Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 7 Minuten schrieb dxtr:

Sehr interessant! 👍🏻 Über welche Plattform/Technik steuerst du das denn vollautomatisch?

Er hat sich einen bot geschrieben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb CryptoBRO:

BTC sollte in dieser Zeit nochmal die 4.7k Supportzone testen.

 

Kommt drauf an, was man mit "den Alts" meint. Der altcoin market cap-chart wird hauptsächlich von ETH und ein paar anderen Größen definiert. Die kleinen und midcaps auf binance, spielen da kaum eine Rolle. Meist pumpen die und retracen, während andere dann wieder pumpen und dann auch noch im Vergleich mit so wenig Volumen, dass die kaum ins Gewicht fallen. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb kater:

@Jokin ich glaube nicht an Gott, deshalb gehe ich aber nicht in die Kirche um das den Pastor zu sagen. Was ich damit sagen will, liegt hoffentlich auf der Hand: Wir sind hier in einem Prognose Thread (also, zumindest partiell 😉 ). Da sind TA´s nunmal genauso präsent wie der Pastor in einer Kirche! 😉

Vielleicht ist der Vergleich doch nicht so schlecht.

Alle glauben an Gott, sie schreiben ihm Fähigkeiten zu, die auch bei Ungläubigen geschehen.

Aber das richtig Spannende: Der Pastor sammelt Geld von den Gläubigen ein indem er ihnen einfach irgendeinen Blödsinn erzählt und führt selbst ein Leben in Saus und Braus während seine Anhänger oftmals nur arme Schlucker sind, die auf den "Geldsegen" hoffen.

... nehmt's nicht allzu persönlich 😉 

Die Einsicht hat bisher jeden erreicht.

Den einen früher, den anderen später - nur manche nie. 🙂

bearbeitet von Jokin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb dxtr:

Sehr interessant! 👍🏻 Über welche Plattform/Technik steuerst du das denn vollautomatisch?

Siehe meine Signatur - das kann sich jeder selber machen.

Nie vergessen: Traue niemandem Deine Coins an. Daher: Mach's Dir selbst 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb kater:

Ich mache mit, schaue Weltwirtschaftsnews UND TA`s (nicht einfach nur gucken und vertrauen, sondern hinterfragen und verstehen!) und versuche daraus die Zukunft des Bitcoins zu prognostizieren!

Wer noch? 👍

Ich sehe das ähnlich und finde die TAs von den verschiedensten Personen hier im Forum schon als Bereicherung an.
Vielen Dank an der Stelle an alle, auch wenn ich die einzelnen Beiträge zu selten like 👍

Noch vor über einem Jahr konnte ich damit auch wenig anfangen und habe es auch eher als "Wahrsagerei" angesehen. Ab ja, man sollte sich aus verschiedensten Quellen informieren. Dazu gehören neben News (am besten auch von Bitcoin-kritischen-Medien) und neben den vielen unterschiedlichen Meinungen hier im Forum natürlich auch die TAs. Und daraus mache ich dann mein eigenes Bild.

Und ich finde tatsächlich, dass mir die TA dabei hilft, einen guten Einstiegspunkt für Käufe zu ermitteln: Ich setze Kauforders in den Bereich, wo ich eine Supportzone vermute und bei einem kurzen starken Rücksetzer ist es mir schon öfters gelungen, dass meine Kauforder ausgelöst wurde und der Preis kurz darauf wieder deutlich stieg. Natürlich habe ich auch manchmal Pech, und der Preis fällt noch stärker, aber dazu setzt man ja gestaffelte Kauforders auf verschiedene Supportzonen. Und natürlich könnte ich auch sofort zum aktuellen Preis kaufen, wenn ich als Hodler davon ausgehen, dass sich der Preis in den nächsten fünf Jahren eh verzehnfacht. Aber ich sehe es auch als Spiel an, den "optimalen" Einkaufspreis zu treffen (was natürlich unmöglich ist), aber es hat seine Reize 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb boardfreak:

*ichmusskotzen ;)

Nun greif dem jungen Mann mal ein wenig unter die Arme! 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bro bleib doch bitte in deinen 2 threads und schreibe dein Posts nicht auch hier noch rein.

die meisten bilder sind doch in deinen 2 threads schon enthalten

  • Haha 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem wäre gelöst wenn man verschiedene Threads aufbaut, eins für TA Leute eins für FA Leute, Anfänger, Profis usw. der aktuelle hier ist zu überfüllt mit Themen die mich und wahrscheinlich viele andere kaum noch interessieren , erkennt man daran dass keine alten Hasen hier mehr schreiben. Da man davon ausgehen kann dass das Forum hier weiter stark wächst und man sich hier gerne aufhält kann man auch was zur Verbesserung beitragen, indem man etwas Ordnung durch gut aufgebaute Threads schafft. 

Ich denke @Christoph Bergmann und die Admins @Amsi @fjvbit und co. sollten sich Gedanken darüber machen , da das Problem schon lange besteht. Nur ein Vorschlag meinerseits, man kann natürlich auch zufrieden sein mit einer Trollbox ohne viel Mehrwert.

  • Like 1
  • Down 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb CryptoBRO:

...solltest du mich zukünftig auf ignore setzen...

Ne, ne, da muss erst noch mehr kommen. Mit deiner Prognose hattest du ja recht, mit dem Video aber nicht... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten schrieb BL4uTz:

Das Problem wäre gelöst wenn man verschiedene Threads aufbaut, eins für TA Leute eins für FA Leute, Anfänger, Profis usw. der aktuelle hier ist zu überfüllt mit Themen die mich und wahrscheinlich viele andere kaum noch interessieren , erkennt man daran dass keine alten Hasen hier mehr schreiben. Da man davon ausgehen kann dass das Forum hier weiter stark wächst und man sich hier gerne aufhält kann man auch was zur Verbesserung beitragen, indem man etwas Ordnung durch gut aufgebaute Threads schafft. 

Ich denke @Christoph Bergmann und die Admins @Amsi @fjvbit und co. sollten sich Gedanken darüber machen , da das Problem schon lange besteht. Nur ein Vorschlag meinerseits, man kann natürlich auch zufrieden sein mit einer Trollbox ohne viel Mehrwert.

Lieget ja an jedem einzelnen, wie und wo er seine Posts einbaut. Es spricht ja nix dagegen, dass User xy den Thread "Technische Analyse" aufmacht, user cd einen anderen Thread "Finanzanalyse" und ein dritter User den Thread "Trollbox". Warum muss das einer der Amins regeln?

Rainer

  • Thanks 1
  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Jokin:

Eventuell schließt sich mir jemand an und schaut auch mehr auf Weltwirtschaftsnews um daraus die Zukunft des Bitcoins zu prognostizieren?

Anwesend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten schrieb Aktienspekulaant:

Warum muss das einer der Amins regeln?

Das frag ich mich auch - ein Thread für alles ist doch super 🙂

Ansonsten sterben die Diskussionen ab, wenn alle derselben Meinung sind.

... BTT: Ich rechne mit 6.000 USD bis Ende Mai beflügelt durch das Halving bei Litecoin. Dadurch wird den Leuten bewusst, dass auch bei Bitcoin nächstes Jahr das Halving ansteht und es steht die nächste FOMO-Phase an.

Meine größte Sorge derzeit: Nicht mehr genug günstige Bitcoins ergattern zu können.

bearbeitet von Jokin
Haha ... back to topic ... nicht Bittorrenttoken :-)
  • Love it 1
  • Haha 2
  • Thanks 1
  • Like 4
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Jokin:

BTT: Ich rechne mit 6.000 USD bis Ende Mai

Ja, bin auch längst in BitTorrent investiert und erwarte weitere Preissteigerungen, aber ist deine Prognose nicht etwas... hm... unrealistisch?

