmen eher mit einer Quote von ca. 50% ;)....zumindest nach meinem Bauchgefühl...

Wenn Clara hier ihre Sache postet , sehe ich es als Bereicherung...kurz und knappe Post ohne ellenlange Erklärung ?

Wenn einer es tatsächlich schafft zu 90% richtig zu liegen mit seinen Prognosen , na dann höre ich in Zukunft gerne auf ihn...

Letztendlich ist es doch sinnvoll , das hier verschiedene Prognosen aus verschiedenen Ansätzen gepostet werden , und dann kann jeder für sich entscheiden wem er folgen will , bzw was man selber daraus für Rückschlüsse zieht...

Also mal alle locker bleiben...

bearbeitet von TodaGround

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb snafu2000:

Vor 7-10 Tagen hatte Clara noch verkündet, dass ihre Indikatoren ein Kaufsignal geben obwohl der Kurs gerade am oberen Bereich des Trendkanals gekratzt hat. Leider existiert ihr Posting in der Form nicht mehr.

Wo isses nur hin?!

Das hat sie doch schon erläutert, das Signal wurde wieder zurück gezogen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb snafu2000:

Vor 7-10 Tagen hatte Clara noch verkündet, dass ihre Indikatoren ein Kaufsignal geben obwohl der Kurs gerade am oberen Bereich des Trendkanals gekratzt hat. Leider existiert ihr Posting in der Form nicht mehr.

Wo isses nur hin?!

Hab den Post für Dich recherchiert: Stammt vom 23. Mai und Du findest ihn auf Seite 4223 dieses Threads.

Das war ein Fehl-Trade und ich habe direkt am nächsten Tag das Korrektur-Signal gepostet. Verlust war sehr gering.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb snafu2000:

Vor 7-10 Tagen hatte Clara noch verkündet, dass ihre Indikatoren ein Kaufsignal geben obwohl der Kurs gerade am oberen Bereich des Trendkanals gekratzt hat. Leider existiert ihr Posting in der Form nicht mehr.

Wo isses nur hin?!

Das ist doch nicht weg....

 

Am 23.5.2018 um 00:32 schrieb clara:

Neues Trading-Signal gemäß Bitcoin-Indikatorenset ist LONG.

Habe meine Short-Position vom 10. Mai mit Gewinn aufgelöst und bin jetzt LONG.

bearbeitet von Exodus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

haha

 

 

https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/33995549_223214168486130_1429786370796158976_n.jpg?_nc_cat=0&oh=5ad5aa1aab2fdec330dea169e24d3ec8&oe=5BBF2516

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Lorcent:

Ich rechne im Moment mit einem Dip auf ca. 7.300$ bis heute 16 Uhr. Das ist für mich aber kein Grund an die Seitenlinie zu gehen da ich davon ausgehe dass der btc innerhalb der nächsten Woche auf ca. 9k steigen wird. Nur meine ETH habe ich gerade rausgenommen weil ich da mit einem noch stärkeren Dip rechne.

Der Dip des BTC blieb bisher aus oder folgt evtl. erst ab / nach 16 Uhr aber zumindest mit ETH habe ich bisher nichts falsch gemacht.

Bin ab 16 Uhr allerdings heute nicht mehr in der Lage den Chart zu prüfen.

Wünsche allen einen schönen Feiertag bzw. verlängertes Wochenende. 

  • Thanks 1
  • Like 1
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kleiner Dip bis 23:00 Uhr, dann kaufen die Massen, die gestern den Bullen-Zug verpasst haben und alles wird gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hoffe ihr habt euren stop loss um die 7385 $ nicht vergessen ;) 

 

mal sehen, ob wir bei 7270 $ nochmal halt machen oder direkt bis 7150 $ durchziehen ...

bearbeitet von ElBerndo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb clara:

Ich hatte das schon mehrfach erläutert: Das Indikatoren-Set kann nichts vorhersagen. Niemand kann beim Bitcoin irgendwas zuverlässig vorhersagen. Wer auf Vorhersage tradet, betreibt Spekulation. Das Indikatoren-Set macht etwas anderes: Es erkennt gute Trading-Gelegenheiten mit günstigem Chance-Risiko-Verhältnis zuverlässig in der Frühphase und korrigiert Fehleinschätzungen schnell.

ahja, während Trader ohne Indikatoren auf CRV pfeifen und einfach mal machen... pfff das is die Basis eines jeden Traders und nix besonderes... auch wenn ich "auf Vorhersage traden" ned wirklich versteh... aber was solls... Haken dahinter...

