Jump to content

Empfohlene Beiträge

unfassbar ;) meint der typ seine videos eigentlich ernst? wie kann man soviel müll in 10 minuten pressen LOL in diesem sinne: ebend ;) und liebe filterblase - bitte genug für heute an deutschem kram - ka ob ich weinen oder lachen soll ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb boardfreak:

unfassbar ;) meint der typ seine videos eigentlich ernst? wie kann man soviel müll in 10 minuten pressen LOL in diesem sinne: ebend ;) und liebe filterblase - bitte genug für heute an deutschem kram - ka ob ich weinen oder lachen soll ;)

 

Wieso postest du diesen Mist denn dann auch hier? Dafür kriegen die dann noch Klicks :(

  • Haha 1
  • Thanks 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb SkaliertDoch:

Wie meinen?

Mein "spitzt sich zu" bezog sich nur auf die Spitze der zulaufenden Linien. Nur Dummschwätz zum link:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin ich eigentlich einer der wenigen der in Mo einen "guten" (subjektiv) Kryptoyoutuber sieht?
Also ich mein seine Videos zu den Coins sind alle sehr informativ und idiotensicher. Zu dem ganzen geRefe - wer blöd genug ist und blind folgt, der muss bestraft werden^^


Man mag von ihm halten was man will - aber das Argument "Indahash" hat CoinTrend zerstört. Ich hab damals diesen ICO aktiv mitverfolgt - weil ein andere Scamyoutuber (persönliche Meinung) "Ron Robsen" (?) extrem stark beworben hat. Das war ja an aggressiven Marketing kaum auszuhalten - und hat zu dem ein oder anderem Brechreiz geführt.

Wollen wir eigentlich nicht einfach einen eigenen Youtubekanal eröffnen? Wir schneiden jeden Sonntag ein Video mit den besten Kommentaren hier zusammen - oder lassen einfach Cortana die Kommentare laut vorlesen. Im Hintergrund ein beruhigender Wasserfall! Die Provision von Scam-Ico´s teilen wir dann gerecht in 100% für mich und 0% für euch^^

bearbeitet von Thealb648
  • Haha 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb Thealb648:

Bin ich eigentlich einer der wenigen der in Mo einen "guten" (subjektiv) Kryptoyoutuber sieht?
 

Ja, hoffe ich doch.

  • Haha 2
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 55 Minuten schrieb coinflipper:

Der wochenstochRSI dreht endlich bald. Es geht rauf. Aber davor noch, müssen wir stark runter, sonst wird der Anstieg aus dem Wochenintervall nicht groß.

Sorry, aber wie oft & wie weit denn nun noch?! Oder meintest du, dass es erst einmal wieder 10% runterkrachen muss, damit's endlich wieder 3% bergauf geht? :huh:

vor einer Stunde schrieb coinflipper:

Erklärung :aus einem flachen Kurs ist ein kleiner Anstieg bereits eine Überladung... Deswegen ist zu viel seitlich bzw flaches Fallen schlecht für uns

Ah, ja... Aber ein kleiner Absturz - nein, sogar ein großer Absturz - aus einem flachen Kurs ist natürlich völlig okay... :blink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 1 Minute schrieb NouCoin:

Sorry, aber wie oft & wie weit denn nun noch?! Oder meintest du, dass es erst einmal wieder 10% runterkrachen muss, damit's endlich wieder 3% bergauf geht? :huh:

Ah, ja... Aber ein kleiner Absturz - nein, sogar ein großer Absturz - aus einem flachen Kurs ist natürlich völlig okay... :blink:

Vielleicht ja - ich für meinen Teil steh mittlerweile wieder an der Seitenline. Hab meine Bestände aufgelöst und halte nurnoch meinen Liebling (Tron) - (ohgott ich mach mich heute beliebt xD ich brauch morgen nen neuen Nickname)

Andere werdens vlt ähnlich handhaben - kommt ne rote Kerze könnte wieder genug Geld in den Markt fließen das wir einige grüne Kerzen sehen.
Ich mein ich allein hab nur einpaar k und kann warsch nichtmal den Preis um 0,002% beinflussen, aber wenn einpaar noch die selbe Strategie fahren wie ich - dann ja wär ein kleiner Absturz hilfreich.

Ich mein jeder wartet doch das wir wieder unter die 6k fallen - solange das zumindest die meisten denken - wird sich keiner denken mhm okey komm ballern wir ein paar Millionen in den Markt. Der denkt sich doch eher - okey komm lass und nach oben über Trigger absichern - aber nach unten warten bis die Stimmung wieder "jetzt sind wir am boden" ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Thealb648:

 

Vielleicht ja - ich für meinen Teil steh mittlerweile wieder an der Seitenline. Hab meine Bestände aufgelöst und halte nurnoch meinen Liebling (Tron) - (ohgott ich mach mich heute beliebt xD ich brauch morgen nen neuen Nickname)

Andere werdens vlt ähnlich handhaben - kommt ne rote Kerze könnte wieder genug Geld in den Markt fließen das wir einige grüne Kerzen sehen.
Ich mein ich allein hab nur einpaar k und kann warsch nichtmal den Preis um 0,002% beinflussen, aber wenn einpaar noch die selbe Strategie fahren wie ich - dann ja wär ein kleiner Absturz hilfreich.

