Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 9 Stunden schrieb Cimbom:

Bau ein Feld und sie werden kommen. 

Zitat aus einem wirklich tollen Film... 

War das nicht Feld der Träume mit dem Kevin Kostner?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb terence:

...gefühlt schreiben hier nur noch die gleichen 4-5 armen Seelen und 1-2 alte Hasen. Sollte dies die Ruhe seine von der hier mancher sprach als Indikator für einen kommenden Boden?

und eine sechste arme Seele liest stumm und friedlich mit..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

arme Seele, alter Hase, leecher,Forumspausierer...Missmut?!...der Boden rückt näher?

blabla...

 

Bin auf heute Nacht bzw. Montag früh gespannt...Blutbad? oder Seitwärts?

Bullrun war ja bereits vorgestern🙃

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 47 Minuten schrieb Stefan129:

War das nicht Feld der Träume mit dem Kevin Kostner?

Genau!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb coinflipper:

noch ein interessanter Tweet: 

 

Ja schon ,nur der abschnit der die Preis bewegung der letzten 1.5 monate darstellt sieht genauso aus wie die bewegung vor dem 6k break.

Nicht dass der btc anstieg nur dadurch zustande kommt  dass es eine leichte verknapung gibt durch altaustiege in btc.

Eventuel bulltrap.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bzgl. Montagfrüh, ich bin ja für einen Bart mit Kehlkopfausprägung.

Bin bereit zum Einzusammeln, ist ja schon 7 Tage ohne Coinvermehrung her - geht ja gar nicht🙃

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb zimhi:

...

Bin auf heute Nacht bzw. Montag früh gespannt...Blutbad? oder Seitwärts?

...

Ja.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.2.2019 um 18:33 schrieb freemount:

Hier jetzt zusätzlich mit Fibo aus der aktuellen Aufwärtsbewegung:

https://www.tradingview.com/x/W2ZsNfdK/

Die wichtigen (38er und 61er) Fibos sitzen perfekt auf zusätzlichen Unterstützungen. Es bleiben also Reaktionen bei 3660 und womöglich 3560 abzuwarten.

Konsolidierung läuft aktuell innerhalb einer Flagge. 1. Ziel bei 3661 auf Finex erreicht:

https://www.tradingview.com/x/Lk5Xp3jN/

Die 4h-Kerze, die ja in wenigen Minuten schließt, sieht schon sehr bullisch aus - auch wenn ich persönlich mich von sowas nicht blenden lasse. Dass wir noch das 2. Ziel (~3560) anfahren, halte ich für ebenso wahrscheinlich.

Die RSIs bis 1h konnten aber schon sehr gut runterkühlen. Der 4h-RSI hängt noch bei 65 - ist aber immerhin nicht mehr überkauft. Mal gucken, ob daraus was entstehen kann. Bullische Divergenzen bis zum 30m aktuell.

Klar unter ~3560 sollten wir im Daily nicht schließen, um diesen Aufwärtstrend beizubehalten. Gut wäre zunächst Double Top mit Fake-Ausbruch an den Bereich der roten, absteigenden Linie und dann die weitere Konsolidierung abwarten. Sollten wir, falls der eben benannte Verlauf so eintrifft, anschließend (oder auch jetzt schon) unter 3,4k fallen, ist der übergeordnete Abwärtstrend aus meiner Sicht weiterhin intakt und ich würde dann auf jeden Fall mind. auf Double Bottom oder gar Lower Low setzen. Die 3,4k sind jetzt unglaublich wichtig für die weitere Kursrichtung.

Esnaashari würde ich bezüglich einer halbjährigen Range zwischen 3k und 6k nur zustimmen, wenn wir die 4k nochmal knacken (Double Top oder High High wird dann imho sehr wahrscheinlich). Ein halbes Jahr Range zwischen 3k und ~3,8k halte ich für wenig wahrscheinlich. So wenig Volatilität wird dieser Markt imho nicht sehen wollen/zulassen.

