Jump to content

Empfohlene Beiträge

Am 8.5.2019 um 09:31 schrieb Hagen Skolik:

Etwas Spinnerei :

Wenn wir uns den Btc/finex-Chart der letzte 6 Jahre anschauen,

stehen wir mMn im Moment bei ca. Okt/Nov. 2015.;)

Das wären dann ca, 9600, gefolgt von einem satten Rücksetzer....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Picco:

Traut sich wer Long? 😂

Solange der Daily außerhalb seines oberen Vola-Bandes handelt, wäre ich mit neuen Longs etwas vorsichtig ... Chancen zum Einstieg hat es genug gegeben, jetzt sollte man Disziplin und nicht FOMO walten lassen .... My $.02 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Orakel:

In 2021 sehen wir uns alle bei Rainer @Aktienspekulaant auf dem Grundstück, trinken Dosenbier und freuen uns einfach nur. Sollte es wirklich so kommen...Ich würde mir nen Lamborghini in Matt-Rosa mit nem Dachzelt für das Event organisieren 😎

In welcher Region Deutschlands(?) findet sich denn Rainers Festivalgelände?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach wie es mir noch vor ein paar Monaten in den Ohren schallt „Bitcoin ist ja eh nur ein Schneeballsystem“ und man die letzten Gewinne als Dusel und Glück abgetan hat... tja nun wiederholt sich die Geschichte 🙌

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb Bambo:

Abwarten!

Bist bestimmt einer von denen die schon längst verkauft haben😳

Bevor der Kurs gestiegen ist .

 Der BCH wird noch um einiges steigen!

 

 

 

Und wie hast du das voraussehen wollen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dank Trump fließt das Geld aus den Aktien in die Coins

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 54 Minuten schrieb NouCoin:

Weiß gar nicht, was ich hier mache. Bin immer noch ordentlich im Minus (dabei war ich am 8.4. kurz break even, lol...), mein Portfolio besteht zu 98% aus Altcoins, der Bullrun geht komplett an mir vorbei, die Party findet mal wieder ohne mich statt. Hab' lange nicht mehr so seltendämlich aus der Wäsche geschaut. :mellow:

Dabei hätte ich mir all die Zeit & Nerven für (monatelange!) Recherche uvm. sparen können. Es einfach mal wie Kevin machen, einfach nur Bitcoin kaufen. Ohne Plan und Verstand.

Naja, ich werd' mal weiterarbeiten.  Und heute Abend hab' ich dann wenigstens einen Grund zum Saufen, auch gut. 

Hehe meistens les ich Kommentare wo die,die in shitcoins investieren, ausgelacht werden. Bzw. Kommentare von Fanboys von einem speziellen altcoin (iota,xrp etc.) und alle anderen Coins sind Mist. Ich glaub du bist der einzige der das umgedreht schreibt und Geld in alle shitcoins schiebt und die bitcoiner als "kevins" bezeichnet xD

Vllt wird's ja noch 17 im dezember ist btc doch auch hochgeschossen und die alts kamen dann erst  im januar. Also abwarten tee trinken. Und einige alts stehen ja ned übel da. Ada z.b dieses Jahr erst für 0,035$ gekauft da kann ich auch ned meckern

bearbeitet von Seraph
Zusatz
  • Love it 1
  • Haha 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb coinmasterberlin:

In welcher Region Deutschlands(?) findet sich denn Rainers Festivalgelände?

Ich glaube 40km von Hannover.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach UNGLAUBLICH, welchen Stress sich hier einige machen. Bei BTC, ETH, LTC hatte ich jede Woche eine neue "Einstiegschance". Wir hatten soviele Rücksetzer in den letzen 2 Monaten das man sie gar nicht alle auf zählen kann. Wenn man das nicht mehr sieht ist Zeit für eine Pause um die Sinne neu zu schärfen. Und wir werden dieses Jahr (wahrscheinlich, vielleicht) noch so viele Schwankungen erleben das es fast schon wieder langweilig wird. Ich empfehle Ruhe bewahren den Chart (min 4h) (BTC) beobachten und dann sieht man die nächste Chance zum Kauf  UND LAUFT NICHT JEDER (schwachsinnigen) MELDUNG HINTERHER

  • Sad 1
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ist ja wirklich ein starkes Stück was der Kurs aktuell so treibt 🤑 ob man schon davon sprechen kann, das zumindest die Triebwerke langsam hochgefahren werden? 🤣

  • Love it 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Raver:

Dank Trump fließt das Geld aus den Aktien in die Coins

Die Aussage ist mir ohne Nachweis zu pauschal / gefühlsmäßig...Ich habe heute keine Coins gekauft, jedoch ein paar Aktienpositionen ausgebaut.

