Jump to content

Empfohlene Beiträge

EOS reagiert heute seltsam, irgendwie sehr träge und nicht so kongruent zum BTC (im Vergleich zu den anderen USD/Altcoins).

bearbeitet von Royal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb cloud8:

predicted rate 0.2220% :rolleyes:

Wörter des Jahres - oder auch: der Prozess der Reife:

- 2017: moon, lambo

- 2018: Blase, Korrektur, Hodln, Trading

- 2019: TA, Bot, lending - na was soll man auch sonst tun?

board ist ja nicht ganz unschuldig daran . Er könnte vermutlich mit Reflinks ein weiteres Vermögen verdienen mit seiner (fast schon) aggressiven Werbung :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Fantasy:

Wörter des Jahres - oder auch: der Prozess der Reife:

- 2017: moon, lambo

- 2018: Blase, Korrektur, Hodln, Trading

- 2019: TA, Bot, lending - na was soll man auch sonst tun?

board ist ja nicht ganz unschuldig daran . Er könnte vermutlich mit Reflinks ein weiteres Vermögen verdienen mit seiner (fast schon) aggressiven Werbung :D

ja board hat mir vor ca. 18 Monaten das lending erklärt.

Er wird hiermit für den Nobelpreis oder zum Mutter-Theresa Preis vorgeschlagen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 44 Minuten schrieb mvndekant:

Stop Loss ist bei Cryptos kein gutes Instrument. Bei einem Flash Crash bist du auf einen Schlag deine Coins los und der Marktpreis ist Sekunden später wieder um Faktor X höher, auf dem alten Level.

Kein gutes Instrument? Stop Loss ist mit das beste Instrument überhaupt, um sich abzusichern. In jedem Markt.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb cloud8:

ja board hat mir vor ca. 18 Monaten das lending erklärt.

Gefühlt hat er das hier im Forum jedem erklärt :lol:

board, why so confused? It was a joke because I know you're a big fan of reflinks ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb StorckRiesen:

Kein gutes Instrument? Stop Loss ist mit das beste Instrument überhaupt, um sich abzusichern. In jedem Markt.

 

wenn du dabei gut schlafen kannst, why not!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Fantasy:

Gefühlt hat er das hier im Forum jedem erklärt :lol:

ja... ein um so größerer jammer dass viele dennoch mit hohen verlusten rumlaufen.

die lesen wahrscheinlich zuviel bei godmode :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb mvndekant:

wenn du dabei gut schlafen kannst, why not!

Also ich könnte nicht mehr ohne gesetzten SL schlafen.

Ich weiss ja nicht wo der Typ seine SL hatte, aber wenn sie soweit weg waren, das es ihm weh tut, dann hat er den Sinn von SL nicht verstanden oder zu hoch gehebelt.
Du schnallst ja auch dein Sicherheitsgurt im Auto nah am Körper an und lässt es nicht ein Meter vor dir baumeln. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb StorckRiesen:

Also ich könnte nicht mehr ohne gesetzten SL schlafen.

Ich weiss ja nicht wo der Typ seine SL hatte, aber wenn sie soweit weg waren, das es ihm weh tut, dann hat er den Sinn von SL nicht verstanden oder zu hoch gehebelt.
Du schnallst ja auch dein Sicherheitsgurt im Auto nah am Körper an und lässt es nicht ein Meter vor dir baumeln. 

Schau doch nochmal auf den Chart und überdenke Deine Aussage...so lang könnte der Gurt in Deinem Auto gar nicht sein😉

Egal wie eng, oder wie weit weg Dein SL gesetzt ist...Dein Broker, die Exchange macht Kohle, wenn Dein SL getriggert wird...und Dein Broker, die Exchange kennen Deine SL und arbeiten nicht unbedingt für Dich 😉

bearbeitet von Orakel
  • Haha 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"... Schau doch nochmal auf den Chart ..." - war doch eh kinderk*cke ;) so sieht ein echter eth flashcrash auf gdax aus

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Stefan129:

bissel Risiko zu Weihnachten, wieder in Eos rein :ph34r:

jetzt gehts dann mit Sicherheit bergab :cool:

Dein Bauch lag mal wieder richtig ;)

Bist noch drin? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 40 Minuten schrieb Orakel:

Schau doch nochmal auf den Chart und überdenke Deine Aussage...so lang könnte der Gurt in Deinem Auto gar nicht sein😉

Egal wie eng, oder wie weit weg Dein SL gesetzt ist...Dein Broker, die Exchange macht Kohle, wenn Dein SL getriggert wird...und Dein Broker, die Exchange kennen Deine SL und arbeiten nicht unbedingt für Dich 😉

Natürlich versucht der Broker das meiste aus dem Markt zu holen. Aber mit SL verlierst du eben nur das, was du zu verlieren bereit bist. Und nicht mehr. Ich lass mich lieber bei 5 Flashcrashes jeweils klein ausstoppen als in einem Trendrutsch der gegen mich läuft gefangen zu sein und nicht mehr schlafen zu können weil mein Konto immer weiter Schrumpft.

