Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 8 Minuten schrieb leochrisi:

Eigentlich hab ich es recht klar beschrieben. Im Portfolio 50% BTC. Wenn ich die aufteilen hab ich im Portfolio 25% BTC und 25% BCH. 

Auch auf die Gefahr hin hier pedantisch zu wirken, aber du hast wortwörtlich geschrieben: "Ich habe vor meinen BTC Bestand (50% im Portfolio) aufzuteilen." Also beziehen sich deine nachfolgenden %-Angaben auf den BTC Bestand und nicht dem Portfolio, welches du nur im Klammern erwähnt hast.

Sei es drum, war ja nicht böse gemeint.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Farnsworth:

Seit Ende letzter Woche sind jedenfalls 40 Milliarden Dollar dazugekommen. MarketCap von 200 auf 240 Milliarden gestiegen.

Das ist falsch.

Die Kennzahl "Marktkapitalisierung" gibt keinerlei Aufschluss darüber wieviel neues Kapital in einen Markt fließt.

Genaugenommen ist kein einziger "Dollar" "dazugekommen."

 

  • Confused 1
  • Thanks 1
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hätte jetzt genau 1 Bitcoin in Alts.

Würdet ihr das umschichten in BTC oder die ALTS weiter laufen lassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Jokin:

Die Kennzahl "Marktkapitalisierung" gibt keinerlei Aufschluss darüber wieviel neues Kapital in einen Markt fließt.

Nein natürlich nicht, aber 40 Milliarden sind schon ne Hausnummer, da wird die ein oder andere Milliarde schon neu dazugekommen sein, vor allem nach der Presse letzte Woche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 57 Minuten schrieb Mr. SonGoku:

Will nur anmerken, dass Ebay und PayPal getrennte Wege gehen demnächst. Also wäre es jetzt tatsächlich ein guter Zeitpunkt für Ebay Innovation zu beweisen und mit der Akzeptanz von Kryptowährungen einen Meilenstein zu legen. Aber das wird eh nicht passieren bei so riesen Konzernen. Ehe erstellen dir ihre eigene Kryptowährung. 

ist zwar offtopic, aber für mich (und sicher viele andere) ist ebay wie AOL! Schnee von Gestern! ;) 

Denen hilft auch kein Krypto mehr was. 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Simon6592:

ich hätte jetzt genau 1 Bitcoin in Alts.

Würdet ihr das umschichten in BTC oder die ALTS weiter laufen lassen?

Ich würde es so belassen und einen zweiten Bitcoin in BTC dazu kaufen.

  • Love it 1
  • Haha 2
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Simon6592:

ich hätte jetzt genau 1 Bitcoin in Alts.

Würdet ihr das umschichten in BTC oder die ALTS weiter laufen lassen?

Tja, wer soll Dir das beantworten? Wenn Du dich mit dem Gedanken schon beschäftigst, vielleicht fängst Du damit an einen halben BTC umzuschichten...  

  • Love it 1
  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 9 Minuten schrieb Simon6592:

ich hätte jetzt genau 1 Bitcoin in Alts.

Würdet ihr das umschichten in BTC oder die ALTS weiter laufen lassen?

Ich würde es nicht! Gerade jetzt sind die Alts im Keller, du würdest genau das machen, was "Der Markt" will das du es machst! Demnächst geht es genau anders rum, BTC runter und Alts hoch, was machst du dann?

Ich sagte es die Tage schon, bleibt bitte bei eurer Strategie und wechselt nicht ständig! Hin und Her, Taschen leer, gilt für 95% die das machen!

Natürlich könnte jetzt auch ein BTC Rücksetzer kommen und genau die Alts die du hast bluten noch mehr als BTC, aber um das zu wissen müsste man Hellseher sein!

bearbeitet von siwun
  • Love it 1
  • Thanks 1
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

danke euch :)

 

hat sich eig schon jemand Geld von einem BTC Automaten auszahlen lassen?