Natürlich bin ich nicht der Nabel des Universums und weiß auch um die Problematik des aktuellen Geldsystems, der hohen Bewertung der Aktienmärkte...Stichwort Blase...dennoch denke ich noch immer, dass dies (heute noch) zwei getrennte Märkte sind.  Bei Privaten und auch bei Institutionellen.

Die FOMO-Boys und Girls kaufen gerade den Markt hoch. Meine Meinung...ohne Nachweis 😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb azu393:

ist ja wirklich ein starkes Stück was der Kurs aktuell so treibt 🤑 ob man schon davon sprechen kann, das zumindest die Triebwerke langsam hochgefahren werden? 🤣

Eher dass die Austronauten ankündigen im Juni ihre Anzüge anzuziehen.

  • Haha 2
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb coinboy:

Eher dass die Austronauten ankündigen im Juni ihre Anzüge anzuziehen.

hehe, daraus lässt sich auch prima ein Bild im Kopf erstellen -> einverstanden^^ 🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 21 Minuten schrieb Orakel:

In 2021 sehen wir uns alle bei Rainer @Aktienspekulaant auf dem Grundstück, trinken Dosenbier und freuen uns einfach nur. Sollte es wirklich so kommen...Ich würde mir nen Lamborghini in Matt-Rosa mit nem Dachzelt für das Event organisieren 😎

 

vor 15 Minuten schrieb coinmasterberlin:

In welcher Region Deutschlands(?) findet sich denn Rainers Festivalgelände?

 

vor 12 Minuten schrieb Hering:

Ich glaube 40km von Hannover.

 

Jo, etwa 40 km bei Hannover. Das Gelände befindet sich zur Zeit Planung für die General-Probe: Meine Söhne werden dieses Jahr 25 und da wollen sie mal die Sau rauslassen. Wenn sie hinterher wieder aufräumen, meinetwegen.

Rainer 

  • Love it 2
  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Orakel:

jedoch ein paar Aktienpositionen ausgebaut.

👍 ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Jokin:

Der Nächste, der gelernt hat, dass all-in und all-out kacke ist.

Immer nur Teile raus/rein.

Ich bin im Dez. 17 - wie viele hier - eingestiegen und habe mein tiefrotes 5-stelliges Invest durch CA endlich auf ne schwarze Null gebracht als BTC bei 6300 war. Deshalb habe ich - und in Erwartung eines (für mich) überfälligen Rücksetzers - ausgecasht um danach günstiger wieder einzusteigen. Das war das 1. und einzige Mal dass ich BTC ausgecasht habe und dann gleich sowas 🤦‍♂️.

Was solls, selbst schuld, Lehrgeld bezahlt. Vielleicht schafft es der Kurs nochmals runter für den Wiedereinstieg. 

  • Like 1
  • Up 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Gulliver:

👍

Übrigens Aktien. Ich habe mir im Januar 2018 Aktien der bitcoin group se gekauft. Damals stand der BTC etwa bei 14.000 Dollar. Die Aktie hat mich damals 45,00 Euro gekostet.

Heute steht die Aktie bei 39,50. Bin gespannt, ob die Aktie wieder die 14.000 benötigt, um auf 45 zu kommen.

 

Rainer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb AndreasDx:

Ich bin im Dez. 17 - wie viele hier - eingestiegen und habe mein tiefrotes 5-stelliges Invest durch CA endlich auf ne schwarze Null gebracht als BTC bei 6300 war. Deshalb habe ich - und in Erwartung eines (für mich) überfälligen Rücksetzers - ausgecasht um danach günstiger wieder einzusteigen. Das war das 1. und einzige Mal dass ich BTC ausgecasht habe und dann gleich sowas 🤦‍♂️.

Was solls, selbst schuld, Lehrgeld bezahlt. Vielleicht schafft es der Kurs nochmals runter für den Wiedereinstieg. 

Mach dir nix draus, ich bin auch gerade am überlegen, was ich machen soll, und viele 17/18 einsteiger wohl auch. Wir kennen ja leider nur den Abwärtstrend und nicht umgekehrt.

Ich bin jetzt mittlerweile nur noch 30% im Minus, habe jetzt 1 Jahr ausgehalten, und jetzt überlege ich, soll ich jetzt raus, weil es könnte ja wieder abwärts gehen und da unten bleiben, oder soll ich hoffen und Bibern, das die letzten 30% auch noch geschafft werden, bevor es die Kellertreppe runtergeht.

