Jump to content

Empfohlene Beiträge

Gerade eben schrieb Picco:

Wird jetzt wieder alles weggeshortet? ?

Alles nicht, aber nen dip erwarte ich noch und überlege gerade mit Ada nach 20% Gewinn raus zu gehen. Denk gerade bei 7400 ist langsam die Luft raus. Muss nur meine Gier nach mehr besiegen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb Antares1337:

Jetzt mal ohne Witz: Woher wusstest du das? Oder einfach nur geraten? Bin gerade etwas schockiert. 

Wie wäre es mal mit Thread lesen? ;)

 

vor 26 Minuten schrieb lom99:

nächster stopp 7750.

Die 7.400 drücken gerade mit ganz schön viel Gegenwind. Allerdings sind wir durch 7.200. Kommt es also zu einem Pullback, haben wir dort Unterstützung. Wenn nicht, heißt es aufpassen.

 

vor 16 Minuten schrieb coinflipper:

Erklärung warum die alts fallen? (bin grad in souvenirshops unterwegs... Keine Zeit fürs traden... (bin ja gott sei dank aus den alts heute früh raus :))

Ich glaube, man muss die alts gleich kaufen, oder aus dem btc raus gehen, was nun tun? 

Viele gehen in BTC rein, was die grüne Kerze verstärkt.. wenn BTC-Ziel erreicht, sind die ALTs wieder dran. Dann ALT-Dump, BTC-Dump und das Spiel beginnt von vorn. War doch schon immer so.

  • Thanks 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat
vor 4 Stunden schrieb Lorcent:

So langsam sollte sich jeder anschnallen für die Achterbahn!

In den kommenden Stunden wird Schwung für den Anstieg genommen.

Haltet euch fest, bleibt ruhig sitzen und genießt die Fahrt.

Sollte euch unterwegs schlecht und / oder ihr nervös werden und das verlangen spüren aussteigen zu wollen, macht genau das Gegenteil und denkt an das Ziel!

Im Ziel werdet ihr mit einer schönen Ansicht eures Portfolios belohnt das euch ein Lächeln ins Gesicht zaubern wird.

 

vor 27 Minuten schrieb Antares1337:

Jetzt mal ohne Witz: Woher wusstest du das? Oder einfach nur geraten? Bin gerade etwas schockiert. 

 

Das kann nur noch mit Walwissen erklärt werden. ?

 

  • Haha 2
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb freemount:

Wie wäre es mal mit Thread lesen? ;)

Das mache ich täglich, aber ich kann mich an keinen Post erinnern, der quasi auf den Stichpunkt eine große Kerze ankündigt, die so in meinen Augen nicht abzusehen war. Bin gerade echt etwas baff. Glaube das hatte so kaum jemand oder niemand auf dem Schirm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mensch, ich wollte doch noch nachkaufen... meint ihr, es geht nochmal runter?

 

 

 

 

 

 

 

 

Bitte nicht so ernst nehmen ;)

  • Haha 7
  • Like 2
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Antares1337:

die so in meinen Augen nicht abzusehen war

Die ISKS wurde hier nicht besprochen und Du hast nicht gesehen, dass wir an der Nackenlinie kurz vor 6,8k waren und ein Überschreiten der Nackenlinie eine lange, grüne Kerze nach sich zieht? Herrlich. :lol:

  • Haha 1
  • Thanks 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der blaue Klaus sagt, "" Test 7250, Widerstand, dann hoch über 7800,

danach: Weiß der Geier ".

Aber der hat auch schon wieder so komisch genuschelt....:)

  • Haha 1
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb freemount:

Die ISKS wurde hier nicht besprochen und Du hast nicht gesehen, dass wir an der Nackenlinie kurz vor 6,8k waren und ein Überschreiten der Nackenlinie eine lange, grüne Kerze nach sich zieht? Herrlich. :lol:

Na klar und jede ISKS die sich angebahnt hat, ist auch IMMER was geworden. NIE, NOCH NIE ist eine ISKS gescheitert kurz vor der Nackenlinie.... oh man.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Antares1337:

Na klar und jede ISKS die sich angebahnt hat, ist auch IMMER was geworden. NIE, NOCH NIE ist eine ISKS gescheitert kurz vor der Nackenlinie.... oh man.

Natürlich sind ISKS schon oft gescheitert.. eben an der Nackenlinie.. aber wenn die Nackenlinie überquert und die ISKS damit bestätigt wird, löst das eine Lawine an Buy- und SL-Orders aus und das zieht eine lange, grüne Kerze nach sich.

Es hätte genauso gut auch an der Nackenlinie scheitern können, hat es aber diesmal nicht.. und?