Geht das auch mit Ethereum oder nur mit BTC?
Bin demnächst in Österreich und wollte da etwas verkaufen

Ahja bin jetzt übrigens tatsächlich 1k im Plus, nachdem ich im Dez 17 eingestiegen bin und mit 3k Verlust ausgestiegen bin, hab mir eig geschworen nicht mehr einzusteigen, aber bei den günstigen Kursen im Dez 18 musste ich...

bearbeitet von Simon6592
  • Haha 1
  • Thanks 1
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alle reden über BTC. Aber der Coin der am meisten Performt hat ist BNB. Über 400%seit Anfang des Jahres, und heute sogar ein neues ATH geschafft. 

  • Love it 1
  • Like 2
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Simon6592:

ich hätte jetzt genau 1 Bitcoin in Alts.

Würdet ihr das umschichten in BTC oder die ALTS weiter laufen lassen?

Ich bin auch am überlegen, würde es aber aktuell noch nicht machen... Da ich glaube das die ALTs auch noch ihren ordentlichen Schub bekommen werden, zwar nicht alle aber viele. Schau dir mal einige ATH der ALTs an - ich denke man sollte aktuell noch etwas warten und sich freuen das vieles blüht. 

Wenn du unbedingt etwas umschichten möchtest, dann nimm 1/3 zum Testen... Dann hast du noch genug Potential und Möglichkeiten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glaube so langsam fangen die Leute an ihren BTC in die Alts zu investieren. Während der Stagniert, ziehen die meisten Alts richtig an. 

  • Love it 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Moment sieht es gut aus bei den Alts, selbst Verge +20% 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Simon6592:

danke euch :)

 

hat sich eig schon jemand Geld von einem BTC Automaten auszahlen lassen?

Geht das auch mit Ethereum oder nur mit BTC?
Bin demnächst in Österreich und wollte da etwas verkaufen

Ahja bin jetzt übrigens tatsächlich 1k im Plus, nachdem ich im Dez 17 eingestiegen bin und mit 3k Verlust ausgestiegen bin, hab mir eig geschworen nicht mehr einzusteigen, aber bei den günstigen Kursen im Dez 18 musste ich...

Funktioniert mit BTC und ETH bei „meinem“ Automaten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb Farnsworth:

Nein natürlich nicht, aber 40 Milliarden sind schon ne Hausnummer, da wird die ein oder andere Milliarde schon neu dazugekommen sein, vor allem nach der Presse letzte Woche.

Nein, es ist kein einziger Dollar hinzugekommen. Bitte informiere Dich über die Definition der "Marktkapitalisierung". Das ist nur das Produkt aus Anzahl und gehandelter Wert der Coins. 

Und natürlich geht kein Geld in den Markt, denn wo ist es denn dort? Liegt das in Kartons rum? 

Oder ist es eher so, dass jeder einzelne Dollar, der über Käufer "in den Markt" fließt gleichzeitig vom Verkäufer wieder "aus dem Markt" herausgenommen wird?

Es gibt ein Ungleichgewicht im Markt: Die Hodler pumpen das Geld massiv rein während die Trader es zeitgleich wieder abziehen und sich von dem Gewinn tolle Sachen kaufen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Jokin:

Nein, es ist kein einziger Dollar hinzugekommen. Bitte informiere Dich über die Definition der "Marktkapitalisierung". Das ist nur das Produkt aus Anzahl und gehandelter Wert der Coins. 

Und natürlich geht kein Geld in den Markt, denn wo ist es denn dort? Liegt das in Kartons rum? 

Ich scheine Suaheli zu sprechen, da ich dir ja zustimmte. Ich schrieb ansonsten nur, dass die ein oder andere Milliarde sicherlich wegen der Presseberichte dazugekommen ist.