Ich mein jeder wartet doch das wir wieder unter die 6k fallen - solange das zumindest die meisten denken - wird sich keiner denken mhm okey komm ballern wir ein paar Millionen in den Markt. Der denkt sich doch eher - okey komm lass und nach oben über Trigger absichern - aber nach unten warten bis die Stimmung wieder "jetzt sind wir am boden" ist.

Leider ja......und so stehen wir uns selbst im Weg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum starten Coinbase und Huobi ihre  Index Funds wohl gerade jetzt die letzten Monate. Wenn hier nicht der Glaube an einen derben Aufschwung ist, dann würden diese Big-Player doch niemals einen Verlust in Kauf nehmen bei ihren "ETFs", um damit dann auch noch zu werben :) ...Zusätzlich zum Glaube kommen dann auch Mittel und Kontakte um Umschwünge einzuleiten. Die ganzen Börsen sind längst nicht mehr die kleinen Klitschen, die sie mal waren ;) 

Bin sehr guter Dinge für die nächsten Monate...

  • Love it 1
  • Like 1
  • Up 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb loralt:

Warum starten Coinbase und Huobi ihre  Index Funds wohl gerade jetzt die letzten Monate. Wenn hier nicht der Glaube an einen derben Aufschwung ist, dann würden diese Big-Player doch niemals einen Verlust in Kauf nehmen bei ihren "ETFs", um damit dann auch noch zu werben :) ...Zusätzlich zum Glaube kommen dann auch Mittel und Kontakte um Umschwünge einzuleiten. Die ganzen Börsen sind längst nicht mehr die kleinen Klitschen, die sie mal waren ;) 

Bin sehr guter Dinge für die nächsten Monate...

Dein Wort in Gottes Ohr :) Wir freuen uns bestimmt alle wenn es so kommen sollte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb NouCoin:

Sorry, aber wie oft & wie weit denn nun noch?! Oder meintest du, dass es erst einmal wieder 10% runterkrachen muss, damit's endlich wieder 3% bergauf geht? :huh:

Ah, ja... Aber ein kleiner Absturz - nein, sogar ein großer Absturz - aus einem flachen Kurs ist natürlich völlig okay... :blink:

Noch 1x runter, dann haben wir es überstanden.... es schaut schwer danach aus, dass nächste Woche der Trend umschlägt.

  • Like 2
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Ascot123:

Der optimismus fängt hier schon wieder an, so kanns nur bergab gehn.

Bist Du immer so negativ eingestellt???

Okay ,kommt immer darauf an wie man die Cryptowelt kennengelernt hat!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Ascot123:

Der optimismus fängt hier schon wieder an, so kanns nur bergab gehn.

natürlich geht es Berg ab, aber eben nicht mehr viel und dann haben wir Ruhe ;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Bonntrading:

Bist Du immer so negativ eingestellt???

Okay ,kommt immer darauf an wie man die Cryptowelt kennengelernt hat!!

Ja ist er. Angeblich seine coolen "Troll"-Beiträge. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Alextline:

Richtig.

Gestern schrieb ich noch, dass es leicht aufwärts gehen könnte wegen den Dive rgenzen...

Aber der SochRsi im 4h Chart hat nach unten gekreuzt und dass unter der 80% Linie.

Für mich ein weak sign!

Ich habe 20% Btc in FIAT getauscht....

Hm...die Kreuzung hat sich nicht gebildet... hab zu schnell gehandelt...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

D.h. Du glaubst, dass es vielleicht doch nicht heute runtergeht? Aktuell tut sich ja wirklich gar nix.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb Ascot123:

Der optimismus fängt hier schon wieder an, so kanns nur bergab gehn.

Ok. Nervt langsam.  Ignoreliste. 

  • Love it 2
  • Thanks 1
  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb SkaliertDoch:

Ok. Nervt langsam.  Ignoreliste. 

Hier schon seit Monaten drauf. ;)

  • Love it 1
  • Haha 2
  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb bowden:

Also wenn ich mir das Dreieck so anschaue, geht es ab jetzt nur noch für alle Zeiten genau seitwärts. Ist doch logisch :D

Dann kann sich Bitcoin ja endlich als Zahlungsmittel etablieren, wenn er jetzt stabil ist. ;)  :P

  • Haha 2
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.