(Und hoffentlich fordert jetzt niemand einen separaten Sarkasmus-Thread... :ph34r:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb BL4uTz:

Das Problem wäre gelöst wenn man verschiedene Threads aufbaut, eins für TA Leute eins für FA Leute, Anfänger, Profis usw. der aktuelle hier ist zu überfüllt mit Themen die mich und wahrscheinlich viele andere kaum noch interessieren , erkennt man daran dass keine alten Hasen hier mehr schreiben. Da man davon ausgehen kann dass das Forum hier weiter stark wächst und man sich hier gerne aufhält kann man auch was zur Verbesserung beitragen, indem man etwas Ordnung durch gut aufgebaute Threads schafft. 

Ich denke @Christoph Bergmann und die Admins @Amsi @fjvbit und co. sollten sich Gedanken darüber machen , da das Problem schon lange besteht. Nur ein Vorschlag meinerseits, man kann natürlich auch zufrieden sein mit einer Trollbox ohne viel Mehrwert.

Ich bin nicht sicher, ob es unsere Aufgabe ist, das Forum über die Subforen hinaus inhaltlich zu strukturieren. Es gibt ja schon mehrere Prognose-Forks, eine hat sich auch explizit an alte Hasen gewendet, und wir waren damals auch bereit, als Versuch den Thread-Urheber damit zu unterstützen, individuell zu moderieren. Das Angebot steht weiter, "selbstmoderierte" Threads zu erlauben, bei denen der Urheber Regeln diktiert und wir ihn dabei unterstützen, sie durchzusetzen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.12.2013 um 03:54 schrieb Nonkonform:

Bauchgefühl ist eine feine Sache, ABER bitte nie das Hirn vergessen!

Agreed, aber fjvbit war hier oft näher mit seinem Bauchgefühl als viele andere mit ihren Hirnen. Cheers and happy Sat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten schrieb coinme:

Agreed, aber fjvbit war hier oft näher mit seinem Bauchgefühl als viele andere mit ihren Hirnen. Cheers and happy Sat.

Sehe ich das richtig? Du hast auf einen Beitrag vom Dezember  2013 reagiert und diesen zitiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 38 Minuten schrieb coinme:

Agreed, aber fjvbit war hier oft näher mit seinem Bauchgefühl als viele andere mit ihren Hirnen. Cheers and happy Sat.

Auch wenn das stimmen mag, Bauchgefühl kannst du nicht nachmachen ;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seitwärts ist einfach langweilig. Bisher hatte der LTC noch eine akzeptable Bandbreite. Jetzt versuche ich bei 68,97 € zu kaufen und bei 69,92 € zu verkaufen. Aber das macht schläfrig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wei wäre es mit einer 24h Prognose BTC in $    Sonntag 19 Uhr   Ich gehe mal mit einer positiven Prognose voran 5149 $

Der Gewinner darf sich ein Marzipanei aus dem Osternest nehmen

bearbeitet von xyZeth

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 48 Minuten schrieb Aktienspekulaant:

Sehe ich das richtig? Du hast auf einen Beitrag vom Dezember  2013 reagiert und diesen zitiert?

Na wenn hier Flaute ist, wird wieder von Seite 1 angefangen zu lesen. Mach ich auch immer, damals war es noch spannend.

😉

  • Haha 4
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb StorckRiesen:

Na wenn hier Flaute ist, wird wieder von Seite 1 angefangen zu lesen. Mach ich auch immer, damals war es noch spannend.

😉

Ich habe versucht einen Chart von 2013 zu finden. Dabei habe ich gelesen das der BTC Kurs bei 700 war. Ich habe mit (viel) weniger gerechnet, so 40 bis 60

Denn 2010 wurden ja 10000 BTC für 2 Pizzen geboten. Da kann man mal sehen - der BTC ist immer für eine Überraschnung gut

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.