Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 12 Stunden schrieb Lwsvn:

Ich wage die Prognose, dass erst wieder morgen zwischen 13Uhr und 17Uhr der nächste Kursausschlag kommt. Bis dahin wird er im 100er-Bereich schwanken. Meist halten die Plateaus 16-24h.

Knapp 12h .......und ging nicht gänzlich "zurück"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb coinflipper:

Szenario 2: 

Es geht rauf, bis ca 7400--7560... um dann aber heftiger zu dippen. 

Für Szenario 1 spricht Folgendes: Der 4h-StochRSI ist auf dem Weg nach unten. Der Kanal ist 1x 4h-StochRSI groß aktuell. D.h. wenn der oben war, braucht der eine volle Entladung und wir landen am unteren Rand des Kanals. Der StochRSI ist aktuell (00:50) auf 23. Der Preis aber erst bei der Hälfte des Kanals. Dennoch könnte der 4h-Stoch sich auf 0 entladen, weil der 1h Stoch noch steigt, aber nicht mehr lang und dann umdreht. Der Preis wird auch gerade etwas "künstlich" hoch gedrückt im 1h-Chart. KORREKTUR: Der RSI läuft wieder parallel zum Kurs.

 

Wir sind jetzt durch den Pump bei 7.473........also kommt in ca. 12 Stunden der neue größere Dip?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb coinmasterberlin:

Knapp 12h .......und ging nicht gänzlich "zurück"

Knapp daneben ist halt auch vorbei. ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb coinmasterberlin:

Wir sind jetzt durch den Pump bei 7.473........also kommt in ca. 12 Stunden der neue größere Dip?

abwarten, beide Pumps kamen eher aus dem Nichts ;) bzw. aus einem einzigen Indikator,...

bearbeitet von coinflipper

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Momentan hangeln wir uns an einer früheren Unterstützungsline entlang, welche nun aber als Widerstandslinie fungiert (gelbe Linie).

(Ja ich weis Linen sind unwichtig und schwachsinnig)?

M.E. ist der Downtrend noch nicht vorbei....

Wir bewegen uns seit 10k$ in einem sauberen Abwärtstrendkanal.

Auch brachte eine Gegenbewegung den Kurs nicht über das 38,2% Retracement (Hoch bei 8645$/LOW 7056$).

Erst ein Ausbruch aus dem Kanal und ein Überschreiten des 61,8% Retracements würde eine Trendumkehr andeuten.

Ich habe Buyorders bei 7000$ und darunter noch offen...wobei ich denke dass wir die 7000$ nicht nachhaltig unterschreiten.

image.thumb.png.77b494b7e900ede8b58617cf2270eae9.png

 

Wie immer nur meine Meinung und keine Handlungsempfehlung!

 

bearbeitet von Alextline
  • Thanks 2
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gelöscht...

 

 

bearbeitet von Alextline

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb freemount:

Wieso verlinkst Du solchen Mist hier? Ich bin sprachlos. 

Weil ich darauf gestoßen bin und wissen will ob damit jemand Erfahrung gemacht hat...

Wie bereits geschrieben aus einem Tweet den Boardfreak verlinkt hat....

bearbeitet von Alextline

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

ich beschäftige mich momentan mit Außen- und Innenkerzen. Da ich selber noch nicht wirklich weiß, was ich praktisch damit anfangen kann, mangels tieferen Wissens oder Erfahrung, mache ich "Experimente" in unterschiedlichen Timeframes. Ich lass Euch mal dran teilhaben, wens nicht interessiert, muss ja nicht mitlesen;)

Zur Erklärung zitiere mich mal selber: "Eine Außenkerze ist eine längere Kerze, die mit ihrem Hoch und Tiefpunkt (incl Dochte) einen Bereich "kennzeichnet". Die folgenden Kerzen sind Innenkerzen, wenn deren Eröffnungs und Schlusskurs (ohne Dochte!) innerhalb der Range der Außenkerze abschließen.

Innenkerzen zeigen ein unentschlossenes Marktverhalten, oft Dojis, es geht ohne "Sinn" auf und Abwärts, das Volumen sinkt. (Edit: Die Volatilität sinkt) Die erste Kerze, die mit dem Schlusskurs unter oder oberhalb Außenkerze abschließt ist keine Innenkerze mehr."

Die gehandelten Kurse der Innenkerzen dürfen über den Außenkerzenbereich hinausgehen, es geht um Schlusskurse! Bzw. haben wir ja keine großen Gaps, da gibt es nochmal andere Regeln.