 

vor 3 Stunden schrieb clara:

Der heilige Gral ist das nicht. Es gibt auch Fehl-Trades (siehe Statistiken von gestern), die allerdings schnell gestoppt werden. Es handelt sich um rationales Traden anhand eines systematischen Indikatoren-Sets. Auf diese Trading-Signale trade ich dann: In beide Richtungen long und short - ohne SL und ohne Target - bis zum nächsten Trading-Signal. Dieses System funktioniert bei mir seit langem und verdient mir sehr gutes Geld.

Aha Interessant

Ohne SL im Krypto Markt unterwegs... Clever... wie kann man dann ein CRV bestimmen, wenn Dein Potentielles Risiko der Totalverlust ist?? Und wenn Du EOD Trader bist und nur 1x Tag entscheidest, wie werden dann Verlusttrades überhaupt gestoppt??

Mir is schon klar, dass es unwahrscheinlich ist, dass er über Nacht komplett abschmiert... Aber dass es hart zur Sache gehen kann, hat man ja gesehen. Macht absolut keinen Sinn ein CRV zu nennen und ohne SL im Markt zu sein...

 

vor 3 Stunden schrieb clara:

Aufgrund meiner guten Erfahrungen poste ich hier meine Trading-Signale, damit Forums-Mitglieder sich daran bei Interesse orientieren können. Den Anspruch, die Hintergründe zu erklären, habe ich hingegen nicht.

Is ja auch gut und nett. Auch wenn Hintergründe erklären nicht Dein Anspruch ist, vllt. haben andere den Anspruch Hintergründe zu verstehen. Du hast Dir grad mal bissl Fachvokabular angeeignet, das wars dann aber auch schon...Aber wie gesagt, ich werde Deine Kaufsignale mit größtem Interesse verfolgen...Is ja auch richtig so, dass man mal nachfragt und nicht darauf vertraut, dass Clara schon recht haben wird, obwohl sie Null Details raus lässt...

  • Thanks 1
  • Like 1
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt ist der Dip ja doch da und ich hab vergessen das grilfleisch deswegen zu wenden ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Lorcent:

Jetzt ist der Dip ja doch da und ich hab vergessen das grilfleisch deswegen zu wenden ?

Na hoffentlich hast du wenigstens noch einen Dip mit trocken Brot!!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb clara:

Wie bereits erläutert: Ich schaue nur 1x am Tag auf mein Indikatoren-Set (meist morgens). An durchschnittlich 30 Tagen im Jahr habe ich ein Trading-Signal und mache dann in aller Ruhe von Hand (ohne Bot) einen Trade zum gerade aktuellen Kurs.

Intraday schaue ich mir den Bitcoin-Kurs nicht an und irgendwelche Kerzen interessieren mich intraday auch nicht. Ich handele nur nach Tages-Chart. Völlig stressfrei, risikoarm und mit soliden Gewinnen.

Nennen wir sie Gewinne, nicht solide Gewinne... Für die Kryptowelt, sind sie ja nicht gerade üppig. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und da ist die 7270 $

EDIT meint: es waren nur 7280 $ (auf BitMEX)

bearbeitet von ElBerndo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So Leute ,wie weit geht es runter??

Ich tippe das wir entweder von der Marke wo wir uns jetzt befinden (zwischen 7200 - 7300) wieder nach oben steigen oder ansonsten bis zur 7000er Marke fallen und von dort aus wieder RIchtung Norden.

Ich bin gespannt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich denke, wir steigen noch bis max 7340$ und dann entscheidet es sich, ob wir wieder einen großen satz nach oben machen oder es wieder richtung 7270 $ geht, und wenn wir die reißen, dann sehen wir sicher die 7150 $ wieder

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.