Es ist auch immer eine Frage der eigenen Strategie. Klar, wer keine hat,  braucht auch keine SL.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Orakel:

und Dein Broker, die Exchange kennen Deine SL und arbeiten nicht unbedingt für Dich 😉

deshalb gibt es auf unabhängigen plattformen "hidden SL" Funktionen... hat sich bewährt... wenn man ernsthaft traden will, sollte man die Möglichkeiten nutzen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh man die Letzen Seiten hier zulesen war wieder mal eine Qual , kaum geht der Kurs um 10% hoch reagieren die meisten wie Mädchen die kurz vor dem dritten date stehen. 

Diese Trollwitze kann ich ja noch überlesen aber diese seltsame Aufregung und die unnötigen Fragen dazu einfach nur ärgerlich.

Prognose: Das wird nichts mit Bitcoin solange die Community aus Hausfrauen besteht.

Nichts persönliches aber ich bin nicht hier um mir irgendwelche Trollwitze den ganzen Tag anzuhören sondern um mich auf die nächste Rallye vorzubereiten. Wäre schön wenn man die Witze etwas mehr runterfährt und mehr auf Beiträge mit Mehrwert konzentriert.

  • Confused 2
  • Thanks 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Antares1337:

Dein Bauch lag mal wieder richtig ;)

Bist noch drin? 

Dieses mal lag er falsch beim 3.mal, aber ja bin drin und aktuell -3,5%, nicht der Rede Wert. Einzige Fehler war der verfrühte Wiedereinstieg.  

Aber mal ehrlich, das ganze hier verliert doch seine komplette Bedeutung, wenn man hört das Helene Fischer und Florian Silbereisen sich getrennt haben.

Den Schock muss man erst mal verdauen :ph34r: Trau mich schon gar nicht zu meiner Mutter an Weihnachten zu fahren :lol:

bearbeitet von Stefan129

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich klaue mal beim Bitcointalk:

https://ip.bitcointalk.org/?u=https%3A%2F%2Fwww.tradingview.com%2Fx%2FxPtJ0nb6%2F&t=596&c=YUD8oPKf2TiIuQ

https://ip.bitcointalk.org/?u=https%3A%2F%2Fi.imgur.com%2Fu6XH0WK.png&t=596&c=x4dbsXzL8iGHew

(vielleicht kann ein Mod das Bild einfügen)

Der User aus dem Bitcointalkt hat skizziert wie ein Hyperwave-Verlauf aussehen könnte, falls die 3k der bottom gewesen wäre und wir aktuell damit nicht in Phase 7 der alten bubble sondern in der Phase 2 einer wesentlich grösseren, zukünftigen Bubble wären.

Für diese Hypothese dürften wir dann nicht mehr unter die Phase 2 Unterstützungslinie fallen. Interessant wäre also, wo die nächsten Abstürze einschlagen.
Sonst wären wir wieder in Phase 7 des alten Modells ( -> zurück zu 1k)

bearbeitet von coinmasterberlin
Link zugefügt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb BL4uTz:

Oh man die Letzen Seiten hier zulesen war wieder mal eine Qual , kaum geht der Kurs um 10% hoch reagieren die meisten wie Mädchen die kurz vor dem dritten date stehen. 

Diese Trollwitze kann ich ja noch überlesen aber diese seltsame Aufregung und die unnötigen Fragen dazu einfach nur ärgerlich.

Prognose: Das wird nichts mit Bitcoin solange die Community aus Hausfrauen besteht.

Nichts persönliches aber ich bin nicht hier um mir irgendwelche Trollwitze den ganzen Tag anzuhören sondern um mich auf die nächste Rallye vorzubereiten. Wäre schön wenn man die Witze etwas mehr runterfährt und mehr auf Beiträge mit Mehrwert konzentriert.

Soooo überfällig dass mal ein richtiger Mann hier im Hühnerstall  eine richtige Ansage macht!!1!

 

bearbeitet von mvndekant

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb mvndekant:

Soooo überfällig dass mal ein richtiger Mann hier im Hühnerstall  eine richtige Ansage macht!!1!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bewegung! :D

Bin jetzt mal bei EOS drin, da sollte jetzt bald die Rakete zünden Richtung 2.90$.

bearbeitet von Royal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ui ui, da hats aber bei bitmex einige gerade gerekt, wenn ich mir den twitter bot so anschaue...

aua

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.