 

Wie immer alles nur meine persönliche, aktuelle Meinung/Ansicht des Marktes. 😉

bearbeitet von freemount
  • Love it 3
  • Thanks 4
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Kurs sackt so langsam tiefer wie ne Schnecke. Bullisch sieht das nicht aus, wobei ein double top natürlich drin ist. Aber das würde mich auch nicht wundern, gehört ja zu einem echten Bart ja dazu irgendwie. Soll heissen ich rechne mit einem zügigen Verkauf des zweiten top. Womit der Bart dann abgeschlossen wäre.

FALLS wir noch über dem 0.618er bleiben.

Ich sehe durch den quälend langsamen Abstieg aber auch die Möglichkeit (psychologisch) das eine gewisse Resignation diesen Abstieg noch länger dauern lässt. Vielleicht sogar durchgehend bis 3,4k. Womit wir da wären wo wir schon gefühlt drölfzig mal waren.

Mutet langsam wie eine Verarsche an. 3,6 juhuu bullrun...Ätsch 3,4.

EDIT

In meinen alten Chart von (August18?..) den ich zerschossen hatte, bewegt sich der Kurs momentan noch im oberen der zwei Abwärtskanäle. Er trat am Ende ded Dreieckes das sich aus der Überschneidung der Kanäle ergab aus und wechselte ja in den oberen Kanal. Dieser zeigt zwar auch abwärts, aber etwas flacher.

Die genaue Richtung weiss ich nicht mehr, aber ich glaub in Q1/19 müsste er die 3k treffen. Das wäre dann auch die Fortführung des quälend elendig langsamen Abstieges den wir seit Monaten auch Stufenweise haben.

bearbeitet von battlecore

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 37 Minuten schrieb Eagle:

Litecoin geht ab wie eine Rakete und das nur wegen BEAM, jetzt wird der Coin massiv unterstützt. Nächster Widerstand sind bei etwas über 50 USD, mal sehen ob der gebrochen wird sonst geht es wieder ein bischen runter.

 

https://medium.com/beam-mw/mimblewimble-litecoin-cooperation-2f0631825ba9

Bis zum Ath ist noch genug Platz... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 50 Minuten schrieb Eagle:

Litecoin geht ab wie eine Rakete und das nur wegen BEAM, jetzt wird der Coin massiv unterstützt. Nächster Widerstand sind bei etwas über 50 USD, mal sehen ob der gebrochen wird sonst geht es wieder ein bischen runter.

 

https://medium.com/beam-mw/mimblewimble-litecoin-cooperation-2f0631825ba9

Mit den News ist das immer so ne Sache ;) 

 

  • Thanks 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum ATH hat LTC ja noch einiges an Luft, aber was gerade passiert gefällt mir gut, bleibt abzuwarten wir nachhaltig es ist.

Was mich enttäuscht ist XRP, XLM und ADA..

Immerhin treibt mir LTC ein Schmunzeln auf den Lippen 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten schrieb awdl:

Zum ATH hat LTC ja noch einiges an Luft, aber was gerade passiert gefällt mir gut, bleibt abzuwarten wir nachhaltig es ist.

Was mich enttäuscht ist XRP, XLM und ADA..

Immerhin treibt mir LTC ein Schmunzeln auf den Lippen 😂

Falls wir wirklich irgentwann mal wieder in einen Bullenmarkt treten wird eh wieder alles abwechselnt gepumpt... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten schrieb awdl:

Zum ATH hat LTC ja noch einiges an Luft, aber was gerade passiert gefällt mir gut, bleibt abzuwarten wir nachhaltig es ist.

Was mich enttäuscht ist XRP, XLM und ADA..