 

 

PS:

269545676 17-07-18 20:57:48 less than a minute ago BUY 7322.0 159.57575888 BTC/USD

Respekt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb freemount:

Natürlich sind ISKS schon oft gescheitert.. eben an der Nackenlinie.. aber wenn die Nackenlinie überquert und die ISKS damit bestätigt wird, löst das eine Lawine an Buy- und SL-Orders aus und das zieht eine lange, grüne Kerze nach sich.

Es hätte genauso gut auch an der Nackenlinie scheitern können, hat es aber diesmal nicht.. und?

 

 

PS:

269545676 17-07-18 20:57:48 less than a minute ago BUY 7322.0 159.57575888 BTC/USD

Respekt!

Meinst du, ich war zu früh? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb freemount:

PS:

269545676 17-07-18 20:57:48 less than a minute ago BUY 7322.0 159.57575888 BTC/USD

Respekt!

Genauso dumm wie der Short den Du gestern gepostet hast. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb freemount:

Natürlich sind ISKS schon oft gescheitert.. eben an der Nackenlinie.. aber wenn die Nackenlinie überquert und die ISKS damit bestätigt wird, löst das eine Lawine an Buy- und SL-Orders aus und das zieht eine lange, grüne Kerze nach sich.

Es hätte genauso gut auch an der Nackenlinie scheitern können, hat es aber diesmal nicht.. und?

Und das ist genau das geile - im NACHHINEIN ist es ja immer "so logisch" und easy zu erklären... aber vorher immer das große Schweigen im Walde. Wie oft sind wir schon über Trendlinien oder Nackenlinien kurz drüber oder drunter und es hat sich eben keine Lawine von Buy- oder SL-Orders gelöst, sondern als Bullen- oder Bärenfalle entpuppt.

Danach kann man sich immer locker hinstellen und alles easy erklären. Nur Lorcent hat es halt diesmal als einziger auch mal VORHER gesagt und das hat mich eben wirklich überrascht. Von dir kam kein Post, also jetzt bitte NACHHER auch nicht aufspielen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 58 Minuten schrieb Antares1337:

Kopf hoch, bin zum Großteil an der Seitenlinie. 

Wie schaffst du es jetzt dem Fomo zu widerstehen? Mir fällt das gerade extrem schwer muss ich zugeben. 

Ich hab noch ne Hodl Posi...die gibt innere Ruhe...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wann hatten wir eigentlich zuletzt so einen enormen Ausbruch, der sich über mehrere hundert Euro/Dollar erstreckt? Hat wer einen Vergleich parat, was damals als nächstes geschah?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heyhey... Jetzt warten wir doch einfach mal auf "Asia FOMO" oder "Asia abverkauf"...

Ich mache genau keine TA und es ist in meiner bescheidenen Sicht eine 50:50 chance für "Asia abverkauf" gegeben...

Ich bleibe gespannt, was so alles bis morgen früh bis 11:00 passieren wird...

MfG, Armond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Glückspuffel:

Wann hatten wir eigentlich zuletzt so einen enormen Ausbruch, der sich über mehrere hundert Euro/Dollar erstreckt? Hat wer einen Vergleich parat, was damals als nächstes geschah?

Vielleicht vergleichbar mit dem 12. April .

Aber Klaus faselt immer noch von irgendeinem Wyckoff.....:D

 

bearbeitet von Hagen Skolik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Glückspuffel:

Wann hatten wir eigentlich zuletzt so einen enormen Ausbruch, der sich über mehrere hundert Euro/Dollar erstreckt? Hat wer einen Vergleich parat, was damals als nächstes geschah?

Anfang bis ende April 6600$-9900$ , waren bullische Wochen , teils extreme Anstiege bei Altcoins. 

Erwarte ähnliche bullische Wochen , da zudem auch noch die Spannung über den ETF in der Luft liegt, macht ein dump vorher keinen Sinn.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Glückspuffel:

Wann hatten wir eigentlich zuletzt so einen enormen Ausbruch, der sich über mehrere hundert Euro/Dollar erstreckt? Hat wer einen Vergleich parat, was damals als nächstes geschah?

Gar nicht lange her. Nach dem ersten crash im Februar sind wir doch mit massig Volumen ruck zuck wieder auf fast 12k. Da waren diese Kerzen fast täglich. Dann begann der sichende Abstieg. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"... Hab mir mal ein paar alts gegönnt ..." - und ich hab jede menge etp vertickt - gewinnmitnahmen für nächsten monat sind somit auch schonma save - sicher ist sicher auch wenn die zinsen noch so verlockend sind ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.