Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 5 Minuten schrieb Hagen Skolik:

Sorry bin grade am Rasenmähen, nächstes mal bin ich flotter.:)

bei dem Wetter den Rasen mähen, tut dir und dem Rasen nicht gut?

vor 5 Minuten schrieb Hagen Skolik:

Das waren beides Widerstände und Wendepunkte... 

bin auch der Meinung dass es noch weiter bergauf geht...

wenn ich alleine mein Umfeld anschaue... - ("was.... das Bitdingens gibts immer noch??? rentiert sich das noch???...")

Fomo incoming?

bearbeitet von prosac

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aktuell liefern folgende EMAs Unterstützung:

50er EMA 1h

100er EMA 30m

200er EMA 15m

liegen allesamt etwa auf dem selben Level um knapp unter 8.100$.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb freemount:


?

WTF? Der 50er EMA im 1D ist aktuell bei etwa 7050. :lol:

stimmt, 1h wäre richtig.. sorry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten schrieb freemount:

https://www.tradingview.com/x/vAXheeTn/

oberer Trendkanal ist hin, mein Ziel ist als nächstes 7,8k, wenn wir da nicht wieder hoch kommen..

 

jetzt habe ich 1000 frische Fiateuronen auf Bitpanda liegen......jetzt gilt es natürlich den passenden zeitpunkt zu erwischen....die 7,8k wären also ggf. der passende?

Bevor jetzt kommentare kommen wie: warum hast du nicht bei 5,8k gekauft.......wenn man nach Januar einige tausend € verliert in den letzten 6 Monaten wird man halt etwas vorsichtig in größeren Beträgen nachzukaufen...

  • Confused 1
  • Like 2
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb coinmasterberlin:

jetzt habe ich 1000 frische Fiateuronen auf Bitpanda liegen......jetzt gilt es natürlich den passenden zeitpunkt zu erwischen....die 7,8k wären also ggf. der passende?

Bevor jetzt kommentare kommen wie: warum hast du nicht bei 5,8k gekauft.......wenn man nach Januar einige tausend € verliert in den letzten 6 Monaten wird man halt etwas vorsichtig in größeren Beträgen nachzukaufen...

7800 bis 7950 wären ein ziemlich sicherer Einkaufspunkt für den derzeitigen Run wobei mein SL spätestens bei 7550 erreicht wäre. Und wenns nach unten durchrauscht auf die 5k warten oder, falls vorher abgefangen, die Trendindikatoren im Auge behalten. So ein sich kreuzender 1Day-SRSI ist schon ein ziemlicher Gewinngarant (zumindest bei BTC, Bei Alts haut man dafür trotzdem noch zu 50% in den Lokus). Kannst ja warten bis es hoch geht und dann reinFOMOen mit engerem SL.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb GutGeschätzt:

7800 bis 7950 wären ein ziemlich sicherer Einkaufspunkt für den derzeitigen Run wobei mein SL spätestens bei 7550 erreicht wäre. Und wenns nach unten durchrauscht auf die 5k warten oder, falls vorher abgefangen, die Trendindikatoren im Auge behalten. So ein sich kreuzender 1Day-SRSI ist schon ein ziemlicher Gewinngarant (zumindest bei BTC, Bei Alts haut man dafür trotzdem noch zu 50% in den Lokus). Kannst ja warten bis es hoch geht und dann reinFOMOen mit engerem SL.

Danke.....oder halt Staffelkauf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb coinmasterberlin:

die 7,8k wären also ggf. der passende?

Nein! Die 7,8k sind lediglich mein persönliches, nächstes Ziel, nach dem Du nicht handeln sollst!

Ich sehe die nächsten Unterstützungen hier (nur Idee, keine Handlungsempfehlung da ich keinen Plan habe), falls die 8k nicht halten:

7,8k wie erwähnt

7,3k (+/- 100$)

6,8k (61er Fibo aus der Aufwärtsbewegung von 5,8k auf 8,5k und Nackenlinie der vermeintlichen ISKS und horizontale Unterstützung)

< 6,8k = Bärenmarkt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten schrieb coinmasterberlin:

jetzt habe ich 1000 frische Fiateuronen auf Bitpanda liegen......jetzt gilt es natürlich den passenden zeitpunkt zu erwischen....die 7,8k wären also ggf. der passende?

Bevor jetzt kommentare kommen wie: warum hast du nicht bei 5,8k gekauft.......wenn man nach Januar einige tausend € verliert in den letzten 6 Monaten wird man halt etwas vorsichtig in größeren Beträgen nachzukaufen...

Ganz ehrlich?

Ich bin von der Nachhaltigkeit noch nicht ganz überzeugt oder wie @Stefan129 oft sagt, „ich trau dem Braten nicht“.

Ich würde eine Bestätigung abwarten und erst dann einsteigen ( zur Not bei 8,8k)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Lorcent:

Ganz ehrlich?

Ich bin von der Nachhaltigkeit noch nicht ganz überzeugt oder wie @Stefan129 oft sagt, „ich trau dem Braten nicht“.

Ich würde eine Bestätigung abwarten und erst dann einsteigen ( zur Not bei 8,8k)

Dem stimmt mein Bauchgefühl zu. Ich sehe da noch keinen nachhaltigen Anstieg und leider auch noch keine bestätigte Trendwende. Würde mich überhaupt nicht wundern, wenn das nochmal auf 5.xxx,- Euro rauscht.

(*Pessimisten Modus aus*)

Jetzt aber bitte zum Mond!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So viele neue Leute/User und auch länger angemeldete Leute /User hier seit ein paar Tagen sind kann der nächste Bullrun und ein neues ATH nicht weit sein!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 51 Minuten schrieb Lorcent:

Ganz ehrlich?