Immerhin treibt mir LTC ein Schmunzeln auf den Lippen 😂

Voralldingen  xlm  ist wirklich komisch  immer weiter auf die Fresse.  Kaum mit anzusehen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 43 Minuten schrieb dennw3:

Voralldingen  xlm  ist wirklich komisch  immer weiter auf die Fresse.  Kaum mit anzusehen 

naja... aber der hat heute eine heftige bullische daily / 4h Kerze hingelegt. Im Wavetrend ist der bereits im Aufwärtstrend, im RSI ist er bullisch divergent. 3 Touches auf der neu gebildeten RSI-Resistence. Ich glaube, der wird morgen abgehen wie Schmitz-Katze.

Ebenso auf meinem Radar: OAX, POWR, … ganz stark FUEL und später dann wieder POE... aber ganz ehrlich ich überlege auch XLM wieder zu kaufen, und etwas zu splitten. Mal sehen, wie der Tag endet.

PPT habe ich ne Position fast ziemlich genau am Boden gekauft und die halte ich (ist aber eine sehr kleine, keine 10%).

EDIT: was bitcoin betrifft: der ist soooo langsam. Hätte der fallen wollen, wäre er's doch. Vielleicht tut er das noch, aber, wenn man auf den wartet, wird man ja alt und arm dabei... außerdem ist für einen so langsamen Fall, der angeblich noch mehr fallen soll, diese heftige grüne daily doch etwas viel gewesen.

bearbeitet von coinflipper

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb coinflipper:

naja... aber der hat heute eine heftige bullische daily / 4h Kerze hingelegt. Im Wavetrend ist der bereits im Aufwärtstrend, im RSI ist er bullisch divergent. 3 Touches auf der neu gebildeten RSI-Resistence. Ich glaube, der wird morgen abgehen wie Schmitz-Katze.

Ebenso auf meinem Radar: OAX, POWR, … ganz stark FUEL und später dann wieder POE... aber ganz ehrlich ich überlege auch XLM wieder zu kaufen, und etwas zu splitten. Mal sehen, wie der Tag endet.

PPT habe ich ne Position fast ziemlich genau am Boden gekauft und die halte ich (ist aber eine sehr kleine, keine 10%).

EDIT: was bitcoin betrifft: der ist soooo langsam. Hätte der fallen wollen, wäre er's doch. Vielleicht tut er das noch, aber, wenn man auf den wartet, wird man ja alt und arm dabei... außerdem ist für einen so langsamen Fall, der angeblich noch mehr fallen soll, diese heftige grüne daily doch etwas viel gewesen.

Xlm  ist bei mir noch im sichere  Hafen 

 

Uups  und die anderen die du erwähnt  kenne ich auch aus meinem Portfolio 

 

Hehehe

 

Fuel  heute schön  gejumpt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb dennw3:

Xlm  ist bei mir noch im sichere  Hafen 

 

Uups  und die anderen die du erwähnt  kenne ich auch aus meinem Portfolio 

 

Hehehe

 

Fuel  heute schön  gejumpt

Fuel hat auch viel Volumen gezeigt, neulich... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aktuell erscheinen mir sehr viele alts bullisch. Ich weiß gar nicht welche ich kaufen soll^^ ich glaube, eine nette Woche steht bevor.

  • Like 1
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb coinflipper:

Aktuell erscheinen mir sehr viele alts bullisch. Ich weiß gar nicht welche ich kaufen soll^^ ich glaube, eine nette Woche steht bevor.

Mach einen recht bullischen Eindruck. Hoffentlich kein Fake-Anstieg von den Walen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb dandy:

Mach einen recht bullischen Eindruck. Hoffentlich kein Fake-Anstieg von den Walen..

Also ganz ehrlich, zu viele Alts sehen zu gut aus, als dass alles einbrechen würde. DASH, QTUM, IOTA  (große High-Caps),... auch ZEN und andere. Es wird abgehen, denke ich mal.

die großen coins, haben bullisch divergente weeklies. Nene, das wird schon bullisch. EDIT: auch ADA

bearbeitet von coinflipper
  • Like 3
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb coinflipper:

Nene, das wird schon bullisch.

Na da bin ich ja gespannt. 😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.