Und ja es liegt in Kartons, in Kartons Namens USDT, PAX, usw. 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo. Die Bots schaufelten bereits "ihr" BTC in die Alts, triggerten so den Pump an (uhuu FOMO) und sind dort längst bereits wieder am abverkaufen (oder schon fertig).
In Dollar vermutlich. 
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 28 Minuten schrieb 4Helden:

Alle reden über BTC. Aber der Coin der am meisten Performt hat ist BNB. Über 400%seit Anfang des Jahres, und heute sogar ein neues ATH geschafft. 

Meint ihr das ist jetzt noch sinnvoll?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Jokin:

......

Es gibt ein Ungleichgewicht im Markt: Die Hodler pumpen das Geld massiv rein während die Trader es zeitgleich wieder abziehen und sich von dem Gewinn tolle Sachen kaufen. 

Oh man, wenn ich so einen Schmarn lese.

Du siehst die Sache nur von 1 Seite und das ist so nicht richtig!

Mag sein, das der Hodler dem Trader seine Coins abkauft, aber wo hat der Trader seine Coins denn her? Der Hodler verkauft ja nichts!

Die Coins kommen von den Minern, bzw von den 95% Hin und Her, Taschen leer Tradern!

Der Hodler macht den Trader nicht reich, vom hodler kann der Trader nichts kaufen um es teurer weiter zu verkaufen!

Klar könnte in der Theorie die Kette so aussehen Miner -------> Trader --------> Hodler, aber das wäre zu einfach! ;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau genommen landet nie ein Dollar/Euro im Kryptomarkt. Es wandert nur von einem Konto zum anderen bzw. von einer Hand in die andere.
Krypto ist eine Blase, fragt mal Kastalony oder wie der heißt  :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb siwun:

Klar könnte in der Theorie die Kette so aussehen Miner -------> Trader --------> Hodler, aber das wäre zu einfach! ;) 

Exakt so einfach ist das aber.

Der Miner ist die Quelle und der Hodler ist die Senke für Coins.

Quelle des Geldes ist der Hodler und Senke ist der Miner.

Dass zwischendrin die Trader sowohl Coins als auch Euros vermehren indem sie immer nur einen Teil weiterreichen, ist klar.

Und wenn der Hodler irgendwann seine Coins an jemanden verkauft, schlüpft er ebenso in die Traderrolle und greift sich einen Gewinn ab indem seine Coins (über weitere Trader) ihren Weg zum nächsten Hodler finden.

  • Thanks 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 50 Minuten schrieb DefinierMirCoin:

Ich würde es so belassen und einen zweiten Bitcoin in BTC dazu kaufen.

Also ich würde an Deiner Stelle 100.000 BTC kaufen, das würde hier einige sehr freuen 😄

  • Haha 2
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb DefinierMirCoin:

Genau genommen landet nie ein Dollar/Euro im Kryptomarkt. Es wandert nur von einem Konto zum anderen bzw. von einer Hand in die andere.
Krypto ist eine Blase, fragt mal Kastalony oder wie der heißt  :) 

Willst du eine Tulpe von mir kaufen? Ganzer Strauss nur 10€. Also das mit der Blase ist doch unwahrscheinlich, weil dafür dauert das ganze schon zu lange an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb DefinierMirCoin:

Genau genommen landet nie ein Dollar/Euro im Kryptomarkt. Es wandert nur von einem Konto zum anderen bzw. von einer Hand in die andere.
Krypto ist eine Blase, fragt mal Kastalony oder wie der heißt  :) 

Das gilt für alle Märkte - auch Aktienmärkte, Derivate, Rohstoffe, Krypto ....

Wenn die Presse bei Kursverlusten titelt: "XXX Milliarden USD vernichtet" suche ich nach den älteren Artikel als die XXX Milliaren aus dem Nichts entstanden sind.

  • Like 1
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Jokin:

Das gilt für alle Märkte - auch Aktienmärkte, Derivate, Rohstoffe, Krypto ....

Auch alles Blasen (bzw. aufgeblasene Konstrukte).
Ich sag ja nicht, dass die Platzen, irgendwo muss das virtuelle Geld ja hin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.