Egal wie ichs mache, ärgere ich mich hinterher, wenn ich jetzt rausgehe, geht der kurs to the moon, wenn ich drinbleibe, fällt er morgen wieder ins Bodenlose.

Also selbst als Hodltrader hat man es sehr schwer in der jetzigen zeit.

Aber an alle neuen, Glückwunsch wenn Ihr Gewinne macht, vergesst Sie aber auch nicht, irgendwann rauszuholen. Ziel ist immer das investierte Kapital Rauszuholen, rest kann bleiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Aktienspekulaant:

Übrigens Aktien. Ich habe mir im Januar 2018 Aktien der bitcoin group se gekauft. Damals stand der BTC etwa bei 14.000 Dollar. Die Aktie hat mich damals 45,00 Euro gekostet.

Heute steht die Aktie bei 39,50. Bin gespannt, ob die Aktie wieder die 14.000 benötigt, um auf 45 zu kommen.

 

Rainer

Die hab ich vor garnicht langer Zeit bei 31,50 gekauft 👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb AndreasDx:

Ich bin im Dez. 17 - wie viele hier - eingestiegen und habe mein tiefrotes 5-stelliges Invest durch CA endlich auf ne schwarze Null gebracht als BTC bei 6300 war. Deshalb habe ich - und in Erwartung eines (für mich) überfälligen Rücksetzers - ausgecasht um danach günstiger wieder einzusteigen. Das war das 1. und einzige Mal dass ich BTC ausgecasht habe und dann gleich sowas 🤦‍♂️.

Was solls, selbst schuld, Lehrgeld bezahlt. Vielleicht schafft es der Kurs nochmals runter für den Wiedereinstieg. 

Der einzige Fehler war, dass du alles ausgecasht hast. Sonst sehe ich keinen Fehler, dein Gedankengang ist doch vollkommen sinnig gewesen. Im nachhinein ists leicht zu sagen dass man falsch gehandelt hat, aber wer konnte nach den ganzen anstiegen mit weiteren spitzen rechnen oder das bakkt jetzt doch auf einmal kommt (nach x ankündigungen)? Denke übrigens nach wie vor dass wir nochmal die 5 vorne sehen, aber tiefer wirds wohl vorerst nichtmehr gehen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb coinflipper:

Also meiner Meinung nach... werden wir die 7k+ Zone lange Zeit nicht mehr sehen...

Wir werden wieder auf 4,4 Bereich runter fallen, vielleicht sogar noch tiefer und dann werden wir vielleicht ein halbes Jahr da rum gammeln. Auch altcoins werden noch fallen und auch diese werden über ein halbes Jahr noch in der Zone ab jetzt, bis zu ihrem neuen Tief, den sie demnächst bilden herumfahren.

Ihr könnt euch noch auf die 2 Monate seitwärts beim btc im Herbst 18 erinnern? Stellt euch mal auf eine längere Zeit genau so ein.

2015 dauerte es über 7 Monate nach dem parabolischen Move bis der btc wieder diese Höhen erreicht hat. Das wird nun auch so ähnlich sein.

ETH wird sein neues Tief suchen und btc in einer Range zwischen 4k und 6k herum eiern... 

Gut, dass binance nun bald leverage trading rein haut, damit überhaupt noch was los sein wird am Markt.

Hab jetzt hier stellvertretend den Post von Coinflipper ausgewählt, denke besser kann man es nicht darstellen was Prognosen und TA anrichten können und wie sehr man daneben liegen kann. Mein Tipp war 1 Std. vorher, bei ca. 6800 $, noch gestern einsteigen mit dem was auf der Seitenlinie liegt und ich bin weiss Gott kein Profi. Ich hoffe ich trete damit niemanden zu nahe, aber manchmal ist es besser den Markt und die News selber zu beobachten und sich sein eigenes Bild zu machen, ohne von den Charts der letzten 8 Jahre auf das Heute zu schliessen und sich davon verwirren zu lassen. Nichts für ungut, hab selber schon ins Klo gegriffen aber meistens immer dann, wenn ich mich auf andere verlassen habe, wollte mit meinem Post von gestern nur etwas wachrütteln, sollte nicht zu eurem Schaden sein.

  • Love it 1
  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Aktienspekulaant:

Jeder kann falsch liegen

 Keiner von uns ist satoshi.

sicher? 😋

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal schauen ob die Asiaten nachher Bock auf Short oder Long haben 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.