Ich bin von der Nachhaltigkeit noch nicht ganz überzeugt oder wie @Stefan129 oft sagt, „ich trau dem Braten nicht“.

Ich würde eine Bestätigung abwarten und erst dann einsteigen ( zur Not bei 8,8k)

Trotz deines doch recht positiv gestimmten Chart?

Aber ja...ich werde nicht mit FOMO nchkaufen, ggf. bei 7,8 k 1/3 und dann auf die nachhaltigkeit achten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schade. Ich glaube fast, die Ralley wurde ausgestoppt. Bin gespannt, ob die alts jetzt richtig fallen. So richtig erholt hatten die sich ja nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich denke eher das die Alts jetzt hoch gehen........Coinmarketcap bleibt gleich, Geld aus BTC fließt in die Alts!

Potential hat jetzt Ada und Eos .....

bearbeitet von coinmasterberlin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb ChupaChup:

Bauchgefühl oder ist dort der Boden gefunden?

https://www.tradingview.com/chart/EOSUSD/wZV9usTR-EOS-USD-EOS-NEARING-BREAKOUT/

EOS bildet seine isks aus und fällt nicht hinten runter (hoffentlich^^)

 

Ada

https://www.tradingview.com/chart/ADABTC/nDOHi9tt-Cancel-ADA-shorts/

downtrend durchbrochen: SHORT zumindest

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb coinmasterberlin:

Potential hat jetzt Ada und Eos .....

ADA Zustimmung..

EOS steht gerade im 4h am wichtigen EMA 200 (darunter).. dazu kommt die sehr wichtige horizontale Linie bei 9$ mit Widerstand. Zusätzlich verläuft bei 9$ auch der EMA 200 und EMA 50 im 1D - das ist jede Menge Widerstand, durch den ich nicht durchtraden möchte. Gehen wir auf ~9,5$, dann Pullback auf 9$ um die Unterstützung zu sichern und machen dann 9,5$+ bin ich gern dabei. Alternativ geht auch 1D über den Widerständen/9$ schließen und dann neues High über dieser Tageskerze - sollte auch Buysignal senden. ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb ChupaChup:

Und du denkst , dass es wenn es heute Nacht extrem für BTC runter geht, dann folgt der Rest nicht?

Hör doch bitte auf zu trollen (6 Postings und Du bist mir schon mehrfach negativ aufgefallen)..

Zu Deiner zynischen Frage: Das geht natürlich nur, wenn BTC steigt oder mind. auf der Stelle trampelt... wer hätte das gedacht! :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb ChupaChup:

Was ist denn daran trollen was ich schreibe?
Begründe das bitte mal wie du auch deine TA beschreibst.

Nur weil ich denke das es abwärts geht und den Prognosen hier nicht traue?

Darf ich nicht ausdrücken was ich denke? Wow!

Begründe Du doch warum es abwärts geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Lorcent:

Hot (Holo) auf Binance finde ich interessant. Nicht den Coin ansich sondern was da an Aufträgen drin stehen. Da stehen knapp 2200 BTC drin (kauf ca. 300 btc / verkauf ca. 1900) aber es kommt mir vor als würde es sich um ein Standbild handeln. Klar das da nicht sonderviel Bewegung sein kann bei dem Preis aber dass sich fast gar nichts tut bei ca. 1000 btc trading Volumen, ist schon nicht schlecht.

Wer hat noch keine? Wer will noch mehr?

Dafür braucht man einen bot ;) kann man noch einfacher Geld machen als so? Jede Bewegung sind ca 10%... Deswegen ist da so viel drin im order Buch. Du kaufst und setzt umgehend die vk order... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb coinmasterberlin:

Hier muss man die Spreu vom Weizen trennen....und vertraue ein wenig auf die Chartechnik und nicht auf Pump and Dump Coins wie IOST

EOS bildet gerade die rechte Schulter aus.......noch 1-2 Tage dann gehts hoffentlich up

ONT macht gerade den Schmetterling

https://www.tradingview.com/chart/ONTUSDT/PaFFHwCk-ONTUSDT/

Iost hatte den Support Bereich erreicht und es gab auch eine Traderin auf Twitter die das vor Tagen angekündigt hatte, die hat heute satte Gewinne gemacht, das war keine Pumpnummer. Normale Chart Technik hätte gereicht, um da dabei zu sein. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von der könnt ihr echt was lernen Leute 

Sie tradet viel altcoins, ohne Hebel meistens. Ich halt nicht viel von Twitter-trader, aber die macht das gut. Könnt euch was abschauen bei ihr und sie kündigt jeden Trade vorher an mit chart + sie will nix verdienen mit dem account, keine paid group oder sowas... 

Und die lebt vom Traden... 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb coinflipper:

Von der könnt ihr echt was lernen Leute 

Sie tradet viel altcoins, ohne Hebel meistens. Ich halt nicht viel von Twitter-trader, aber die macht das gut. Könnt euch was abschauen bei ihr und sie kündigt jeden Trade vorher an mit chart + sie will nix verdienen mit dem account, keine paid group oder sowas... 

Und die lebt vom Traden... 

 

Hallo Coinflipper ,ich respektiere dich sehr und deine Prognosen.Dein Engagement hier ist toll! Weiter so.Was die Bitch-Taler Queen angeht:Ich traue nur Frauen die ich anfassen kann ,die keine High-Heels anhaben und mir kommt nix ins Bett was ich da nicht bewegen kann! Vielleicht hatte Traden vor kurzem noch einen anderen Namen??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.