 

So. Momentan sind wir auf "allen" Timeframes im Innenkerzenbereich. Außenkerze, siehe Pfeil:

15min:

https://www.tradingview.com/x/olZ107yv/

1h (nur blauer Kasten u oberer SL):

https://www.tradingview.com/x/qqCk3BX0/

4h:

https://www.tradingview.com/x/T0SdsIJJ/

1D:

https://www.tradingview.com/x/g22DDi8z/

 

Da in meinem Buch (ja, mein Buch:wub:, ich hoffe, es beschert mir viele Bitcoins;)) von empfohlenen Stopps die Rede ist, habe ich diese mal eingezeichnet, die haben aber nur für eine von vielen Tradingmethoden einen Sinn, von daher sind sie auf keinen Fall als Empfehlung zu sehen!

Eine Gemeinsamkeit der Innenkerzenbereiche auf den Minuten und Stunden Timeframes, ist die obere Grenze von 7625$. Vielleicht brechen wir unten durch, aber mich würde sehr interessieren, falls wir doch darüber schließen sollten, ob dann so eine Art Kettenreaktion ausgelöst wird. Wie gesagt, die Außenkerze ist erst keine Außenkerze mehr, wenn Hoch- oder Tiefpunkt der gesamten Kerze mit Docht durch den Schlusskurs einer Innenkerze gebrochen wurde. Das passiert logischerweise als erstes im 15er, dann 1h, 4h und zuletzt im Tageschart (ausgenommen, sie fallen auf die gleiche Uhrzeit).

Ich habe keinen Trade laufen, das ist nur um zu sehen, was passiert....

 

PS: Ich Doof habe bei den Screenshots das Volumen ausgeblendet, auf Wunsch kann ich das nachholen.

Charts sind von Bitmex, da mein Finexchart zugemüllt ist.

 

 

 

 

 

  • Love it 1
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 1 Minute schrieb Nachbar:

@Alextline so eine Frage ausgerechnet von dir? 

Lösch den Quatsch bitte. Hier sind blutige Anfänger am mitlesen. 

Ja sorry bin auch kein super Crypto.....und wenn ich auf tewas stoße und mir unsicher bin, dann frage ich in einem Forum wo es Erfahrene Leute gibt.

Man liest ja oft auch von Freeceoins und Airtrps usw....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das Thema ist noch nicht durch..Spanien wählt gerade den Ministerpräsidenten ab...Trump will der EU Strafzölle aufbrummen..und in Italien stehen die Uhren auf Neuwahlen..das wird die Börse sicher nochmal crashen..und die Kryptos gleich mit..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb JimmyRay:

das Thema ist noch nicht durch..Spanien wählt gerade den Ministerpräsidenten ab...Trump will der EU Strafzölle aufbrummen..und in Italien stehen die Uhren auf Neuwahlen..das wird die Börse sicher nochmal crashen..und die Kryptos gleich mit..

Du scheinst die Kryptowelt ja verstanden zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Alextline:

Wie bereits geschrieben aus einem Tweet den Boardfreak verlinkt hat....

Weil die Scammer bei Twitter alles vollspammen, das hat nichts mit boardfreak zu tun. 

vor 1 Minute schrieb Alextline:

Man liest ja oft auch von Freeceoins und Airtrps usw....

Für 10 ETH gibts 100 ETH zurück aka für 6.000$ gibts 60.000$ zurück und Du fragst nach der Legitimität? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb nixahnung:

Du scheinst die Kryptowelt ja verstanden zu haben.

KEINER hat die Kryptowelt verstanden. Das ist aber FAKT. Börse Crash = Krypto Crash. War im Februar auch schon so..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb freemount:

Weil die Scammer bei Twitter alles vollspammen, das hat nichts mit boardfreak zu tun. 

Für 10 ETH gibts 100 ETH zurück aka für 6.000$ gibts 60.000$ zurück und Du fragst nach der Legitimität? 

JAJA ist ja gut, man seit ihr empfindlich hier!

Ich merke hier haben es Anfänger nicht leicht.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das hat nichts mit Anfänger zu tun. Wenn Du 6.000$ weg gibst und 60.000$ zurück erhälst, sollte Dir Dein gesunder Menschenverstand sagen, dass da Vorsicht geboten ist und etwas faul sein könnte/höchstwahrscheinlich sein wird.

 

PS: Ich bin nicht empfindlich, aber Du wirst gerade etwas emotional, wozu es keinen Anlass gibt. ?

PS2: https://www.seid-seit.de/ :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb JimmyRay:

KEINER hat die Kryptowelt verstanden. Das ist aber FAKT. Börse Crash = Krypto Crash. War im Februar auch schon so..

Eine Korrelation zwischen Krypto und Börse sehe ich beim besten Willen nicht. Oder hab die die Börsenralley von November bis Dezember verpasst? Oder den Börsencrash Anfang November?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.